Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Internet-Bekanntschaft

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pr3y, 2 Mai 2008.

  1. pr3y
    pr3y (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verliebt
    Hallo allerseits.
    Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen, das ihr euch evtl ein etwas besseres Bild von mir und meiner Situation machen könnt. :schuechte

    Also ich bin 15 jahre alt, männlich, gehe auf eine Realschule, sehe an und für sich ganz in ordnung aus, und halte mich für einigermaßen reif. Soll in keinster weise eingebildet sein, ich versuche nur mich selbst einigermaßen einzuschätzen :zwinker:

    Also... hier meine "gschichte":
    Ich hatte einige fragen zu meiner Beziehung zu ner freundin, also hab ich mich bei einem "love-talk" forum angemeldet.
    Als ich dann den thread eröffnete, fragte mich einer wegen nach meiner icq nummer, um einfacher mit mir über das thema reden zu können. Dies icq nummer hab ich dann öffentlich gepostet.

    2 tage später, wurde ich dann von jemand angeschrieben, einer aus dem forum.
    Ich addete sie, wir schrieben ein bischen und verstanden uns eigendlich auf anhieb ganz gut.

    Naja aufjedenfall haben wir weiter geschrieben, und das schon etwas länger, wir schreiben etwa 2-3 stunden am tag (durchschnittlich) und verstehen uns sehr gut.
    Haben auch schon handy nr und bilder ausgetauscht, telefoniert haben wir aber noch nicht.
    Sie ist auch 15, und ist (bilder nach zu urteilen) sher attraktiv, passt also.:herz:

    Naja wir haben auch schon darüber geredet uns zu treffen, und zwar will sie in den sommerferien eine woche zu mir kommen. Ich freu mich schon riesig.:grin:

    man könnte schon fast sagen, das ich etwas verknallt bin, bzw solche emotionen hatte ich schon sehr lange nicht mehr (in letzter zeit bin ich immer g efühlskalter geworden)....

    naja ich hab nu etwas schiss, dass, wenn wir uns treffen, wir uns vllt nicht mehr so gut verstehen, übers internet ist es doch schon etwas ganz anderes als in der realität.:geknickt:
    Habt ihr schon solche erfahrungen gemacht? ich frag mich einfach könnte so eine fernbeziehung (1h entfernung) überhaupt gut gehen? gerade in unserem Alter?
    Also vllt postet ihr einfach erfahrungen, meinungen, und Tipps zum thema, danke im vorraus. lg:engel:
     
    #1
    pr3y, 2 Mai 2008
  2. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hi pr3y,

    ich kenn deine Story irgendwo her :tongue: Also bei mir lief das vor ca. 1 1/2 Jahren ähnlich ab. Ich habe mich auch mit einem Mädchen unterhalten, wir haben Bilder getauscht und telefoniert. Nach einem Monat dann das Treffen. Um erstmal auf die Frage einzugehen ob eine Fernbeziehung in eurem Alter machbar ist: Ja! Meine Freundin wohnte 5 Stunden Zugfahrt entfernt und ich hab's hinbekommen. Zugegeben, ohne die Unterstützung meiner Eltern wär's schwer gewesen. Wenn du also kein Problem damit hast oft mit der Bahn zu fahren, sollte dies kein Stolperstein sein, da die Zugtickets bei einer Stunde Entfernung auch noch relativ humane Preise haben (Ich durfte hin und zurück 80 Euro zahlen und das mit Bahncard 50!).

    Nun will ich dir vom eigentlichen Treffen berichten. Ich verbrachte ein Wochenende bei ihr an dessen Ende wir dann ein Päärchen waren. Rückblickend war das keine Entscheidung die von Herzen kam. Erstmal sind wir über ICQ schon ziemlich weitgegangen, im Sinne von "Da sind Gefühle da" (Mit 15 ist man so). Das war ein Fehler den ich nicht nochmal machen werde. Ein langes Vorgeplänkel vor dem eigentlichen Treffen baut nur eine Erwartungshaltung auf. Man(n) will das Mädchen nicht enttäuschen, es lief doch über ICQ so gut, dass es im RL auch klappen muss. Das war der Fehler den ich gemacht habe. Nicht auf mein Herz gehört, sondern eher auf meine Vernunft. Ich bin trotz fehlender Schmetterlinge im Bauch eine Beziehung mit ihr eingegangen, in der Hoffnung das "entwickle" sich noch. Das Ende vom Lied: Ich war nicht wirklich glücklich in dieser Beziehung.

    Lange Rede kurzer Sinn: Wenn die äußeren Rahmenbedingungen wie Geld für Zugtickets etc. stimmen, ihr euch von Anfang an auch darauf einstellt, dass es vllt. nicht funkt, dann steht dem Treffen nichts mehr im Wege. Aber doch nicht gleich eine ganze Woche... Ein Wochenende sollte reichen! Eine Woche mit jemanden zu verbringen der vllt. mehr für einen empfindet als umgekehrt... Ich könnte das nicht.

    Liebe Grüße Linguist
     
    #2
    Linguist, 2 Mai 2008
  3. hilja
    hilja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi pr3y

    Ich denke du solltest dir nicht zu viele Gedanken, aber auch nicht zu viel Hoffnung, machen. Lass das Treffen einfach auf dich zukommen und warte ab was dich erwartet. Natürlich kann es sein, dass ihr euch jetzt super versteht aber in der Realität einfach nicht ganz auf der gleichen Wellenlänge seid.

    Könnt ihr euch denn nicht das erste Mal etwas weniger lang, also nur für ein Wochenende oder so, treffen? Ich finde eine Woche da schon etwas lange, selbst wenn ihr euch prima verstehen solltet. Und die Hemmschwelle, dass man sagt, man geht schon früher wieder nach Hause, ist vermutlich schon recht hoch.

    Was die Distanz zwischen euch angeht, sehe ich kein Problem. Eine Stunde ist ja nicht sooooo lange. Wenn beide wissen worauf sie sich einlassen und vielleicht auch die Unterstütung der Eltern haben, sollte eine Beziehung auch in eurem Alter nicht an der Entfernung scheitern.

    Ich wünsche dir viel Glück und alles Gute!
     
    #3
    hilja, 2 Mai 2008
  4. hasselhoff01
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bedenke immer, dass Leute am Telefon und erstrecht im Chat anders rüberkommen, als sie eigentlich sind!! Das ihr eucht trefft, ist ok...aber gebe ihr auch nicht glei ein Bussi...wenn ihr euch wirklich so gut kennt, dann umarme sie zu Begrüßung. Ein Kuss beim ersten Date könnte ein riesen Fehler sein...gerade, wenn man sich vorher noch nie gesehen hat...komme ihr nicht zu schnell zu Nahe, dass könnte sie einengen... und glaube mir, ich spreche aus Erfahrung...habe schon einige (viele) Leute ausm Netz getroffen...Und tue dir einen gefallen, um nachher nicht enttäuscht, oder traurig zu sein: Mache Dir nicht allzuviele Hoffnungen und gehe mit folgenden Gedanken zu dem Date: "Wenn wir uns verstehen, ist es super! Wenn nicht, ok...dann halt nicht...Vieleicht könnte ja mehr draus werden...aber erstmal sehen...!" ... glaube mir, solche Treffen änden immer anders, als man es sich erhofft...daher versuche möglichst eine Art Gleichgültigkeits-Gefühl aufzubauen...auch wenn es evtl. schwer wird. Aber du willst doch sicher nicht am Boden zerstört sein, wenn es nicht so kommt, wie du es Dir insgeheim erhoffst.
    Wenn ihr ins Kino geht: Frage sie danach, ob sie denn noch was machen will...sei nicht sauer, oder enttäuscht, wenn sie "Nein" sagt...des ist der erste Eindruck und denn muss man erstmal IN RUHE verarbeiten...
     
    #4
    hasselhoff01, 2 Mai 2008
  5. pr3y
    pr3y (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Verliebt
    Hey. Danke für die zahlreichen antworten.
    Ich bin aufjdenfall schonmal froh, das es mit der Fernbeziehung einigermaßen klappen könnte, aber so weit isses ja noch garnicht.

    Ja da hab ich auch die größte sorge, ich, und sie bestimmt auch komme/n übers netz ganz anders rüber, und ich weiss eben nicht ob wir uns dann noch so gut verstehen wenn wir uns mal treffen...
    vorallem weil ich im "real-life" eher etwas "zurückhaltend" bin...
    ich brauche immer ein bischen bis ich mich auf die person einstellen bzw einlassen kann, ich hab eben sorgen das sie dann nen falschen ersten eindruck bekommt... naja ich lass es einfach mal auf mich zu kommen...

    Ja ich wollte ihr auch nicht gleich ein "bussy" geben, lieber eine etwas längere umarmung oder so... ka dann bin ich einfach höflich trag ihre tasche und dann muss man schauen... ja evtl ist eine woche etwas zu lange, aber ich denk ich werd sowieso vorher mal zu ihr fahren.... naja vllt habt ihr ja noch ein paar tipps und erfahrungen... ich halt euch einfach mal auf dem laufenden
     
    #5
    pr3y, 2 Mai 2008
  6. Schokokekschen
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Verliebt
    ^^ Ach ja, die Situation kenn ich zu gut :zwinker:
    Mein Freund hab ich auch übers Internet kennengelernt. (Information: Wir sind beide 18) Wir haben auch uns täglich übers Icq geschrieben (immer sehhhhr lange).
    Es hat sich dann festgestellt, dass wir uns super verstehen und irgendwie was entsteht. Wir schrieben weiter und irgendwann haben wir uns mal getraut zu telefonieren. War sehhr lustig und schön, sich mal hören zu können ^^
    Jedenfalls waren wir dann soweit, dass wir uns mal treffen wollten. Weil sich doch schon was entwickelt hatte.
    Das Problem aber war, dass mein Freund 700 Km (!) weit weg wohnte.
    Aber wir haben es doch geschafft uns dann zu sehen, da er zu mir gefahren ist.

    Da ist man aber natürlich aufgeregt, was auch gut ist :smile2:
    Das ist ganz normal, da brauchst du keine Angst zu haben.
    Ich meine, ihr habt es da ja deutlich besser mit "nur" 1h Entfernung.
    Aber wenns bei euch dann nicht klappt, also ihr euch vllt nicht versteht oder so, habt ihrs dann ja wenigstens probiert. Ist immer ein Risiko.
    Und ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, dass es auf jeden Fall gut wäre, wenn du sie einfach mal für einen Tag kennenlernen würdest, denn es kann sich lohnen.
    Bin ja jetzt schließlich mit meinem Freund schon über einem halben Jahr sehr glücklich zusammen, auch wenn wir uns erst 14 Tage kennen ^^ (vom Sehen her) und wir eine Fernbeziehung führen.

    Ist halt alles ziemlich aufregend, aber probiers einfach aus und triff sie mal. Wünsche dir auf jeden Fall viel viel Glück! :smile:
     
    #6
    Schokokekschen, 9 Mai 2008
  7. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    ....
     
    #7
    dav421, 9 Mai 2008
  8. OskarLala
    Gast
    0
    Ich möchte dir ja dein Glück gönnen, aber zwei Sachen kommen mir schon komisch vor.

    Ihr habt Telefonnummern ausgetauscht und dennoch noch nie miteiander telefoniert? Das verstehe ich nicht wirklich. Hast du kein Intresse zuhören wie ihre Stimme sich an hört oder ohne ihr was zu unterstellen herauszufinden, ob sie eigentlich wirklich ein Mädel ist. Nicht falsch verstehen, aber im Net kann man ja sein Geschlecht sehr schnell verändern.

    Sie will zu dir kommen für eine Woche. Wo schläft sie? Nimmt sie sich ein Hotel oder schläft sie bei dir zu hause. Letzteres wäre für mich auch sehr komisch, weil sie kennt dich eigentlich ja noch gar nicht so gut als dass sie bei dir übernachten kann bzw. du kennst sie ja noch nicht so gut als dies in Ordnung gehen würde.
     
    #8
    OskarLala, 10 Mai 2008
  9. hasselhoff01
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab das mal erlebt das ich ein Mädel im Web kennen gelernt habe, hier aus dem Ort um die Ecke. Wir haben geschattet und E-Mail geschrieben aber immer wenn ich sie fragte wann wir uns sehen hatte sie keine Zeit. Aber sie konnte mit den Freunden weggehen. Telefoniert hat sie nie mit mir. Ich hätte 3 Monate warten sollen bis wir uns getroffen hätten. Dann verschob sie den Termin wieder nach hinten. Gleichzeitig schrieb sie, das sie mit Freunden weggeht. Ich hab nacher alles abgebrochen, hab mich verarscht gefühlt. Wenn ich wirklich jemanden kennen lernen will, der nicht mal 10 Minuten um die Ecke wohnt verhalte ich mich nicht so.

    Nie wieder lasse ich mich nicht auf Menschen ein bevor ich sie nicht zu 100 Prozent kenne. Erst auf den Busch klopfen und gucken was dabei rauskommt...
     
    #9
    hasselhoff01, 11 Mai 2008
  10. Black X Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    103
    1
    in einer Beziehung
    Hallo,

    meinen heutigen Freund habe ich auch über das Internet kennengelernt. Jedoch brauchte er schon ein halbes Jahr, bis er dann mal mein Herz erobern konnte. Wir haben viel geschrieben und telefoniert.
    Nach der langen Zeit machten wir dann einfach mal ein Treffen aus, wo er dann bei mir übernachten konnte. Meinen Eltern machte das nichts aus, weil ich ja schon viel über ihn erzählt habe. Er schlief natürlich nicht sofort mit mir in einem Bett, sondern auf einem Gästebett. Ich will nicht umbedingt ne ziemlich fremde Person gleich neben mir schlafen lassen. Für ihn war es vollkommen ok & er hat es auch verstanden. Jedenfalls kam dann das eine aufs andere an diesem einen Wochenende. :tongue:

    Ich fände es schon sehr sinnvoll, wenn ich euch auch mal am Telefon kennenlernt. Schließlich ist schreiben nicht alles. Ich persönlich würde mich nicht gleich treffen, wenn ich die Person noch nicht mal gehört habe.
    Und sonst würde ich mir im Moment nicht wirklich viel Hoffnungen machen, solang ihr euch noch nicht richtig kennt. Ihr macht ziemlich interessante Planungen, für das, dass ihr euch noch gar nicht richtig kennt. Geht es etwas ruhiger an.

    Tine
     
    #10
    Black X Angel, 11 Mai 2008
  11. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    Ist ja süß, eine Stunde Entfernung ist doch keine Fernbeziehung :tongue:
    Mein Freund wohnte damals auch eine Stunde entfernt, wir haben uns oft in der Mitte getroffen, und eine halbe Stunde wo hinzufahren ist ja nicht schlimm.

    Ich würde sagen ihr macht einen großen Fehler wenn ihr jetzt nur über internet schreibt und euch dann im sommer eine woche trefft.(will sie da etwa bei dir übernachten?)
    ich denke dadurch ist die erwartungshaltung und der druck viel zu groß. lasst es doch normal beginnen, wie bei jeder beziehung, trefft euch nächste woche mal, unverbindlich zum kaffee.
     
    #11
    Aurinia, 11 Mai 2008
  12. FiSi
    FiSi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Verlobt
    Hi pr3y,

    ich hatte mit 15 auch eine Fernbeziehung die 13 Monate angedauert hat. Die Entfernung war rund 250 km.

    Wir hatten uns in einem Chat kennen gelernt, hatten aber von vorneherein gesagt das wir keinen Fehler machen wollen, also im ICQ schon von Liebe und so reden. Wir haben das Treffen abgewartet, denn erst da merkst du ob der Funke überspringt oder nicht. Daher rate ich dir (und dem Mädel) das ihr euch im vorneherein gegenseitig keine Hoffnungen macht, da es alles anders kommen kann als man denkt. Aber wenn ihr zueinander passen solltet, werdet ihr es schnell merken :smile:

    lg
    FiSi

    p.s: Für MICH ist 1h keine richtige Fernbeziehung^^
     
    #12
    FiSi, 12 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Internet Bekanntschaft
Ksatomueaksaschji
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2013
7 Antworten
Test