Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Internetliebe?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ReservePenner38, 22 August 2007.

  1. ReservePenner38
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    Schönen guten Morgen,

    ich wollte einfach mal verschiedene Meinungen zu einem Thema hören das mich schon ca. 2 Wochen beschäftigt.

    Erstmal zur allgemeinen Frage:

    Denkt ihr das man sich wirklich übers I-Net in eine Person verlieben kann?
    Hattet ihr schon selbst eine 100%ig positive Erfahrung übers Netz?
    Erzählt doch mal von euren Erfahrungen.

    Nun zu meinem persönlichen Desaster:

    Vor ungefähr 2 Wochen saß ich an meinem Arbeitsplatz und surfte ein bisschen durch diverse Flirt- und Communityseiten.
    Ich war eigentlich nur auf der Suche nach einem Chatpartner mit dessen Hilfe ich mich ein wenig ablenken konnte.
    Plötzlich erschien an meinem Profil ein virtueller Kuss, so nennt sich das. Ich schaute mir an von wem der kommt und da war ein süßes paar Jahre jüngeres Mädchen das mir, nachdem sie mein Profil und meine Bildchen angesehn hatte, einfach mal einen Kuss gab.

    Ich fand das voll süß, weil ich das auch noch net erlebt hatte, und antwortete ihr nur "süß *g* danke" weil ich auch nicht davon überzeugt war das sie nicht nur ausversehen draufkam.

    Sie antwortete prompt und es entstand ein netter Chat bei dem sie mich mit Komplimenten überhäufte. "was macht so ein süßer wie du hier?" oder "so jemand wie du brauchst sicher nicht lange um ein mädchen zu kriegen".
    Sowas kriege ich nicht sehr oft zu hören und ich fand sie daraufhin wirklich nett :zwinker:

    Als ich nach Hause ging gab ich ihr noch meine ICQ-Nr und wir chatteten zuhause weiter. Sie war teilweise sehr direkt, was ich aber ganz cool fand, und fing plötzlich davon an das sie wohl nicht gut genug für mich sei. Was definitiv nicht der Fall war *G* optisch war sie zu 100% mein Fall. Zumindest von den Bildern her.
    Ich sagte ihr schon das sie nicht so reden soll, und wir uns noch gar nicht kennen und so, und da kam das Thema "Treffen" auf.

    Sie sagte dass Sie heute (also das damalige heute :tongue: ) keine Zeit hat und das sie erst Samstags könnte, mich aber sehr gerne treffen würde. Ich war ein bischen erleichter, so konnte ich mich noch etwas vorbereiten. Es folgte noch ein wenig Chatten und als ich zu Bett ging erntete ich noch ein "würd jetzt voll gerne bei dir sein". Ich war etwas belustigt aber auch geschmeichelt. Passiert mir nicht oft :zwinker:

    Am nächsten Tag chatteten wir Abends wieder ein wenig und sie wollte sofort ein Treffen. Das passte mir gar nicht in den Kram da ich mich schon woanders verpflichtet hatte und somit keine Zeit hatte. Ich hatte das Gefühl das sie beleidigt war, konnte es aber nicht ändern. Ich versprach aber es Samstags wieder gut zu machen (bin ein Gentleman :zwinker: ).

    Gut kam wie es kommen musste, und ich hatte damit gerechnet, sie sagte Samstag ab mit der Begründung das ihre Freundin Geburtstag hat. Möglich, weiß man aber auch schon Donnerstags.
    Ich machte kein Geheimnis daraus das ich schon etwas angesäuert war weil ich mir besseres an nem WE vorstellen kann als zuhause rumzusitzen weil ein Date abgesagt wurde.

    Nun sie ging dann wohl zu dem Geb und ich entschloss mich zu nem Kumpel zu gehn und ein Bier zu trinken. War auch ganz chillig, waren viele Leute dort und wir tranken das ein oder andere Bier wobei sich Unterhaltungen auf "Was is mit deinem Date?"; "Fake!" ; "Noch´n Bier?" beschränkten.

    Um 10 rief mich dann ne Freundin an, ob ich noch Lust hätte zu ihr zu kommen was ich auch gerne annahm. Ich fuhr also zu ihr und wir verbrachten die Nacht zusammen (wir hatten keinen Sex, wir verbrachten eben die Zeit bis um 6 morgens gemeinsam) bis ich nach Hause fuhr um zu schlafen.

    Am nächsten Tag wollten wir uns spontan treffen was aber auch wieder ihrerseits abgesagt wurde mit "sie müsse auf ihren bruder aufpassen". Gut ok, auch möglich.
    An den folgenden Tagen chatteten wir liebevoll miteinander und sie gab mir immer zu wissen das sie sich voll in mich verliebt habe und so. Die Tatsache das wir uns nie gesehn haben ausser auf Bildern störte sie nicht. Ich unternahm noch weitere Versuche ein Treffen zu vereinbaren, wurde aber immer mit halbgaren Ausreden verneint.

    Irgendwann beschränkte sich mein Chatten nur noch auf "hi" und "auch, und dir?" weil ich irgendwie aufgegeben hatte und dachte das sie nur nette Dinge von mir hören will.

    Vorgestern hab ich sie resigniert aus meiner Kontaktliste gelöscht und hab ihr gesagt das wenn sie noch interesse hat, sie sich melden soll. Ich mag sie zwar echt gerne, aber ich hab auf dieses kindische Hin und her nicht so Bock.

    Was denkt ihr über die Situation?
    Es ist nicht so das ich aufs Netz angewiesen bin um Frauen kennenzulernen, war eben Zufall, aber ich würde doch gerne Meinungen hören.

    vielen Dank fürs lesen
     
    #1
    ReservePenner38, 22 August 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich hab positive Erfahrungen gemacht, allerdings würde ich nicht so weit gehen, zu sagen, das sman schon vor dem ersten Treffen wissen kann, ob es wirklich Verliebt/Liebe ist. Man kann sich sehr sympathisch finden und Herzlkopfen kriegen, aber man interpretiert unweigerlich auch noch eine Menge zusätzlicher Eigenschaften in den anderen hinein. Es ist nochmal was anderes, wenn man sich gegenübersitzt, wenn man ihn riecht, anfasst, seine Stimme hört, sich in die Augen schaut - wie ein Mensch in so einer Situation wirkt, kann man vorher nicht beurteilen. Selbst Bilder können täuschen; ich hab Fotos von mir, auf denen meine beste Freundin mich nicht erkannt hat. Deswegen finde ich, man sollte sich treffen, ehe man sich reinsteigert, damit die Erwartungshaltung nicht übermächtig wird.

    Ihr Verhalten hätte mich auch genervt. Einerseits sagt sie, sie sei "voll verliebt", andererseits kein Treffen ... für mich gibts da drei Möglichkeiten: Entweder pure Verarsche (will ich jetzt mal nicht unterstellen, aber so was gibts ja) oder sie genießt einfach das Flirten ohne weitere Verpflichtung und will gar keine Beziehung oder sie ist zu schüchtern/ängstlich für ein Treffen.
     
    #2
    Ginny, 22 August 2007
  3. Elphaba
    Elphaba (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also, jemanden nettes kennenlernen kann man auf alle Fälle, aber virtuell verlieben...das würde ich nicht so unterschreiben.

    Dazu muss ich sagen, ich habe meinen Freund übers Internet kennengelernt, aber nicht über einen Flirtchat, sondern halt über die einschlägigen Partnerbörsen. Man hat sich drei Wochen nett unterhalten und nachdem ich Semesterferien hatte, haben wir uns dann auch getroffen. Was sehr wichtig ist zu betonen, denn Bilder alleine sagen gar nichts. Man ist trotzdem noch ziemlich baff, wenn man den anderen dann wirklich vor sich stehen sieht ^^

    Tja, dann haben wir uns öfters getroffen und so ineinander verliebt. Diese Gefühle hatte ich noch nicht allein beim Schreiben, einfach aus dem Grund, weil Geschriebenes nur leere Worte sein können. Erst beim realen Sehen und Hören kann man dann entscheiden, ob der andere etwas für einen ist oder nicht.

    Bei deinem Fall würde ich das Mädel wohl abhaken. So wie sich das anhört, hatte sie ne große Klappe solange ihr der Abstand übers Netz gewiss war, aber sobald es ernst wird, kneift sie.
    Überhaupt finde ich es vermessen, schon so früh von Liebe zu reden, wo sie dich doch gar nicht kennt...da wäre ich stutzig geworden, solche großen Worte zu hören ohne dass der andere mich je gesehen hat. Also egal welche Gründe sie hatte, diesen Flirt zu beginnen, für mich hört sich das an, als wären diese bereits wieder passe.

    Aber nachdem du ja selbst sagst, du hast keine Probleme Mädels kennenzulernen, kann man nur sagen: That's life! und weiter geht's ^^
     
    #3
    Elphaba, 22 August 2007
  4. Snoopy1985
    Snoopy1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    Also ich hab da gemischte Erfahrungen gemacht!

    Man kann sich in solchen Partnerbörsen gut kennenlernen - aber verlieben - naja - es kommt wies kommt! Eigentlich verlieb glaub ich eher nicht - verlieben tut man sich dann wenn man sich gegenüber sitzt und den anderen auch im realen Leben kennen gelernt hat!
    Zu deiner Bekanntschaft - würde mal sagen die kannste abharken - wer soll schnell von liebe spricht :engel: - wie lange dauerts denn dann bis sich sich in den nächten verliebt???

    Hab schon gute erfahrungen in Partnerbörsen gesammelt - hab dort auch meine letzte Freundin kennen gelernt - naja das das dann nix wurde da ich dann am Ende doch net ihr Typ war is ne andere sache.... :geknickt:

    Nun ja was mich aber manchma an den Partnerbörsen stört is das Verhalten von manchen dort. Man versteht sich gut schreibt sich X ma hin und her und aufeinma keine Antwort mehr. :mad:
    Kein Grund - nix - was darauf hindeuten würde warum sie auch einma nicht mehr schreibt!

    Zu den Bildern - bin ich zweigeteilter Meinung! Man will schon wissen mit wem man sich unterhält - jo klar. Aber leider wird bei Partnerbörsen so viel auf das Foto geachtet. Man kann nen nettes Profil haben aber das anschreiben richtet sich sehr nach dem Aussehen!! :engel:

    Mhhh was ging mir noch durch den Kopf - ajjaaa - Partnerbörsen is auch immer so ne Sache mit dem Anschreiben - welche erfahrungen habt ihr da gemacht - also Frauen und Männer ma gefragt! Meist steht mit dabei - "Jungs lass euch ma was besseres einfallen als "Hi, wie gehts?""! Leider fällt den Mädels wenn sie ma anschreiben auch nix besseres ein!!

    Sorry wenn ich deinen Thread mißbrauche^^ - wie schreibt ihr denn so die andere Person an? :smile:
     
    #4
    Snoopy1985, 22 August 2007
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Von Liebe nur übers Netz würd ich nie sprechen. Verknallt hab ich mich mal. Eine Mischung aus Neugier, Aufregung gemischt mit den ersten Schmetterlingen :zwinker:
    Die Erfahrung ist dann auch wunderbar gelaufen, sind seit über 3,5 Jahren zusammen, wohnen schon drei Jahre gemeinsam.
    Haben aber auch nicht nur geschrieben, sondern taglich telefoniert über mehrere Wochen, da merkt man einfach besser ob das Interesse wirklich von Dauer ist.
    Gleich treffen wär mich so mein Fall gewesen, 6 Wochen vorher Kontakt war für mich ideal.
     
    #5
    Numina, 22 August 2007
  6. robkleinert
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm,
    also ich hab mich schon mal online "verliebt", wobei ich sagen muss, dass des verliebt sein dann erst mit den realen treffen kam.

    Haben uns am 30.Oktober '05 in nem regionalen chat kennengelernt, waren ns sofort SEHR sympathisch, haben in den folgenden tagen total viele SMSe geschrieben u.a. auch wie süß wir uns finden usw, eigentlich waren wir da auch schon "zusammen" haben schon "schatzi" usw. geschrieben.
    Am 04.November '05 haben wir dann telefoniert und es war einfach traumhaft.
    Am 05.November '05 sind wir dann zusammen ins Kino, haben uns zur begrüßung gleich richtig geküsst/geknutscht und waren ab da "richtig" zusammen.

    Daraus entstand dann ne fast 14monatige (meist) wunderschöne Beziehung (meine u ihre erste)...

    Jetz bin ich seit 8 Monate nicht mehr mit ihr zusammen und liebe sie immer noch...

    Denke allerdings, dass des bei uns eher ne ausnahme war, dass wir s schnell zusammen kamen...
    Bin wegen der sache auch an spätere Bekanntschaften ziemlich überstürzt rangegangen, weil ich dachte es würde immer so klappen genau das gegenteil war der fall...

    Naja des is mir grad alles zu dem thema eingefallen.
     
    #6
    robkleinert, 22 August 2007
  7. ReservePenner38
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    91
    0
    Single
    Als ich sie gelöscht habe, hab ich ihr vorher geschrieben das sie sich melden soll wenn sie will.

    Hat sie gestern Abend auch getan. Hat gefragt warum ich nicht mehr schreibe, als ich ihr gesagt habe das ich alles weitere ihr überlasse war sie wohl beleidigt. Weiß es nicht, aber ich glaube das ich nur verarscht wurde.

    Is war nicht furchtbar schlimm, aber enttäuschend. Weil ich sie schon ziemlich gern hatte. Ist so´n bissle verrücktes Hühnchen.

    Meine bisherigen Erfahrungen mit Internetdamen war eigentlich gar nicht so schlecht, wurde aber nur Freundschaft draus, weil sich bei mir nie GEfühle entwickelten und ich eigntl nur aus Neugier zu den Treffen bin.

    Das anschreiben is wirklich ne sehr oberflächliche Sache. Wenn de nicht gut genug aussiehst wirste direkt gelöscht. Voll unverschämt find ich.
     
    #7
    ReservePenner38, 22 August 2007
  8. Hundsgemein
    0
    Nunja so kanns natürlich laufen @ reserve

    Da ist wohl das Problem das beide Seiten nicht genug opfer eingehen wollen für ein Date.. nicht genug riskieren wollen... eben nicht SOFORT anderes für ein Date abgesagt hat.. dann war die eine seite beleidigt :zwinker: und die andere irgendwann auch :zwinker:

    Schicksal wills wohl anders.. lass es einfach auf dich zu kommen :smile:

    Ich bin nun in in einer glücklichen 3 jährigen Beziehung. Kennengelernt auch über eine Flirtcommunity. Mein spruch war aber bei weitem billiger.. einfach nur "sexy" .. und daraus ist eine unglaubliche traumbeziehung mit höhen und tiefen geworden. Bin vor 2 jahren dann auch die 450km weiter weg gezogen, ohne job, ohne freunde... ohne dach übern kopf.. und der schritt war gut...

    aber wie es da zu kam war schicksal.. habe vorher NIE mit einer person so intensiv gechattet.. nie eine frau geküsst und einfach ewig auf die richtige gewartet.. nunja so kanns laufen..

    ich wünsche dir ncoh viel glück und teu teu teu :smile2:
     
    #8
    Hundsgemein, 22 August 2007
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja seh ich auch so... ganz genauso

    ich hab meinen mann in einem chat kennen gelernt.. ein ganz normaler chat, kein flirtchat oder so. von FFN.

    wir konnten uns nich ausstehen, haben uns nach einer woche ca wieder getroffen (ich konnte mich nur noch an den nick erinnern, nich mehr daran, dass ich ihn voll doof fand), haben bis zum nächsten mittag durchgechattet und abends is er dann zu mir gekommen.
    wir haben die nacht zusammen verbracht, für mich wars eigentlich nur ein ONS, aber er kam immer wieder *gg*

    jetz sind wir 5 jahre verheiratet und haben einen 3 jährigen sohn
     
    #9
    Beastie, 22 August 2007
  10. ReservePenner38
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    91
    0
    Single
    So, jetzt muss ich meinen gestrigen Thread doch nochmal ausbuddeln.

    Madame hat sich gestern gemeldet. Dachte mir nichts dabei und hab mit ihr geredet. Dann kam folgendes

    Mädchen:
    naja gestern kam was raus was nicht so gut ist

    Hengst:
    wie kam was raus?

    Mädchen:
    das kann ich dir nicht sagen, sonst wird das nie was mit uns

    Königstiger:
    ich bin nicht nachtragend

    Mädchen:
    hm naja, ich war gestern beim arzt, weil ich meine tage letzten monat nicht bekommen habe. und die hat festgestellt das ich im siebten monat schwanger bin

    Stier:
    ja genau, und das soll ich dir jetzt glauben?

    Mädchen:
    ja glaubs mir halt net, konnte es selber kaum glauben


    Ich war dann noch ne Weile nett zu ihr und hab mich etwas schlau gemacht. Also siebter Monat unbemerkt is ja schon etwas *G*

    Aber naja. Ich glaubs ihr nicht.

    Meinungen? :smile:

    P.S. Die unglaublich männlichen Tiere stehen anstatt meines Namens :zwinker:
     
    #10
    ReservePenner38, 23 August 2007
  11. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Meine Meinung: Ist Unsinn, sie versucht dich loszuwerden ohne dabei "die Böse" zu sein...
     
    #11
    Numina, 23 August 2007
  12. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Ja seh ich auch so. Sie hat also letzten Monat ihre Tage nicht bekommen und ist im siebten Monatschwanger haha. Was ist mit den restlichen Monaten? Merkt man etwa nicht mehr dass man schwanger ist?
    Naja, sie hat dich verarscht. Abhaken und weiterleben :zwinker:
     
    #12
    Chimaira25w, 23 August 2007
  13. roob
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Sie erzählt dir Blödsinn :zwinker:
    Abhaken und vergessen.
     
    #13
    roob, 23 August 2007
  14. ReservePenner38
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    91
    0
    Single
    Hehe, das glaub ich auch.

    Aber da passt was von der Logik net.

    Hmlich (*g*) das ich ihr geschrieben hatte das sie sich melden soll wenn sie noch Interesse jeglicher Art an mir haben sollte. Ich hab daraufhin auch nicht mehr geschrieben. Es is sie die mir schreibt. Das setzt das Argument "sie will dich loswerden und net die böse sein" irgendwie ausser Kraft, oder?
     
    #14
    ReservePenner38, 23 August 2007
  15. bedlamic
    bedlamic (34)
    Benutzer gesperrt
    44
    0
    0
    nicht angegeben
    Schonmal dran gedacht das es vielleicht gar nicht die Person ist für die sie sich ausgegeben hat? Vielleicht empfindet sie einiges für dich, weiss aber nicht wie sie dir klarmachen soll, das sie nicht das Mädel von den Bildern ist und versucht dich eben auf diese Art " loszuwerden" um eine Enttäuschung zu vermeiden :zwinker:
     
    #15
    bedlamic, 23 August 2007
  16. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nicht wirklich. Besonders tolles Gefühl sich gar nicht mehr zu melden wenn man weiss dass der andere Interesse hat isses auch nicht.
    Da hat man als Frau schnell das Gefühl man müsse dem Kerl den Abschied leichter machen, damit er nicht aufs Melden wartet. :-D
     
    #16
    Numina, 23 August 2007
  17. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    :hmm: Im siebten Monat schwanger und es nicht bemerkt? :ratlos:
    Also ich hatte ja schon einen kleinen Bauch, aber der war im 7. doch schon deutlich sichtbar.

    Ich denke auch, sie versucht mit der Meldung ihr schlechtes Gewissen zu beruhigen.
     
    #17
    User 67627, 23 August 2007
  18. ReservePenner38
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    91
    0
    Single
    Das is ja mal ein interssanter Ansatz, soweit hab ich in meiner stupiden männlichen Denkweise gar nicht kombiniert *G*

    Naja da ich ein sehr liberaler und gutmütiger Mensch bin, und gleichzeitig auch nicht ganz verblödet, bin ich trotzdem nett zu ihr, und wenn ich Zeit hab würd ich mich sogar mit ihr treffen. Schon alleine aus Neugier :smile: mal gespannt was sie dann noch so alles "bemerkt" um mich loszuwerden wenn ich mich nicht melde :tongue:
     
    #18
    ReservePenner38, 23 August 2007
  19. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Genau deshalb kommen so viele Frauen mit sowas durch. :kopfschue :grin: :zwinker:
    Treffen wird sie sich sicherlich nicht mehr mit dir, allein schon weil sie wahrscheinlich weder Babybauch noch Baby vorzuweisen hat. Pass auf in ein paar Tagen/Wochen schreibt sie dir sie könnte den Kontakt leider im Moment nich aufrecht erhalten sie hätte zu viel mit der Schwangerschaft/dem Baby zu tun und du sollst trotzdem bitte bitte nicht böse sein :-D
    Du hast dir da ein unreifes kleines Weibchen angelacht wenn ich richitg liege :zwinker:
     
    #19
    Numina, 23 August 2007
  20. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Allein das bewertest du schon erheblich über...
     
    #20
    SexySellerie, 23 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Internetliebe
Jakesweet
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2012
8 Antworten
Jakesweet
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Januar 2013
18 Antworten
Johnii
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 März 2009
8 Antworten