Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Irgendwie überfordert mit der Situation

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ViTaLWoLkE, 30 April 2008.

  1. ViTaLWoLkE
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Hallo:smile: ,
    alles fing vor ca. 2 Wochen in der Disco an, wo ich einen super netten und total süßen Typen kennengelernt habe. Wir haben den ganzen Abend getanzt, was zusammen getrunken und hatten echt einen schönen Abend. Am nächsten Tag hatte ich dann ein total schönes Gefühl im Bauch, als ich an ihn gedacht habe und da wir zum Glück auch Nummern ausgetauscht hatten, habe ich ihm gleich mal geschrieben und ihm ging es kaum anders. Er hat mir auch ständig gesagt das er mich total süß findet und sich total freut, wenn wir uns wieder sehen. So, nun schreib ich ihm vor ca. einer Woche eine SMS, weil er für ein Wochenende weggefahren ist und ich ihm noch viel Spaß und alles wünschen wollte. Da bekomme ich tatsächlich nach 10 Minuten eine Antwort, aber nicht von ihm sondern von seiner FREUNDIN, die mich aufs schärfste beleidigte.
    Ich war erstmal total geschockt, weil von einer Freundin hatte er mir nie etwas erzählt... So nun hab ich gewartet, bis er wieder da war von seinem Tripp den er hundert pro mit seiner Freundin gemacht hat und habe ihn gefragt was das alles soll und so. Er hat dann halt versucht sioch rauszureden und mir erläutert das er nur Angst gehabt hat, das ich dann nichts mehr mit ihm zu tun haben wolle, wenn ich etwas von seiner Freundin gewusst hätte und das es zwischen den beiden ja eh krieseln würde und das er ja nicht wüsste, ob die Beziehung überhaupt noch halten würde. So gutgläubig wie ich nun einmal bin hab ich ihm das geglaubt und wir haben uns letzten Freitag wieder in der Disco getroffen und am Ende hat er mich nun sogar geküsst.
    Da hab ich mir mal gedacht, vielleicht empfindet er ja doch genau das selbe wie ich. So, wir nun wieder geschrieben und er hat mich gefragt, wann wir uns dann wieder sehen und wir haben uns jetzt erstmal auf Dienstag geeinigt.

    Was ich nun nicht verstehe ist, warum erzählt er mir, dass seine Freundin ihn dieses Wochenende besuchen kommt, weil sie nächste Woche auf Klassenfahrt fährt und sie noch dieses Wochenende zusammen verbringen wollen, andererseits er mir vorschwärmt, wie süß er mich findet und das er mich undbedingt wiedersehen will.
    Ich komme mir in der Situation total scheiße vor, weil ich irgendwie nicht genau weiss, wie ich mich jetzt verhalten soll.. Soll ich mir jetzt Hoffnungen machen, dass er eventuell mit seiner Freundin wegen mir Schluss macht, um eventuell mit mir eine Beziehung anzufangen oder soll ich am besten Abstand halten, Kontakt abbrechen, um nicht der Gefahr zu unterlaufen letztendlich irgendwie verletzt zu werden oder soll ich erst nochmal zu dem Treffen gehen und abwarten, wie die Situation danach aussieht? :kopfschue
     
    #1
    ViTaLWoLkE, 30 April 2008
  2. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    hmmm also entweder stimmt das tatsächlich so oder aber der herr sieht hier ne weiche um dann doch zweigleisig zu fahren :ratlos:

    zeugt zumindest nicht von anstand dich beim zweiten date nachdem das rausgekommen ist zu küssen...


    sorry aber ich könnte mir gut vorstellen das der kollege pefekt das klischee mann erfüllt :ratlos:
     
    #2
    Beelion, 30 April 2008
  3. FireGirl911
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    4
    Verheiratet
    Darf ich fragen, wie alt ihr seid? :smile:

    Für mich hört es sich fast so an, als würde er so lange mit seiner Freundin zusammenbleiben würde, bis er sich deiner sicher hat, er also fest mit dir zusammen ist. Dann erst schiesst er sie ab. Wenn überhaupt :geknickt: Oder er will einfach nur ein bischen "Spass" mit dir haben, seinen "Marktwert" testen.

    Was er genau von dir will, wirst du erst nach eurem Treffen herausfinden. Mach nun aber bloss nicht den Fehler & steig direkt mit ihm in die Kiste :zwinker:

    Drück dir die Daumen, dass er sich für dich entscheidet (klingst ja doch schon ein bissi verliebt :zwinker: )

    Grüßle,
    FireGirl
     
    #3
    FireGirl911, 30 April 2008
  4. Trin82
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Verliebt
    Schwer zu sagen, dei Gefahr dass er vielleicht Zweigleisig fahren will besteht schon. Aber ich denke, Du solltest Dich mit ihm treffen und am besten redet ihr mal darüber. Sag ihm, wie Du Dich dabei fühlst.
    Drück Dir die Daumen!!!
     
    #4
    Trin82, 30 April 2008
  5. Schlummerbär
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    ich würd ebeelion hier fast zustimmen, das sein verhalten dem absoluten klischee eines mannes entspricht.

    ich würde vorsichtig sein. es muss nicht sein, kann aber gut so sein.
     
    #5
    Schlummerbär, 30 April 2008
  6. cheerfulsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    So wie es ist, würd ich ihn höchstens noch einmal treffen, bis die Sache klar ist. Am besten lässt du dich da auch nicht groß auf küssen etc. ein, sondern sagst ihm, dass du erstmal die Unsicherheit beseitigt haben möchtest. Wenn du ihm wirklich wichtiger bist als seine jetzige Freundin, wird er dann wohl aktiv werden.
     
    #6
    cheerfulsoul, 30 April 2008
  7. ViTaLWoLkE
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    Hey,
    also zur ersten Frage, wir sind beide 18 und sowas wie beim 2. Date ins Bett steigen mach ich prinzipiell nicht :zwinker: .
    Was ich nun halt auch nicht wirklich verstehe ist, dass er mir einerseits sagt, dass er mich liebt (hat er vor 2 Tagen das erste mal) und andererseits erzählt er mir, dass er jetzt zu seiner Freundin fährt und ihm das zwar total leid tut, er aber noch nicht möchte, dass sie was davon erfährt. Was soll ich denn bitte davon halten??
    Ich denk ma, ich werde ihn am Dienstag dann zu Rede stellen und ihm sagen, dass er sich endscheiden soll und wer er dies nicht tut wird das denk ich mal das letzte Treffen sein, weil verarschen lassen muss ich mich nicht..
     
    #7
    ViTaLWoLkE, 2 Mai 2008
  8. Arashi
    Arashi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn er dir nach 2 Wochen schon sagt, dass er dich liebt, klingt das sehr verdächtig.
    Ich tippe eher darauf, dass er zweigleisig fahren möchte.

    Aber ich finde es toll, dass du die Situation nicht nur durch die rosa Brille siehst, sondern weißt, was du willst (dich nciht verarschen lassen). Drücke dir die Daumen, dass dir das auch gelingt, wenn/falls du beim nächsten Treffen in diese Situation gerätst.

    lg
     
    #8
    Arashi, 2 Mai 2008
  9. MissMilly
    MissMilly (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    na freundin von mir ist das gleiche passiert ungefähr naja ich würde einfach sagen er soll sich entscheiden und ihn fragen warum er mit ihr zusammen ist obwohl er dich liebt... was soll sie haben was du nicht hast wenn er dich angeblich liebt .... also ich würd ihm erstmal vor die entscheidung stellen ^^
     
    #9
    MissMilly, 3 Mai 2008
  10. ViTaLWoLkE
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    So...kann ja mal erzählen, wie es so gelaufen ist.
    Also Dienstag war echt wunderschön und gegen Ende des Abends hat er mir dann auch erzählt, das er mich lieben würde und all sowas.. Wir haben uns dann auch für den nächsten Tag verabredet, der genau so schön war, wie der erste. So nun nach den 2 Tagen is es mit dann klarer und klarer geworden, dass ich mich schon ganz schön verknallt hab und gestern hat er dann die Bombe platzen lassen, dass er nicht weiss, was er machen solle und es ihm sehr schwer fallen würde, die 6 Monatige Beziehung mit seiner Freundin aufzugeben, obwohl er auch viel für mich empfindet. Er meinte jetzt, dass er noch dieses Wochenende braucht, um sich zu endscheiden, weil er erstmal noch von Samstag auf Sonntag mit ihr wegfährt.
    Nur was soll ich machen, ich weiss genau, das ich den kürzeren ziehen werde und obwohl er mir das noch nicht gesagt hab, tut es jetzt schon so weh mit dem Gedanken leben zu müssen, dass diese schönen Tage, die wir miteinander verbracht haben wahrscheinlich nie wieder kommen..:kopfschue Warum hat er mir nur so Hoffnungen gemacht..? Ich verstehs einfach nicht.. ich könnte den ganzen Tag heulen:cry:
     
    #10
    ViTaLWoLkE, 9 Mai 2008
  11. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Die Frage ist: Warum hast du dir Hoffnung gemacht?

    Das du dich so schlecht fühlst, ist vielleicht auch die gerechte Strafe dafür, dass du dich in eine Beziehung gedrängt hast. Spätestens nach dem sms seiner Freundin hast du das ja gewusst.
    Trotzdem hast du nicht die Finger von ihm gelassen, sondern versucht ihn zu dir zu ziehen. Wie würdest du dich fühlen, wenn das eine Frau mit deinem Freund machen würde. Dann würdest du auch den ganzen Tag heulen, oder?

    Das sein Verhalten nicht in Ordnung ist, steht dabei außer Frage.
     
    #11
    Dandy77, 9 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Irgendwie überfordert Situation
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
8 Antworten
Mimi_September
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2016
4 Antworten
mozillafox
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2016
0 Antworten