Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Internet-"Bekanntschaft"...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Gentleman1984, 31 März 2007.

  1. Gentleman1984
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    ich weiß momentan nicht so recht, wo mir der Kopf steht. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Es herrscht gerade ziemliches Chaos in meinem Inneren, was mit einer Person zusammenhängt, die ich vor genau einer Woche im Internet kennengelernt habe.

    Ich habe auch keine Ahnung, wieso ich letzte Woche nach einem Kinobesuch gegen 3.00 Uhr dachte "Ach, werf ich den Rechner nochmal an (obwohl er schon aus war und ich im Bett lag) und schau mal, wer bei einer bekannten Flirtbörse noch so online ist". Ich tat es jedenfalls. Dort habe ich sie angeschrieben. Wir haben uns kurz via Chat unterhalten und waren uns einig, das Gespräch fortzusetzen, nachdem wir noch bis 6 Uhr vorm Rechner hingen.

    Doch in den Folgetagen blieb es nicht beim chatten. Nach nur zwei Tagen fanden wir uns bereits via Messenger in einer Audiokonferenz wieder und führten sehr, sehr intensive Gespräche von mehreren Stunden. Dazu muss ich sagen: Generell bin ich ein Mensch, der vor übereiltem Telefonieren eher abgeneigt ist, da es (weiß ich auf früheren Erfahrungen) dann doch nach Standardkram im Schweigen endet, was ja nicht unbedingt Sinn der Sache ist. Also handele ich eher nach dem Motto: Zunächst mal im Chat abchecken, ob man diesen (für mich sehr großen) nächsten Schritt dann in die Tat umsetzt. Doch in diesem Fall ist alles anders. Von schweigen kann gar keine Rede sein. Wir beide haben das Gefühl, als würden wir uns seit Monaten kennen, wüssten schon so viel über den anderen. Ich muss dazu sagen: Wir reden ziemlich offen über unser eigenes "Ich". Was man denkt, wie man tickt, wovor man vielleicht sogar "Angst" hat. Selbst nach mehreren Stunden mit ihr, habe ich in keinster Weise das Bedürfnis, das Gespräch zu beenden, doch die Müdigkeit zwingt mich dann meist dazu. :smile:

    Wir beide haben in den vergangenen Tagen gemerkt, dass es "anders" ist, als wir uns das vorgestellt haben. Sie ist total irritiert, weil sie noch nie jemanden übers Internet kennengelernt hat und sonst die Leute lieber gegenübersitzen hat und versteht sich aktuell selbst nicht. Ich hatte schonmal eine Internetbekanntschaft, mit der ich dann auch in einer glücklichen Beziehung war, ist jedoch schon knapp 3 Jahre her und war definitiv nicht so intensiv wie das hier. Ich verstehe mich selbst nicht, wie sich nach einer Woche solche Gefühle entwickeln können. Einfach unbeschreiblich, aber sehr, sehr schön!

    Vor zwei Tagen haben wir uns dann beide eingestanden, dass das bisher etwas ganz besonderes zu sein scheint. Das Gefühl sag es einfach. Und als sie und ich es aussprachen, war dieses Kribbeln da - dieses Schütteln, das einmal komplett durch den Körper geistert und für Gänsehaut sorgt! Unglaublich. Es macht mir fast schon "Angst".

    Nun, wieso erzähl ich davon. DAS es funktionieren kann, durch das Internet jemanden kennenzulernen und daraus eine Beziehung entsteht weiß ich - sonst würde ich einer Flirtbörse sicher keine Chance einräumen, ohne Frage. Nur ich bin verwundert über mich selbst, dass es mich nach wenigen Tagen so erwischt hat. Denn ich bin ein Mensch, der zwar von seinem Bauchgefühl gelenkt wird, aber bevor er etwas ausspricht oder handelt, SEHR genau Pro und Contra abwägt um mit allem zu rechnen. Aber hier sprach einfach nur mein Herz. Und ich denke, darauf kann man in der Tat aufbauen. Ich will nun also keinen "Rat" von Euch, denn wie es sich entwickelt, wird ganz von alleine gelenkt und gesteuert. Das sehe ich gerade jetzt, nach einer Woche. Dennoch würden mich vielleicht ähnliche Storys interessieren, oder geschichten von Gefühlen, die sich bei Euch auch so extrem (!) schnell entwickelt haben. Können das "ehrliche" Gefühle sein? Denn ich merke, dass das hier kein "ich find sie ganz sympathisch, mal sehen.." ist. Und das irritiert mich gerade und bringt mich Tag für Tag mehr aus dem Konzept. :schuechte

    Für Antworten jeglicher Art sage ich schonmal Danke! :smile:
     
    #1
    Gentleman1984, 31 März 2007
  2. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    na ja, kommt mir alles bekannt vor...ich hatte hier in diesem Forum jmd. kennengelernt, wir haben uns seitenlange Mails geschrieben, stundenlang telefoniert, es war als ob wir uns schon ewig kennen würden. Wir glaubten beide nicht, dass man sich übers Internet kennenlernen könnte, es war schon recht komisch.

    Aber auch sehr spannend..ich habe zu ihm eine sehr tiefe Verbundenheit gespürt, wir hatten ähnliche Träume, Lebensvorstellungen, alles war sehr vertraut. Ich würde schon sagen, dass wir uns sehr intime Dinge geschrieben haben. Wir haben Fotos ausgetauscht, SMS geschrieben...nach einer Woche haben wir es nicht mehr ausgehalten und uns getroffen, das wars dann.....

    Ich denke es kann funktionieren, dass lässt sich nicht verallgemeinern. Aber du hast nach Meinungen und Erfahrungen gefragt, und das ist mein Kommentar dazu.

    Ich denke man sollte dabei den Bezug zur Realität nicht verlieren und dem anderen nur Dinge schreiben und anvertrauen, die man auch vertreten kann. ich denke bei Kontakt durch chatten oder E-Mails ist man sehr viel offener und lässt sich vielleicht bisweilen zu Kommentaren verleiten, zu denen man in der Realität dann schlecht stehen kann.......
     
    #2
    klatschmohn, 31 März 2007
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also ich lernte im Chat jmd. mit eigenem Chatserver kennen, der lud mich zu sich ein- auf dem hab ich mich in den ersten 5Minuten bei nem anderem nach hause eingeladen :grin: na ja, drei Wochen später und n paar Telefonate, bin ich hingefahren und waren zusammen.. das hielt ca. 2 1/2 Jahre. Ich muss sagen, dass es mehr an seiner Telefonunlust und an der Tatsache das er zu selten zu mir gekommen ist, gescheitert ist!

    Dann lernte ich meinen jetzigen Freund hier im Forum kennen. Hält nun auch schon seit 2 Jahren.

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 31 März 2007
  4. raving_rabbit
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    joa, das kenn ich auch, auf die weise hab ich meine jetzige freundin kennengelernt ^^ hätte selbst nicht gedacht, dass sowas überhaupt funktioniert, aber so wie es ausschaut geht es doch *gg*

    fing auch erst nur mit chatten an, dann haben wir gemerkt, dass es anders ist, als wenn man bloss so aus langeweile chatten würde... naja, dann kamen endlos lange telefonate dazu und irgendwann haben wir uns getroffen und waren sofort zusammen ^^.

    versteh immernoch nicht, wie sowas geht, aber solls geben :zwinker:
     
    #4
    raving_rabbit, 1 April 2007
  5. Linka
    Linka (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Es freut mich, dass ihr euch so gut versteht, ich mag jetzt kein Miesepeter sein, aber bitte denkt auch an die Gefahren, wenn man sich mit solch einer Bekanntschaft zb trifft.. Das Internet bietet einen riesige Anonymität.. auch für Perverse ^^
    Da spreche ich leider aus eigenen erfahrungen ^^
     
    #5
    Linka, 1 April 2007
  6. raving_rabbit
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    joa, da hast du schon recht... muss man schon aufpassen...
    also bevor ich mich mit meiner freundin getroffen hab, hatten wir vorher schon fast 2 monate gechattet und telefoniert... da lernt man sich schon gut kennen... und wenn jemand irgendwie böse hintergedanken hat, würde er sich nicht soviel mühe machen und den kontakt solange aufrecht erhalten... denk ich mir zumindest, kann mich auch irren...
     
    #6
    raving_rabbit, 1 April 2007
  7. Linka
    Linka (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm.. also ich kann sagen, dass jemand darmals den kontakt sehr gepflegt hat.. gerade weil er mich danach in der Falle hatte.. ich denke dies kann genauso ein Täuschungsmanöver sein.. um allerdings nicht alles schlecht zu machen, meine ich mal, dass die leute nach einiger Zeit die lust verlieren sich um einen zu kümmern...! Am besten, oder zumindest am sichersten ist es, wenn man sich irgendwann trifft.. dass man es auf einem öffentlichen Platz tut und am besten eine sehr gute Freundin/einen sehr guten Freund mitnimmt, der einen Retten kann zur not.. (bei mir was es darmals so.. das ich so perplex und geschockt war... ich konnte garncihts mehr machen)
     
    #7
    Linka, 1 April 2007
  8. angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    103
    9
    Es ist kompliziert
    kommt mir auch bekannt vor.. ichhabe meinen freund vor 2 1/2 jahren im internet kennen gelernt und sind seit 2 jahren zusammen..
    warum sollte man sich auch nicht übers internet verlieben .. ist doch ein neuzeitkommunikationsmittel :grin:
     
    #8
    angelherz88, 1 April 2007
  9. raving_rabbit
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    schon... was mich nur total überrascht und verwirrt hat, dass man gefühle zu jemand aufbauen kann, den man noch nie gesehn hat, außer vielleicht auf bildern... fand das total komisch ^^
     
    #9
    raving_rabbit, 1 April 2007
  10. Starla
    Gast
    0
    Ach weißt Du, bei den meisten, die sich über's Internet kennengelernt haben, ist es so abgelaufen.

    Sehr vieles spielt sich eben auch in der Vorstellung ab und dass man sich da alles toll ausmalt, ist ja logisch.

    Man sollte sich erstmal im echten Leben kennenlernen, bevor man so leichtfertig über Gefühle spricht. Das sind echt zwei Paar Schuhe :ratlos:
     
    #10
    Starla, 1 April 2007
  11. angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    103
    9
    Es ist kompliziert
    warum? man kann sich doch auch im internet kennenlernen, bilder tauschen, sms schreiben und telefonieren dadurch kann man auch gefühle aufbauen
    mein freund und ich hatten 2 monate lang überhauptkeine fotos von einander und trotzdem haben wir auf heftigst geflirtet und uns ineinander verliebt nachdem wir telefoniert hatten und sms geschrieben haben..
     
    #11
    angelherz88, 1 April 2007
  12. KnightRider
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    103
    3
    Single
    hab meine ex freundin :flennen: auch im netz kennen gelernt ist einfach so gekommen. haben 1 monate NUR gechattet dann einmal sehr lange telefoniert. naja hielt jetzt 1 jahr und war eine sehr schöne zeit aber sie hat es jetzt beendet. also klappen kann das auf jeden fall viele in meinem bekannten kreis ist es so gegangen.
     
    #12
    KnightRider, 1 April 2007
  13. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Mir gings umgefähr genauso, als ich meinen Freund im Netz kennengelernt habe. Wir haben uns super verstanden, stundenlang gechattet, ganz oft gleichzeitig das gleiche geschrieben, hatten die gleiche Meinung zu allem Möglichen und lagen einfach total auf einer Wellenlänge. Die ersten dates gingen auch dann bois zu 13 Stunden, ohne dass wir uns gelangweilt hätten. Tja... und jetzt sind wir seit 4 Jahren und 2 Monaten zusammen. :herz:
     
    #13
    User 7157, 1 April 2007
  14. angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    103
    9
    Es ist kompliziert

    das freut mich für euch :smile: . mein freund und ich sind auch schon ang zusamen und hoffen das wir ende des jahres endlich zusammen ziehen damit die entfernung nicht mehr so groß ist..

    ich finde liebe und verlieben im internet ist nicht unmöglich
     
    #14
    angelherz88, 1 April 2007
  15. Starla
    Gast
    0
    Klar kann man etwas empfinden, wenn man sich noch nicht gesehen hat. Trotzdem ist das Treffen entscheidend. Wenn dann auf einmal jemand vor einem steht, mit dem man sich dann doch nicht so gut versteht/der unattraktiv ist/den man im wahrsten Sinne des Wortes nicht riechen kann, sind jegliche "Gefühle" auch auf einmal verschwunden :zwinker:
     
    #15
    Starla, 2 April 2007
  16. raving_rabbit
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    da ist was dran ^^ kann auch ganz leicht enttäuscht werden *gg* naja... vom gefühl her war schon was da damals, aber hab mir halt vom kopf her gesagt, warts ab, schau se dir erstmal an ^^ ist ja zum glück gut gegangen :grin:
     
    #16
    raving_rabbit, 2 April 2007
  17. angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    103
    9
    Es ist kompliziert
    das stimmt schon.. in meinem fall ist es auch gut gegangen *bin ich auch ganz froh drüber*:smile:
     
    #17
    angelherz88, 2 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Internet Bekanntschaft
Ksatomueaksaschji
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2013
7 Antworten