Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Interkontinentalflüge mit Billigfliegern: würdet ihr Essen & Getränke an Bord kaufen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 1 Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Bei Billigfliegern gibt es Essen und Getränke nicht für umsonst wie bei teuren Linienflügen. Obendrein muss man mitgebrachte Getränkeflaschen vor der Sicherheitskontrolle wegschmeißen. Wenn ihr mit einem Billigflieger interkontinental 12 Stunden fliegen solltet, würdet ihr an Bord Essen & Getränke kaufen? Oder würdet ihr Proviant am Flughafen kaufen? Oder während dieser 12 Stunden auf Nahrungsaufnahmen und Trinken verzichten?
     
    #1
    Theresamaus, 1 Januar 2010
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Wenn möglich würde ich was am Flughafen kaufen. Das Essen an Bord kann ich sowieso nicht wirklich essen, weil selten was Verganes dabei ist.
     
    #2
    User 50283, 1 Januar 2010
  3. donmartin
    Gast
    1.903
    Vorher kaufen, vorher satt Essen, Getränke aus m DutyFree trinken.
    Das Zeug ist m.E. an Bord unbezahlbar.
     
    #3
    donmartin, 1 Januar 2010
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Aber meine Erfahrung ist, dass Proviant am Flughafen genauso teuer ist wie an Bord. Zumindest im Dutyfree-Bereich. Im Bereich vor der Sicherheitskontrolle ist alles billiger, aber da darf man ja flüssige Sachen nicht mitnehmen.:cry:
     
    #4
    Theresamaus, 1 Januar 2010
  5. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.098
    348
    2.106
    Single
    Ich würde wohl möglichst vorher etwas gescheites essen und trinken, nicht flüssige Dinge mitnehmen und mich vor dem Flug im DutyFree-Shop mit Getränken für den Flug eindecken, da ich davon ausgehe, dass Essen und Getränke im Flugzeug extrem teuer sein werden.
    Ich fliege doch nicht mit dem Billigflieger, um das eingesparte Geld für Essen und Getränke im Flugzeug wieder auszugeben.
     
    #5
    User 44981, 1 Januar 2010
  6. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    also wenn ich mit einem billigflieger fliege, nehme ich mir für den fall der fälle was kleines zu essen mit.
    getränke geht ja nicht, also muss ich dann mal ein paar stunden ohne was auskommen.
     
    #7
    User 90972, 1 Januar 2010
  7. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Ich würde dankend auf den Flug verzichten. 12h mit einem Billigflieger unterwegs zu sein und das "gesparte" Geld dann in Essen und vor allem Getränke investieren?! Ohne mich.
     
    #8
    Zwergenfrau, 1 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Interkontinentalflüge Billigfliegern würdet
Winterkind
Umfrage-Forum Forum
14 November 2016
27 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
26 September 2010
10 Antworten
Sveta
Umfrage-Forum Forum
19 September 2004
8 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.