Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pfalzer
    Gast
    0
    22 Mai 2008
    #1

    iPod mit Gravur -- Eine wertvolle Liebeserklärung?

    Hallo!

    Vor einer Woche habe ich meinen neuen iPod shuffle 2GB in rot bekommen. Auf der Rückseite ist mein Name eingraviert. Meine Freundin ist von dem Ding so begeistert, dass ich selbst kaum dazu komme es zu nutzen. Deshlab möchte ich ihr auch einen schenken.

    Bei Apple gibt es momentan die Gravur gratis und irgendetwas tolles soll dann schon drauf. Es soll ja ein Geschenk sein.

    Was würdet ihr für euren Partner gravieren lassen?

    Danke für eure Ideen,
    Pfalzer
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    22 Mai 2008
    #2
    Ich habe meinen iPod von meinem damaligen Freund zu Weihnachten bekommen, aber ohne Gravierung. Ich finde, dass Gravierungen auf Geraeten unpassend sind und auch nicht romantisch.
     
  • User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.015
    133
    43
    vergeben und glücklich
    22 Mai 2008
    #3
    Sehe das wie Raven. Ich liebe meinen ipod zwar, gucke aber nicht oft hinten drauf und es bleibt für mich trotzdem noch ein gerät. hätte ich jemanden, der mir was graviertes schenken möchte, würde ich schmuck schöner finden. wenn sie allerdings so begeistert davon ist, dann würde ich nich einfach ihren namen eingravieren lassen sondern etwas romantisches. vielleicht deine allererste liebeserklärung, dsie du ihr gemacht hast, oder sowas.

    lg :smile:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    22 Mai 2008
    #4
    Romantisch finde ich sowas auch nicht. Wenn, dann finde ich einfach nur den Namen ganz praktisch, wenn er mal geklaut wird, erkennt man ihn wenigstens wieder. *g* :-p

    Mir wäre es ehrlich gesagt wohl auch ziemlich peinlich, wenn ich im Bus oder in der Uni meinen Ipod rausholen würde und alle hinten drauf "ich liebe dich für immer mein Schatz" oder ähnliches lesen könnten...
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    23 Mai 2008
    #5
    Adlerauge Sternschnuppe? :engel: :tongue: Um eine Lasergravur von dieser Länge auf einem Shuffle lesen zu können, müsstest Du schon verdammt gute Augen haben. :cool1: :grin:

    Auf nem Shuffle bringt man eh nicht viel unter.

    Ich hab meiner Liebsten einen nano geschenkt und nur den Namen eingravieren lassen. Da ich ihn über die Firma bestellt habe, hab ich mal die überromantischen Anflüge einfach weggelassen. Muss ja nicht allgemeines Gesprächsthema werden. :grin:
     
  • User 80894
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    22
    Verliebt
    24 Mai 2008
    #6
    Ich habe meinen iPod letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt bekommen - auch mit Gravur und ich hab mich darüber gefreut. :smile:
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    24 Mai 2008
    #7
    Ich denk mal, ich würd mich ne Woche drüber freuen, und dann die Gravur einfach vergessen, und den I-Pod als I-Pod nutzen, und nicht als Liebeserklärung.


    Off-Topic:
    Ich finde, I-Pod Schuffles sind das Unnötigste, was es gibt. Da kauf ich mir lieber nen x-beliebigen MP-3 PLayer, und der hat dann wenigstens ein Display.
     
  • suziana
    suziana (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2008
    #8
    ich habe meinem freund auch mal einen iPod geschenkt..allerdings ohne gravur. ich glaube er hätte kurz "oh süss" gesagt und dann ab damit in die hosentasche.
    wo er schon diverse gebrauchsspuren mitgenommen hat :mad:
    gravur weglassen und lieber noch so eine schutzhülle/tasche dazuschenken! :zwinker:

    wenn sie aber wirklich sooo begeistert davon ist (weshalb auch immer :tongue: ) dann würde ich nur ihren name machen lassen
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2008
    #9
    Naja, wenn sie das so toll findet, freut sie sich bestimmt drüber. :tongue:

    Aber ich würd das nicht als "wertvolle Liebeserklärung" ansehen, dass auf der Ipod-Shuffle-Rückseite der Name eingraviert wurde. Ein nettes Geschenk ist es natürlich allemal. Als wertvolles Zeichen der Liebe sehe ich hingegen anderes an. Ich finde eh, es ist schwierig, die Liebe zu erklären :engel:
    Off-Topic:
    Wobei ich auch den Sinn dieses Ipod-Modells nicht so ganz sehe, ich finde, es gibt da andere Modelle zu ähnlichem Preis, die mehr bieten :zwinker:.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    5 Juni 2008
    #10
    Ich fände das nicht peinlich sondern süß und romantisch. :herz:

    Wenn du das deiner Freundin schenken möchtest dann tu das! Wenn sie denkt es gefällt ihr dann mach es!
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    8 Juni 2008
    #11
    Off-Topic:
    Ich stelle mir gerade die passende Szene vor'm Traualtar vor: "Und nun tauscht eure iPods als Zeichen eurer Liebe." :grin:

    Aber im Ernst: So ein Gerät als Geschenk ist sicher toll :smile:, aber als Liebeserklärung würde ich das nicht betrachten. Mir persönlich wäre es komplett ohne Gravur am liebsten, aber wenn eine Gravur rein soll, dann am ehesten noch mein Name.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste