Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Irgendwie Angst, dass mir in Probezeit gekündigt wird...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Cinnamon, 15 Februar 2006.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Es ist ja so, dass ich ab dem 1.7 meine Ausbildung anfange und ich freu mich auch schon sehr darauf....
    Nur irgendwie plagt mich die Angst, dort etwas falsch zu machen, sodass ich schon nach der Probezeit rausfliege....
    Keine Ahnung, woher das kommt! Tipps wie ich das Ablegen kann?
     
    #1
    Cinnamon, 15 Februar 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Hi erstmal!
    Was fängst du denn für eine Ausbildung an? Normalerweise brauchst du da wirklich keine Angst zu haben, nur in seltensten Fällen übersteht man die Probezeit nicht und man muss meist nur gehen, wenn man sich entweder total daneben verhält oder in bestimmten Berufen Fehler macht, die andere Menschen gefährden!
     
    #2
    User 37284, 15 Februar 2006
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich fange als Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft an....
    Es ist nur so verdammt kompliziert bzw. ich mach es mir kompliziert....

    Meine Ausbildung fängt laut Vertrag am 1.8 an, ich fange aber, weil der Chef mich drum gebeten hat, schon am 1.7 an und kündige dafür mein FSJ eher.... Soweit ja auch kein Problem...

    Im Prinzip hab ich auch keine Angst vor Neuem oder so, aber ich denke immer, dass andere einen schlechten Eindruck von mir haben - warum auch immer!

    Ein anderes Problem ist, dass ich eine kleine Reise gebucht habe mit meinem Freund Mitte Juli. Wir hatten ursprünglich geplant einen WE-Trip mit Freunden zu machen und Montags abends ins Musical zu gehen mit anschließender Hotelübernachtung (diese Angebote, ihr wisst sicher was ich meine).

    Das alles ist auch schon abgeklärt mit meinem Chef, also ich darf für diese 2 Tage weg bleiben.
    Jetzt fällt dieser WE-Trip aber weg, weil meinem tollen Freund eingefallen ist, das er da Schützenfest hat und nicht das WE wegwill. Das Musical machen wir aber trotzdem mit der Übernachtung, weil gebucht ist gebucht (ohne Rücktrittserklärung) und billig ist das Ganze auch nicht.

    Werden so gegen Nachmittag wegfahren von dort, weil er da sein Schützenfest endet und natürlich werd ich auch dabei sein...

    Und bei all meinem Pessimismus denk ich dann, das mich vielleicht einer sieht etc. und mich an meinen Chef "verpetzt" oder so - obwohl ich das alles ganz legitim abgeklärt habe mit meinem Chef.

    Ich mach mir das lEBEN wohl echt schwer!
     
    #3
    Cinnamon, 15 Februar 2006
  4. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Ich habe diese Angst auch, aber wenn man immer pünktlich zur Arbeit kommt, zuverlässig ist und keine ständigen Fehlzeiten hat wird man da durchkommen. Sei doch einfach froh das du eine Ausbildung bekommst hast, soviele Jugendlcihe warten da noch drauf und du hast das Glück eine bekommen zu haben!!!
     
    #4
    stella2002, 15 Februar 2006
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja und deswegen mach ich mir ja solche Gedanken, weil ich weiß, dass nicht jeder ne Stelle bekommt.

    Problem macht mir gerade die Reise! Ich mein, es stand schon fest, dass ich die mache, bevor ich mich beworben habe und ich konnte ja nicht ahnen, dass ich schon ab dem 1. 7 anfange, von daher...

    Aber ein schlechtes Gewissen hab ich doch!
     
    #5
    Cinnamon, 15 Februar 2006
  6. Lonely tears
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    Verliebt
    Kopf hoch, alles wird gut:smile:

    Hallo du :smile:
    ja das kenn ich . Aber du machst dir wirklich das Leben unnötig schwer, es ist schwer genug. Vertraue einfach mal auf dich und auf dein können und Engagement. Dan wird auch alles gut. Die Tage stehen dir zu, wen du sie mit deinem Chef abgeklärt hast, ist doch alles gut und dir kann keiner irgendwas anhängen oder nachweisen.
    Also mach dir nicht soviele Gedanken, über Dinge die irrelevant sind.

    Warum sollten sie schlecht von dir denken? Wenn du dein Bestes gibst, wird keiner schlecht über dich denken. Starte nicht mit so einem betrübten Gedanken deine Ausbildung und löse dich von allen Sorgen. Das ist deine Chance, dein Anfang in ein "neues" Leben, nutze sie!

    Ich wünsche dir viel Erfolg und tollen Musical Aufenthalt mit deinem Freund.

    Grüße, lonely tears
     
    #6
    Lonely tears, 15 Februar 2006
  7. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, du hast wohl Recht... Mir ist heut nur so der Gedanke gekommen, dass das vielleicht nen falsches Licht auf mich wirft, wenn mich da wer am Schützenfest sieht, der auch bei meiner Firma arbeitet (obwohl das mehr als unwahrscheinlich ist, weil dort wo ich arbeite nur 4 Leute mit mir arbeiten, aber wer weiß, was sich für Umwege finden :ratlos: ).
    Naja, aber das ist mehr als unwahrscheinlich und nur so ein blöder Gedanke an dem ich mich jetzt festkralle...
     
    #7
    Cinnamon, 15 Februar 2006
  8. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Naja, aber ich denke, wenn die wissen, dass du das mit deinem Chef abgeklärt hast, werden die nichts dagegen haben, wenn sie dich an dem Schützenfest sehen. Ich denke auch, die Leute, mit denen du zusammenarbeitest, werden erfahren, dass du da frei hast und werden deshalb auch nichts schlechtes denken.
    Ausserdem - du fängst einen Monat früher an, das spricht eigentlich für dich, da hast du bestimmt schon einige Pluspunkte, weil man das nur positiv bewerten kann. Also musst du dir meiner Meinung nach wirklich keine Sorgen machen.
     
    #8
    User 32843, 15 Februar 2006
  9. Tweety
    Gast
    0
    Das sehe ich genauso! Viel Glück für deinen Ausbildungsbeginn!!!
     
    #9
    Tweety, 15 Februar 2006
  10. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Ich hatte während meiner Probezeit auch Angst, dass ich was falsch mache und ich am Ende der 3 Monate entlassen werde. Mein fehler war aber (wenn ich jetz so zurück blicke) glaube, dass ich viel zu sehr mit anderen verglichen habe und mir zuuuu viele Gedanen gemacht hab und dadurch kam dieses Gefühl: DU schaffst das nie, gleich passiert die eh ein fehler.
    Aber:
    1. Man lernt aus Fehlern, grade auch bei der Ausbildung
    2. Wozu machst du eine Ausbildung?
    Genau; um etwas zu lernen. Keiner fängt als Profi eine Ausbildung an
    3. Frag immer nach, wenn du etwas nicht verstanden hast, IMMER! Egal welche kleinigkeit! Mir wurde das so oft ans Herz gelegt, weil es auch zeigt, dass du Interesse hast und NICHT, dass du nichts raffst!

    Mach dein eigenes Ding!
    Viel Glück :smile:
     
    #10
    User 53227, 15 Februar 2006
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das hatte ich in einem deiner anderen Threads schon gelesen, dass ihr eine Reise gebucht habt.

    Wo ist denn das Schützenfest, in der Nähe deiner Arbeitsstelle? Denn ein Problem würde das sicherlich geben, wenn du sagst, du bist in Urlaub und wirst auf dem Schützenfest gesehen! Auf jeden Fall vorher mal alles abklären und aufpassen, dass du nicht gesehen wirst :smile:

    Ansonsten solltest du dir wegen der Probezeit keine unnötigen Gedanken machen, da wird schon nichts schief gehen.
     
    #11
    User 37284, 15 Februar 2006
  12. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Eine ganz blöde Frage, warum sagst du das deinem Chef nicht einfach so, wie du das hier erzählst??? Chefs sind keine Monster, sie sind Menschen wie du und ich und ich bin der Meinung der Ehrlichkeit hier für beide Seiten der beste Weg ist. Wenn er das weiß und dich sieht, wird er nichts sagen und du kannst die Zeit eifnach geniesen und musst nicht mit eingezogenen Kopf rumrennen?
     
    #12
    elly, 16 Februar 2006
  13. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet

    Mach dir nicht so viele Gedanken! Du hast an dem Tag frei und das ist abgeklärt, dann kannst du mit deiner freien Zeit doch machen was du willst!

    Ich glaube, wenn du schon ein Mensch bist, der sich so viele Gedanken macht, wirst du garantiert keine Fehler machen, die deine Ausbildung gefährden.
     
    #13
    Chocolate, 16 Februar 2006
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    nh naja, so gut finde ich das nicht. Er wird sich ja dann irgendwie auch denken "die hat noch nicht einmal angefangen und macht jetzt schon so nen zirkus".. zumal sie ja wirklich darum gekämpft hat zu fragen, ob sie da freibekommt und dem Chef jetzt zu sagen, dass das mit dem Wochenendtrip klappt würde ihn auch zweifeln lassen, ob das alles der Wahrheit entspricht.
     
    #14
    User 37284, 16 Februar 2006
  15. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    So, bin mal wieder da....

    Das Schützenfest ist über 30km von meinem Arbeitsplatz entfernt und meine "Firma" besteht sowieso nur aus 4 Leuten und die wohnen alle 50-60km entfernt.
    Die Chance, dass gerade auf dem Mini-Schützenfest einer auftaucht ist also mehr als gering, aber ich red mir halt gern was ein...

    Naja, ich hab meinem Chef ja jetzt gesagt, dass ich nen WE-Trip machen will und frei bräuchte. ER meinte auch "Ja, fahr auf jeden Fall! Mach das ruhig". Soweit so gut!

    Ich denke, wenn ich da bin, werd ich denen auch erzählen, wo ich erst bin und dass wir dann irgendwann zu dem Musical aufbrechen.

    Wahrscheinlich red ich mir selbst zu viel ein und wenn ich um frei gebeten habe und frei bekomme, dann kann ich ja eigentlich echt machen, was ich will.

    Wahrscheinlich ärger ich mich selbst am meisten, dass da erst noch Schützenfest ist und wir das eigentlich anders geplant hatten...
     
    #15
    Cinnamon, 17 Februar 2006
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    liebe cinnamon,
    da ist die perfektionistin mal wieder...:zwinker:

    du kommst deinem chef entgegen, fängst die ausbildung früher an, kündigst fsj früher - da dürfte das mit dem fest kein problem sein. was du an dem wochenende machst, ist absolut deine sache. bis juli isses eh noch lange hin.

    wenn du deine pflichten in der ausbildung erfüllst, wird alles gut laufen. trau dich, fehler zuzugeben, wenn du welche machst. als azubi weißte vieles noch nicht und wirst sicher mal was falsch machen - das ist normal und gehört dazu! nie was vertuschen, sondern gespräch suchen, wenn doch was falsch lief.

    und vor allem: nicht zu viele sorgen machen...sei fleißig, interessiert, pünktlich, höflich, das wird schon alles. so schnell können die dir nicht kündigen, da bedarf es wirklich gröberer schnitzer. nur weil du den kaffee zu stark aufgebrüht hast oder die pflanzen zu selten gießt (was manchmal ja auch als azubi dazugehört), wird dir nix passieren.

    und schon gar nicht, weil du zum schützenfest gehst! :smile:
     
    #16
    User 20976, 17 Februar 2006
  17. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Das heißt, der Laden sit auf deine Arbeitskraft angewiesen. Wenn die dich innerhalb von 3 Monaten entlassen, schießen die sich selbst ins Knie.

    Und? Dann wird dein Chef sagen "ist ok, das habe ich mit ihr abgesprochen".


    Japp. :zwinker: Nicht mehr Angst haben im Leben als nötig.
     
    #17
    User 13029, 17 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Irgendwie Angst mir
Tinkerbell90
Kummerkasten Forum
23 Februar 2016
15 Antworten
Ferrarist
Kummerkasten Forum
21 Dezember 2015
19 Antworten
Test