Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Intimbereich /Frau

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von -=*PolargurL*=-, 2 Juli 2006.

  1. -=*PolargurL*=-
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Es ist so scheiße ... beim Intimberecih rassiert ein Tag glatt und schon kommen wieder Stoppeln mit dicker entzündung (kleine rote Punkte) und dann tuts höllisch weh nochmal zu rassieren .. manche sagen ja so öfters du's machst gehts weg ... es ist nicht so ... gibt es Mittel was gegen die Reizung zutun ? Was wirklich hilft ? Wäre super lieb wenn mir geholfen wird ...
     
    #1
    -=*PolargurL*=-, 2 Juli 2006
  2. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich mach nachm rasieren immer babypuder drauf. :engel:
     
    #2
    -Luna-, 2 Juli 2006
  3. -=*PolargurL*=-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    geht es mehreren sowie mir ? weil wenn es entzündet ist und stoppelt und ich rasiere ist es schmerzlich und auch nich wirklich angenehm ... ...
     
    #3
    -=*PolargurL*=-, 3 Juli 2006
  4. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja es gibt wohl mehrere , musst mal bei der Suche nach schauen da findest einige Threads :smile:
     
    #4
    -Luna-, 3 Juli 2006
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ja, ich kenne das... und vor allem im Sommer ist es ätzend wenn man rote pünktchen in der Bikinizone hat! Das mit dem Babypuder habe ich auch noch nie versucht aber das wichtigste ist, dass du wirklich alles richtig nass machst! Früher habe ich oftmals nen Waschlappen benutzt, so waren die härchen nicht richtig nass und es hat sich schneller entzündet...

    Ich muss aber sagen, dass ich auch ziemlich dicke haare habe, sodass man auch beim kompett-rasieren, zwar nicht die stoppeln, aber irgendwie punkte sieht :mad: :mad:
     
    #5
    User 37284, 3 Juli 2006
  6. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Nur beim Duschen rasieren.
    Lange Gel(!) einwirken lassen.
    Langsam und nur mit absolut scharfer Klinge rasieren.
    Danach leichte Peelinglotion und eiskalt abduschen.
    Stunde später eincremen.
    Möglichst net gleich synthetikunterwäsche drauf.

    Das sollte Reizungen vermindern. Der Rest ist gewöhnungssache. Vielleicht net gleich am Anfang gegen den Strich und lieber seitlich als komplett dagegen.
     
    #6
    Novalis, 3 Juli 2006
  7. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, geht mir genauso. Obwohl ich schon seit mehreren Jahren rasiere, hat sich meine Haut bis heute nicht dran gewöhnt; ich bekomme immer entzündete Pickelchen. :/ Es ist echt die Hölle, wenn man dann da drüberrasieren muss.
    Regelmäßige Peelings, Babyöl und diese Baby-Wundschutzcreme nützen auch nichts. Vielleicht ist ja Puder meine letzte Rettung ... mal gucken. :zwinker:
     
    #7
    Haschkeks, 3 Juli 2006
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Bei mir hilft eigentlich nur, mit der nächsten Rasur zu warten, bis die Haare wieder ein bißchen nachgewachsen sind.

    Über die frisch rausgewachsenen Stoppeln drüber rasieren geht bei mir auch überhaupt nicht, tut höllisch weh und die Haut reißt auf.
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 3 Juli 2006
  9. Hummelchen18
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    Single
    hab wohl auch dasselbe prob wie die meisten hier...hab auchn och kein wundermittelchen gefunden...aber bei mir geht das dann meist nach 1 oder 2 tagen wieder...
     
    #9
    Hummelchen18, 3 Juli 2006
  10. Hot Sun
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß ja nicht wie alt du bist aber vllt hilft dir das ein bisschen,billig ist es auch nicht gerade..

    http://www.redvision.de/?affilinet=1&article=1109

    Wenn du auf der Seite was runter srollst (schreibt man das so?) dann siehst du auch noch so ein "Blitz-Blank Haarstop" das verringert den Haarwachstum,naja schaus dir einfach mal an.

    Mfg
     
    #10
    Hot Sun, 3 Juli 2006
  11. suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    mir geht es auch so obwohl ich schon jaaahre rasiere :ratlos:
    ich mache es immer so das ich ,unter der dusche, richtig einschäume (der tipp mit dem gel war nicht schlecht, nehme ich auch von schatzi :grin: )
    nach dem duschen warte ich eine stunde und nehm dann schatzis after lotion und creme mich damit ein...
    das mit dem babypuder habe ich auch schon oft gehört. muss ich auch nochmal versuchen.
    ich denke aber auch es hängt davon ab wie oft du dich rasierst.
    ich mach es nur alle 4-5 tage (so hab ich zwar KLEINE stoppeln) ABER die pickelchen sind viiiiieeeel weniger.


    in nem anderen forum habe ich mal gelesen das da mädels aufs trockenrasieren mit einwegrasierer schwören... kann ich mir gar nicht vorstellen aber die zahl der mädels die drauf schwören war sehr groß.
     
    #11
    suesseblonde82, 3 Juli 2006
  12. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich nehme nen Nassrasierer, der aber trocken bleibt, creme mich relativ dick mit after shave creme ein und gehe dann mit dem trockenen Nassrasierer drüber. Das geht ganz gut. Aber ich kann das trotzdem nur alle zwei Tage machen, sonst tut es weh.

    Wenn ich ganz normal mit nem Nassrasierer rasiere, dann blute ich wie ein Schw**n.
     
    #12
    Girlie23, 3 Juli 2006
  13. acidatomic
    acidatomic (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Äh,
    das aber die After Shave Creme NACH dem Rasieren angewendet wird, ist aber schon bekannt,Ja? :ratlos:
    Du willst doch VOR dem rasieren die Poren möglichst öffnen, nicht verschliessen....:kopfschue
    ALos, scharfe Klingen (Nicht die Billigsten einweg), und grosser Fehrler allseits auch: zu festes Aufdrücken und ZU schnelles Ziehen der Klinge über die empfindlichen Hautpartien :geknickt:

    Lest euch doch mal so n Rasier-Tutorial - Ich rasier mich auch schon ewig Intim, und hab da noch einiges draus lernen können ...:zwinker:
     
    #13
    acidatomic, 3 Juli 2006
  14. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Das einzige, was ich dir raten kann: Nicht jeden bzw. jeden zweiten Tag rasieren! Das reizt die Haut nur zusätzlich. Lass sie ein bisschen wachsen (so 3 Tage dürften reichen) und rasiere dann wieder, wenn du was vor hast, wo du auch rasiert sein möchtest (Schwimmbad, Freund etc). Und nach dem Rasieren eincremen nicht vergessen.
     
    #14
    User 42853, 3 Juli 2006
  15. SeVuoi
    SeVuoi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    Hatte neulich mal in nem anderen Forum was von Rasieröl gelesen, das soll ganz gut sein...hab ich aber noch nicht ausprobiert. Gibts glaube ich bei Douglas für Männer und Frauen.
     
    #15
    SeVuoi, 4 Juli 2006
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ein paar tage warten ist ja schön und gut aber gerade im sommer geht man nicht nur alle paar tage mal ins schwimmbad! da muss man oftmals schon jeden tag ran (zumindest ist das bei mir leider so)...:mad:
     
    #16
    User 37284, 4 Juli 2006
  17. Kakalatscha
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Epilieren oder Gesichtswasser nach dem Rasieren auftragen

    Nach dem rasieren soll man noch mal mit gesichtswasser drübergehen, damit sich nix entzündet. Dann entstehen auch diese roten Punkte nicht, die aussehn wie Pickel.
    Ich epilier mich in letzter zeit aber immer. Das tut zwar ziemlich weh, aber man gewöhnt sich dran. Außerdem sind die Haare dann länger weg, es gibt keine entzündungen und es juckt nicht wenn die Haare wieder nachwachsen.
    MfG Kakalatscha
     
    #17
    Kakalatscha, 4 Juli 2006
  18. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Es soll auch kaltes Wasser reichen...
     
    #18
    Novalis, 5 Juli 2006
  19. heartlessgirl16
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!
    Also ich rasiere mich auch Intim. Am besten Enthaarungscreme von veet. Da wachsen die haare net so gestoppelt und bis die wachsen vergeht schon n bissel zeit. Man kanns auch mit Nassrasieren machen, aber danach sollte man sich eincremen. Am besten mit fenjal eincremen. Das riecht lecker, beugt entzündungen vor und lässt die haut net so ungepflegt aussehen.
    könnt es ja mal ausprobieren. ich hab damit sehr gut erfahrungen gemacht.

    viel spaß beim ausprobieren und gutes gelingen.

    mgf
    heartlessgirl16
     
    #19
    heartlessgirl16, 13 Juli 2006
  20. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    rasieren und die stoppeln die da nachwachsen mit der Pinzette rausziehen.. wenn man die Haut dabei schön spannt tut das auch net weh.. wenn man net unbedingt epillieren will..

    bei mir hat schon Babypuder gegen diesen Ausschlag geholfen..

    aber mittlerweile halte ich es so, dass wenn ich nicht epilliere unter der Dusche rasiere..

    also Beine mit Gel vollklatschen.. den Rest dann im Intimbereich verreiben, zuers die Beine rasieren und dann kurz drüber huschen und die Feinarbeit möglichst unter LAUFENDEM WASSER machen..

    und, ich nehm den Männerrasierer von Balea.. die Frauendinger sind schrott..

    vana
     
    #20
    [sAtAnIc]vana, 13 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Intimbereich Frau
dee7er
Lifestyle & Sport Forum
22 Oktober 2011
5 Antworten
Mr.Chainsaw
Lifestyle & Sport Forum
28 Mai 2008
5 Antworten