Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Inzest-"Mutter"

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von The Born, 23 August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Born
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    Muß sie jetzt ins Gefängnis? Orig. Beitrag von http://www.bild.t-online.de/BTO/index.html


    Zwenkau – Bis zuletzt hat die Mutter geschwiegen, wenn sie nach dem Vater ihres 4. Kindes gefragt wurde. Doch jetzt ist es Gewißheit. Das kleine Mädchen hat einen Vater, der gleichzeitig ihr Onkel ist.


    Es ist eine ungeheuerliche Geschichte aus Deutschland! Susan (21) und Patrick (28) aus Zwenkau (Sachsen) sind Geschwister.

    Sie wuchsen zwar nicht zusammen auf, wurden in der Kindheit getrennt. Aber als sie sich vor 5 Jahren kennenlernten, verliebten sie sich.


    Obwohl sie wußten, daß sie Bruder und Schwester sind. Aus dieser verbotenen Liebe entstanden schon drei Kinder: Erik (4), Sahra (2) und Nancy (1).

    Für die zwei ersten (BEIDE BEHINDERT) wurde der Bruder zu einem Jahr und elf Monaten Haft wegen Beischlafs zwischen Verwandten (§ 173 Strafgesetzbuch) verurteilt. Er sitzt gerade seine Strafe ab.

    Der Richter redete dem Paar ins Gewissen. Anwälte kümmerten sich um die beiden. Das Jugendamt! Und dennoch hatten Susan und Patrick weiter ungeschützten Sex!

    Am 14. April bekam die Inzest-Mutter ihr viertes Kind. Sofia. Ihr Bruder war damals schon im Gefängnis. Sie brachte das Mädchen ganz allein auf die Welt. Den Namen des Vaters verriet sie nicht. Doch die Behörden ordnete einen Speicheltest beim Baby an, verglichen das Gen-Material mit dem des Bruders.



    Das Inzest-Paar aus Sachsen. Patrick (28) schwängerte seine Schwester Susan (21) viermal


    Das Ergebnis war eindeutig: Der Bruder ist der Vater! Wenige Wochen, bevor er 2004 ins Gefängnis ging, waren die beiden wieder miteinander ins Bett gegangen – obwohl sie wußten, daß es verboten ist!

    Dieser Fall wird jetzt gemeinsam mit dem Beischlaf, bei dem das dritte Kind entstand, im November verhandelt. Und auch der Mutter droht jetzt Haft.

    „Für Patrick könnte das im schlimmsten Fall bedeuten, daß er noch vier Jahre in Haft muß“, so sein Anwalt Joachim Frömling (48).

    Und Susan? Ihr Anwalt Sven Kuhne (28): „Ich hoffe, daß Susan eine Bewährungsstrafe bekommt, weil sie zu beiden Tatzeitpunkten als Heranwachsende gilt,
    noch unter 21 Jahre alt war und sich liebevoll um ihr
    viertes Kind kümmert.“

    ------------------------------------------------


    Unglaubliche Geschichte, ich hoffe sie gehen beide ins Gefängnis für eine sehr, sehr lange Zeit.

    Mit Liebe hat das nichts mehr zu tun.

    Arme Kinder :frown:
     
    #1
    The Born, 23 August 2005
  2. Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    Naja, Inzest ist Strafbar.
    Die beiden wussten ja schon länger das sie Geschwister sind.
    Es war ja nicht so:

    Nach dem 3. Kind sagt er zu ihr:
    Er: "Du, ich muss dir was sagen"
    Sie: " Was denn?"
    Er: " Ich bin dein Bruder"
    Sie: " Ah, darum haben wir den selben Nachnamen und die selben Eltern"

    Darum, die 4 Kinder kame nciht so plötzlich und Inzest ist strafbar.
    2 von den 4 Kindern sind behindert...
    Auch sünde.
     
    #2
    Sveniboy1984, 24 August 2005
  3. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    naja die quelle macht mich stutzig
    aber warum bekommt nur er ne strafe?
     
    #3
    Jay-J, 24 August 2005
  4. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ...

    klar ist das das flasch ist wenn sie sich unbedingt lieben dann von mir aus aber ohne kinder bitte dann .

    grund des geseztes ist ja simple und einfach das solcher art vermehrung sich als sehr negativ fuer die kinder erweisst das sie sehr oft behindert sind .

    dazu jetzt aber noch so ein sinnloser kommentar der art " das ist aber suende " kann man sich echt klemmen .
     
    #4
    BAndiTo, 24 August 2005
  5. david24j
    david24j (36)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    Verstehe ich auch nicht, dass nur er bestraft wird.
    Sie ist doch genauso doof.

    Und nicht verhüten! Das ist ja mal das blödeste was ich JE gehört habe!!!!!
     
    #5
    david24j, 24 August 2005
  6. geilsein
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    Single
    Sie wurde bisher nicht strafrechtlich belangt, weil sie zu dem Zeitpunkt noch nicht volljährig war. So habe ich es jedenfalls gelesen.
    Beim dritten und vierten Kind war sie es jedoch und deshalb wird jetzt auch gegen sie ein Strafverfahren eröffnet.

    Und zu den Kommentaren: Sünde und wie kann man nur ohne Kondome --> es handelt sich eben bei beiden um Menschen mit "sehr einfacher Struktur" ... streckenweise waren die sich wohl wirklich nicht im Klaren darüber, was sie da tun ... und wie gefährlich es für die entstehenden Kinder ist (Behinderungen). Ich glaube, die verstehen das ganze einfach nicht. Die sehen nur, dass sie sich gegenseitig lieben ... alles andere blenden sie wohl aus.
    Na ja, die Straftat bleibt natürlich trotzdem bestehen ... aber ob es wirklich was bringt, beide hinter Gitter zu sperren??? Glaub ich eher nicht ...
     
    #6
    geilsein, 24 August 2005
  7. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    @The Born

    "Arme Kinder", -- wie arm die Kinder sein werden, hängt nicht nur von ihrer Herkunft ab, sondern auch davon wie die zuständigen und nicht zuständigen Mtmenschen mit den Kindern umgehen werden.
    Die Kinder sind nun einmal da und jetzt muss irgendwie das Beste aus der Situation gemacht werden.

    Vielleicht brauchen die Kinder sogar DIESE Mutter und man sollte sie nicht ein sperren.

    Die Eltern machen einen total unbedarften Eindruck, ob eine Strafe was bringt bezweifle ich. Vielleicht sollte der Mann zur Stelilisation überredet werden
     
    #7
    simon1986, 24 August 2005
  8. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das ging vor ner Weile mal durch die Medien, ich glaub da war auch was seriöseres bei als die Bild.
    Ist schon ne ziemlich harte Sache, wie bescheuert sind die beiden eigentlich?
     
    #8
    DieDa, 24 August 2005
  9. geilsein
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    Single
    Soviel ich weiss lebt sowieso nur das jüngste Kind bei ihr, die anderen wurden jeweils nach der Geburt in Pflegefamilien untergebracht (weil sie nicht in der lage war, sich angemessen um die Babies zu kümmern).

    Und er hat sich wohl inzwischen sterilisieren lassen.
    Wobei man auch mal bedenken sollte, dass nicht nur das Zeugen von Kindern stafbar ist sondern schon der Beischlaf ansich.
     
    #9
    geilsein, 24 August 2005
  10. Janin
    Gast
    0
    ich habe das gestern bei taff gesehen!und da wurde gesagt dass sicvh der mann kurz nach der zeugung des 4. kindes und vor seinem haftantritt sterilisiert hat!aber ich finde es auch ziemlich beschissen von den beiden!ich mein meinet wegen sollen sie sich lieben dagegen kann niemand was tun aber dann sollen sie bitte verhüten und keine kinder bekommen!!!!!!wie kann man so unverantwortlich sein!war denen etwa nicht klar wie hoch das risiko einer behinderung der kinder ist??!!man da kann man echt nur den kopf schütteln!
     
    #10
    Janin, 24 August 2005
  11. WakeAlan
    WakeAlan (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wie hoch ist denn das Risiko?
     
    #11
    WakeAlan, 24 August 2005
  12. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gegen die Liebe kann man wohl nichts machen, ob Geschwister oder nicht. Das ist ihr Leben und deshalb sollte sowas nicht verboten werden. Ich weis das dass doof von mir klingt, aber das ist nun mal meine Meinung.
    Das mit den Kindern find ich allerdings überhaupt nicht ok. Das ist sicherlich unverantwortlich. Ich kanns nicht verstehen, wie man als Geschwisterpaar Kinder in die Welt setzen kann...gerade wegen den Behinderungen die auftreten können. Das ist unverantwortlich den Kindern gegenüber.
     
    #12
    fire cat, 24 August 2005
  13. Caoschris
    Caoschris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Naja wenigstens hat ER sich sterilisieren lassen!
    Und SIE sollte das auch Tun, weiß weiß, in 14-16 Jahren lässt sie sich noch von ihren eigenen Kinder schwängern...

    Mal ganz erhlich wie SCHEIßE kann man sein?
    Hat schon zwei geistig behinderte Kinder, hat kein Geld, hat nix! -Und dann gleich noch Zwei Inzestkinder.

    Ham diese Memnschen denn gar kein Gewissen???

    Ob man solche Menschen gewsperren sollte weiß ich nicht, bin ich auch nicht befugt drüber zu Urteilen.

    Aber auf jeden fall solten sie so lange in eine Psychatrie bis sicher gestellt ist das die wieder richtig ticken.

    Und Liebe hin oder her - Auch da gibt es ganz klare Grenzen!!


    Von Mir : NULL TOLLERANZ UND VERSTÄNDNISS DAFÜR!



    Gruß,

    CAOS
     
    #13
    Caoschris, 24 August 2005
  14. Umezawa
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    93
    1
    Single
    Sehe ich auch so. Nichtsdestotrotz finde ich es nicht toll, wenn hier Bild-geschichten veröffentlicht werden - dieses Schmutzblatt hat in einem seriösen Forum eigentlich nichts zu suchen :kotz:
     
    #14
    Umezawa, 24 August 2005
  15. Caoschris
    Caoschris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    also ich könnte jetzt hier die NP(Neue Presse) und HAZ(Hannoversche Allgemeine Zeitung) hier verlinken, würde genau das gleiche stehn!

    Die Bild ist aber Unterhaltsam ;-) Und mehr wollen die auch nicht erreichen!

    Also stellt die Bild net shclechter da als sie ist!
    Sie will nämlich NICHT mit FAZ auf einer Welle sein!

    CAOS
     
    #15
    Caoschris, 24 August 2005
  16. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Falsch. VIER Inzestkinder hat sie. Was glaubst du, warum die 2 behindert sind?
    (auch wenn sowas natürlich auch ohne Inzest passieren kann)
     
    #16
    Flowerlady, 24 August 2005
  17. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Kann euch nur zustimmen, finde das absolut verantwortungslos und dumm..
    Habe aber heute ein Interview mit der Mutter im TV gesehen und ich glaube,
    sie ist wirklich nicht die Hellste.
    Aber ihr Bruder hätte kapieren können - wenigstens nach dem ersten Urteils-
    spruch, dass das nicht richtig ist und den daraus entstehenden Kindern
    schaden kann.
     
    #17
    tinchenmaus, 24 August 2005
  18. Caoschris
    Caoschris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Ich weiß, es ging darum das sie ja wohl zurst mal irgendwann zwei hatte, dann als das dritte kam, schon die dummheit vor dem herrn, kams an die öffentlichkeit und jetzt das vierte.

    also richtig!

    Weil: Hatte!!

    CAOS

    Da fällt mir noch was ein!!!!



     
    #18
    Caoschris, 24 August 2005
  19. Ihr dürft mich jetzt gut und gern erschlagen: Was sollen sie denn machen, wenn sie sich lieben???????????????????????????????????? Kinder sollten zwar bei sowas dann nicht entstehen aber nun sind sie einmal da... und wer bitte soll für die Kiddies sorgen, wenn nicht die Mutter? Will man ihnen neben den ständigen Lästerein (Haha deine Mutter hat mit ihrem Bruder gefickt) auch noch die Mutter wegnehmen? Sicher, sie werden später wahrscheinlich sagen, dass sie ihre Eltern hassen, aber mir geht es in erster Linie um jetzt- um ihre Kindheit und die ist in nem Heim sicher versauter als bei ihren Eltern.
    Ich kann euch sagen, für die beiden ist es sicher nicht einfach... die werden sich auch viele Gedanken gamacht haben und ziehmlich fertig mit den Nerven sein- da bin ich mir sicher!
    Warum Gefängnis? Sterilisiert die Frau und sie kann so oft mit ihrem Bruder ins Bett steigen, wie sie will...
    Sich in ein Geschwisterteil zu verlieben ist sicher nicht normal, darum würde ich da auch andere Strafen ansetzen. Wir sterben sicher nicht aus, weil es derer 5 Paare gibt...

    Grüße
    die etwas aufgebrachte romanticwriter
     
    #19
    romanticwriter, 24 August 2005
  20. Caoschris
    Caoschris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single

    Mal ganz deutlich auf Deutsch!

    Ich Scheiß drauf ob die zwei Assozialen Menschen sich lieben wie sonst was, mal an die VIER Kindewr gedacht?!?!?!
    Ey VIER mal, nah dem ersten behinderten Kind hätte bei denen der Groschen fallen sollen!!!

    Keine AMNESTIE für die beiden!!



    CAOS
     
    #20
    Caoschris, 24 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Inzest Mutter
LULU1234
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
2 November 2015
3 Antworten
Eule
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
1 Oktober 2014
193 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
15 September 2009
8 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.