Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Integration

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Hawkins, 2 November 2008.

  1. Hawkins
    Hawkins (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Guten Abend,

    ich hab da so ein Problem das mich schon mein ganzes Leben plagt, ich bekomme es aber nicht in den Griff, es sieht so aus das ich egal wo auch immer ich hingehe wo man mit Menschen zu tun hat ob nun auf Partys, neue Klasse, im Beruf etc. ich kann mich einfach nicht integrieren, ich steh dann nur allein rum und keiner will so richtig was mit mir zu tun haben, naja ich bin ein total ruhiger Typ und auch nicht gerade selbstbewusst, aber es ist schwer für mich irgentwie Kontakte zu knüpfen und mich wie gesagt zu integrieren, ein totaler Einzelgänger, aber ich will gar nicht so sein, ich frage mich was ich falsch mache, ich spiele dann oft auch immer die Opferrolle bin immer der Arsch auf dem dann alle rumhacken, und dass sind dann auch Leute die um vieles jünger sind wie ich, ich kann mir gegenüber keinem einen gewissen Respekt aufbauen und kann mich nicht so richtig durchsetzen wenn ich mal wieder gemobbt werde oder ähnliches, desweiteren kann ich überhaupt nicht vor mehreren Leuten reden, das ist sehr ärgerlich denn wenn ich Referate halten muss oder mich mit mehreren über ein Thema unterhalten muss dann fällt mir es total schwer obwohl es mich interessiert, ich überlege mir was ich sagen will, habe ein Konzept aber sobald ich es sagen möchte ist es wie weggeblasen, ich fange an zu stottern, werde rot naja ich werde in allen erdenklichen Situationen rot auch wenn ich keinen Grund habe, mein Hirn und mein Wortschatz sind auf dem Niveau eines Kleinkindes mir fallen die einfachsten Dinge nicht ein und verliere total den Faden, ihr müsst euch das so vorstellen ihr bereitet euch auf eine Rennen vor, die Strecke liegt euch, ihr habt hart trainiert, doch wenn der Moment der Entscheidung kommt wisst ihr nicht mal mehr wie man Auto fährt, so ungefähr ist das bei mir in Bezug auf Vorträge oder normale Konversationen mit anderen.

    Ich hoffe ihr könnt es einigermaßen nachvollziehen.

    Danke schonmal für eure Antworten
     
    #1
    Hawkins, 2 November 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Zu den Referaten, hast Du schon mal daran gedacht, Dir Stichworte auf ein Kärtchen aufzuschreiben?
    Erstens kannst Du Dich am Kärtchen "festhalten" und Deine Hände haben etwas zu tun anstatt unsicher irgendwo in der Luft herumzuschweben.
    Zweitens verlierst Du Dadurch nicht den roten Faden.

    Und dann... hilft wirklich nur Übung!
    Vor dem ersten großen Referat hat jede(r) Lampenfieber.
    DU wirst immer wieder vor unbekannten Leuten etwas sagen müssen.
    Diese Scheu mußt Du immer wieder überwinden, was durchaus schwierig sein kann, das weiß ich selber.

    Zu Deiner Umgebung... wieso gibst Du Dich dann überhaupt noch mit "Kindern" ab!?
    Such Dir andere leute, die erwachsener sind und Dir entsprechen!

    Aber das ist auch unbequem, denn da mußt Du aus den "sicheren" und bekannten Kreisen ausbrechen und etwas ganz Neues wagen...

    Versuch es, ich drück Dir ganz fest die Daumen!!!

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 2 November 2008
  3. Hawkins
    Hawkins (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen,

    Danke dir erstmal für deine Antwort, also es ist nicht so das ich mich nur mit jüngeren ausgebe, bei älteren ist dieses Problem nicht wirklich vorhanden, meistens bei gleichaltrigen oder jüngeren und das ist eben die Altersgruppe mit denen ich aber am meisten zu tun habe, es kommt mir vor als strahle ich so etwas aus wie " hey ich bin ein totaler Trottel, ich könnt mit mir machen was ihr wollt ich verdiene kein Respekt usw" dementsprechend haben eben auch jüngere keinen Respekt vor mir also ich behandle ältere die ich nicht kenne auch nicht wie den letzen Mist oder tanz denen auf der Nase rum aber bei mir ist das immer der Fall.
     
    #3
    Hawkins, 2 November 2008
  4. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Wie wär's mal mit ein paar Punkten? :zwinker: Dann könnt man das etwas besser lesen.


    Naja, wenn dich die Leute so behanden, liegt es doch nicht wirklich nur an dir. Klar, es ist einfacher, auf schwächeren rumzuhacken etc.; das zeugt aber auch von geringem Selbstbewusstsein der anderen. Zumindest sehe ich das so.
    Für dich ist das natürlich nicht schön, du bist derjenige, der ausgeschlossen ist. Wenn du selber sagst, dass du das Problem nicht bei älteren hast, solltest du vllt mit denen darüber reden, vllt können sie dir Tipps geben.

    Zu den Referaten hat brainforce ja schon gute Tipps gegeben. Du könntest zudem das Referat ja vllt vor Bekannten üben. Nur zu Beginn, damit du dich daran gewöhnst vor Leuten zu reden. Ich hab meine Eltern z.B. auch mit meinen Englisch-Vorträgen genervt. Sie haben zwar nicht viel verstanden, aber sie konnten mir z.B. sagen, ob es zu schnell war etc. Hat mir sehr geholfen und ich wurde sicherer beim Vortrag.

    Viel Glück.
     
    #4
    Guzi, 2 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Integration
Freischwimmer
Kummerkasten Forum
30 August 2005
5 Antworten
Test