Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

irgendetwas fehlt...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von VollmilchSchoki, 17 Mai 2007.

  1. VollmilchSchoki
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallu mal wieder :smile:

    Da ihr mir beim letzten mal so prima geholfen habt, wollte ich euch mal wieder mein Herz ausschütten... Sorry schonmal falls es ein zu langer Text wird :schuechte

    Es geht mal wieder um meinen Freund, mit dem ich am 5. Mai den zweiten Jahrestag gefeiert hab'. Naja ok, nicht wirklich gefeiert - geplant war ein Besuch im Eisstadion zum Eislaufen oder ein schöner Kinobesuch, aber er hatte kurz vorher einen Arbeitsunfall bei dem er sich eine Prellung am Bein und eine schwere Gehirnerschütterung geholt hat. Ist jetzt aber nicht wirklich das Thema, und auch beides schon fast wieder verheilt :zwinker:

    Eigentlich geht es darum, dass ich mir "mehr" von meinem Freund wünsche, in so ziemlich jeder Hinsicht... Er ist zu mir immer mehr wie zu einem guten Kumpel als zu einer festen Freundin, wir lachen viel und machen Späße und alles. Ist ja auch ganz schön, aber... etwas romantisches oder aufregendes haben wir noch nie wirklich gemacht; kurz vorher kam meistens was dazwischen. :ratlos:

    Z.B. am Valentinstag hatten wir auch zuerst geplant Eislaufen zu gehen, da hatte er aber eine "Lungenentzündung", bei der sich vor ein paar Wochen herausgestellt hat, dass er mich da belogen hatte. Ich weiß schon gar nicht mehr warum, aber entweder weil er von seiner Mutter aus mal wieder nicht raus durfte und mir das nicht sagen wollte (er ist im April 19 geworden, hört aber immernoch auf seine Mutter wie ein 10-jähriger), oder weil er mir vorgaukeln wollte dass er aufgehört hat zu Rauchen, was er aber nicht getan hat und mir auch klar war; als Nichtraucher riecht man Zigarettenmief nunmal, aber er wollte mir das einfach nicht sagen. Ich glaub' es war sogar wegem beidem...

    Wir wollten vorher auch noch zusammen ein Geschenk für den anderen aussuchen fahren, ist aber aufgrund seiner "Lungenentzündung" ja auch gescheitert, und da haben wir beschlossen den irgendwann im nächsten Monat für uns nach zu holen... Er konnte sich aber nie entscheiden wann, und dann kam auch noch sein neuer Job als Aushilfe bei einem Elektiker dazwischen... Sollten eigentlich nur 8 Stunden pro Tag oder so werden, mit "mal ein paar Überstunden", draus geworden ist dann nachts um 12 nach Hause kommen und morgens um 5 wieder los fahren, und das auch noch ohne je einen Vertrag oder ähnliches unterschrieben zu haben... Der hat ihn dann auch prompt nach dem Arbeitsunfall gefeuert und Lohn hat er bis jetzt außer ein paar bezahlten Überstunden keinen gesehen.

    Okay, ich bin mal wieder leicht vom Thema abgekommen... Mein eigentliches Problem mit meinem Freund ist ja, dass er nie von sich aus was schönes mit mir macht, mich nie überrascht hat und sich selbst nie was überlegt wie man einen Tag schön gestalten könnte - außer beim Pizzamann zwei Ecken weiter 'ne Pizza zu holen und die dann bei mir zu verputzen, und das Geld für die Pizza ist dann meistens auch noch bei mir geliehen... :geknickt:

    Normalerweise gibt's ja vor einer Beziehung so 'ne kurze oder auch längere "Umwerben-Phase", wo man halt ganz süß flirtet und so, dachte ich zumindest... Aber auch da war bei ihm irgendwie Fehlanzeige, nichtmal ein Kompliment oder Ähnliches... Es hat zwar gefunkt und alles, aber am nächsten Tag nach dem Kennenlernen waren wir auch zusammen... Ich hatte irgendwie erhofft, da kommt noch etwas mehr als der Brief den er mir zum Kennenlernen geschrieben hatte, und er holt das dann in der Beziehung auf, zumal ich so verliebt war, aber gekommen ist bisher so gut wie nichts...

    Mit ihm darüber gesprochen hab' ich schon, mehr als einmal, aber er versteht irgendwie nicht was ich von ihm will und als Antwort kommt immer nur "ja ich weiß ja nix was ich machen könnte" - und das auch nach ner ganzen Portion von Vorschlägen. Ich mach's ihm da ja schon schön einfach, ich hab' zum Beispiel gesagt "hol mich doch einfach mal von der Schule ab und entführ mich dann mal irgendwo hin, klär vorher alles mit meiner Mama ab und überrasch mich dann mal." Als antwort kam dann "Mach dich drauf gefasst das das demnächst mal passiert" - das war vor über nem Jahr, und ich warte immernoch...
    Mit der "Umwerben-Phase" (irgendwie klingt das dämlich, aber mir fällt keine bessere Beschrebung ein :schuechte ) versteht er wirklich absolut ganz gar nie nich was ich will. Hat er wohl noch nie gemacht und scheinbar auch noch nie irgendwo gesehen... Was ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen kann :ratlos:

    Ich weiß jetzt auch nicht mehr so recht was ich von euch will... Wohl einfach mal wieder das Herz ausschütten und Kommentare dazu hörn :grin:
    Vielleicht habt ihr ja sogar nen Vorschlag parat, was ich machen kann.. *hofft* :schuechte

    Danke schonmal für's lesen - tat irgendwie gut das mal los zu werden :engel:
     
    #1
    VollmilchSchoki, 17 Mai 2007
  2. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also wenn ich das richtig verstehe hast du das Problem dass dein Freund nicht selbstständig ist, dich belügt und dir nicht Zeigt wie gern er dich hat?
    Hab ich das richtig verstanden?
     
    #2
    lost Romance, 17 Mai 2007
  3. VollmilchSchoki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    ...Das wär' dann die Kurzfassung, ja :grin:
     
    #3
    VollmilchSchoki, 17 Mai 2007
  4. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So sehr du ihn liebst, verändern kannst du ihn nicht, das kann nur er selbst.
    Es soll ihm jedenfalls mal klar werden dass er dich nicht belügen darf, sowas sollte man nicht tun in einer Beziehung.

    Dass er dir nicht zeigen kann wie sehr er dich mag... ich glaube er kann und/oder will das nicht, sonst hätte er das ja schon getan.
    Tut mir leid, aber so wie es aussieht wird das auch bleiben, du hast ihn ja schon versucht anzukurbeln, was leider nicht richtig geklappt hat.
     
    #4
    lost Romance, 17 Mai 2007
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Bist Du seine erste Freundin?
    Da hat er es ja ganz schön leicht gehabt mit Dir,
    wenn ihr schon nach dem ersten Treffen "zusammen" wart...
    Du bist seine Freundin, also muss er sich nicht bemühen :zwinker:

    Naja, wenn er das nicht kapiert... schade :schuechte

    Entweder Du findest Dich damit ab,
    oder Du erziehst ihn mit Maßnahmen...
    z.B. dass Du ihn nicht mehr sehen willst, wenn er Dir das nächste Mal keine Blumen mitbringt :engel:

    :engel_alt:
     
    #5
    User 35148, 17 Mai 2007
  6. kenny99
    kenny99 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    101
    0
    Single
    ...und wenn alles nichts bringt hast Du jederzeit die Chance Schluss zu machen - nur der Vollständigkeit halber. Irgendwie versteh' ich das immer noch nicht: Warum haben solche Typen, die keinen Meter auf ihre Partnerinnen eingehen, unromantisch sind, die Freundin belügen überhaupt so oft Freundinnen? Und andere liebevolle, ehliche Typen, wie sie hier zuhauf von ihrem Single-Dasein berichten, sind ewig Single? :ratlos:
     
    #6
    kenny99, 18 Mai 2007
  7. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich behaupte jetzt mal nicht dass ich liebevoll bin, das muss eine andere entscheiden :grin:, aber ich bin ehrlich.

    Meine Theorie:
    Nette Mädels gehen mit Arschlöchern damit die sie schlecht behandeln und sie sagen können: Männer sind doch Arschlöcher.
    Die anständigen Typen gehen mit Schlampen aus, die sie belügen und betrügen damit sie sagen können: Frauen sind scheisse.

    Die wahre Liebe besteht jetzt darin dass ein anständiger Typ mit einem netten Mädel zusammen kommt.
     
    #7
    lost Romance, 18 Mai 2007
  8. kenny99
    kenny99 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    Mir würd ne "Schlampe" ja erstmal wieder reichen, wenn denn mal übers ausgehen hinausgehen würde... :kopfschue
     
    #8
    kenny99, 18 Mai 2007
  9. VollmilchSchoki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    Seine erste Freundin bin ich nicht - er hatte vor mir laut eigenen Aussagen schon so ca. 10 andere Freundinnen, die ihn aber allesamt, so sagt er, "veräppelt" haben und es nicht ernst gemeint haben; die längste Beziehung (vor mir) ging 3 Monate.

    Ich hab' mir jetzt vorgenommen, nachher nochmal mit ihm zu reden und ihm das alles nochmal deutlich zu machen. Ich hab' nämich nicht so das Gefühl, dass er versteht was ich will - Sobald ich was "böses" sage denkt er, ich will Schluss machen und fängt an zu heulen :ratlos: da kann man dann nichtmehr wirklich toll miteinander reden...
    Ich würd' am liebsten sofort mit ihm reden, aber er ist im Moment an einer Tankstelle am Probearbeiten, und da will ich ihn nicht wirklich von wegholen und ihm damit womöglich noch den Job versauen :grin: , auf die paar Stunden kommt's mir dann auch nicht so an.

    Eigentlich ist er ja nicht so ein "scheiß Kerl", er kann auch ganz furchtbar lieb sein und er hat auch mal so seine 2 Minuten, in denen er einfach zum Anbeißen süß zu mir ist... Nur hat er dann immer den Drang, einen überlustigen Witz zu reißen und dann ist wieder alles, als ob er nur bei einem guten Freund zu Besuch wäre...
     
    #9
    VollmilchSchoki, 18 Mai 2007
  10. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Du wirst ihn nicht verändern können.

    Wir Frauen neigen oft dazu, zu denken: Das krieg ich schon hin; diese Macke gewöhne ich ihm ab. Zum größten Teil absolute Illusion.
    Man kann den anderen nicht ändern, man kann nur sich selbst ändern. Stell Dir einmal die Frage, womit er Dir das Gefühl gibt, nicht wichtig zu sein. Was ist es genau? Leider Zu wenig körperliche Zuneigung? Zu wenig Kontakt über den Tag? Sind ihm andere Dinge dauernd wichtiger als Du? Welche Situationen sind es , in denen Du Dich so schlecht fühlst?

    Wenn so eine Situation auftritt, dann sprich ihn sofort darauf an.
    Oder wenn er etwas tut, was Dir das Gefühl gibt, in seinem Leben wichtiger ist, dann frag ihn, ob dieses Gefühl stimmt; ob das andere wichtiger ist und wenn ja, warum - was bedeutet ihm dieses andere?
    Erzähle ihm von deinen Wünschen, dass du möchtest, dass er ein bissle mehr auf dich eingeht.
     
    #10
    *Luna*, 18 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - irgendetwas fehlt
likejonas
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Mai 2014
4 Antworten
JRC
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2013
3 Antworten
Roofy
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 April 2013
4 Antworten
Test