Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

iRiver vs. iPod

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von ruhepuls, 13 September 2005.

  1. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    jaja - die ganze Welt hat nen iPod, aber gibt es hier auch jemanden im Forum mit nem iRiver?

    Ich will mir einen iRiver H10 besorgen und wollte mal wissen, ob den hier auch jemand hat bzw. was fuer Erfahrungen die Leute damit gemacht haben.
     
    #1
    ruhepuls, 13 September 2005
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ich kenn jemanden, der vom iriver voll auf begeistert is.. ich hätt auch gern einen.. und das Kleingeld dazu erstma mehr :grin:

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 13 September 2005
  3. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    ich werd mir demnächst nen iRiver PMP140 besorgen das ding is der hammer
     
    #3
    Lez, 13 September 2005
  4. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich selber habe den ifp 395 und gerade in der Klasse der kleinen Playern scheinen die iRiver gerade ohne Konkurrenz zu laufen...bloss bei den grossen Truemmern hab ich schon bedenken....vielleicht liegts aber auch nur am Pseudo-iPod-Kult
     
    #4
    ruhepuls, 13 September 2005
  5. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    ich habe seit einem jahr einen i-river h-120 und ich bin rundum zufrieden...
    ich finde i-river hat appel sehr viel vorraus...allein schon die extras..

    ich kann i-river nur empfehlen

    (mein kumpel hat den selben und is genauso zufrieden wie ich)
     
    #5
    toemack, 13 September 2005
  6. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    den selben oder den gleichen? :grin: SCNR

    Das Ding sieht schon recht nett aus. Ich bin jedoch mit meinem ZenTouch rundum zufrieden. Hab ich damals mit 20GB für 199,- bekommen.
     
    #6
    User 24257, 13 September 2005
  7. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Also mit dem iPod ist nicht nur ein Kult, der ist wirklich gut.
    Wer einen hat, will auch nix anderes mehr haben. :confused:
    Die iPods sind zwar aber etwas teurer, aber haben eine super Qualität, ist halt Apple.
    Ausserdem ist iTunes ein super Programm um seine MP3 zu verwalten, ich habe jetzt bis jetzt noch nix besseres gefunden.
    Der einzige Nachteil am iPod ist, es gibt kein Programm von Apple für Linux.:cry:
     
    #7
    ByTe-ErRoR, 14 September 2005
  8. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Ich kenne iTunes nicht, aber alle anderen Programme, zum Verwalten vom MP3s, die ich bis jetzt gesehen habe, waren ein ziemlicher Schrott (was ist an iTunes so viel besser?). Ich will jedenfalls garkeine Software haben, die mir vorschreibt, wie ich meine Musik zu verwalten habe, sondern ich mache das selber. Jede automatische Software funktioniert nur so lange, wie bei allen MP3s die ID3-Tags korrekt ausgefüllt sind. Und ich will die nicht alle per Hand bearbeiten, nur um sicherzustellen, dass der selbe Musiker auch immer auf die selbe Weise geschrieben ist, damit er nicht zweimal im Menü auftaucht. Deshalb sortiere ich mir meine MP3s per Hand in Ordner ein und nein, das braucht nicht viel Zeit - aber es funktioniert.
    Ich habe den Gmini XS 202 (20GB) von Archos und bin damit super zufrieden. Ich will nix anderes mehr haben :zwinker: Erstens weil er sich zum Befüllen mit Musik einfach als externe Festplatte einbinden lässt und zwar egal unter welchem Betriebssystem und zweitens weil er nur ca. halb so groß ist wie ein iPod oder der Zen Touch.

    Den Zen Touch hatte ich genau einen Tag, dann hab ich ihn zurück in den MediaMarkt getragen, weil er unter Linux nicht vernünftig lief, aber auch die Windows-Software hab ich getestet und fand sie völlig inakzeptabel.


    @ByTe-ErRoR: Was meinst du beim iPod mit Qualität? (Verarbeitung? Klang? Kompatibilität?)
     
    #8
    physicist, 14 September 2005
  9. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    hab nen älteren iriver mit 256mb .. bin zufrieden.
    sehr gute qualität.
     
    #9
    Fireblade, 14 September 2005
  10. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Habe wenig Zeit, daher lese ich die Antworten nicht durch: ich habe den H10, in der 5GB Version, was hast du für Fragen zu?
     
    #10
    mamischieber, 14 September 2005
  11. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab auf Spiegel.de den Testbericht gelesen in dem der iPod, der H10 und irgendeiner von Creative miteinander verglichen wurden. Da hat bei so ziemlich allem der iRiver gewonnen.....ich fand ihn auch von den Specs ziemlich ueberzeugend, aber als ich ihn dann im Laden zwecks Habtik angepackt hab, fand ich ihn recht billig (von der Verarbeitung her). Da hat mich der iPod schon eher ueberzeugt.

    1) Kann man den iRiver/iPod auch locker blind bedienen?

    2) Kann man mit dem H10 eigentlich auf von line-in direkt auf mp3 aufnehmen? Bei meinem ifp geht das, und die Funktion ist bei mir "non-negotiable"?

    3) Vom iPod weiss ich es, aber hat der H10 auch einen sleep-timer

    4) Wie sieht es mit dem Akku beim H10 aus? Kann man den Notfalls durch regulaere Batterien ersetzen?


    tausend dank im voraus, der puls
     
    #11
    ruhepuls, 14 September 2005
  12. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Ja ich mein die Verarbeitung, Störanfalligkeit, den Klang und somit auch die Kopfhörer. Ausserdem gibt es viele Addons.
    Wenn du mal mit iTunes gearbeitet hättest würdes du nicht so schlecht über Verwaltungsprogramme reden, aber leider gibt es kein iTunes für Linux.
    Du kannst nämlich bei iTunes eine Vollverwaltung einstellen oder nur eine Teilverwaltung. Es gibt auch gute Programme zur Tagkonvertierung, wie z.B. Mp3Tag.
     
    #12
    ByTe-ErRoR, 14 September 2005
  13. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    1. Sofern du Skippen und Pause/Stop drücken willst kein Prob. Durch die Bibli navigieren geht schlecht :zwinker:

    2. Afaik nur mit der optionalen Dockingstation, das Gerät selbst hat keine solche Funktion.

    3. Jop, funktioniert tadellos

    4. Akkulaufzeit eher unbefriedigend, man kann aber Zusatzakkus kaufen.

    Pro:
    - Super Qualität beim Sound (SRS WOW)!
    - Gute Verarbeitung.
    - Firmwareupdates gut betreut.

    Contra:
    - Nur mit iRiver Plus oder WMP 10 zu synchronisieren, man kann Tracks nicht mehr einfach auf die Festplatte kopieren. (Man kann schon, wird nachher nur mühsam Musik zu hören).
    - Wenn der Player voll ist, dauert Skippen einen Tick zu lang.
     
    #13
    mamischieber, 14 September 2005
  14. NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Von welcher firma ist den iRiver?
     
    #14
    NiveaBoy, 15 September 2005
  15. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    iRiver heisst die Koreanische Firma :zwinker: und die hiessen schon so, bevor es den iPod gab
     
    #15
    ruhepuls, 15 September 2005
  16. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    da sich hier ja anscheinend ein paar leute tummeln, die von iriver ahnung haben, hänge ich mich einfach mal hier dran, um 2 fragen loszuwerden:
    gibt es eigentlich unterschiede zwischen dem iriver ifp899 und dem t30 mit 1gb abgesehen von der form, der verwendeten batterie (und der sich darauß ergebenden unterschiedlichen laufzeit) und der minimalen leistungsdifferenz?
    wie macht sich das fehlen des joysticks beim t30 bei der bedienung bemerkbar?
     
    #16
    nex, 16 September 2005
  17. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Von der iRiver Seite:

    Was mir ausser der von dir genannten Punkte auffällt:
    - T30 hat SRS WOW, eine geniale Soundeinstellung!
    - T30 läuft nur unter 2k/XP
     
    #17
    mamischieber, 16 September 2005
  18. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    danke, das mit dem os war mir nicht aufgefallen und riecht nach bespielung per software statt ums... damit wäre der t30 dann wohl soeben aus dem rennen geflogen.
     
    #18
    nex, 16 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - iRiver iPod
Eliana
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 September 2014
8 Antworten
Mausezahn
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Mai 2014
13 Antworten
toemack
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 August 2004
2 Antworten