Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

internetseite-sicher?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von rubina, 16 Juni 2007.

  1. rubina
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey!

    ich bin da auch ne internetseite gefunden, die ein wenig mein interesse geweckt hat. würd mich da nun gerne anmelden, habe jedoch echt verdammt schiss, das irgendwelche kosten auf mich zukommen, ich mir irgendwie n virus einfange, dauernd dumme mails bekomme etc.

    daher frage ich ob jemand erfahrung gemacht hat mit der seite

    (ich denke das die veröffentlichung des links nicht gestattet ist , ich teile sie dann per PN mit)
     
    #1
    rubina, 16 Juni 2007
  2. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Egal, was es ist, schau dir genau die AGB's an!

    Und sieh dir immer die ganze Internetseite (runterscrollen!) an. Das sind im Moment so die üblichen Tricks.
     
    #2
    User 631, 16 Juni 2007
  3. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    113
    67
    in einer Beziehung
    Würde ich auch so machen wenn ich das machen würde
     
    #3
    User 76373, 16 Juni 2007
  4. Hetzer
    Hetzer (49)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    gegen dumme Mails gibt es zusätzliche Wegwerfadressen
    z.B. wenn man eine Mail bei yahoo hat,
    die kann man direkt in einen speziellen Ordner umleiten,
    ist in jedem Fall sinnvoll, auch in Foren wo die E-Mail
    mit im Beitrag steht - um die "gute" E-Mail nicht zu versauen.
     
    #4
    Hetzer, 16 Juni 2007
  5. Mystic86
    Mystic86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    Kleiner Tipp.
    Solange es nicht auf der Internetseite deutlich draufsteht das du etwas bezahlen musst oder ein Abo abschließt ist es illegal.
    Selbst wenn es in den AGB drinsteht. Solche Klauseln sind unwirksam da sie den "Käufer" benachteiligen, und die AGBs sind zum Schutz der Käufer.

    Daher... es kommt zwar dann viel Stress auf einen zu von wegen Rechtanwalt, Mahnungen etc... aber rechtlich ist das ziemlich illegal...
     
    #5
    Mystic86, 27 Juni 2007
  6. Dudu
    Gast
    0
    #6
    Dudu, 27 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - internetseite sicher
chefpilot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 April 2016
11 Antworten
Maximilian
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 Oktober 2014
7 Antworten