Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Interesse signalisieren- Goldene Mitte ?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Spes, 23 Januar 2007.

  1. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    Hallo,
    es wurde ja schon häufig diskutiert:
    Zu deutliches Interesse in Form von "Nachlaufen" wirkt uninteressant, kann auch nervig sein.
    Zu verdecktes Interesse wird aber manchmal als Desinteresse falsch verstanden. :smile:

    Ich persönlich habe die "goldene Mitte" noch nicht gefunden.
    Meine bisherige Richtschnur war erst einen Schritt tun, nachdem sie wieder einen gemacht hat- abwechselnd also. Aber das dauert nicht nur (manchmal zu) lange, sondern das weibliche Verhalten, sich absichtlich passiv zu geben um als "Beute" interessanter wirken zu wollen, macht meiner Strategie einen Strich durch die Rechnung: Da ich nicht weiß, ob sie aus mangelndem Interesse keine Eigenitiative zeigt und auf meinen Schritt "antwortet" oder nur durch Distanz interessanter wirken will :ratlos:

    Ich habe im Moment einen Fall, für den ich mir praktisch keine Hoffnungen mehr ausmale. Wenn ich sie anschreibe, entwickelt sich immer ein langer Dialog- aber mich selber anschreiben tut sie praktisch nicht Wenn ich sie einmal in der Woche beim Sport treffe verstehen wir uns super, aber um in den Ferien wegzugehen hatte sie keine Zeit (gab schon 1-2 Fälle in denen ich gefragt worden bin, abends wegzugehen, aber dabei waren wir nie alleine).

    Ist subjektiv und alles- logisch. :grin: Aber mich würde interessieren @ Jungs: Wo liegen eure "Interessensbekundungs-Richtlinien" ?
    Mädels: Wo liegen die Grenzen für zuviel-zuwenig ?
     
    #1
    Spes, 23 Januar 2007
  2. Sargil
    Sargil (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    Also ich denke du musst erstmal rausfinden woran du da wirklich bist, und das schaffst du recht leicht, indem du sie mal fragst ob sie mal was zu zweit unternehmen will...wenn sie dich von sich aus schon nie anschreibt, würde ich mir allerdings keine Großen Hoffnungen machen. Wenn von ihr nichts ausgeht musst du ja aktiver werden um etwas herauszufinden :zwinker:
     
    #2
    Sargil, 25 Januar 2007
  3. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Das muss nix bedeuten. Gibt die tollsten Sachen... egal.

    Ich war ein paar mal richtig verknallt und total auf ein bestimmtes Mädel fixiert. Leider wurde nie was draus, und das war wie ein Stich ins Herz.

    Mittlerweile habe ich mir angewöhnt, mich mehr auf mich selbst, meine Freunde, Beruf und Hobbys zu konzentrieren. Die Frauen geraten da in die zweite Reihe.

    Das ist meine goldene Mitte: Ich lass gar nicht erst zu viel Interesse aufkommen. Dementsprechend unbefangen/locker/unaufdringlich geh ich die Sache an - da ich ja tatsächlich auch anderes zu tun habe.

    Genauso hab ich mir früher immer Hoffnungen gemacht, auf ner Party nen nettes Mädel kennenzulernen "Heute Abend ist doch sicher eine dabei". Mittlerweile geh ich nur weg, um Spaß zu haben - ohne konkrete Pläne. Und glaube es wer wolle, es macht mir Spaß und ich lern nebenbei mehr Mädels kennen als früher.
     
    #3
    Megaman, 25 Januar 2007
  4. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich halte es auch ungefähr so. Der Trick ist, erst dann wirklich an mehr interessiert zu sein, wenn es bereits vorteilhaft aussieht. Man kann ja trotzdem locker Mädels kennenlernen aber dann halt einfach die Gefühle nen bisschen warten lassen und wenn es gut aussieht, kann man sich immer noch mehr auf ein bestimmtes konzentrieren.
     
    #4
    Razzepar, 26 Januar 2007
  5. kokos
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    nicht angegeben
    und WANN weiss man wenn es gut aussieht? Ab welchem Moment darf man sich hineinsteigern?
     
    #5
    kokos, 26 Januar 2007
  6. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Da gibt's kein Backmischung für... das geht aus Erfahrung und mit intrapersonellen Fähigkeiten und kann natürlich auch in die Hose gehen. Aber du ersparst dir immer noch ne Menge Ärger im Vergleich zum Verlieben in jemanden, wo es bisher keine etwas eindeutigeren Zeichen in die richtige Richtung gibt. Was es zu vermeiden gilt, ist es einen Korb zu bekommen, wenn es einem schon sehr wichtig ist, ob man einen kriegt oder nicht. Und das ist natürlich auch nur Theorie, einfach so verlieben kann man sich trotzdem, nur kann man ja wohl sein Verhalten und seine Gedanken trotzdem nen bisschen kontrollieren.
     
    #6
    Razzepar, 26 Januar 2007
  7. Camabaso
    Camabaso (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    101
    0
    nicht angegeben
    Ihr könnt euch also einteilen, wann ihr euch in wen verliebt?! :eek:

    Das hab ich ja noch nie gehört... :kopf-wand

    Nix für ungut, aber das kann ich garnich glauben. Man kann seine Gefühle vllt. verdrängen, aber abschalten bestimmt nicht.
    Entweder man verliebt sich, oder halt nicht. Man kann doch nicht sagn: "Ok, die hat kein Interesse an mir, also in die verlieb ich mich nicht! Ahja, die scheint mich auch zu mögen, ok, dann verlieb ich mich jetzt mal in sie...!" Wenn das so leicht wäre, würde nie mehr jemand Liebeskummer haben oder sonst irgendwas...
    Nee nee, das könnt ihr mir incht erzählen...

    Achja: Wenn dich das Mädel nie anschreibt muss das nix heißen, vllt will sie nur nicht aufdringlich oder so wirken. Kaum zu glauben, aber Mädels haben vllt auch mal Angst, dass sie ne Abfuhr kriegen... :geknickt:
    Hast du sie schonmal gefragt, ob ihr euch irgendwann mal zu zweit treffen könnt? Wenn ja, was hat sie dazu gesagt?
     
    #7
    Camabaso, 26 Januar 2007
  8. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Natürlich suche ich mir nicht nach rationalen Gesichtspunkten aus, in wen ich mich verliebe.
    Aber man kann es doch irgendwo beeinflussen. Das spielt sich alles im Kopf ab.
    Fängt schon damit an, ob man sich A: Hoffnungen macht oder B:grin:ie Sache etwas lockerer sieht

    Das kann schon ne Menge ausmachen.
     
    #8
    Megaman, 26 Januar 2007
  9. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    War klar, dass sowas von nem Mädchen kommt. Erstmal lass bitte diese Küchenpsychologie beiseite. So, und dann ist das ganze so zu sehen wie Odysseus, der seinen Matrosen die Ohren mit Wachs zukleisterte und sie an die Schiffsmasten band, um sie vor dem betörenden Gesang der Sirenen zu schützen. Natürlich kann man sein Verhalten in bestimmte Bahnen lenken und somit auf ganz simple Weisen seine Gefühlswelt kontrollieren. Was ich noch nie gehört habe, ist, dass sich jemand in jemanden verliebt, nachdem der Kontakt abgebrochen wurde, weil man merkt "Hey, da könnte was laufen" aber "sie ist vergeben". Genauso kann man sich aus als treuer Partner von bestimmten Personen fernhalten, wenn man eben meint, dass man es sonst nicht hinkriegt. Ist doch kein Thema. Wenn man natürlich von vornherein mit der Einstellung ankommt "Ich bin meinen Gefühlen ausgeliefert und das ist alles natürlich und ich darf da nix machen", kann es ja nur in einem Disaster enden.
     
    #9
    Razzepar, 26 Januar 2007
  10. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    101
    0
    Single
    Danke für die Antworten :smile:

    An Megamans erster Antwort habe ich einen Teil von mir selber erkannt. Wirklich verliebt war ich bisher wahrscheinlich nur einmal- das aber mit Leib und Seele. Dann gabs noch 2-3, an denen ich...nennen wir es interessiert war. Aber dauerhaft zusammengekommen ist nie was, es hat mich nur jedesmal runtergezogen und deshalb versuche ich auch, hoffnungslose Situationen zu vermeiden.
    @Camabaso: Natürlich kann man sich nicht nur mit dem Gehirn dazu zwingen (nicht) zu lieben. Aber ein bisschen Einfluss kann man da schon drauf nehmen- doch :zwinker: Deshalb hab ich mich mit dem aktuellen Mädel emotional auch noch zurückgehalten.

    @Sargo: Wir wollten eigentlich schonmal zu zweit was unternehmen und sie hatte auch zugesagt- ist aber kurzfristig was dazwischengekommen.
    Inwiefern das nun stimmt oder nicht, diesen konkreten Fall habe ich deshalb auch schon zu 90% abgeschlossen. Zwar gehen wir demnächst auf einen Ball, ich hab aber den Eindruck, dass ich als technisch gutes "Tanzobjekt" interessanter bin als als Privatperson...Der Thread hat vor allem den Zweck drauf zu kommen, wie man gleich beim nächsten Projekt einen guten Start erwischt :smile:

    Eine Möglichkeit wäre es bestimmt, sich nicht von vornherein zu fixieren und anfangs stärker mehrspurig zu fahren, sich bei Anzeichen von Interesse (hier kann man allerdings wieder fehldeuten...) immer mehr spezialisieren. Man(n) könnte zum Beispiel sagen, man strengt sich mehr an, nachdem ein erstes Treffen alleine gut gelaufen ist.
    Wobei man dazusagen muss, dass ich normalerweise nicht der Typ bin, der sich auf einer Party im Mittelpunkt aufhalten und 4 Gespräche gleichzeitig führen muss. Deshalb hab ich von Haus aus schon weniger Gleise zur Verfügung, jedes einzelne wird dadurch wertvoller- so kann ich weniger locker/unbekümmert mit ihnen umgehen :rolleyes:
     
    #10
    Spes, 26 Januar 2007
  11. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Mach dir da keinen Kopf. Ich weiß, das ist nicht leicht.
    Und mach nicht den Fehler, jeden Satz und jede Geste zu interpretieren. (Hat sie gelächelt -> sie ist verliebt in mich, dreht sie sich weg -> sie findet mich abstoßend).

    Da machst du dir nur einen Kopf und malst die die tollsten geschichten zusammen, und am Ende kommt es eh ganz anders.

    Geh doch mit der Einstellung ran "Ich darf mit nem netten Mädel tanzen, so schlecht kann sie mich also gar nicht finden". Und nicht "Heute Abend komm ich mit meiner Traumfrau zusammen".

    Und versuch dich auf andere Dinge zu konzentrieren, und wenns nur ne Studen PC-Spielen oder Joggen ist.
     
    #11
    Megaman, 26 Januar 2007
  12. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    101
    0
    Single
    Überinterpretieren tu ich nicht (mehr), das führt mich aber mittlerweile da hin, dass ich weibliche Signale übersehe auf die mich Freunde abundzu hinweisen und es so aussieht, als würde ich kein Interesse haben- und damit wären wir wieder bei "zu wenig Interesse zeigen" :grin:
    Allzuviel Zeit zum Nachdenken habe ich eigentlich ohnehin nicht, nächste Woche fängt mit dem letzten Semester die heiße Phase vom Abi an...
     
    #12
    Spes, 26 Januar 2007
  13. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh ich bin ab februar im 1 Semester.....
    Sicher zeigt sie Dir nonverbal ob sie Dich mag oder nicht. Aber sie wird sich auch mal wegdrehen - sonst wär das ja schon wie ein Groupie ---------> Rockstar verhältnis. Aber lass den Abend einfach geschehen und wenn Du zu Hause bist denk nochmal drüber nach. Hast Du dann insgesamt ein positives Gefühl wird es schon stimmen.
     
    #13
    Jugend.Forscht, 26 Januar 2007
  14. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    :smile: Ich verstehe was du meinst.

    Aber wieso ne Wissenschaft draus mache? Jede Frau tickt anders. Einen ultimative Mittelweg gibt es nicht!!!!!!!!!

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Mädel (single) sich genervt fühlt, wenn ein netter Kerl sich ab und zu meldet und ein wenig Interesse an ihr zeigt.

    Inwiefern sie Interesse an dir hat merkst du ja! Lass dich nicht gleich abschrecken :smile: Nur weil sie dir nicht gleich um den Hals fällt oder sich mal wegdreht bedeutet das nicht, dass sie dich langweilig/abstoßend findet.


    Geh es locker an - dann kommst notfalls du auch locker wieder raus.
     
    #14
    Megaman, 26 Januar 2007
  15. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    101
    0
    Single
    Danke für die Motivation :smile:
    Also Folgendes: Ich habe erfahren, dass sie wegen ihres Aussehens auch abundzu (einige wirklich) billige Anmachen zu hören kriegt; Ich gehe also davon aus, dass sie es sich leisten könnte, ein wenig wählerisch zu sein.
    Das könnte vielleicht erklären, wieso sie sich selten selber meldet und lieber wartet, dass man(n) was tut.
    Heute sah es eigentlich gar nicht soo schlecht aus (Lächeln, mich volllabern, beim Tanzen rumalbern..) aber das muss nix heißen, sie hatte halt gute Laune. Ich werde erstmal ein bisschen vorsichtig sein und abwarten, wie der Ball so wird.
     
    #15
    Spes, 26 Januar 2007
  16. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Hübsche Mädels haben es nicht leicht, weil sich viele net rantrauen :zwinker:
    Musst ihnen verzeihen, dass sie ne kleine Mauer um sich gebaut haben (zum Schutz vor stumpfen Anmachen) :zwinker:

    Was sie von dir hält, kann ich nicht beurteilen. Wirst du merken!
     
    #16
    Megaman, 26 Januar 2007
  17. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    101
    0
    Single
    So, Faschingsball- was kann man dazu sagen...
    Anfangs war die Stimmung noch ganz ok, sie würde dann aber ziemlich frostig *brrr*

    Ob der Auslöser jetzt war, dass mir ihre Schwester vor ihr erzählt hat, sie würde ständig mit anderen Jungs bis spät nachts rumhängen
    oder, dass ich Widerspruch eingelegt habe, weil sie fast garnicht Tanzen wollte (bzw. ich hätte mich nur nach ihr richten sollen- "Tanzobjekt" eben)...auf einer Tanzveranstaltung, wo sie eigentlich vorher unbedingt hinwollte :ratlos:
    Wir haben also lange schweigend rumgesessen bzw.sie hat woanders im Saal Freundinnen besucht, ich hab zwischendrin noch mit zwei anderen Mädels getanzt, weil mirs zu blöd wurde, immer nur zuzuschauen :cool1:
    Am Abschlusstanz haben wir dann zwar wieder miteinander geredet, in allem war der Abend aber alles andere als rosig

    Vielleicht sollte ich Mädels generell aus dem Weg gehen, die jeden Abend mit nem anderen Kerl verbringen
     
    #17
    Spes, 28 Januar 2007
  18. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Du musst diesen Mädels nicht aus dem Weg gehen ... Du musst das Spiel nur ein bisschen mitspielen und Spaß dabei haben.
     
    #18
    Von der Tanke, 28 Januar 2007
  19. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Deshalb sollte man sich im Voraus nie zu viele Hoffnungen machen. War übrigens gut, dass du mit anderen Mädels getanzt hast.
     
    #19
    Megaman, 28 Januar 2007
  20. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    101
    0
    Single
    Ja, bin ganz froh drum, dass ich auf Distanz geblieben bin :smile:

    Die nächste Zeit werde ich mich bemühen, auch so weiterzumachen wie gestern- wenn das eine nicht klappt, ungezwungen jemand anders ansprechen und sich trotzdem einen schönen Abend machen :tongue:
    Die Herangehensweise muss jetzt erstmal bei Gelegenheit noch ausführlicher getestet werden
     
    #20
    Spes, 28 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Interesse signalisieren Goldene
PaddyP
Flirt & Dating Forum
5 Dezember 2016 um 22:53
2 Antworten
matthias97
Flirt & Dating Forum
14 November 2016
9 Antworten