Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist das Fremdgehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lavinia, 22 Dezember 2004.

  1. rote_gefahr
    0
    nö....geht klar....
     
    #21
    rote_gefahr, 22 Dezember 2004
  2. keenacat
    keenacat (30)
    Beiträge füllen Bücher
    5.611
    218
    267
    vergeben und glücklich
    abnormal vielleciht, fremdgehen nein!
     
    #22
    keenacat, 22 Dezember 2004
  3. klarna
    Gast
    0
    Hi,

    für mich eindeutig ja !

    Klarna
     
    #23
    klarna, 22 Dezember 2004
  4. Sweety17
    Sweety17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Fremdgehen kann man das nicht nennen, aber ok ist es trotzdem nicht! Wenn man ne freundin hat macht man auch sowas nicht! Dann kann mit der alles machen°! Würd mir voll scheiße vorkommen wenn mein freund das machen würde mit irgend einer anderen, auch wenn er sie nicht kennt!!
    Der gedanke alleine reicht schon!
    Aber fremdgehen wär es auf jeden fall nicht...... also nicht so dramatisch nur etwas sehr besch....
     
    #24
    Sweety17, 22 Dezember 2004
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ist in meiner Definition eine erotische Interaktion mit dem anderen Geschlecht, wäre somit tierisch angepisst. :smile: Also ja.
     
    #25
    glashaus, 22 Dezember 2004
  6. Sweety17
    Sweety17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    seh ich nicht so
     
    #26
    Sweety17, 22 Dezember 2004
  7. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.182
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Für mich wäre das auch eine Form von Fremdgehen und/oder Unrteue, weil er sich dann gedanklich mit einer anderen vergnügt
     
    #27
    Pfläumchen, 22 Dezember 2004
  8. AustrianGirl
    0
    ooch, ich will gar nicht wissen, wie viele männer, die in einer beziehung stecken, bei der SB an jmd. anderes denken....

    ja, glaub schon....aber ich würd sowas eigentlich gar nicht machen, wenn ich nen freund habe.....
     
    #28
    AustrianGirl, 22 Dezember 2004
  9. susa88
    susa88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    ich finde eine gewisse art von fremd gehen ist das schon, dennich denke, wenn man sowas macht, dann denkt man an des fremdgehen oder das "ausprobieren" ( wie und was auch immer ) mit einem anderen partner!!
     
    #29
    susa88, 22 Dezember 2004
  10. S2000
    S2000 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Eindeutig Fremdgehen !!!!!!!!
     
    #30
    S2000, 22 Dezember 2004
  11. Lu!g!
    Lu!g! (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, man kanns von 2 Seiten sehen. Einerseits, ist das nicht wirklich ein "fremdgehen", weil man ja nich wirklich in real was mit ihm/ihr zu tun hat, aber andererseits fände ich das schon ein wenig blöde, wenn man daran denkt, dass die Freundin oder der Freund sich an jemand anderen sexuell auslebt, wenns doch eigeltnich im Grunde nur zwei Leuten was angeht. Ich glaub ich wäre da schon eifersüchtig.
     
    #31
    Lu!g!, 22 Dezember 2004
  12. *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    So sehe ich das auch. Ich selbst würde es auf keinen Fall machen und wenn mein Freund es machen würde, würde ich auf jeden Fall was sagen......
     
    #32
    *himbeere*, 22 Dezember 2004
  13. Homer1984
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    Hi,

    also ich finde es ist fremdgehen weil fremdgehen für mich nicht unbedingt etwas mit körperlichen Kontakt zu tun hat sondern mit den emotionalen Gefühlen die man für die Person zeigt mit der man fremdgeht und auch gleichzeitig für die Person die man betrügt. Und wenn man Cybersex oder Telefonsex hat, mit jemand anderem, scheint für mich in der Beziehung etwas nicht zu stimmen und ich müsste mir als Partner vielleicht vorwerfen etwas falsch gemacht zu haben. So seh ich das jedenfalls.

    MFG
    Homer
     
    #33
    Homer1984, 22 Dezember 2004
  14. User 7157
    User 7157 (34)
    Sehr bekannt hier
    7.729
    198
    168
    nicht angegeben
    Ob es jetzt fremdehen ist oder nicht, weiß ich auch nicht so recht. Aber in jeden Fall hätte es die gleichen Folgen. D.h. ich wär sehr verletzt, enttäuscht und sauer und das Vertrauen wär erstmal weg.
     
    #34
    User 7157, 22 Dezember 2004
  15. User 12616
    User 12616 (28)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Also ich denke, ich würde es nicht unbedingt als 'fremdgehen' definieren.
    Aber ich wäre genauso sauer und würde es genauso wenig akzeptieren oder gar begrüßen.
    Es ist in irgendeiner Art und Weise Sex mit einer anderen Person.
    Es heißt nicht umsonst Telefonsex und Cybersex.
     
    #35
    User 12616, 22 Dezember 2004
  16. Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Aus demselben Grund, aus dem ich ihm nicht erzähle, wenn mich jemand angebaggert hat oder wenn ich bei einem männlichen Bekannten auf dem Schoß gesessen habe, wenn ich einen Typen gutaussehend finde o.Ä. : Es macht ihn eifersüchtig, obwohl es nicht nötig wäre.
    Das ist für mich kein Argument. Man schweigt doch nicht nur aufgrund eines schlechten Gewissens, sondern manchmal auch einfach, um Stress zu vermeiden.

    Hm... Telefonsex, da weiß ich's nicht... miteinander zu, sprechen kann schon sehr intim sein, die Stimme des Anderen zu hören... ich muss ehrlich sagen, mich würd's nicht stören, solange keine tieferen Gefühle im Spiel sind... aber es könnte sein, dass es trotzdem Fremdgehen ist. Da muss ich länger drüber nachdenken.
    Ein bisschen erotisch chatten ist für mich kein Fremdgehen, ich fände es auch nicht schlimm.
     
    #36
    Liza, 23 Dezember 2004
  17. Ayana
    Gast
    0
    im falle von cybersex und telefonsex fänd ich es sehr unfair,dem partner nix zu sagen,nur um stress zu vermeiden..wenn der partner dann zufällig mal drauf stößt,gibts erst recht ärger.ausserdem finde ich sowohl telefon- wie auch cybersex in einer beziehung mehr als sch****.. mag ja sein,dass man den anderen am pc/telefon nicht kennt,aber der betrogene (für mich ist es nun mal auch eine form von fremdgehen) wird sich ständig fragen,was an ihm so schlecht/hässlich ist/usw. ist, dass der eigene partner seine sexuellen fantasien mit jmd anderes auslebt. ich zumindest empfinde das mehr als verletzend :mad:
    mag sein dass es für einige paare vollkommen okay sein soll sowas zu tun,dann sollte das aber auch vom beginn der beziehung an klar sein,aber ich halte ts und cs in der beziehung für absolut fehl am platz.
     
    #37
    Ayana, 23 Dezember 2004
  18. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wenn es nur um die Gefühle geht: Dann wäre es doch in Ordnung, wenn man bei irgendeiner Telefon-Hotline anruft, wo eine sitzt, die im Fünf-Minuten-Takt mit Männern redet, die sich dabei einen runterholen. Von Gefühlen dürfte dabei kaum die Rede sein.
    Wäre das dann in Ordnung?
     
    #38
    Olga, 23 Dezember 2004
  19. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Es soll ja Leute geben, für die fängt Fremdgehen an sobald man "unkeusche Gedanken" für jemand anderes hat. Willkommen im Mittelalter...

    Ich find es ist teilweise sogar ok mit einem anderen Menschen zu schlafen. Solang Du dazu stehst und es vor deinem Partner nicht verheimlichst, ist das für mich kein Fremdgehen, denn Du machst etwas, was Du möchtest und wozu Du stehst, ohne etwas zu verheimlichen - obwohl Du in meisten Fällen wahrscheinlich den Partner damit schon ziemlich verletzt. Das läßt sich abwenden, indem man vorher darüber spricht.
    Gehört Dein Partner nicht zu den mega-toleranten Menschen, die auch damit umgehen können (dieses sind ohnehin eher selten) dann ist es wohl besser, in diesen Fällen auf Sex zu verzichten. Oder auf den Partner, je nachdem was wichtiger erscheint.
     
    #39
    Grinsekater1968, 23 Dezember 2004
  20. Freak2280
    Freak2280 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    423
    101
    1
    vergeben und glücklich
    lol also da muss ich ja mal vehement widersprechen: wir leben zwar nicht mehr im mittelalter, aber das sex mit einer anderen person innerhalb einer beziehung heutzutage von fast allen toleriert wird, ist glücklicherweise wohl nicht der fall!
     
    #40
    Freak2280, 23 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten