Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Oralsex (blasen+lecken) ist schöner als Verkehr

  1. lecken/blasen ist himmlisch, nicht ist besser

    30 Stimme(n)
    31,3%
  2. Als Vorspiel ja, aber der Penis muss dann auch rein

    31 Stimme(n)
    32,3%
  3. Igitt, Nein!! bitte kein Oralsex

    1 Stimme(n)
    1,0%
  4. öfter Wechsel zw. Oralsex und Verkehr ist das geilste

    34 Stimme(n)
    35,4%
  • annaleni
    annaleni (40)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    25 März 2009
    #1

    Intensiver durch Lecken zum Orgasmus?

    Mein Freund und ich lassen uns gerne viel zeit beim Sex.
    Was ich sehr genieße ist, wenn er mich ausgiebig leckt. Kennt ihr das, dass es fast schöner sein kann als Verkehr?
    Mein Freund macht das so gut, dass ich dabei meistens sehr heftig zum Orgasmus komme, wenn ich meine Beine schön öffne dabei. Und bei ihm ist es so, dass er durch das Lecken bzw. den Orgasmus selbst so erregt ist, dass er dann - sobald sein Penis in mich gleitet - sehr schnell nach wenigen Stößen heftig zum Höhepunkt kommt. Ich merke dann, wie nass es in mir ist, dass er heftig kam.

    Findet ihr Lecken fast schöner als Verkehr. Kennt ihr das, was ich beschrieben habe?

    LG von Anna
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    25 März 2009
    #2
    Nein, nicht mein Ding.
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    25 März 2009
    #3
    Also so wie du es beschrieben hast klingt es sehr gut ... :drool:

    Bei mir kommt es schon mal vor, dass ich mehr Lust darauf habe geleckt zu werden als gefickt zu werden. Wir machen auch öfter Mal nur 69 oder Oralsex ohne Penetration ... hin und wieder kann das auch sehr toll sein!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 März 2009
    #4
    ich spür sehr wenig beim lecken und es dauert sehr lange. der orgasmus ist auch sehr schwach. ich mags allgemein nicht.
     
  • harasjr
    Benutzer gesperrt
    363
    43
    1
    nicht angegeben
    25 März 2009
    #5
    Das ist schon ne tolle Erfindung....:schuechte ...gehört dazu,
    macht Spass ist einfach herrlich.

    Aber s ist nicht alles. Wenn man den partner so doll lieb hat,
    dann ist das kuscheln und der GV auch sehr schön....:zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    25 März 2009
    #6
    Wenn ich mich für den Rest des Lebens für Sex oder Lecken entscheiden müsste, würde ich glaube ich Lecken wählen und auf Sex verzichten.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    25 März 2009
    #7
    Bis vor ca. einem Jahr mochte ich überhaupt nicht geleckt werden. Ich habe es ganz selten "über mich ergehen lassen", bin aber auch nicht ansatzweise gekommen. Dann trat eine Affäre in mein Leben, die es total drauf hatte. Seitdem gehört das für mich absolut zum Sex dazu. Ich könnte mir nicht vorstellen, nochmal ein Sexleben ohne zu führen. Der Orgasmus dabei ist der beste überhaupt für mich. Am tollsten ist es, wenn wir sofort nach dem Kommen Sex haben. Meinem Freund gefällt das auch sehr gut, weil ich dann so schön eng bin.
     
  • petra25a
    petra25a (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    103
    11
    nicht angegeben
    25 März 2009
    #8
    Lecken finde ich sehr geil, ich mag es total gerne. Mein Freund hat es auch gut drauf. Insgesamt liebe ich die Abwechslung, mag also auch gerne einfach nur GV.
     
  • schatzi444
    schatzi444 (48)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    26 März 2009
    #9
    oralsex und verkehr

    ich persönlich finde es total schön wenn mein partner beim vorspiel mich bis zum orgasmus leckt lege gern die beine dabei auf seine schultern dann kann man es so richtig geniessen und der sex danach mit einigen stellungswechsel ist nochmal so schön und auch dabei bleibt der orgasmus nicht aus .genauso schön ist es wenn man nur kuschelt sich leidenschaftlich küsst und oralsex hat

    lg schatzi444
     
  • *PennyLane*
    0
    26 März 2009
    #10
    Ich auch, direkt, ohne nachzudenken.
     
  • 2sexy2ignore
    Sorgt für Gesprächsstoff
    381
    41
    0
    Verheiratet
    26 März 2009
    #11
    OV ist ein großer Bestandteil meine Sexuallebens aber nur in Kombi mit GV oder AV.

    Liebe Grüße

    2s2i
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    26 März 2009
    #12
    Lecken ist Klasse und wenn man als Frau einen Partner hat, der gerne und gut leckt, dann ist es perfekt.
    Mein Freund ist zum Glück so einer :drool:
    Jedoch komme ich allein durchs lecken nicht zum Orgasmus, da muss er dann zusätzlich noch Hand anlegen.
    Am liebsten mag ich lecken zum Vorspiel und zwischen den Stellungswechseln beim GV.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.455
    in einer Beziehung
    26 März 2009
    #13
    als vorspiel toll, zwischendrin toll... aber zu 99% besteh ich dann doch auf "richtig sex".
     
  • User 85539
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    97
    vergeben und glücklich
    26 März 2009
    #14
    er kann mich leichter zum orgasmus bringen, wenn er mich leckt und ich hab das auch seeehr gerne. aber ab und an brauch ich natürlich auch einen schwanz in mir.:zwinker:
     
  • Eulenschnatter
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    3
    nicht angegeben
    26 März 2009
    #15
    Ganz genau, ich bin dann nach dem Kommen immer noch ein bißchen weggetreten und wenn er mich dann nimmt.... :drool:

    Könnte mir mein Sexleben ohne OV auch überhaupt nicht vorstellen, ist einfach eine totale Bereicherung.
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.521
    198
    660
    vergeben und glücklich
    26 März 2009
    #16
    Ganz genau :jaa:
     
  • taffy
    taffy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    103
    4
    nicht angegeben
    26 März 2009
    #17
    also lecken gehört für mich auch dazu. War am Anfang auch skeptisch dem lecken gegenüber und wenn mein Partner runter wollte hatte ich ihn aufgehalten. Aber als ichs mal richtig zugelassen hatte wars nur super :drool: Darauf könnte ich nicht mehr verzichten und freue mich immer wenn es gemacht wird :grin:
    Also lecken erregt mich mehr, als GV, aber dennoch würd ich beides wollen. Aber wenn ich wählen müsste, dann nur lecken :zwinker:
     
  • Gardinchen
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    26 März 2009
    #18
    Meiner auch :drool: :herz:
    Es ist einfach nur :drool: :zwinker:
     
  • Saxonette
    Saxonette (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    27 März 2009
    #19
    Alles zu seiner Zeit. Ich möchte beides, geleckt und gev...lt werden. Beides macht sehr viel Spass und führt zu vielen Höhepunkten...
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.519
    Verliebt
    27 März 2009
    #20
    Als Zwischenspiel sehr gerne, als Vorspiel lieber weniger und wenn nur ganz, ganz kurz, überhaupt hasse ich es wenn sich da jemand völlig vertieft darin, mich macht das nur ungeduldig oder schläfrig (a la Keinohrhasen:grin:) und zum Orgasmus bringt mich nix schlechter und schwerer als OV.

    Lieber Fingern, dass mag ich wirklich gerne, aber auch nicht unbedingt als Vorspiel, erst brauche ich den Hauptgang, die Garnitur kann man hinterher vernaschen.:grin: :drool:
    Je indirekter die Stimulation umso besser!

    Wer mir wirklich eine Freude machen will, leckt mich am Arschloch.:drool: :drool: :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste