Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Intimitätsstufe bei einem ONS oder ähnlichem

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von hanspetergustav, 19 Juni 2008.

  1. hanspetergustav
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    Wenn ihr mit jemandem was hättet - nichts ernstes - ein ONS oder ne Art Fickbeziehung, würdet ihr die "Bekanntschaft" vorher küssen oder hättet ihr eher OV (kein GV) - was wäre für euch intimer?

    Also wir reden nicht von einem leidenschaftlichen langen Kuss unter liebenden, viel mehr den "ich steh auf den/die un hab einfach drauf bock - kuss" :zwinker:
     
    #1
    hanspetergustav, 19 Juni 2008
  2. handballteeny
    Benutzer gesperrt
    94
    0
    0
    Single
    Natürlich eher küssen, Oralverkehr ist doch viel intimer...
     
    #2
    handballteeny, 19 Juni 2008
  3. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    seh ich auch so
     
    #3
    kagome, 19 Juni 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Oha, wenn küssen intim wäre hätte ich inzwischen meine Intimität verloren. :grin:

    OV ist intimer.
     
    #4
    xoxo, 19 Juni 2008
  5. Munky
    Munky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    hab mir diese frage vor kurzem auch gestellt, allerdings mit GV und Küssen. "richtiges" küssen ist schon intim, aber GV/AV/OV ist dann doch noch ne spur intimer, find ich
     
    #5
    Munky, 19 Juni 2008
  6. hanspetergustav
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    danke schonmal für eure Antworten :zwinker:
     
    #6
    hanspetergustav, 19 Juni 2008
  7. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Ich finde Oralverkehr deutlich intimer...
     
    #7
    User 15352, 19 Juni 2008
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    jap! so siehts aus
     
    #8
    User 37284, 19 Juni 2008
  9. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Eindeutig OV.
     
    #9
    User 67771, 19 Juni 2008
  10. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Leidenschaftliche Küsse mit ONS/Affären sind für mich absolut okay, OV hingegen nicht. blasen ist für mich sehr intim. Das mache ich nur bei jemandem, den ich lange kenne.
     
    #10
    User 18889, 19 Juni 2008
  11. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.902
    398
    4.243
    Verliebt
    Ich denke doch jede Form einer Beziehung, sei es eine feste, eine Fickbeziehung, eine Affäre, oder ein ONS beginnt doch immer mit einem Kuss.:eek:
    Da kommt man doch gar nicht drumrum oder will es auch gar nicht, oder?:ratlos:
    Zumindest war das bei mir nie anders.

    Danach kommt evt. relativ schnell als Schritt 2, OV, aber erst OV und dann Küssen, nee das hab ich noch nicht erlebt.:eek::kopfschue

    Wüsste auch nicht was es für einen Grund gäbe freiwillig aufs Küssen zu verzichten, sei denn man wäre eine Prostituierte.:grin:

    Eben weil ein Kuss ganz deutlich sagt, ich steh auf dich ich und will sogar mehr.:zwinker:
     
    #11
    User 71335, 19 Juni 2008
  12. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    OV ist wesentlich intimer.
     
    #12
    User 75021, 19 Juni 2008
  13. *Sunshine*
    Verbringt hier viel Zeit
    765
    103
    10
    vergeben und glücklich
    Sehe ich auch so OV ist viel intimer ...
     
    #13
    *Sunshine*, 19 Juni 2008
  14. Saxonette
    Saxonette (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    OV ist viel intimer als ein Kuss. Wobei as da auch auf die Art des Kusses drauf ankommen kann...
     
    #14
    Saxonette, 19 Juni 2008
  15. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Natürlich würd ich den vorher (auf den Mund) küssen, vorher würd ich doch mit keinem Sex haben. :ratlos:
    Und OV ist für mich so intim, dass ich mir nicht vorstellen kann, es überhaupt bei einem ONS zu machen.
     
    #15
    Schätzchen84, 19 Juni 2008
  16. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.629
    in einer Beziehung
    nö. bei mir nicht.

    also wenn wir nicht von nem richtigen hingebungsvollem kuss reden, dann wäre ov wohl intimer. aber es gibt durchaus küsse die intimer sind als jeder ov, sex oder ähnliches...
     
    #16
    Nevery, 20 Juni 2008
  17. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    ??

    Knutschen ist Liebe. Nen One-Night-Stand würde ich nicht mal in die Nähe des Mundes küssen. Nee, ich habe mit mehr Männern geschlafen als ich geküsst habe. Sex ist irgendwie ein körperliches Grundbedürfnis, genau wie Essen und Trinken, und wenn ich zulange nichts davon habe, kriege ich gaaaaaaaanz schlechte Laune. Oralverkehr gehört für mich zum Sex dazu.

    Aber Liebe ist deutlich besser, selbst Liebe ohne Sex. Und küssen... Küssen ist fast so intim wie sich tief in die Augen zu schauen. Das... durfte bei mir erst ein einziger Mann.
     
    #17
    Shiny Flame, 20 Juni 2008
  18. OV ist intimer. Gemacht wird aber beides :tongue:
     
    #18
    Chosylämmchen, 20 Juni 2008
  19. hemmerling
    hemmerling (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    0
    Single
    Gegenfrage: ONS ( Oral, GV,..) ohne Küssen ?

    Hallo,

    Gegenfrage:
    Und wer hatte schon ONS ( Oral, GV,..) ohne Küssen ?
    Also nicht eine Beziehung, und irgendwann mal halt Sex wo nicht soo viel küssen dabei war, sondern eben: "alles geht, nur Küssen.. NEEE ist doch bloss ONS" ect...

    Und diese "Swinger" ( also die sich treffen nur um Sex zu haben, z.B. in "Swingerclubs"), da solls das doch auch geben "wir machen alles mit,aber nur OHNE Küssen..." :-(

    Grüße
    Rolf
     
    #19
    hemmerling, 21 Juni 2008
  20. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich hatte ONS und eine Drei-Monats-Beziehung ohne Küssen. Küssen mache ich nicht ohne weiteres. Es war guter Sex, aber ich wäre nie auf die Idee gekommen, jemanden da ohne Liebe zu küssen. Küssen ist Liebe.

    Verrückterweise gibt es einen Mann, den ich erst seit ein paar Monaten kenne, den ich zur Begrüßung seit zwei Monaten auf den Mund küsse. Er ist schwul. Er ist Musiker. Wir haben einmal eine halbe Nacht durchgeredet. Seitdem ist irgendwie klar, dass das zwischen uns eine ganz besondere Freundschaft ist. Und seitdem... Schauen wir uns zur Begrüßung jedes Mal liebevoll in die Augen, und dann Küsschen links und Küsschen rechts auf den Mundwinkel.

    Ist viel intimer als Sex. Aber er ist auch jemand besonderes. Jemand ganz besonderes. Bin sehr froh, dass ich ihn kenne, auch wenn er in einer anderen Stadt wohnt und wir uns nur einmal im Monat beim Impro-Theater sehen, wo auch viele andere dabei sind. Mit diesem Kuss sagen wir uns: Unsere Freundschaft hält und überdauert die Trennung, das besondere Band zwischen uns ist stabil und die Magie und gegenseitige Inspiration bleibt. Sex wird es nie geben. Wozu auch? Das würde diese wunderbare, kostbare Freundschaft auf eine körperliche Ebene zurückwerfen.

    Nee, nee.

    Küssen ist intimer als Sex. Und daher küsse ich keine ONS.
     
    #20
    Shiny Flame, 21 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Intimitätsstufe ONS ähnlichem
Blue_eye1980
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 November 2016
69 Antworten
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Oktober 2016
23 Antworten
AndyM
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Juni 2008
33 Antworten