Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist da was oder ist da nix?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Horde, 23 November 2005.

  1. Horde
    Gast
    0
    Habe mich ziehmlich heftig in jemand verliebt, doch sie meinte, da wäre nichts von ihrer Seite. Trotzdem ist der Kontakt aufrecht geblieben, in positivem Sinne.

    Naja, sie wurde dann mal von Arbeitskollegen überschwatzt, ein "Feierabendbier" zu trinken...so nicht allzu spät flattert dann ein SMS rein, ob sie nicht mal kurz ein Boxenstopp bei mir machen könnte. Ok mit mir. Naja, sie kam rüber und und torkelte ziehmlich stark (war wohl ein paar Bier zu viel). Danach gings ihr nicht so gut, doch sie bestand darauf, nach Hause zu gehen. Auch ok mit mir, aber ich habe sie begleitet (zum Glück - sie hätte es nie und nimmer geschafft). Bei ihr angekommen half ich ihr ins Bett und blieb noch kurz (hab zärtlich ihre Schulter gehalten und nachgefragt, ob es ihr besser ginge). So plötzlich gab sie mir ein Stück Decke und meinte, ich solle mich zudecken, dann haben wir uns aneinander gekuschelt mal sie mich, mal ich sie. Gen Morgen hat sie dann gemeint, ich sollte vielleicht nach Hause gehen, um doch noch ein bisschen Schlaf zu bekommen (sie hatte frei, ich musste am Nachmittag zur Arbeit - und vielleicht hat sie auch gespürt, dass ich mich sehr zurückgehalten habe und doch langsam angespannt war). Es ist ausser dem Kuscheln und Knuddeln nix passiert, da ich diese Situation nicht ausnutzen wollte (und ich bin auch nicht scharf auf Kurzfristiges, sie auch nicht - soviel konnte ich von den Diskussionen mit ihr schliesen).

    Naja, der Tag war ok, die Müdigkeit verschonte mich sogar :tongue:. Gegen Abend hatte ich dann ein SMS von ihr, ob ich mit zur Bandprobe gehen wollte. War toll, doch richtig Kontakt konnte ich nicht aufnehmen...Müdigkeit kam auf und ihr Vater spielt in der Band was es auch nicht einfacher macht...naja, macht ja eigtl. nix.

    Ein paar Tage später schreibt sie mir ein riesiges SMS, worin sie meint sie sei echt nicht fair und so (sie würde mir bei der Arbeit nicht richtig hallo sagen und diskutieren...sie wäre so bös und ich so nett etc). Naja, ich muss wohl nicht sagen, dass ich sie draufhin angerufen habe und zu ihr ging, um darüber zu reden. Wieder hiess es, es gäbe da nix von ihrer Seite. Trotzdem haben wir noch 3 Std. Musik gehört, gequasselt und Fotos angeschaut...

    Der Kontakt blieb dann immer noch aufrecht, doch seit ein paar Tagen muss ich nun ihre kalte Schulter erfahren...sie meidet Blickkontakte am Arbeitsplatz und will nicht mal in neutralem Rahmen abmachen (d. h. mit anderen Leuten zusammen).

    Selbst gute Freunde, die viel Erfahrung mit Beziehungen haben, sind ziehmlich ratlos...

    Ist da doch was?
    Ist sie zu unsicher (v.a. wegen Problemen, die sie früher hatte)?
    Ist da gar nix?
    Ist da nix und sie spielt mit mir?

    Das sind nur ein paar der Fragen, die mich neben der allgemeinen Rastlosigkeit, Unsicherheit und den physisch spürbaren Gefühlen das Leben zur Hölle machen...wenn sie wirklich drauf aus ist, den Kontakt abzubrechen, dann wäre es sehr schmerzhaft, da ich sie auch als Person wirklich klasse finde.

    Naja, ende der Story...wenn wer mir helfen kann dem bin ich dankbar.
     
    #1
    Horde, 23 November 2005
  2. Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    476
    101
    0
    Single
    versteht einer die frauen...
    ...entweder weiss die selbst nich was die will, wie so oft...
    ...oder sie spielt wie gesagt mit dir...
    immer der gleiche mist, ich hasse sowas ja!
     
    #2
    Karotte902, 23 November 2005
  3. Horde
    Gast
    0
    Ich denke es geht mehr darum, dass man Leute, die einem wichtig sind, nur schwer oder gar nicht mehr einschätzen kann (man ist ja schon weiter als der erste Eindruck).

    Ich hatte schon einige Depressionen in meinem Leben doch selbst die schlimmsten (heftige Depression + Vorboten eines Magengeschwürs) waren geradezu angenehm im Vergleich zu dieser Situation...

    Man ist ja immer wieder einmal verliebt oder verknallt aber ich bin in dieser Hinsicht SEHR vorsichtig mit wem ich etwas eingehen will. Bin ich meiner Gefühle nicht sicher so warte ich lieber ab. Das erklärt auch wieso ich in 28 Jahren nur 3 mal den Schritt gewagt habe (die erste war vergeben, die zweite wollte nichts festes und die dritte...naja, weiter oben lesen ;p).

    Ich glaube ich werde einfach ein bisschen dahinsiechen und ihr die gewünschte Ruhe geben.
     
    #3
    Horde, 23 November 2005
  4. mentholina
    Gast
    0
    damit du auch ma ne weiblich ansicht der situation hast...

    ich glaub, da is noch was. und zwar einiges. ich zumindest glaub ja, das sie - als sie von jetzt auf sofort den kontakt abgebrochen hat - gemerkt hat, das sie etwas für dich empfindet. und nach dem zu urteiln was zu geschrieben hast - also kein blickkontakt mehr un so - denk ich, das sie viel für dich empfindet.
    und wie du schon sagtest, sie will nichts kurzfristiges. ihr arbeitet zusammen, ja? na dann ist das ne ganz "normale" reaktion :grrr: sie hat angst. was sagen die kollegen? wie soll sich das entwickeln? kleben wir dann aneinander? ich kann sie verstehen. ich weiß zwar nicht wie lang ihr euch schon kennt... aber ich finde, das sich das ziemlcih nach angst anhört. ich denke, das sie weiß - oder sich zumindest denken kann - das du etwas für die empfindest. du hast ja beschrieben, das sie dann - nachdem du bei ihr übernachtet hast - sagte, das du nach hause gehen "kannst". ich denke, das sie deine unsicherheit gespürt hat. frau merkt sowas :grin:

    und genau deswegen... mach dir keine gedanken. versuch einfach mit ihr zu reden und sag ihr, was sache ist. erzähl ihr von deinen gefühlen, erzähl ihr, wie du die "gemeinsame" nacht empfunden hast, erzähl ihr, wie sie dich - zur zeit - verletzt. dann sagt sie dir sicher auch den grund für ihr jetztiges verhalten.

    viel glück :eckig:
     
    #4
    mentholina, 23 November 2005
  5. Horde
    Gast
    0
    Bei der Arbeit wissen eigentlich nur 3 Leute neben sie und mir von alledem - mit so 70 Mitarbeitern, von denen VIELE wie Geier auf sowas warten, sind wir beide entsprechend vorsichtig, um nicht die Gerüchteküche überschwappen zu lassen. Die Leute, die von meiner Situation wissen mainen eigtl. alle, dass sie und ich optisch gut zusammenpassen würden. Sonst wollten sie alle keine tieferen "Analysen" über sie machen, da sie sie nicht gut genug kennen (bisheriger Eindruck ist aber positiv).

    Übrigens - sie weiss von meinen Gefühlen da ich ihr gestanden habe, verliebt zu sein (hab so ca. eine viertel Stunde gestammelt und es dann endlich rausgekriegt).
     
    #5
    Horde, 23 November 2005
  6. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich muss ehrlich sagen, ich finde ein derartiges verhalten zum :kotz:.
    liegt aber wohl daran, dass ich selbst gebrandmarkt bin.

    ich war auch in eine arbeitkollegin verknallt. die ist fast abgedreht. hat mich nicht mehr gegrüßt. mich mit nichtachtung gestraft, etc. (kannst gerne meinen thread lesen).
    aber im bett war ich mit der nicht (hast du mir gegenüber einen vorteil; wobei ich, wenn die chance dagewesen wäre, sicher die situation schamlos ausgenutzt hätte :eek: :grin: ).

    jedenfalls habe ich irgendwann die schnauze voll gehabt und seitdem ignoriere ich sie total. wenn sie in meiner nähe ist, bin ich aber immer sofort unheimlig unsicher, was mich voll nervt. sie merkt es bestimmt auch. das nervt mich noch mehr. :grin:

    ich habe das/die auch nicht verstanden, kann dir also nicht gross helfen. außer dir mit diesen zeilen mein mitgefühl ausdrücken. :zwinker:
    gruss
     
    #6
    dream-like, 23 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nix
Leon86
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
LeBertlE>
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 August 2015
2 Antworten
Napo
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Januar 2015
15 Antworten
Test