Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

iPOD

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von toemack, 14 Juli 2004.

  1. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    ich überlege mir ob ich mir einen iPOD mini kaufen soll....
    ich bin mir nur noch nicht ganz sicher...vielleicht könnte mir jemand sagen ob iPODs gut sind...lohnt es sich das viele geld zu investieren?
    braucht man zwingend eine USB 2.0 karte?...oder funktioniert die datenübertragung auch mit einer USB 1.0 Karte?
    sind die tasten gut? ist die bedienung konfortabel?
    wäre echt toll wenn mir ein paar "iPOD" user ihre erfahrungen schildern könnten!!!

    thx
     
    #1
    toemack, 14 Juli 2004
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Hab letztens nen Bericht darüber gesehen .. scheinen echt genial zu sein.

    Allerdings kann man sich für das Geld fast schon nen richtig guten PDA kaufen, und damit kannste auch Musik hören :zwinker:

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 14 Juli 2004
  3. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    bitte noch mehr antworten...es wird doch sicher noch mehr iPOD besitzer im forum geben! ich bin mir echt nicht sicher ob ich mir das teil kaufen soll..weils ja doch n ganz schöner batzen geld ist!
    bidde, bidde ,bidde noch mehr antworten! :schuechte
     
    #3
    toemack, 15 Juli 2004
  4. The Omicron
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    Bedenke: Bei iPods zahlt man sehr viel Geld für Marke und Design. Für 40 Euro Aufpreis (Quelle: www.cyberport.de) bekommt man statt einem iPod Mini mit 4 GB eine Creative Jukebox Zen Xtra mit 30 GB.
    Meiner Meinung nach ist die vom Design her keinesfalls schlecht! Wenngleich Creative der Erfinder der MP3-Festplattenspieler ist, hat sich der iPod dank geschicktem Marketing mittlerweile mehr zu einem Statussymbol entwickelt. Wenn man auf Statussymbole verzichten kann, bekommt man für weniger Geld etwas technisch mindestens gleichwertiges, wo halt nur nicht Apple draufsteht. Mein Vater hat z.B. so einen Player von Creative und ist damit sehr zufrieden; von seinen Erfahrungen kann ich sagen, daß es schon extrem praktisch ist, seine ganzen CDs in einem winzigen Gerät mit sich rumtragen zu können. Mir ist das Ganze nur bislang zu teuer :kopfschue.

    Was mich am iPod stören würde, ist, daß man ihn nicht zu 100% als externe Festplatte betreiben kann, sondern immer besondere Programme (iTunes) zum Hochladen der Musik braucht. Das ist bei Creative ähnlich, am technisch fortgeschrittensten sind da die Festplatten-MP3-Spieler von iRiver (als externe Festplatte ansprechbar, unterstützen viel mehr Formate) - allerdings haben die auch ihren Preis.
     
    #4
    The Omicron, 15 Juli 2004
  5. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    wow...is wirklich nicht schlecht....jetzt muss ichs mir wirklich überlegen... :ratlos: ich brauch halt keine 30GB...wobei man die ja auch als extere festplatte verwenden kann.oder gibts da einschränkungen?hält der akku wirklich 14 stunden?ist das gehäuse robust?ist die bedienung konfortabel?
    ganz schön viele fragen...aber ich muss das halt genau wissen..denn ich will da schon auf nummer sicher gehen, bei so viel geld.

    danke schonmal!!!
     
    #5
    toemack, 15 Juli 2004
  6. Corran
    Corran (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    den iPod mini kenn ich nicht, aber den iPod "normal"

    und dessen Akku gibt nach spätestens 2 Jahren den Geist auf... er lässt sich nicht auswechseln, sondern Neukauf des iPod... für günstigeren Preis... haha ist kanpp 50 euro günstiger als original..

    Für den Fall, das der Kopfhöreranschluss kaputt geht... kommt öfters vor, weil nicht so stapazierbar, es gibt dafür kein Ersatz... neukauf... das ist kein normaler Klinkenstecker...!

    Angesichts dieser Tatsachen würde ich warten und mal probehören gehen...

    ich hab mir den (nicht lachen jetzt :angryfire ) den Mp3 vom Aldi gekauft, 128mb intern und 128mb extern... um zu sehen, ob sich ein teureres Gerät wirklich lohnt... also bis jetzt hab ich nicht mehr MB gebraucht...

    Gruss
    corran
    Quelle : c´t
     
    #6
    Corran, 15 Juli 2004
  7. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm...das ist wirklich mies, ich meine da gibt man so viel für so ein teil aus und dann gibts nicht mal ersatzteile...
    ich hab mich jetzt mal schlau gemacht und bei einem test entdeckt, dass bei der jukebox die jog dial taste sehr schlecht zu bedienen ist..kann mir da jemand was genaueres sagen?(the omicron...?),und außerdem erkenne ich keien unterschied zwischen der jukebox nx und der jukebox xtra...weiss da jeman was drüber?ich bin echt nicht sicher was ich jetzt machen soll...der iPOD wird mir immer unsympatischer!
    (@corran:wieso sollte jemand lachen wenn du deinen mp3 player bei aldi kaufst?ich finde die meisten aldi produkte qualitativ top!)
    edit: der iriver iH120 soll ja der hammer sein...nur gute testberichte!
    ich werd noch verrückt, ich brauch echt euren rat..ich kann mich nicht entscheiden! :eek4: :ratlos: :rolleyes:
     
    #7
    toemack, 15 Juli 2004
  8. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    hab gehört, das sich der iPod auch als mobiler datenspeicher zB für Digicams verwenden lässt.

    Aber irgendwie müssen die Daten per CompactFlash karte ja da drauf kommen.


    Weiss da jmd genaueres?
     
    #8
    Kanaldeckeldieb, 15 Juli 2004
  9. dark eyes
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo, ich habe den iPOD mini nun schon ein paar Wochen und bin sehr zu frieden damit. Die Musikqualität ist mit den mitgelieferten Kopfhören wirklich gut und auf das kleine Ding passt ja auch ne Menge Musik drauf. Ach ja, real sind es nur 3,6 GB, nicht 4GB. Ist wie bei fast jeden Datenspeicher, es passt nicht so viel rauf wie drauf steht.
    Der IPOD mini ist übrignes nur zum Musikhören gedacht, also funktionieren viele der Zusatzegeräte des normalen iPODs nicht auf dem Mini z.B. der Belkin Voice Recorder oder der iTalk funktioniert nicht. Apple will es so, liegt mit aller Wahrscheinlichkeit nur an der Software nicht an der Hardware.
    Die die Bedinung ist einfach klasse, mehr als die vier Tasten plus die Rad-Funktion braucht man nicht.
    Ach ja hier http://discussions.info.apple.com/webx?14@82.zLBQa9l0rq2.0@.efb925c gibt es ne ganze Menge mehr Infos zum iPOD und zum iPOD mini, ist aber auf English. Dort steht auch etwas über einen USB 1.0 Anschluss, musst mal ein bisschen schauen, ich las es schon vor ein paar Wochen.
     
    #9
    dark eyes, 16 Juli 2004
  10. iPod rulez.

    Ich hab mir einen iPod mit 20 GB vor mehr als einem Jahr gekauft. Wenn ich ihn die vollen 3 Stunden auflade, kannn ich gut und gerne 10 Stunden Musik hören. Die Verwaltung der Dateien über iTunes ist zudem äußerst komfortabel.

    Fazit: Für Musikliebhaber ist der iPod ein MUSS! Kann ihn nur empfehlen!
     
    #10
    Mister Nice Guy, 19 Juli 2004
  11. The Omicron
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    Kleiner Link zum Thema: Neuer iPod verfügbar

    Wenn wir über die gleiche Taste - das "Rädchen" am Rand - reden, dann muss ich aus den wenigen Gelegenheiten, zu denen ich das Ding ausprobiert habe, sagen, daß man die Taste durch ergonomischer gestalten könnte - die Bedienung ist damit kein Problem, es hätte halt nur noch einen Tick besser gemacht werden können, weil man zu Anfang doch dann und wann mal nicht ganz genau den richtigen Menüpunkt "trifft". Wenn's um die Bedienung geht, soll ja die des iPod mini bzw. des neuen iPod richtig toll sein; wenn du die Möglichkeit hast, würde ich an deiner Stelle die Geräte erstmal im Laden selbst in die Hand nehmen und dann für mich entscheiden.

    Wenn ich richtig informiert bin, hat die XTRA ein größeres und anders/besser beleuchtetes Display. Über andere Unterschiede weiß ich nichts. Ich meine, es gibt auch schon einen Nachfolger zur XTRA.
    Bei den Creative-Geräten lässt sich übrigens der Akku ohne Probleme rausnehmen/ersetzen, und die Ersatzakkus sind preislich auch ganz okay.

    Zur Nutzung als externe Festplatte: Creative liefert ein Programm mit, daß das Gerät dann ähnlich wie eine Festplatte in den Explorer einbindet, d.h. man muss auf jedem Rechner, an die man sie anschließt, erst das Programm installieren. Nach meinen Informationen (nicht drauf verlassen! :zwinker:) ist es beim iPod möglich, diesen so umzustellen/zu patchen, daß er ohne Zusatztreiber als externe Platte läuft, allerdings sind der Festplattenbereich und der Musikbereich getrennt, d.h. auf der Festplatte werden keine hochgeladenen Musiktitel angezeigt, und auf die Festplatte überspielte Musik wird nicht abgespielt - das geht nach wie vor nur mit iTunes. Wie gesagt, meine Infos zum iPod kommen (leider) nur aus dritter Hand.

    Hab' ich auch so wahrgenommen - mein Traumgerät in diesem Bereich :cool1:... nur leider sehr teuer...
     
    #11
    The Omicron, 20 Juli 2004
  12. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    danke für die statements!
    ich bin jetzt total verunsichert und werde erstmal noch warten wie sich der mp3-player-markt verändert...
    aber vielleicht könnte mir jemand einen tipp oder weitere anregungen geben...

    thx
     
    #12
    toemack, 20 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - iPOD
Eliana
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 September 2014
8 Antworten
Mausezahn
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Mai 2014
13 Antworten
HarleyQuinn
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
25 Oktober 2012
6 Antworten
Test