Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sp1dey
    sp1dey (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2008
    #1

    Intimrasur

    Ja, ich weiß. Davon gibts hier schon genug Threads, aber alle Tipps haben nichts gebracht.
    Beziehungsweise ich hab ein etwas anderes Problem.

    Folgendes:
    Pickel entstehen bei mir nach jeder Intimrasur. Ich benutze alle Cremen(s - Was ist die korrekte Mehrzahl? :grin:) und befolge auch sonst alle Tipps die ich irgendwo aufgegriffen habe, aber irgendwie hilft nichts so wirklich.
    Dazu kommt noch: Beim Rasieren gegen den Strich entstehen nicht wirklich mehr Pickel, daher mach ich das. (Gibt ja auch ein besseres Ergebnis :tongue:) Eigentlich soll man zwischen den Rasuren ja nicht allzu lange warten, damit sich die Haut besser ans rasieren gewöhnt. Das Problem ist: Würde ich 3-4 Tage nach der einen Rasur erneut rasieren (über die Pickel) gäbe es ein kleines Blutbad. Wenn ich warte bis die Pickel wieder komplett verschwunden sind (dauert auch gern mal 1-2 Wochen) und mich dann rasiere kommen die Pickel sofort wieder, da sich die Haut halt nicht wirklich dran gewöhnt, vermute ich mal.

    Daher meine Frage: Habt ihr noch irgendwelche Tipps? Die Pickel nerven und sehen einfach unschön aus.. Aber ich will, allein schon auf den Wunsch meiner Freundin, dort unten komplett "glatt" sein, also möglichst wenig stoppeln. (alle 2-3 Tage rasieren)

    Hoffe ihr habt noch irgendwelche Tipps.
    MFG :smile:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Intimrasur
    2. Intimrasur?
    3. Intimrasur
    4. intimrasur!
    5. Intimrasur???
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2008
    #2
    Vorweg: Ich kenne Leute, die ähnliche Probleme haben und irgendwann kapituliert haben, weil die Pickelchen immer kamen und sie dann lieber auf die Rasur verzichtet haben und die Haare nur kürzen.

    Wenn du nur Cremes genommen hast, kannste ja mal Puder probieren, Babypuder etwa. Ich bekomme oft Rötungen an den Beinen und während viele Cremes das noch verschlimmern, wird meine Haut durch den Puder beruhigt.
     
  • 22 Januar 2008
    #3
    Oder sonst über Alternativen nachdenken.

    Laserhaarentfernung, Wachsen oder Epilation :zwinker:
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    22 Januar 2008
    #4
    Hast du denn schon Cremes ausprobiert, die eigentlich für die wunden Babypopos sind?
    Oder eine Creme, die speziell für gereizte Haut ist?
    Puder wäre, wie Ginny schrieb, auch eine Möglichkeit.
     
  • gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2008
    #5
    seitdem ich mich trocken gegen den strich rasiere, bekomme ich keine pickel mehr.
     
  • usurper
    usurper (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Januar 2008
    #6
  • Energy2006
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Single
    22 Januar 2008
    #7
    also ich hab anfangs immer mit babyöl "nachbehandelt". ich rasiert ja immer unter der dusche, fließendes wasser, (also kein rasierschaum oder ) und nachdem bei mir weniger pickelchen kommen, immer mit dem strich bzw. quer
     
  • User 17565
    Benutzer gesperrt
    604
    113
    69
    nicht angegeben
    23 Januar 2008
    #8
    Hallo.

    Ich habe mir auch von meinem Freund gewünscht/gefordert, dass er unten komplett blank (inklusive Po und Poritze) ist. :drool: Früher hatte er zumindest ab und zu Probleme mit Pickelchen usw. durch das rasieren. Bis ich ihn zum „brasilian waxing“ überredet habe, und seit dem lässt er sich regelmäßig die Haare komplett da unten auf dieser Art entfernen. :engel: Das hält dann ca. 4 Wochen und ist ganz ohne Pickelchen usw. (Seine Haare wachsen weich nach und der Haarwuchs wird mit der Zeit weniger.) Ich finde es super. Nur Mut. :zwinker:

    Liebe Grüße.
     
  • Gara
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 Januar 2008
    #9
    Hab früher auch alles mögliche ausprobiert, da ich mich jeden Tag rasiere und schwöre jetzt auf Octenisept Wunddesinfektion :grin: Nach der Rasur einfach draufsprühen, ist schmerzfrei und desinfiziert. So brennts nicht, juckt nicht, keine Pickelchen etc. Probiers einfach mal aus
     
  • heimdall0815
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2008
    #10
    Den Tipp mit dem Babypuder habe ich heute auch mal ausprobiert. Mal sehen was es bringt!
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2008
    #11
    Hab auch die besten Erfahrungen mit Babypuder gemacht,

    Vielleicht vorm rasieren ein Peeling, das macht die Haut bissel weicher und das rasieren geht leichter.

    Dann nachm Rasieren Babypuder drauf und ca 5-10 Minuten dannach nochmal Babyöl drauf (Bübchen Calendula Öl)

    Das geht ganz gut....

    Zupfen geht auch, da gibts keine Pickelchen - ist aber ne sauarbeit *g*...muss ich eigentlich nur partiell (zum Glück) wegen meinem Dermal machen -.---also komplett...neeeee

    Hast du mal Enthaarungscreme versucht? Gibt in Sexshops spezielle für den Intimbereich

    Kat
     
  • suna
    suna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    28 Januar 2008
    #12
    ich kann jetzt zwar nur von mir sprechen, aber den best erzielten erfolg hatte ich (W) mit wachsen...habe es mit "halawa" selbst gemacht....beim ersten mal ziept es etwas aber dann ist es okay....die haare wachsen wirklich weicher und duenner nach und die haut ist glatt ..... und keine pickelchen...man sollte halt beim duschen immer ein peeling mal kurz anwenden um eben abgestorbene haut zu entfernen damit es zu keinem einwachsen kommt...aber bis die haare nachwachsen dauert es mind 3 wochen und das ist toll....

    und keine rauigkeiten wie bei rasieren...und kein einzwicken wie beim epi...wachsen...einfach toll..und man hat mit einem zug eine grosse flaeche an haerchen entsorgt:smile:.....

    lob an wachsen:smile:...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste