Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist das bereits eine "Fälschung"?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Gucci, 25 Dezember 2005.

  1. Gucci
    Gast
    0
    Ich hätte über einen sehr guten Freund der Kontakte zu einem Uhrmacher hat die Gelegenheit eine Rolex zu erwerben.

    Da ist nur ein Hacken dran: Das Gehäuse, das Armband und so ist das einer original Rolex Submariner bei der das Getriebe und die hinter Abdeckung kaputtgegangen sind.

    Folgender Uhrmacher hat in die Uhr ein japanisches Automatikgetriebe eingebaut so dass die Rolex wieder einwandfrei läuft - aber eben nicht mit Rolex sondern mit no-Name Motor.

    Was denkt ihr, würdet ihr so eine Uhr schon in die Kategorie "Fälschung" einordnen?

    Weil das Angebot ist extrem gut (560.-) und da überlege ich schwer ob ich zuschlage.. -.-

    Von aussen wäre absolut KEIN Unterschied zu einem Rolexgetriebe zu erkennen. Keiner. Niente.
     
    #1
    Gucci, 25 Dezember 2005
  2. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.539
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich bin nicht Jurist, aber ich hätte gesagt: so lang du die Uhr nicht als echte Rolex verkaufst, ist es keine Fälschung. Die Uhr gehört dir und du kanst mit ihr tun was du willst.


    Aber ich kann mir vorstellen, dass du z.B.an der Schweizergrenze trotzdem Probleme kriegen kannst. Rolex ist eine Luxusmarke und da gelten andere Regeln. Die sind so intensiv hinter Fälschungen her, dass das recht und die Vernunft sicher auch mal auf der Strecke bleiben können. Da geht es um ganz andere Interessen als um das Recht eines Menschen, mit seiner Uhr zu tun was er will......

    Das weiss ich von Hören sagen.
    Jetzt sollen sich noch die Profis melden.
     
    #2
    simon1986, 25 Dezember 2005
  3. WOLF359
    WOLF359 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    Single
    die arme arme rolex das tut weh
    die rolex darf nur als solches bezeichet werden wenn acuh das innenleben von rolex ist (wenn du eine prsche kaufst brings die nix wenn da ein fiatmotor drin ist) durch die veränderung singnifikanter technischer teile kann das schon als fälschung betrachtet werden


    wenn du schon so viel geld für eine ihr ausgeben willst da schau doch mal hier vorbei
    das ist die no.1 in europa www.glashuette.de
     
    #3
    WOLF359, 25 Dezember 2005
  4. Nyctea
    Gast
    0
    brabus muss das emblem von mercedes vom fahrzeug entfernen und durch das eigene ersetzen, wenn sie das fahrzeug umbauen (motor usw.). leuchtet auch ein, so original, wie mercedes es gebaut hab', ist es dann nicht mehr.
    für mich wäre ne rolex kein original mehr, sobald man sie umbaut.. immerhin ist das uhrwerk das essentielle an einer uhr.
     
    #4
    Nyctea, 26 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bereits Fälschung
pissedbutsexy
Lifestyle & Sport Forum
9 November 2009
9 Antworten
!Cocoon!
Lifestyle & Sport Forum
28 Mai 2009
4 Antworten
kleineUlknudel
Lifestyle & Sport Forum
2 Juli 2006
4 Antworten