Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Irland - was muss ich sehen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von biene03, 29 April 2007.

  1. biene03
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich plane im Sommer nach Irland zu fahren. Für mich stellt sich die Frage, was muss ich unbedingt sehen?? Sicherlich werde ich nach Dublin und Belfast fahren, aber auch an interessanten kleinen Städten und Orten hat die grüne Insel doch einiges zu bieten.

    Wer kann mir was empfehlen? Vielleicht auch eine bestimmte Reiseroute?
     
    #1
    biene03, 29 April 2007
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    uh irland*träum* war letzten oktober dort, also cih würd dir auf jeden fall empfehlen n wagen zu mieten, linksverkehr ist zwar etwas schwierig aber nach bissl eingewöhnung klappts. na ja ich selbst war in nordirland, also bis dublin sind wir net gekommen aber dafür bis belfast. unser ort war im nordosten gelesen, n ganz kleines hafenstädtchen, dann sind wir praktisch ganz hoch in norden auch nach londonderry und dann bis in westen, immer anner küste lang. da gibs landstriche da schmilzte dahin:smile:

    ich wünsch dir schonmal viel spaß
     
    #2
    User 70315, 29 April 2007
  3. biene03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke schonmal.
    Also doch eher Mietwagen als Bahnfahren, ja? Hab nämlich als ich in Schottland war alles mit der Bahn gemacht was auch gut geklappt hat. Ich weiß nicht, wie es mit dem Bahnnetz in Irland bestellt ist daher frag ich :zwinker:
     
    #3
    biene03, 29 April 2007
  4. americangirl
    0
    Ich war vor 6 monaten zwei wochen in dublin. hat mir gefallen. war toll.
     
    #4
    americangirl, 29 April 2007
  5. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Hach ja, müsste da auch mal wieder hin, vllt. klappt's ja dieses Jahr mit dem "Belfast Festival" im November...
    Also, ich würde an Deiner Stelle 'nen Mietwagen nehmen, denn was das Bahnnetz angeht, so ist das nicht allzu toll: Strecken verlaufen eher sternförmig von Dublin aus in Richtung Cork, Limerick/Ennis, Galway und Donegal (Querverbindungen gibt es nicht) und vor allem im Norden gibt's eigentlich nur eine Verbindung zwischen Dublin und Belfast und von dort eigentlich nur bis Derry (die Züge sind aber meistens veraltet und ab und zu mal liegen immer noch "suspective devices" bei den Schienen). Die Bahn geht m.W. allerdings an der Nordküste entlang, man käme also auch an den Badeort Portrush vorbei (in der Nähe befindet sich der "Giant's Causeway").
    Eine recht günstige Reisemöglichkeit ist das Benutzen von "Bus Eiréann", das eigentlich jede Stadt auf der Insel anfährt. Seit einiger Zeit haben die in Irland allerdings auch prima Autobahnen.
    Ich selbst hab vor ein paar Jahren in Belfast studiert, wo man sich man sich u.a. das "Ulster Museum", die Werft "Harland & Wolff" (wo die Titanic gebaut wurde), das Rathaus und - einen der coolsten Pubs der Insel - die "Crown Bar" besuchen kann. Auch gibt es in dieser Stadt eine ziemlich gute Musikszene. Für politisch Interessierte werden übrigens auch Bustouren durch die "political hot spots" angeboten. Die Wandmalereien - die sog. Murals - sind es m.M. ebenfalls wert, angeschaut zu werden.
     
    #5
    thomHH68, 29 April 2007
  6. biene03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke @thomHH68. Mietwagen ok :zwinker:.. vielleicht läuft es wirklich darauf hinaus. Verkehren die Eiréann Busse eigentlich auch zwischen kleineren Orten oder muss man dazu jedes mal in größere Städte?
    Ich möchte evtl. von Cork nach Dingle fahren (und Dingle ist ja recht klein) und von dort aus müsste man ja auch wieder weg.
    Ansonsten wären die Busse echt eine Alternative zum Leihwagen.
     
    #6
    biene03, 29 April 2007
  7. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Da schauste am besten mal bei www.buseireann.ie oder www.cie.ie oder ganz allgemein bei www.discoverireland.ie nach. Wie ich das aber gerade sehe, gibt's sogar 'ne Busverbindung Cork-Dingle (per Bahn geht das meines Wissens nicht). Falls Du Studi bist, wäre das Ganze mit einem Int'l Studentenausweis (ISIC) ohnehin noch 'ne Spur günstiger.
     
    #7
    thomHH68, 29 April 2007
  8. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Oh, wow! Ich fahre dieses Jahr auch nach Irland. Im Juli auf Studienfahrt.

    Wir machen ne Rundreise: Dublin-Galway-Killarney-Dublin in 5 Tagen.
    Ich freu mich schon riesig drauf. Unbedingt sehen möchte ich:

    -Cliffs of Mohair
    -Guiness Brauerei :grin:
     
    #8
    Knutscha, 29 April 2007
  9. biene03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Hier gibt's wohl eine ganze Menge Irland-Begeisterte, wie? :grin:

    Wer noch gute Tipps hat einfach posten. Noch steht meine Reiseroute ja nicht fest :zwinker:
     
    #9
    biene03, 30 April 2007
  10. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Hmm, mal überlegen...
    In Dublin sind - neben der Guinness Brauerei (sehr nett organisiert) noch St. Patrick's Cathedral und Dublin Castle und der Temple Bar District fast Pflicht (obwohl sich Dublin inzwischen kaum noch von irgendeiner anderen europäischen Hauptstadt unterscheidet).
    Im Norden - im County Antrim, nördlich von Belfast - sollte man auf jeden Fall die Küstenstraße in Richtung Portrush entlangfahren. "Stormont Castle" bei Belfast sollte man auch nicht versäumen... Wenn man Richtung Galway (County Clare) durchkommt, könnte man vllt. den sog. "Burren" anschauen (wenn man sich dort befindet, fühlt man sich, als wäre man auf dem Mond), die Wicklow Mountains südlich von Dublin sind auch sehr nett... "Blarney Castle" im County Limerick kannste vllt. auch anschauen (dort gibt es einen bestimmten Stein, der, wenn man ihn küsst, eine besondere Redegabe verleiht "The Gift of Eloquence")...
    Wahrscheinlich reicht ein normaler Jahresurlaub gar nicht aus, um die ganzen größeren und kleineren Sehenswürdigkeiten zu sehen. Das Coolste an Irland sind allerdings die Leute, daher würde ich nicht alles bis auf's kleinste Detail planen.
     
    #10
    thomHH68, 30 April 2007
  11. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    war letzte woche mit der schule da :smile:

    was du unbedingt sehen/machen musst:

    - ring of kerry tour

    - killarney nationalpark (bootstour über die seen, muckross house & abbey, rundwanderung zb. gap of dunloe)

    - dingle halbinsel
     
    #11
    Alvae, 30 April 2007
  12. Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    nicht angegeben
    Huhu!

    Irland ist soooooooooo schön und so liebe Menschen dort. Man wird mitten auf der Straße angesprochen, fast jeder hilft dir...unglaubliche Mentalität. Das einzig nervige in DUBLIN selbst war, dass es so laut ist *g* Die ham da kaum Nachtruhe.

    Dublin ist sicher sehenswert, aber nur für n Kurztripp, da hat man bald nit viel neues zu sehn.

    Wunderschön ist die Westküste!!!! ("Galway") Traumhafte Landschaft...kleine typische Familinepensionen in denen man auch ein typisch irländisches Frühstück bekommt :tongue: Und die Familien erzählen meistens gerne von ihrer Gegend und geben dann persönlich Tipps!

    Kylemore Abbey ist ein Schloss/Burg, heute Hotel, wunderschön zum spazieren gehn, riesiger grüner Garten... toll gepflegt. Aber IN die Burg darf man leider nicht :zwinker: (auch an der Westküste)

    und dann noch die Aran Inseln. Ein echtes Erlebnis. Da shippert man mit der Fähre hin und dort hat man UNGLAUBLICHE Klippen. Da stockt einem der Atem wenn man dort oben steht. Und die typische irische Landschaft mit Kühen und Schafen im Vorgarten und diesen süßen Steinmauern ^^ echt lustige und nette Leute

    Ach gott ich komm aus dem Schwärmen nicht mehr raus *g* Am besten rumreisen und Auto mieten ^^
     
    #12
    Kokosmuffin, 1 Mai 2007
  13. Casscavall
    Casscavall (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ Alvae: *zustimmend nick*

    Ich bin letztes Jahr in Irland gewesen und wir haben eine Rundreise (um Cork) mit dem Fahrrad gemacht (man kann, wie Du schon vermutet hast, aber auch ganz gut mit dem Bus von Städtchen zu Städtchen fahren). Unter anderem würde ich Dir zwei ganz besonders tolle Unterkünfte empfehlen (Bed and Breakfast). Einmal das "Slipway" in Baltimore (direkt am Golfstrom und wunderschön gelegen - zudem kann man super mit der Fähre zu den benachbarten Inseln fahren und dort herumstromern-) und zum anderen das "Bridge House" (Winner of "Most unusual B&B in Ireland" <---- oh ja) in Skibbereen. Das Städtchen ist jetzt nicht unbedingt herausragend, diese Unterkunft aber allemal. Mein Urteil: muss man auf jeden Fall gesehen haben, wenn man in der Umgebung herumtourt...auf keinen Fall entgehen lassen!!! :smile:
     
    #13
    Casscavall, 2 Mai 2007
  14. biene03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei so vielen Vorschlägen hat man es gar nicht so leicht :smile:.

    Und trotzdem, hat noch jemand weitere tolle Ideen/Erfahrungen beizusteuern? Glaube ich muss meinen Urlaub verlängern.. *g*
     
    #14
    biene03, 7 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Irland muss sehen
Ebby96
Off-Topic-Location Forum
31 August 2014
11 Antworten
Hawker
Off-Topic-Location Forum
28 April 2014
11 Antworten
Hexe1980
Off-Topic-Location Forum
19 September 2011
6 Antworten
Test