Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

iPhone oder kein iPhone

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Reliant, 22 Juli 2009.

  1. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Ich überleg mir gerade ein neues Handy anzuschaffen, und da ein Vertrag mit iPhone, gerade mal 6€ Teurer wäre als mein jetziger Vertrag, ist es auch eine Überlegung.

    Zahlt es sich aus?

    [Edit] hab jetzt das Samsung SGH ZV60, und war damit eigendlich auch sehr zufrieden. Das Iphone hat halt den Vorteil Internet. hmmm...
     
    #1
    Reliant, 22 Juli 2009
  2. User 74294
    User 74294 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    93
    18
    vergeben und glücklich
    Meiner Meinung nach: JA! Auf jeden Fall! Ich will nie wieder was anderes haben, bin immernoch (nach 1,5 Jahren) völlig begeistert. Das Tippen war meiner Meinung nach etwas gewöhnungsbedürftig, aber irgendwann klappts dann. Und die vielen Apps machen eigentlich fast alles möglich.
    Und jeder den ich kenne, der ein iPhone hat, ist begeistert. Kenne niemanden der enttäuscht war und sich dann für ein anderes Gerät entschieden hat.
    Viel Spaß ;-)
     
    #2
    User 74294, 22 Juli 2009
  3. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich bin dagegen. Ich mag nicht auf eine bestimmte Software angewiesen sein, schon gar nicht auf die von Apple.

    Gibt viel schönere Handys als das Iphone, ich würde es mir nicht kaufen
     
    #3
    User 66223, 22 Juli 2009
  4. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.563
    nicht angegeben
    Ich warte weiterhin auf ein iPhone Nano. Hoffe es kommt wirklich bald eins, denn das normale iPhone ist mir ein bisschen zu groß
     
    #4
    Florian_PL, 22 Juli 2009
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Das mit den 1,5 Jahren ist mir eh wichtig, weil das Handy einen 2 Jahres Vertrag hat. und ich will dann nicht nach einem Jahr das Teil wegwerfen
     
    #5
    Reliant, 22 Juli 2009
  6. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    kommt drauf an, was du von einem handy willst. wenn du ein wahrhaft smartes smartphone willst, ist das iphone goldrichtig für dich.

    ich würd aber aufpassen: die [strike]blutsauger[/strike] telekom-provider verkaufen das iphone in der regel mit völlig überzogenen paketen. 3gb transfervolumen z.b. lächerlich.
     
    #6
    squarepusher, 22 Juli 2009
  7. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Naja ich zahl jetzt 27€ hab aber nur A1 und Telering als Gratisnetz. Mit dem iPhone würd ich 33,50 zahlen, 6Gb 1000 Freiminuten und 1400 Freisms.
    Also wärs finanziell nicht viel um.
     
    #7
    Reliant, 22 Juli 2009
  8. Kaltduscher
    Sorgt für Gesprächsstoff
    84
    31
    0
    Single
    Ich war schon immer gegen das iphone.
    Viel zu groß meiner Meinung nach.
    Da ist mein 5800 kompakter. Und was ich so gehört habe von Kollegen soll das Dingen auch nen richtiger Stromfresser sein.

    Am besten ist immer noch: Ab in Laden, ausgiebig testen und dann entscheiden.
     
    #8
    Kaltduscher, 22 Juli 2009
  9. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich wuerde mein iPhone nie mehr hergeben. Das war der beste Kauf der letzten Jahre was die Zufriedenheit nach dem Kauf anbelangt. Die Telekomtarife finde ich aber auch uebel. Hier in Grossbritannien habe ich unbegrenzten Internetzugang im ersten Jahr umsonst und nach 12 Monaten fuer £10 im Monat (ohne Vertrag).
     
    #9
    User 29290, 22 Juli 2009
  10. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Mal kurz am Rande - so wie ich das seh ist er Österreicher. Die Ösi Telekom verträge sind zwar auch in Österreich net die allerbesten, aber auf gar keinen fall mit unseren völlig lächerlichen Halsabschneider verträgen zu vergleichen !
     
    #10
    AntiChristSuperStar, 22 Juli 2009
  11. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Das iPhone ist super. Ich kenne niemanden der eins hat und es wieder hergeben würde.

    Das Gerät ist natürlich etwas größer als andere Handys, dafür hast du dann aber auch ein Display das groß genug ist, damit das Surfen oder Filme schauen nicht nur ein schönes "nice to have" ist, sondern auch Spaß macht.

    Die Software und Bedienung auf dem iPhone ist bisher ungeschlagen und bei jedem Test den ich lese, wird das iPhone als Referenzmodell angegeben (natürlich nur, wenn es Handys mit Touch-Steuerung sind). Bisher habe ich noch in keinem Test gelesen, dass das iPhone "abgelöst" wurde. (Außer man ist ein Business-Mensch, dann ist ein Blackberry wohl noch ein Stückchen besser).

    Dazu hat man noch den großen AppStore von Apple mit einer Auswahl an Apps, die du sonst nirgends hast.

    Mein Fazit: Wenn man nur ein wenig technisch begeistert ist, dann kann man mit einem iPhone nichts falsch machen. Meins geb ich nicht mehr her.
     
    #11
    Subway, 22 Juli 2009
  12. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Stimmt schon, wenn man es ständig in den Krallen hat.
    Wenn man z.B. WLAN, 3G und Bluetooth nur bei Bedarf aktiviert und auch das GPS nicht überstrapaziert, hält der Akku laut meiner Erfahrung locker auch mal 4 Tage.

    Ansonsten gibt es sicher technisch ähnlich gute oder auch bessere Handys. Ich persönlich würde meines auch nicht mehr hergeben wollen, auch wenn ich anfangs wegen iTunes und diversen Beschränkungen gewisse Bedenken hatte.
    Nervt zwar prinzipiell, aber stört mich im Alltag ziemlich wenig.
     
    #12
    User 29377, 22 Juli 2009
  13. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    locker ist übertrieben. man kann den betrieb aber so einschränken, dass mit gelegentlichen, kurzen telefonaten und einzelnen internet-zugriffen eine standby-zeit von 4 tagen erreichbar ist.

    in normalem gebrauch muss man aber ca 0.5-1x täglich aufladen. was aber nicht schlimm ist, weil aufladen sehr, sehr schnell geht.
     
    #13
    squarepusher, 23 Juli 2009
  14. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Habs jetzt geordert, da ich mir etwa die Hälfte meiner bisherigen Telefonkosten spare, und zusätzlich noch ein gutes Handy bekomme.
     
    #14
    Reliant, 23 Juli 2009
  15. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Da schliesse ich mich an :jaa:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:52 -----------

    Ist nicht übertrieben :zwinker: Ich lade mein iPhone im Schnitt 1x/Woche auf :smile:
     
    #15
    User 34625, 23 Juli 2009
  16. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    dann benutzt du schlicht nichts außer dem handy, und auch das wohl recht selten. ich benutze alle funktionen gelegentlich, und das gerät hält so lange, wie ich gesagt habe. in meinem bekanntenkreis gibt es 3 weitere iphones, und nirgendwo ist es anders.
     
    #16
    squarepusher, 23 Juli 2009
  17. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single

    das ist aber kein typisches iphone-problem sondern bei so gut wie allen modernen handys so!
     
    #17
    User 12216, 23 Juli 2009
  18. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    richtig. ich hab damit auch das iphone nicht schlechtmachen wollen - eigentlich auch nicht moderne smartphones allgemein - sondern nur von meinen akku-erfahrungen gesprochen. das iphone ist imo noch vergleichsweise sehr gut, akkumäßig. dass man einen akku in ca. 30 minuten fast voll aufladen kann, ohne dass der akku in 1 jahr betrieb nennenswert leistung einbüßt, das muss die konkurrenz erst einmal nachmachen.

    und: patzig gesagt: schön für jemanden, wenn er das iphone als teuren briefbeschwerer oder handy-blingbling verwendet - wenn man mit einem auto nie über 30km/h fährt, kommt man mit einer tankfüllung sicher auch vergleichsweise weit. ein handy 1x/woche aufladen ist schon für normale handys nicht sehr realistisch, wenn man damit auch, hüstel, telefoniert. ;o
     
    #18
    squarepusher, 23 Juli 2009
  19. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Und gleich mal ne Frage, mit welchen Programm erstell ich am besten eine Liste der Kontakte, damit ich die nur importieren muss?
     
    #19
    Reliant, 23 Juli 2009
  20. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    kA. aus dem stehgreif fällt mir nur das mac-programm "Kontakte" ein. darüber kann man von einem (bluetoothfähigen) handy kontakte importieren und dann per iphone-synchronisation aufs iphone bringen. es gibt aber bestimmt auch möglichkeiten für nicht-mac-user.
     
    #20
    squarepusher, 23 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - iPhone kein iPhone
Subway
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
5 Dezember 2016 um 11:54
57 Antworten
PAX1990
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 Juni 2016
3 Antworten
pipilotta
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
27 September 2015
6 Antworten