Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Iranerin brachte Frosch zur Welt

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Flying_Dutchman, 29 Juni 2004.

  1. Flying_Dutchman
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Wie in einem Gruselfilm: Im Iran hat eine Frau einen lebenden, erwachsenen Frosch zur Welt gebracht.

    Unglaublich: Das Viech weisst gemäss Ärzteangaben sogar menschenähnliche Organe auf. Konkret genannt wird die Zunge des «Menschenfroschs». Das Tier wird jetzt gründlich untersucht.

    Wie konnte die Frau mit einem Frosch schwanger werden? Die iranische Tageszeitung «Etenaad» glaubt, dass sie in einem stark verunreinigten Swimming-Pool Froschlaich in sich aufgenommen hat. Bei der betroffenen Frau handelt es sich um eine zweifache Mutter.


    Quelle: http://www.20min.ch
     
    #1
    Flying_Dutchman, 29 Juni 2004
  2. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Das glaubst du doch selbst nicht, selbst die Bild hat Zweifel angemeldet und die zweifeln normal an garnichts
     
    #2
    Error402, 29 Juni 2004
  3. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #3
    Schlumpf Hefti, 1 Juli 2004
  4. Tomcat25
    Gast
    0
    Biologisch völliger Unsinn! Zellen und Gene von Säugetieren und Amphibien sind in keinster Weise kompatibel. Aber mal wieder eine schöne Story für die letzte Seite der XXXX Zeitung.
     
    #4
    Tomcat25, 2 Juli 2004
  5. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Da ist ein Wort zu viel, diese Illustrierte darf sich laut einem Gerichtsurteil, aufgrund zu wenig Wahrheitsgehalt, nicht mehr Zeitung nennen.

    Passt ja auch in die Fun-Area :smile:
     
    #5
    daedalus, 2 Juli 2004
  6. Mir fällt da spontan das Zitat aus Jurassic Park ein: "Das Leben findet einen Weg." Na das passt doch. Kranke Welt.
     
    #6
    Safer Sephiroth, 9 Juli 2004
  7. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Der Frosch wurde untersucht... aber wer bestätigt, das es sich bei dem gebärenden lebewesen um eine menschliche frau handelt? Davon stand da nix... vielleicht war es ein armes fröschchen, das sich in eine gummiepuppe verirrt hat, und das "blut" stammte von dem frosch der vorher darin zerdrückt wurde?
     
    #7
    Marla, 9 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Iranerin brachte Frosch
Dr-Love
Fun- & Rätselecke Forum
18 Juli 2010
2 Antworten
BpFaN
Fun- & Rätselecke Forum
29 August 2005
1 Antworten