Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Irgendjemand benutzt meinen Namen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von blubbl, 29 Juli 2006.

  1. blubbl
    blubbl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Hey Leute,
    ich weis garnicht wie ich anfangen soll.
    Es ist kein echtes Problem, ich finds nur sehr seltsam und würde gerne mal wissen, ob ihr soetwas auch schon erlebt habt oder wisst wie ich das ändern kann.
    Also folgendes ist passiert:
    vor 2-3 jahren, da bekam ich von einem gewissen Phillip eine SMS auf mein Handy, dass er mich gerne mal treffen würde. Ich war irritiert und fragte mich, woher der mich kennt und meine Nummer hat, das fragte ich ihn auch, er schrieb zurück, dass er mich aus dem Chatroom kennen würde und mich nett fand, dort hatte er dann auch meine Telnr her, er schrieb es würde sogar ein Foto von mir im Internet sein.Ich lies mir mal ne Beschreibung von mir schicken, die so klang, als wär es wirklich ein foto von mir.
    Das Merkwürdige war, dass ich damals kein Internet hatte und noch nie in einem Chatroom war, abgesehen davon hätte ich doch nie meine Nummer geschweige denn ein Photo von mir darein gestellt.
    Naja, wir trafen uns nicht und für mich war die Sache erledigt.

    Gestern rief dann die Mutter meines Freundes hier an und erzählte mir eine sehr merkwürdige Geschichte.
    Dazu muss ich sagen, dass mein Freund und ich sehr entfernt verwannt sind, was bewirkt, dass ein Teil seiner Familie meinen Nachnamen trägt(er aber nicht).Es gibt außer unsere Familie nur drei andere im Telefonbuch, die so heißen(Großstadt).Soweit ich weiss gibt es nur mich mit meinem Namen in der Stadt.

    Also die Mutter meines Freundes erzählte mir, dass gestern bei der Oma meines Freundes (die meinen Nachnamen trägt) eine Frau angerufen hat um sie zu fragen, ob sie mich kennt und ihr meine Nummer geben könnte, da ich mich bei ihr beworben haben soll um in deren WG einzuziehen, sie wolle nun wissen ob ich nun noch möchte.
    Die Oma von meinem Freund war total traurig entsetzt, weil sie dachte,wir hätten uns getrennt und fragte die Frau warum ich ausziehen wollte und dass ich doch mit meinemFreund zusammen wohne, diese wiederum antwortete,dass ich mit meinem Freund(sie nannte seinen Namen) ja so unglücklich wäre und nur noch weg will, Näheres wollte sie nicht sagen, weil das wohl zu persönlich würde und sie nicht über meine Angelegenheiten reden wollte.

    Im Endeffekt gab die Oma meines Freundes ihr die Nummer.
    Die Frau rief auch hir an und hinterlies eine Nachicht auf dem AB, kann sie erst montag anrufen, mal gucken, was sie mir über meine Angelegenheiten erzählen kann.

    Ich bin übrigens total glücklich mit unserer Beziehung und denke nicht ans Ausziehen.:herz:

    Was würdet ihr an meiner Stelle tun?


    Vielen Dank fürs lesen, wusste leider nicht, wie ich das hätte kürzer schreiben können.:smile:
     
    #1
    blubbl, 29 Juli 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    das ist ja ne merkwürdige Geschichte! ich würde auf jeden fall dort mal anrufen und nachfragen wie diese person darauf kommt, dass du in diese wg einziehen willst, wie sie zu der nummer der oma gekommen ist !

    Es handelt sich bestimmt nur um ein Missverständnis :smile:
     
    #2
    User 37284, 29 Juli 2006
  3. Til
    Til (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    Das ist ja richtig unheimlich :ratlos:. Du hast keine Ahnung wer das sein könnte, keinen Verdacht, nichts?

    Ich würde natürlich erstmal versuchen über die WG-Vermieterin mehr über die Person zu erfahren, und wenn das nichts hilft - Polizei einschalten nützt wahrscheinlich auch nicht viel oder?

    @San-dee: Was sollte das für ein Missverständnis sein, wenn jemand ihr Foto und ihre Tel. Nummer benutzt?!? :ratlos:
     
    #3
    Til, 29 Juli 2006
  4. blubbl
    blubbl (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Danke schonmal für eure Antworten:smile:


    Sie meinte die Nummer von seiner Oma hat sie aus dem Telefonbuch, sie hat halt nach Leuten mit dem gleichen Nachnamen geguckt, ich stehe nicht drin, nur mein Freund, der hat ja einen anderen Nachnamen.
    Ich denke die Vermieterin kann ja nichts dafür, aber ich will wissen warum jemand meinem Namen benutzt und den Vornamen meines Freundes weis.:mad:
    Kann ja nur jemand sein, den ich kenne, wüsste aber niemanden, dem ich soetwas zutraue oder der einen Grund dafür hat. Außerdem frage ich mich,was das bringen soll.
     
    #4
    blubbl, 29 Juli 2006
  5. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    oh das ist echt unheimlich!solang es bei solchen "spielchen" bleibt, wenn sie deinen namen benutzen, dann werden sie irgendwann das interesse verlieben!kannst ja mal drauf achten, ob sich wer verplappert oder du vielleicht was über dritte erfährst!wenns dir zu unheimlich wird, frag jemanden aus deine nähe um rat...du stehst bestimmt nicht allein mit solchen problemen da!viel glück!
     
    #5
    Blume19, 29 Juli 2006
  6. ich bin sam
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Verliebt
    Oha, hoffentlich ist da mal kein Stalker am Werke... Bei uns im DORF wohnten auch mal 2 Mädchen, die fast gleich alt waren und genau gleich hießen, aber in keinster Weise miteinander verwannt waren... kann also durch aus ein Missverständnis sein. Merke: nicht jeder steht im Telefonbuch!
     
    #6
    ich bin sam, 29 Juli 2006
  7. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    entwieder hast du ein namendoppelgänger der ähnlich aussieht

    -also es reicht ja bei beschreibungen wenn man ungefähr gleich haarfarbe und größe hat-

    was ein großer zufall wäre

    oder jemand will dich "fertig machen"

    du sagtest das mit dem bild war vor 2-3 jahren

    da war digicam meines erachtens noch nicht so verbreitet oder?

    kennst du den jemand der da ein foto von dir haben könnte mit den passenden hintergrundinformationen?

    ich glaub ich würd an deiner stelle mal zur polizei gehen und fragen ob die da ne beratungsstelle haben also was man tun kann was vielleicht hilft den "täter" zu entlarven und was du tun solltest das die andere person nciht so viel schaden machen kann


    ansonsten fällt mir gerade noch nen punkt 3 ein den ich ausschließe

    du bist schizofren? tut mir leid aber sein kann es trotzdem +g+
     
    #7
    unbekannte, 29 Juli 2006
  8. schweden
    schweden (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    google deinen namen doch mal und schau ob da irgendwo infos über dich sind...
     
    #8
    schweden, 29 Juli 2006
  9. blubbl
    blubbl (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Hm, ich kenne glaube ich Niemanden,der mir schaden will oder jemanden, der diese Informationen hat und dem ich soetwas zutrauen würde.
    Hab mal gegooglet, hab außer meine Eintragung bei Stayfriends nichts gefunden, und wenn, dann waren mein Nachname und mein Vorname auf verschiedene Personen verteilt.
    Schizophren könnte natürlich sein, aber ich denke,dass wäre schon aufgefallen:zwinker:

    Zum Glück hat derjenige ja noch keinen richtigen Schaden angerichtet, aber wer weis, was noch so passiert.
    Meint ihr ich sollte wirklich zur Polizei gehen, ist das nicht übertrieben?
     
    #9
    blubbl, 30 Juli 2006
  10. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    ich würd ja zur polizei gehen wegen beratung nicht gleich wegen anzeige ich denke zumindest in großstädten gibts da beratungsstellen
     
    #10
    unbekannte, 30 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Irgendjemand benutzt meinen
estella1711
Kummerkasten Forum
15 Januar 2006
1 Antworten