Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • johannes1286
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Single
    29 Januar 2009
    #1

    Interessante Bekanntschaft - Wie oft anrufen?

    Hallo und guten Abend mal an alle :smile:

    Ich hätte mal eine Frage an euch:

    Ich habe im Internet vor ca. 2-3 Wochen ein nettes Mädchen kennengelernt. Ich muss sagen ich halte von Internet wenig, hab auch schon schlechte Erfahrungen damit gemacht aber sie war total nett am chatten immer. Ham sehr lang immer gechattet, am WE mal die Nummern ausgetauscht, sie hat mich dann am Dienstag angerufen. War ein super nettes Gespräch, haben 6 (!!!) Stunden telefoniert bis nachts um 3, ich habs dann beendet, sie hätte glaub noch weiter gequatscht. Haben beide viel gelacht und sie fands glaub ich auch ganz nett.
    Sie is aber sehr beschäftigt immer unter der Woche, Medizinstudentin, meinte auch auf die Frage ob Sie "mal abends da ist", dass sie" Mittwoch bis Freitag wahrscheinlich wenig Zeit hat aber vielleicht doch mal da ist".

    Hab jetzt aber trotzdem voll Lust sie anzurufen. Soll ichs versuchen oder bis zum Wochenende warten? Will nich dass sie denkt ich hab kein Interesse, aber anderseits ists immer so, dass man sich nur langweilig macht bei den Frauen.... :smile:

    LG Johannes A.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    29 Januar 2009
    #2
    Naja, hätte sie jetzt gesagt, sie hätte absolut keine Zeit, hätte ich gesagt: lass es.

    Das hat sie aber nicht gesagt, sondern gemeint, sie sei möglicherweise schon da. Ich würds mal versuchen, aber nicht beleidigt sein und irgendwas überinterpretieren, falls sie sagen sollte, dass es ihr jetzt gerade nicht gut passt und sie keine Zeit hat.
     
  • johannes1286
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    Single
    29 Januar 2009
    #3
    Fands irgendwie komisch... einerseits 6 Stunden telefonieren und nachts um 3 nich aufhören können und alles was man sagt super toll finden und sich freuen und dann aber keinen konkreten Vorschlag machen, wann man den wieder quatschen könnte.... hab auch oft keine Zeit, mach aber trotzdem immer nen Gegenvorschlag fals ich an jemanden wirklich Interesse habe...... naja...
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    29 Januar 2009
    #4
    Ja, DU machst das. Andere halten das aber anders. Nur weil du auch in stressigen Zeiten Gegenvorschläge machst, müssen es dir andere nicht gleich tun und nicht jeder hat Zeit und Lust, x-mal pro Woche stundelang zu telefonieren und/oder jedes bisschen schon im Voraus zu planen. Ein bisschen Platz für Spontaneität darf ja doch noch sein.

    Wie gesagt: lass das mit dem Überinterpretieren einfach gleich von Anfang an bleiben, ruf sie an und falls sich ein Gespräch ergibt, dann schön, falls nicht, dann eben nicht und dann musst du da auch gar nichts reinlesen.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    30 Januar 2009
    #5
    Sie hat ja gesagt, dass sie bis Freitag vermutlich kaum Zeit haben wird. Da kann man ja durchaus einen unausgesprochenen Vorschlag hineininterpretieren, nämlich, dass sie am Wochenende wieder Zeit zum telefonieren hat ;-).
    Davon abgesehen würde ich sie an deiner Stelle aber einfach anrufen wenn du Lust dazu hast. Wenn sie doch Zeit hat könnt ihr ja wieder telefonieren, wenn nicht, dann telefoniert ihr eben am Wochenende weiter.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste