Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Isotrexin

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Malin, 6 August 2006.

  1. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Durch den andren Aknethread angeregt, habe ich mir die Creme, die mir mein Hautarzt kürzlich verschrieben hat, nochmal genauer angeschaut. Es ist wohl auch eine antibiotische Creme (dachte es wäre nicht so). Nun mach ich mir als erstes natürlich mal Sorgen wegen Wechselwirkung mit dem Nuvaring??? Die Creme heißt "Isotrexin" (Wirkstoffe: Isotretinoin, Erythromycin). In der PB steht nichts über Wechselwirkungen mit Pille o.Ä.
    Aber es steht drin:
    Die Langzeitanwendung erythromycinhaltiger Praparate kann in seltenen Fällen das Auftreten einer gramnegativen Follikulitis begünstigen.
    Was heißt das jetzt auf Deutsch?
     
    #1
    Malin, 6 August 2006
  2. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ruf am besten mal bei deiner FÄ an, die wird dir das wohl am besten erklären können.ich denke aber nicht, dass diese Creme die Pille beeinflussen würde
     
    #2
    SunJoyce, 6 August 2006
  3. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Was dieser Satz bedeutet, weiß ich auch nicht, aber eine Wechselwirkung mit der Pille gibt es bei antibiotikahaltigen Cremes nicht.

    Die Wechselwirkung beruht ja darauf, daß der Pillenwirkstoff im Darm nicht richtig aufgenommen wird aufgrund des Antibiotikums, und deshalb beeinflußt logischerweise nur die EINNAHME die Wirkung der Pille und NICHT die rein äußerliche Anwendung in Form einer Creme.
     
    #3
    Sternschnuppe_x, 7 August 2006
  4. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Die Endung "-itis" heißt sowas wie Entzündung und "gramnegativ"
    ist eine Art von Bakterien. (Gibt grampositive und gramnegative,
    die unterscheiden sich im Aufbau ihrer Zellwand.)
     
    #4
    Auricularia, 7 August 2006
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Follikulitis könnte eine Haarwurzelentzündung sein..
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 7 August 2006
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ist eine :zwinker:

    lokal angewandte Antibiotika haben keinen Einfluß auf hormonelle Kontrazeptiva. :zwinker:
     
    #6
    *lupus*, 7 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten