Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

irgendwie verletzt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Dreamerin, 28 Dezember 2004.

  1. Dreamerin
    Gast
    0
    Mein Freund hat vorgestern etwas gesagt... wahrscheinlich sogar eher ohne viel drüber nachzudenken, was mich irgendwie etwas verletzt hat.

    Es war nichts gegen mich, meine Familie, meine Freunde, mein Aussehen oder Ähnliches.

    Ich lag zwar noch in seinen Armen und ich war auch nicht böse, aber vielleicht habe ich anders geguckt. Ich habe auf meinen Gesichtsausdruck irgendwie wenig Einfluss und merk auch nicht, wenn er sich verändert.

    Jedenfalls fragte er dann, ob ich jetzt traurig bin und so. Und auf einmal hat er dann komisch geguckt und gemeint, dass er doof ist und so nen Mist erzählt.

    Habe dann nur gesagt, dass der Gedanke schon etwas komisch ist. Mehr aber nicht. Kein Streit! Vielleicht wars auch nur so ne Art "Männliche Kunst, sensible Themen anzusprechen".

    Trotzdem gehts mir nicht mehr aus dem Kopf.
     
    #1
    Dreamerin, 28 Dezember 2004
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Evtl. könnte es helfen wenn man wüsste was er denn gesagt hat...
     
    #2
    Chabibi, 28 Dezember 2004
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich habe meinem Freund einen Adventskalender gebastelt. Und er hat vorgestern gemeint, dass er den nicht wegwirft, weil der viel zu schade ist. Den könnte er sich dann ansehen, wenn wir auseinander sind, und sich zurückerinnern. Und er frage auch noch, ob ich mir von meinem Ex nicht Sachen aufheben würde.

    Ich weiß nicht mehr, was ich darauf gesagt habe, jedenfalls nichts Böses.
    Ich hab dann noch bisschen über den Satz nachgedacht und ich weiß auch wie gesagt nicht, wie mein Gesichtsausdruck war. Jedenfalls hat er gemeint, ich würde jetzt traurig schauen und er hat auch traurig geschaut und gemeint, dass er doof war. Und dass er so nen Mist erzählt hat. Er hat dann noch gesagt, er hätte lieber sagen sollen, dass wir ihn dann mit 70 zusammen ansehen.
    Und er ist eigentlich keiner, der einer Frau in den Arsch kriecht, nur dass sie wieder besänftigt ist. Wenn er denkt, er ist im Recht, würde er niemals ne Entschuldigung rausbringen, denk ich. Ich weiß es aber nicht, weil ich in der Situation noch nie war (zum Glück!).

    Ich hab drauf gesagt, dass ich denk Gedanken schon irgendwie komisch finde, mehr nicht!
    Das ist ja so ne Art Entschuldigung gewesen und ich wollte dann nicht mehr davon reden, Entschuldigungen nimmt man ja an.

    Trotzdem war ich irgendwie dann traurig und bins immer noch. Ich will weder hören, dass wir auseinander gehen, noch dass wir mit 70 noch zusammen sind.

    Ich denke nicht, dass er mit dem Gedanken spielt, in naher Zukunft Schluss zu machen. Denn wir haben oft drüber geredet, wie es so ist, wenn’s auseinander geht, und er meint auch, dass man schon merkt, wenn’s nicht mehr klappt und zu ende geht. Außerdem müsste es Gründe dafür geben!

    In letzter Zeit hat er öfter von „uns“ geredet. Also wenn wir mal Kinder haben, wenn wir mal zusammen wohnen usw. War zwar alles nicht im „Plan-Stil“, sondern eher im „Drüber locker lustig und allgemein reden-Stil“, aber immerhin schon ein Hauch von „unser“. Wie wir uns das so vorstellen würden, mit welchem Alter man zusammen zieht usw. haben wir geredet. Aber noch keine konkreten Pläne.

    Er sagt auch, dass man erst gucken muss, ob es gut geht mit uns. Dass man das Ganze erst so 1-2 Jahre laufen lässt. Und eine Beziehung geht so lange wie sie halt geht. Bis man sich trennt oder bis einer stirbt. Das sehe ich ganz genauso. Wir sind ein halbes Jahr zusammen, wir verstehen uns gut, streiten nicht und sind uns einig. Ich finde sogar, dass wir gut zusammen passen! Aber keiner kann wissen, wie lange das so bleibt! Die Voraussetzungen, die wir haben, sind super... aber man weiß trotzdem nicht, was kommt!
    Ich weiß, dass es mit seiner Ex anfangs auch super war, bis zu 1 Jahr oder so. Dann gings bergab.

    Außerdem kamen öfter so Sätze wie, ich wäre ein Glücksgriff gewesen und auch seine Familie mag mich sehr gern und so weiter. Und er sagt mir auch öfter, dass er mich liebt.

    Ich will sicher jetzt von euch nicht hören „Oh ihr bleibt ewig zusammen“ usw. Sondern eher, wie ihr mit diesem Satz umgehen würdet. Und außerdem wollt ich mir das von der Seele schreiben.
     
    #3
    Dreamerin, 28 Dezember 2004
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hey Dreamerin,
    ich kenn das Gefühl, in meiner ersten Beziehung ging's mir auch so. Ein sehr guter Freund (schon wesentlich älter) meinte da auch mal, ohne sich groß was dabei zu denken, "bei deinem nächsten Freund.... usw.", und mir kamen echt fast die Tränen. Weil ich ja gar keinen "nächsten" wollte.

    Ich denk mal, dein Freund hat sich da gar nichts dabei gedacht bzw. hat's nicht so gemeint. Genauso gut hätte er einfach nur sagen können: "Ich heb mir den auf als Erinnerung, weil er so schön ist!" :smile:

    Es bringt nix, sich da vorher Gedanken zu machen, ob es hält oder nicht. Entweder das tut's, dann ist es schön - oder halt nicht, aber dann hat's schon seine Gründe und es wäre eh nicht wirklich gutgegangen auf die Dauer. Dann wär's aber auch nicht mehr schön gewesen zusammen.

    Im Moment ist doch alles super - genieß die schöne Zeit mit ihm, freu dich, daß du ihn hast, träume mit ihm zusammen von der Zukunft... Garantien gibt es eben nicht, aber es bringt auch nichts, sich da über ungelegte Eier den Kopf zu zerbrechen.

    Klar, es war blöd formuliert. Aber vielleicht wollte er da auch einfach nur wissen, wie du das nach einer Beziehung machen WÜRDEST, ob du eher "alles verbrennen" :zwinker: würdest, was dich irgendwie an ihn erinnert, oder ob du solche Dinge aufheben würdest, um's dir später nochmal anzuschauen. Nicht, weil er sich von dir trennen wollen würde, sondern einfach aus Interesse! :smile: Denn du hattest ja noch keinen richtigen Freund vor ihm, oder? Er konnte also nicht fragen: "Hast du die Sachen von deinem Ex aufgehoben?"

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 28 Dezember 2004
  5. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    ich würde auch sagen, dass er sich nicht viel dabei gedacht hat.
    das war wahrscheinlich mehr so eine was-wäre-wenn-frage. er scheint ja mit dir glücklich zu sein und denkt deshalb bestimmt nicht ans schlußmachen.

    mir geht es manchmal auch so, dass ich solche gedanken habe.
    hab auch schonmal gedacht, was ich bei meinem nächsten freund anders machen würde. obwohl ich doch keinen anderen freund will! (jetzt zumindest)

    ich glaub, dass solche gedanken ab und zu einfach so kommen, ohne bestimmte hintergründe.
    mach dich deswegen also nicht verrückt.
    solange er nicht die ganze zeit davon spricht, was sein wird, wenn ihr nicht mehr zusammen seid, würd ich mir keine sorgen machen.

    gruß,
    julia
     
    #5
    Schätzchen84, 28 Dezember 2004
  6. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    oder er denkt öfters realistisch. Man kann ja nie sagen, ob eine Beziehung ewig hält, egal wie es im Moment gerade aussieht. Ich will nichts negatives sagen, was dich noch mehr grübeln lässt.

    Schreib doch einfach mal das, was du hier in Forum gepostet hast am besten per Hand auf einen Zettel und tu ihn weg, schreiben erleichtert.
     
    #6
    Lhuna, 28 Dezember 2004
  7. Dreamerin
    Gast
    0
    Ja klar! Das sind genau seine Worte!
    Aber ist es unbedingt ein realistischer Gedanke, vom Auseinandersein zu reden, wenn alles passt? Oder ist es eher schon pessimistisch?
    Ich rede eigentlich auch erst vom Tod, wenn ich wirklich sterben muss. D. h. ich sage nicht "Wenn ich in 2 Jahren tod bin, dann...", wenn ich gar nicht weiß, ob ich sterben muss in 2 Jahren... :grrr:

    Aber ich hab mich schon wieder erholt von dieser Aussage... passt scho.
     
    #7
    Dreamerin, 31 Dezember 2004
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja für den ersten moment klingt das schon irgendwie arg pessimistisch aber im grunde genommen war er doch nur realistisch, was ich keinenfalls mit pessimismus gleichsetzen würde...

    er hat ja auch selbst gesagt, dass es ihm leid tut... vllt hat er über den satz bzw was er für dich bedeutet nicht weiter nachgedacht... nimm es ihm nicht übel oder so...

    klingt für den ersten moment irgendwie... naja... ich sag mal... blöd, aber wie gesagt, er meint es ja nicht so bzw denkt im moment an kein ende eurer beziehung...
     
    #8
    ~°Lolle°~, 31 Dezember 2004
  9. Dreamerin
    Gast
    0
    Ja ich nehm es ihm auch nicht übel...
    Trotzdem...
    Eigentlich sagt er ja auch immer, es geht so lange, bis es nicht mehr geht! Also bis man sich nicht mehr mag oder bis einer stirbt.
    Der Satz war nicht schön :cry:
     
    #9
    Dreamerin, 31 Dezember 2004
  10. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben

    Vielleicht hat er angst, dass es auseinander geht und unterbewusst kam der satz raus! mein ex hat auch mal gesagt, das ist ein nettes andenken, er hatte immer angst das schluss ist! oder er denkt wirklich drüber nach das evtl schluss sein könnte ... aber warum?? das weißt nur du und er ! rede mit ihm vorsichtig, kann auch sein, dass es nur so gesagt wurde.... wer weiss.... :frown:
     
    #10
    emailforme, 31 Dezember 2004
  11. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja war er nicht...

    aber man sollte sich auch mit dem ende einer beziehung beschäftigen können wire auch mit dem tod (blöder vergleich)...

    naja, wie gesagt... blöder ausdruck den er gewählt hat... ist ja verständlich, dass man ungern über sowas redet wenn man eh glücklich ist...
     
    #11
    ~°Lolle°~, 31 Dezember 2004
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Wie gesagt, bei uns passt alles!
    Sonst redet er ja immer von Zukunft, zwar nicht konkret, aber ein wenig halt!
    Ich krieg Komplimente und so weiter... Er sagt mir, er liebt mich und er mag genau mich so wie ich bin!
    Und ich bekam ein mega-teures Geschenk zu Weihnachten!

    Denke nicht, dass er Angst hat, dass Schluss ist. Wieso auch?
    Ich habe das doch auch nicht, solange nicht irgendwas passiert ist. Da gehts mit dem Sterben oftmals schneller! :flennen:
     
    #12
    Dreamerin, 31 Dezember 2004
  13. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    Hey nicht weinen, vermutlich bist du in letzter zeit zu emfindlich, planst du schon geistig die hochzeit?
    verschreck ihn nicht

    es läuft doch super, bis auf den einen spruch, wirst du ja merken ob sowas
    in der art nochmal kommt und dann rede vorsichtig mit ihm.
     
    #13
    emailforme, 31 Dezember 2004
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich hab ihn noch nie auf Hochzeit von UNS angesprochen.
    Wenn nur allg. wann er sich das alles so vorstellt. Aber nicht mit mir!

    Ja schon in Ordnung... ich hab ja wie gesagt den Satz schon "verdaut".
     
    #14
    Dreamerin, 31 Dezember 2004
  15. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    Hi,

    wie sieht es denn bei Dir inzwischen aus?

    Nach dem ich solo bin denke über Beziehungen ganz anders, wenn man das über Papillomaviren (HPV) weiß dann wird einem ganz anderes.
    Was man alles testen muss, das macht schon keinen Spass mehr einen
    neuen Mann kennen zu lernen ;-)

    Sei doch glücklich so wie es jetzt ist, ihr kennt euch und über komische Bemerkungen sollte man nicht zu doll grübeln, leider lege ich auch alles auf die Goldwaage, damit macht man viel kaputt und leidet :frown:((
     
    #15
    emailforme, 6 Januar 2005
  16. Dreamerin
    Gast
    0
    Was soll das sein? Sowas wie ne Geschlechtskrankheit?

    Es läuft gut, bin glücklich, sehr! :smile:
     
    #16
    Dreamerin, 7 Januar 2005
  17. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    HPV Viren können bei einer Frau in ca. 8 Jahren Gebärmutterhalskrebs
    verursachen, dein FA kann dich darüber bei der krebsvorsorge auklären, übertragen werden die dinger beim ungeschützen geschlechtsverkehr im ping pong effekt. wenn man infiziert ist und jede 3 frau hat es schon.....
     
    #17
    emailforme, 7 Januar 2005
  18. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich war erst beim FA, die hat nen Abstrich gemacht, Ultraschall usw.
    Hätte die mir nicht bescheid gesagt?

    Mein Freund hatte erst 1 Freundin vor mir und die hat jetzt ein Kind. Und mein Freund ist mein erster. Ich denke ich könnte Glück haben :zwinker:
     
    #18
    Dreamerin, 7 Januar 2005
  19. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    #19
    emailforme, 7 Januar 2005
  20. Dreamerin
    Gast
    0
    Naja, dann krieg ich halt nen anderen Krebs, so isses nicht :geknickt:
    Und wenigstens weiß man bei diesen komischen Viren bescheid, dass es passiert! Da kann man den früh erkennen und was dagegen tun.
    Bei mir wird er irgendwo schlummern und erst bemerkbar, wenns schon zu spät ist!

    Außerdem kanns passieren, dass mein Freund "Drang nach Sex mit einer anderen kriegt", wie man es hier im Forum allzu oft zu lesen kriegt.

    Genug Pessimismus verstreut?? :zwinker: :link:
    Wollt nur sagen, dass - wenn man das eine nicht hat - man nicht unbedingt vom Pech ausgeschlossen ist.
     
    #20
    Dreamerin, 8 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - irgendwie verletzt
Britta2000
Kummerkasten Forum
20 August 2016
16 Antworten
Tinkerbell90
Kummerkasten Forum
23 Februar 2016
15 Antworten
Ferrarist
Kummerkasten Forum
21 Dezember 2015
19 Antworten