Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist das Liebe?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kaito, 22 März 2009.

  1. kaito
    kaito (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    Alles begann vor gut 16 Monaten. Wir lernten uns zufällig in einem Internetchat kennen.
    Ab diesem Zeitpunkt schreiben wir jeden Tag bis heute mehrere Stunden. Sowas habe ich
    noch nicht erlebt. Wo bei anderen bereits nach wenigen Minuten der Gesprächsstoff ausgeht
    schreiben wir nun schon solange Tag für Tag, Stunde für Stunde. Ich wollte sie auch direkt
    treffen jedoch wollte sie es anfangs nicht. Erst im Sommer habe ich sie mehr oder weniger dazu
    gezwungen. Bin einfach zu ihr hingefahren und hab gesagt ich warte da und da auf dich und sie
    kam. Ich hatte schon vorher durchs Schreiben Gefühle für sie aufgebaut, aber als ich sie
    das erste mal dort sah war es ganz vorbei. Es war wirklich Liebe auf den ersten Blick. Sie
    ist genau der Typ Frau, wie ich ihn mir vorstelle einfach perfekt. Einige Zeit danach traf sie ihren Ex wieder und sie küsste ihn. Das war so ein Schock für mich, ausgerechnet den Typen der Schuld war, dass sie sich mir gegenüber nicht öffnen konnte. Sie meinte danach, aber dass es ein Fehler war und dass sie auch nicht wüsste wieso. Es wäre wie früher gewesen. Aber ich hab es ihr verziehen.
    Ein paar Wochen danach gestand Sie mir, dass auch sie Gefühle für mich hätte, aber Zeit brauche um über die ganze Sache mit ihrem Ex hinwegzukommen. Ich war bereit ihr diese Zeit zu geben. Doch bereits eine Woche nachdem sie mir ihre Liebe gestand folgte die große Enttäuschung. Ich erinnere mich als wäre es vor 5 Minuten geschehen weil es einfach so ein wichtiges Erlebnis für mich war/ist. Es ist Nachts und ich schreibe ihr einen Brief ( email), in dieser schreibe ich wie wichtig sie mir ist dass sie genau das ist, was ich immer gesucht habe. Und dass ich mich dagegen entschieden habe Spaß mit irgendwelchen Weibern zu haben. Ich war bereit auf sie zu warten, egal wie lange es dauern würde.
    Am nächsten Morgen als ich innerlich auf eine positive Antwort hoffte, kam was ich nicht für
    möglich gehalten habe. Sie gestand mir, dass sie noch Gefühle für einen anderen hatte.
    Ich fühlte mich so verarscht weil sie meinte, dass es dauert bis sie Gefühle aufbaut und
    alles. Aber ich war bereit zu kämpfen. Drei Tage später erfuhr ich dann dass sie seit diesem Tag mit dem Typen sogar zusammen war. Eine Welt brach für mich zusammen. Das Mädchen, was ich so sehr liebe, die mir sagte dass sie Zeit brauch für eine Beziehung , war nun mit einem anderen Kerl zusammen und das heimlich. Sie war dann nur 5 Tage mit ihm zusammen hat aber auch in dieser Zeit mit dem geschlafen, wo sie mir doch immer versicherte, dass sie für so was Zeit brauche, bis sie vertraut und alles. Aber ich hab auch das ihr verziehen, weil meine Liebe zu ihr einfach so stark ist. Ich habe also weiter gewartet. Im Dezember dann kriegte ich einen svz Eintrag von einer Freundin, die ich nur vom schreiben kenne, wo sie meinte ich bin ihr wichtig und "lieb dich", weil ich ihr bei ihren Problemen immer zugehört habe. Was kam war ein Video mit Bildern und Text von dem Mädchen meiner Träume indem sie mich als Lügner bezeichnete, der es nie ernst meinte und alles. Das war so verletzend, ich fühlte mich so dreckig. Noch am selben Abend(!) fuhr ich zu ihr und stand 4 Stunden bis halb eins vor ihrem Haus bei ca. 1 Grad.
    Doch das einzige was ich bekam war, dass sie kurz rauskam und sagte, da gibt es nix zu erklären.
    Dann hatten wir Tagelang keinen Kontakt, bis sie sich wieder meldete, dass sie mich vermisse
    und ich verzieh ihr auch das. In letzter Zeit hat sie dann wieder angefangen den Typen mit
    dem schon mal was lief zu treffen und ich hab ihr gesagt, dass ich damit nicht klarkomme, weil sie hat mir immer Hoffnungen gemacht, dass es irgendwann ne Zukunft gibt, sie nur zeit braucht. Aber sie versprach mir, dass da nicht nocheinmal was laufen wird. Doch nun vor gut zwei Wochen gab es erneut Küsse zwischen Ihnen, ich weiß nicht was ich machen soll. Sie meinte, sie muss ihm was geben, damit sie ihn nicht verliert, weil er ihr im Moment etwas gibt, was ihr keiner geben kann, aber es wird nicht mehr vorkommen.
    Wie kann sie sagen, dass sie Gefühle für mich hat aber den küssen und dann alles so runterspielen. Die Tage vergingen, aber ich hatte immer nur diesen einen Gedanken im Kopf: Warum und wie soll ich damit klar kommen?! Als ich dachte schlimmer kann es nicht mehr werden, gab es einen erneuten Vorfall. Ich habe sie gefragt, ob es noch eine Chance für uns gibt und sie meinte ja die gibt es und sie wünsche sich, dass ich auf sie warten würd. Doch was ich einen Tag danach erfahren musste, ließ mich zum Entschluss kommen dass das Alles, nein dass Sie es nicht wert ist. Sie sagte mir, dass wir uns nicht mehr treffen können, weil sie nicht weiß was sie dem anderen Typen sagen soll! Ich konnte es nicht glauben. Sie sagt mir zwischen den beiden läuft nichts und dass es eine Chance für uns gibt , doch treffen können wir uns nicht weil sie angst vor der Reaktion von dem anderen Typen hat?! Damit nicht genug. Der andere Typ stellte sie vor die Wahl er oder ich. Sie sagte ihm, dass sie sich für ihn entschieden hat und den Kontakt mit mir abgebrochen hätte, was aber nicht der Fall war. Sie tat so als hätte sie alles richtig gemacht, immerhin würde sie noch mit mir schreiben. Doch ich konnte das nicht ertragen. Sie verleugnet vor ihm, was sie für mich fühlt ( Zweifel ob jemals einen funkten Wahrheit dahinter steckte sind angebracht). Damit war das Kapitel entgültig für mich geschlossen. Ich war einfach blind die ganzen Monate. Das ist jetzt drei Tage her und ich kann nicht aufhören an sie zu denken bzw. daran zu denken, dass sie gerade Zeit mit dem Typen verbringt und was die wohl machen es bringt mich um.
    Ich liebe sie doch so sehr man was soll ich nur tun =(
     
    #1
    kaito, 22 März 2009
  2. Schmunzelhasi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    65
    31
    0
    Single
    Ob das Liebe sein kann?
    Von deiner seite her kann ich nur sagen: Ja und nochmal Ja weil so viel Verständnis für alles bringt ansonsten kein (vernünftig) denkender Mann über sich. Genau das bist du in meinen Augen nur leider kann niemand dir sagen ob Sie auch etwas für dich empfindet.

    Das sie dich zumindest als (eine art) Freund sieht, okay aber wieso verletzt sie dich immer wieder von neuem? Dahinter steckt keine Logik in dem Sinn und ich vermutet sie kommt einfach nicht von "Ihm" los.
    Da muss einfach so viel vertrautes sein, das sie kein neues Risiko eingehen will sondern sich sagt: wenn schon verletzt werden, dann von jemandem wo ich weiß wie es sich anfühlt"

    Jetzt stellt sich die Frage was Du...ja Du daraufhin machen sollst. Aus eigener trauriger Erfahrung hin würde ich dir raten den schritt nach hinten anzutreten.
    Bewahr dir zumindest noch einen letzten rest selbstwertgefühl um irgendwann jemanden kennen zu lernen der dein Vertrauen zu schätzen weis.

    In jedem fall egal wie du Handeln wirst hast du meinen ehrlich gemeinten Respekt dafür was du auf dich genommen hast bis zu diesem Zeitpunkt.
     
    #2
    Schmunzelhasi, 22 März 2009
  3. Mareiki
    Mareiki (43)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo Kaito,

    aus Erfahrung kann und muss (denn sonst drehst Du irgendwann noch durch) ich Dir sagen, dass ich diesen Typ Frau, den Du beschreibst, sehr wohl kenne. Sie spielt mit Dir – nicht aus böser Absicht, aber leider auch ohne Rücksicht auf Dich. Denn sie gehört zu den Menschen, die sich gern alle Türen offen halten. Vielleicht kommt der Ex ja doch noch zurück? - wird sie sich fragen, denn den scheint sie wirklich zu wollen. Und wenn nicht, na dann hat sie ja noch Dich, mit dem sie es versuchen könnte. So denkt diese Frau, denke ich. Reines Selbstinteresse, Du spielst dabei nur eine untergeordnete Rolle, das sollte Dir klar sein - auch, wenn es irgendwann und irgendwie eventuell doch was mit euch werden sollte. Und mal ganz ehrlich: Willst Du das? Möchtest Du nicht lieber eine Frau, die aus ganzem Herzen mit Dir zusammen sein will? Ganz von alleine? Ganz freiwillig? Die Dich liebt, ganz ehrlich und aufrichtig? Eine, die sich aus Liebe zu Dir gar nicht die Frage stellt, ob sie noch mit irgendeinem anderen zusammen sein will?

    Herzliche Grüße,
    Maraike
     
    #3
    Mareiki, 22 März 2009
  4. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich kann nicht verstehen, daß Du dieses Spielchen jetzt 16 Monate mit Dir machen lässt. Hast Du denn keine Selbstachtung?

    Nein, ich habe nie noch mal eine Beziehung mit einer Ex
    angefangen und nein, ich würde auch auf keine Frau warten!

    Wenn sie mich will, dann macht sie Schluss mit dem Hickhack und es gibt keine Wartezeit.

    Wenn es Wartezeit gibt, dann will sie mich nicht genug und dann will ich sie erst Recht nicht. Das verbietet mir meine Selbstachtung!

    Edit:
    Nein, das ist keine Liebe, das ist Hinhalten in reinkultur!
     
    #4
    kingofchaos, 22 März 2009
  5. joule
    joule (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    44
    31
    0
    Single
    echt blöde situation für dich... aber die einzige möglichkeit auf dauer glücklich zu werden ist sie zu vergessen. mag am anfang hart sein aber da musst du wohl durch. bin auch grad in so einer phase und einfach ist das echt nicht
    die findet es einfach cool einen zu der sie anschwärmt und darauf möchte sie nicht verzichten darum hält sie dich hin. ob ihr bewusst ist wie sehr sie dir wehtut keine ahnung. aber das hat einfach keinen sinn das so weiterzuführen
     
    #5
    joule, 22 März 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Diesen Spruch hätte ich auch wieder gebracht, von daher stimme ich kingofchaos zu.
     
    #6
    xoxo, 23 März 2009
  7. helfende_Hand
    Sorgt für Gesprächsstoff
    105
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde ehrlich gesagt Angst bekommen würd ein Irrer, mit dem ich nur geschrieben habe und den ich auch nur einmal sah ewig vor meiner Tür warten - bei Temperaturen um den Gefrierpunkt.

    Wie koc schon sagte: 16 Monate - hast du keine Selbstachtung? Welcher Teil deines Hirns lässt dich glauben, dass du auch nur den Hauch einer Chance hättest?
    Dein Herz lügt übrigens, es blendet dich (und zwar extrem).

    Und zu deinem aktuellen Problem: Lenk dich ab, lies z.B. ein Buch: http://www.amazon.de/Its-life-Anlei...=sr_1_5?ie=UTF8&s=books&qid=1237771414&sr=8-5
     
    #7
    helfende_Hand, 23 März 2009
  8. kaito
    kaito (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    ne wir haben uns öfters getroffn auch gekuschelt und so, wir kennen uns nicht nur durchs schreiben
     
    #8
    kaito, 23 März 2009
  9. helfende_Hand
    Sorgt für Gesprächsstoff
    105
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Das ändert nichts.
     
    #9
    helfende_Hand, 24 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 09:57
11 Antworten
Hansi98
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:18
5 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten