Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Irgendwas dicht scheiss... gedichte, weiss nicht für was ich sonst gut bin...

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von MrMister, 10 März 2004.

  1. MrMister
    Gast
    0
    Depressive gedichte von mir, sagt eure meinung

    Gedenken an den tod

    Dunkle ecken tauchen die stadt
    in tod, zerstörung und gewalt
    die haut der jungfrau schimmert matt
    der ton des schreies immer noch hallt

    ersticktes röcheln aus dem wrack
    hände lugen aus dem rachen
    an schüssen sie zutod erschrack
    niemals mehr ertönt ihr lachen

    sie wird für immer vergessen sein
    niemand weiss von ihrem leid
    der tod die zerstörung sind mein
    ich bin der satan, der tod befreit

    schrei um dein leben und renn in den tot
    ich hohle dich ein und ersteche dich
    ich zerfresse dich, du schreist um not
    dein leben, niemand errinert sich
     
    #1
    MrMister, 10 März 2004
  2. MrMister
    Gast
    0
    Es isst mich auf
    ich bin voll wut
    ich hasse dich
    meine tränen warten auf erlösung

    ich stehe in schreben
    ich liege in dornen
    und schlafe in blut
    doch es hat erst begonnen

    stickige luft, mit schreinen gefüllt
    sehnt es mich nach liebe
    ich hoffe auf ein licht
    doch das dunkle verbreitet sich

    zuschnell für mich
    das leid ist gross
    hallende finsterniss
    seh ich niewieder das licht der sonne
     
    #2
    MrMister, 10 März 2004
  3. MrMister
    Gast
    0
    lasst ma meinung ab
    also sagt wie schlecht ihr die findet, würd mich freuen wenn einer lügt
     
    #3
    MrMister, 10 März 2004
  4. cat85
    Gast
    0
    wow hast du ne Einstellung! Was soll das? Wenn du so überzeugt bist, dass die gedichte so schlecht sind, warum fragst du dann?
     
    #4
    cat85, 10 März 2004
  5. MrMister
    Gast
    0
    keiine ahnung, in der hoffung das sich irgendjemand aufrappelt und die wahrheit sagt, seine meinung, wie es eben ist
     
    #5
    MrMister, 10 März 2004
  6. MrMister
    Gast
    0
    mir gings noch mehr scheisse da hab ich nochma eins gemacht:


    erlösung ist für gläubige
    die angst vorm leben haben
    nette lieder sind für leute
    die angst vorm leben haben

    leute die leben haben keine angst
    leute die leben sehen die dinge wie sie sind
    tod und zerstörung, wut und hass
    das tägliche leben wie man es verdrängt

    leute die leben möchten frei sein
    doch die gläubigen werfen sie in ketten
    sie sollen nicht die heile welt
    verpesten mit dem wahren

    die welt soll in irrtum leben
    die welt soll in ganzen sein
    die welt ist in scherben
    und heute wird sie sterben...
     
    #6
    MrMister, 10 März 2004
  7. Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich sag meine meinung wie sie ist...

    Also ich finde die gedichte ziemlich depri aber gut gelungen.

    Spiegelt so die letzten monate meines Lebens.

    Weiste was das schlimmste für einen Denker ist????
    Das denken!!!
    Denk mal drüber nach....

    Gruß kleave
     
    #7
    Kleave, 10 März 2004
  8. MrMister
    Gast
    0
    das hat mich jetzt mal komplett rausgebracht...
     
    #8
    MrMister, 10 März 2004
  9. MrMister
    Gast
    0
    ich fliege über mir
    ich träume von ihr
    von dir, meine schönheit
    warum bin ich so anders?

    warum bist du so hoch
    zu hoch für mich
    oder unsereins
    sochle wie ich erreichen dich nie

    ich fühlte mich fliegend
    ich dachte es hat sich was geändert
    ein licht im dunkeln
    doch dann kam der regen...
     
    #9
    MrMister, 10 März 2004
  10. Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    Das sollte es auch! Aber das hat einen tieferen Sinn.
    Ich bin selbst ne denker natur aber je mehr ich denke desto größer werden die schmerzen im Kopf bis sie un erträglich sind und man dies nur noch abstellen möchte egal mit welchen mitteln. Also denkt man drüber nach wie man das abstellen kann und es wird schlimmer und irgendwann ist man an dem punkt wo man nicht mehr kann wo man keinen ausweg mehr sieht und man in den tod flüchten will. Und weiste was dich zum lezten getrieben hat dem Tod na???
    Genau es war das denken das soll heisen versuch mal nicht soviel überalles nach zudenken weil uns das denken einfach nicht weiter bringt...

    Hoffe das du das nachvollziehen kannst...

    Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf???

    Also ich habe bis zu dieser schluss folgerung ziemlich lange gebraucht (ein paar jahre) und verfalle heute noch ins denken und zu dem von mir genannten schluss aber dann mach ich mir das wieder bewusst was das problem ist und ich schaffe es doch wieder aus dem teufelskreis zu entbrechen...
     
    #10
    Kleave, 10 März 2004
  11. MrMister
    Gast
    0
    ich will dich jetzt nich angreifen oder so
    ich versteh kein wort, das ist mir zu kompliziert,
    rätsel.....
    ich bin 15, steht in meiner info 21 dan nist das nur weil einen 15 jährigen keiner zuhört
     
    #11
    MrMister, 10 März 2004
  12. MrMister
    Gast
    0
    es reden leere stimmen aneinander vorbei
    geht das leben, es ist zeit zu gehn
    zu gehn, kommst du mit mir
    oder bleibst du in der ewigkeit

    liebe wir zu hass
    auch wenn man steht auch wenn man verweilt
    auch wenn man nich mehr lebt
    bei mir ist es nicht anders

    ich hasse um zu lieben
    ich liebe um zu gehn
    und wenn ich gott bin
    ist es zeit zu gehn







    das war jetzt vielleicht einfalls los
    ich finds nich schlecht
     
    #12
    MrMister, 10 März 2004
  13. Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    okay kurz und knapp steht da eigentlich nur das du nicht Soviel überalles Nachdenken sollst versuch einfach mal nicht zu denken...

    Je mehr wir uns den kopf über was zerbrechen desto schlimmer wird es...

    gruß kleave
     
    #13
    Kleave, 10 März 2004
  14. MrMister
    Gast
    0
    hei das is ja leicht zu verstehn, ich denk nie nach
    ausserdem ist nicht genug zeit für uns lange zu denken
    das leben ist zu kurz
    wir müssen leben und nicht denken
    doch ohne denken würde kein leben existieren

    ich denke zu viel...
     
    #14
    MrMister, 10 März 2004
  15. metalcradle
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    Mein denken, ist euers! Ich denke auch sehr viel nach, vorallem als nach meinem Drogenentzug, aus dem Ich selbst herausfand! Das denken verhalf mir der Schmerz der Liebe, unendliche Taruer und Weite die ich leiden musste, bis ich endlich jemanden fande! Ein hübsches Mädel leider kommt es immer wieder zu streit, weil ich zu viel über sie nachdenke, zu viel negatives, zu viel Phanatsie habe!! Dumme Menschen leben besser, weil sie ihre Fehler nicht sehen und die der anderen noch weniger! Aber umso mehr ich denke, umso mehr Menschen werden um mich herum dümmer! Werde Ich schlauer oder dümmer und versteh die "anderen Menschen" nicht mehr? Alles zu wissen ist auch zu viel für einen Menschen, es kommen immer wieder schlechte Gefühle ins Spiel! Alles verliert an Wert, das Leben selbst, sogar die Liebe! Wenn man nicht vertrauen kann: Eine Person wie ein Puzzle sieht und die Stücke zusammen fügt, ergibt sich ein Bild das man lieber nicht erst sehen wollte! Darum würde ich lieber nur soviel denken wie notwenig!

    und noch was ...

    Intelligenz und Bildung liegen weit auseinander!


    eure treue MetalWiege
     
    #15
    metalcradle, 10 März 2004
  16. MrMister
    Gast
    0
    Todes nebel liegt in der luft
    hülsen, würmer, maden
    an eruen beinen
    ihr seid tot, fühlt ihr die kälte?

    Macht ihr euch gedanken über das leben?
    macht ihr euch gedanken warum ihr lebt?
    was lebt ihr, wofür lebt ihr
    für mich hat das keinen sinn mehr

    das leben abzuschliessen ist ein traum
    ein traum vordem die menschen angst haben
    doch keiner weiss das der tot ein teil des lebens ist
    ich beginne den teil zu leben
     
    #16
    MrMister, 10 März 2004
  17. metalcradle
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    Man Alter!!!!

    Ich hab was gefunden für dein Problem!! Nimm es endlich an, wir kennen uns schon seit langem! Vergiss deine alte Liebe! Gefühle tuhen nur weh, selten sind sie schön!! Also hör endlich auf!! mach nich Jahre lang den gleichen scheiß wie ich, DENKEN!!! Für was???? Bist du schlauer??? --> Ja bist du!! WOZU??? ---> Damit es weh tut!!!
     
    #17
    metalcradle, 10 März 2004
  18. MrMister
    Gast
    0
    ich versteh dich zwar net aber ich weiss ein.
    AM FREITAG WIR BETÄUBT!!!
     
    #18
    MrMister, 10 März 2004
  19. MrMister
    Gast
    0
    Ich liege im schatten der feigheit
    getränkt von hass
    mein gesicht spiegelt den tod
    doch bin ich nicht der tod selbst

    ich bin der sohn des satans
    eine eigene rasse
    geboren für zerstörung
    geliebt um zu sterben

    ich bin der schicksals engel
    ein dämon des himmels
    von gott gesant
    um verderben zu bringen

    ich bin gefangen in der schuld
    schuldig für morde und verrat
    für hass, angst und trauer
    ihr seid nichts als luft

    unter meinen armen
    werdet ihr zusammen brechen
    erbrechen
    und in eurer eigenen kotze sterben

    ich hasse euch und
    eure kranke wahrheit
    euer gespieltes leben
    und euer angst vor dem wahren leben
     
    #19
    MrMister, 10 März 2004
  20. MrMister
    Gast
    0
    weil manche nach schönen gedichten verlang haben:




    ... sorry mir fällt echt nix ein!
     
    #20
    MrMister, 10 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Irgendwas dicht scheiss
herzchen7
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
16 September 2013
27 Antworten
Grinsekater1968
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
7 April 2005
7 Antworten