Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Internet-Freundin?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Molinari, 8 Juni 2009.

  1. Molinari
    Molinari (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    Hallo!

    Heute, genau vor einer Woche, habe
    ich im Internet ein Mädel kennengelernt.

    Hmm, sie ist 14, fast 15, ich bin 18. Trotzdem
    kommt sie mir aber irgendwie ziemlich reif vor.

    Ihr letzter Freund, auch eine Fernbeziehung, war ebenfalls
    18, er hat die Fernbeziehung aber nicht mehr
    ausgehalten, obwohl sie es gut konnte.

    Ich, bisher nur eine Fernbeziehung gehabt, die allerdings auch
    nicht funktionierte, da sie eine Fernbeziehung nicht mehr
    ausgehalten hat, ich hingegen aber schon.

    Wir haben und jeden Tag geschrieben, haben uns darüber
    unterhalten, wie wir uns eine Beziehung vorstellen etc.

    Wir waren beide daran interessiert, uns näher kennen zu lernen,
    worauf ich ihr sagte, dass ich in ca. 3 Wochen gerne mal zu ihr
    kommen würde, da ich dann eh dort hoch fahren würde.
    Es sind mit dem Auto ca. 400 km entfernt.

    Okay, ich habe ein Auto, muss dafür keinen Benzin zahlen,
    wäre dies also schonmal nicht das größte Problem.

    Obwohl sie sagte, dass sie sich dann auf meinen Besuch freuen
    würde, sagte sie, dass sie es doch ziemlich weit findet und nicht
    damit leben könnte, wenn mir etwas passieren würde, nur, weil
    ich zu ihr fahren würde.

    Trotzdem fahre ich nun gerne Auto, zahle dafür nichts und es
    würde mir nichts machen. Im Gegenteil, ich würde es sogar
    gerne machen.


    Jetzt kommt aber das Problem:

    Als ich gestern mit ihr geschrieben habe, telefonierte sie,
    so ca. 4 Stunden, wie ebenfalls ein Tag zuvor,
    mit wahrscheinlich der selben Person.

    Heute morgen sah ich im ICQ:
    - freue mich auf Donnerstag.
    - glücklich verliebt.

    Hmm, sie hatte einen anderen gefunden,
    der irgendwie schneller war als ich.

    Was mache denn jetzt ich?

    Bisher habe ich noch keine richtige Beziehung gehabt,
    trotzdem würde ich gerne mit ihr zusammenkommen.

    Wir haben uns bisher nur geschrieben.
    Ich habe ihr jeden morgen eine SMS geschrieben,
    habe auch immer eine Antwort darauf bekommen.

    Sie schrieb mich heute an, als wenn nichts wäre,
    ...wie war dein Tag... gute Nacht, träum süß, !HDL!.

    HDL: Wie soll ich des jetzt definieren?

    Ist es blöd, wenn ich ihr weiterhin morgends eine SMS schreibe,
    vielleicht sieht sie mich als Freund (Kumpel) an.
    Lohnt es sich zu kämpfen? Wie?

    Ich kann sie ja schlecht fragen, liebst du mich oder nicht. Irgendwie doof.
    Aber eine Telefonliebe, kann die so schnell zu Stande kommen?

    Hmm, ich weiß es nicht, was kann ich tun?
    Vielleicht weiß einer einen Rat?

    Liebe Grüße.
     
    #1
    Molinari, 8 Juni 2009
  2. glashaus
    Gast
    0
    Äh, ist sie nun in dich verliebt, oder in einen anderen? Wenn es sich um einen anderen handelt würde ich da rein gar nichts mehr investieren.
     
    #2
    glashaus, 8 Juni 2009
  3. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ist es denn die Mühe wert um so ein sprunghaftes Mädchen zu kämpfen ?
    Wenn sie so schnell schon den nächsten hat den sie "liebt" scheint sie doch nicht so reif zu sein wie du denkst.

    Die Sache vergessen und weiter leben

    Zu einer Beziehung gehören Gefühle und nicht der Drang endlich eine Beziehung haben zu wollen. Dafür reicht so ein bisschen chatten übrigens auch nicht aus.

    HDL - wie ich diese Abkürzungen hasse

    Das ist jediglich ein Anhängsel für Freunde,Bekannte solala was man am Ende einer SMS anhängt.
    Das machen viele Mädels in ihrem Alter und hat meistens ... nichts zu bedeuten.

    Das kommt der Sache schon näher.
    Naja wenn du das Geld hast ?Mir wärs zu schade.
    Wenn ich logisch vorgehe lohnt es sich meiner Meinung nach nicht sonderlich für einen Menschen zu kämpfen der derart sprunghaft ist und den ich nichtmal richtig kenne.
    Maximal eine leichte Verliebtheit, bestenfalls die leichte Illusion einer zarten Liebe. Aber mehr auch nicht.
     
    #3
    Pink Bunny, 8 Juni 2009
  4. Molinari
    Molinari (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    "Aber eine Telefonliebe, kann die so schnell zu Stande kommen?"

    Hmm, wahrscheinlich denke ich wieder zu
    optimistisch, aber ich denke es mir so:

    Wenn wir uns schreiben könnte sich langsam etwas aufbauen,
    was bisher allerdings NOCH nicht geschehen ist.

    Ein anderer war schneller, ging wohl
    auch "intensiver" an die Sache ran.

    Aber wenn es nur eine leichte Verliebtheit ist,
    dann sich das doch genau so leicht wieder erledigen.

    Somit baut sich zwischen uns dann mit
    der Zeit vielleicht doch mal mehr auf...

    Vielleicht sehe ich dies falsch, aber könnte es nicht so sein?
     
    #4
    Molinari, 8 Juni 2009
  5. tellertaxi01
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    übers inet lerntr man ganz selten jemand passenden kennen.

    Da sie anscheinend schon nen neuen verehrer hat, laß besser die Finger von.
    Meiner meinung nach bist du in einer Situation wo man nur verlieren kann.
     
    #5
    tellertaxi01, 8 Juni 2009
  6. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Die Frage ist doch ob zu mit ihr zusammen sein willst wegen ihr oder weil du unbedingt eine Beziehung haben willst und es dir scheinbar egal ist mit wem.
    Liebe kann man nicht aufgrund von schreiben und Telefonaten aufbauen.
    Du kennst sie eigendlich garnicht. Du weißt nicht wie sie sich dir gegenüber verhällt wenn ihr euch gegenüber steht usw. lauter kleine Dinge an denen du festmachen kannst wie du zu ihr stehst. Die erlebst du nicht über Sms, icq oder Telefon.
     
    #6
    Pink Bunny, 8 Juni 2009
  7. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Meiner Meinung nach siehst du es falsch. Zum richtig verlieben gehört einfach mach als ein paar Telefonate oder lange Chat Sessions. Die körperliche Anziehung fehlt einfach, der Charakter bei einem echten zusammen treffen, die kleinen Macken, die man nur bei einem echten Treffen merkt... usw...

    Vergiss es einfach, ist das beste. Ich weiß auch noch, als ich etwa in deinem Alter war, da hatte ich auch noch nie eine Freundin, war ziemlich schüchtern und sah das Internet als meine große Chance. Es gab zwar das eine oder andere nette Abenteuer, aber im großen und ganzen hätte ich lieber gleich das echte Leben richtig ausprobieren sollen.
     
    #7
    Subway, 8 Juni 2009
  8. Molinari
    Molinari (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
     
    #8
    Molinari, 8 Juni 2009
  9. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    geschrieben .... du hast nicht mit ihr geredet oder ein date gehabt wie man das sonst so macht.
    Dir fehlt die Körpersprache ihrerseits, das auftreten und einfach der reale kontakt den man braucht um überhaupt sagen zu können das man was anfangen könnte.

    Wenns um Worte und schreiben geht würde ich mit ein paar Leuten aus dem Forum sicher auch sehr gut zusammen passen aber das befähigt mich noch lange nicht dazu zu sagen das es für eine Beziehung reicht.
    Du machst dir Gedanken um eine Sache bei der du sowieso auf verlorenem Posten kämpfst.
    Gut sie hat ihn noch nicht getroffen aber warum sollte sie jetzt nochmal zu dir switchen ?
    Misch dich da nicht weiter ein, spar dir dein Geld und werde anders glücklich. Aber wohl eher nicht mit diesem Mädchen.
     
    #9
    Pink Bunny, 8 Juni 2009
  10. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Das Mädchen ist 14 und hat mindestens zwei Typen, die scheinbar deutliches Interesse an ihr zeigen. Klar freut sie sich da und redet mit beiden nette Worte, das pusht ja auch ungemein das Selbstbewusstsein und es lässt sich so herrlich mit den Freundinnen darüber quatschen.

    Ganz ehrlich: Lass es. Ich würde dir schon alleine vom Alter her abraten (4 Jahre sind später nicht viel, aber momentan schon noch). Dann übers Internet gleich von "Verliebtheit" sprechen - absolut übertrieben. Klar kann ein gewisses Interesse entstehen, aber mehr auch nicht. Da glaube ich dem Talkshow-Gequatsche kein Stück.

    Such dir die nächste Freundin nicht im Internet, sondern im richtigen Leben. Da kannst du sie gleich kennenlernen, sehen, betrachten, bewundern.
     
    #10
    darkangel001, 8 Juni 2009
  11. Molinari
    Molinari (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Hallo!


    Habe heute noch einmal über die Sache nachgedacht.

    Irgendwie habt ihr recht, ich sollte es wirklich lassen.

    Internetbeziehungen sind wirklich nicht so einfach...


    Vielen Dank aber für eure Antworten, ihr
    habt mir sehr weiterhelfen können.

    Viele Grüße, Molinari
     
    #11
    Molinari, 10 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Internet Freundin
Hawker
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2013
1 Antworten
apo99942
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2011
2 Antworten
cheVelle
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Februar 2007
45 Antworten