Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist das noch normal ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleiner mann, 8 Mai 2006.

  1. kleiner mann
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    es geht um mich und meine freundin

    ich weiß nicht ob es normal ist das man als frau sich so verhält
    ich hätte gerne mehr von ihr

    also kurze vorgeschi.
    wir waren 3jahre zusammen haben etwa 40km auseinander gewohnt
    soweit alles ok aber im bett war sie immer total komisch anfangs hat sie mich belogen das sie einige sexuele erfahrungen hätte aber man merkte das sie es nicht hatte wir haben drüber geredet und gut war
    es soweit
    ich wollte natürlich meine vorlieben sexuel weiter haben allerdings sie nicht
    ich habe es nie verlengt oder gesagt "ich will das jetzt und mach" nein ich habe sie nur drauf aufmerksam gemacht wenn es mal zum gespräch über sex kam das ich das schön finde

    also anfangs haben wir einiges ausprobiert wie z.B. im stehen von hinten und solche sachen die sie auch mal ausprobieren wollte
    war ja auch ok
    ich hätte sie auch mal gerne oben gehabt also auf mir das hat sie nie gemacht sie sagte immer das mag ich nicht und manchmal sagte sie das das nur nutten machen und ihre elter würden das auch nicht so machen
    das selbe auch mit "blasen" das macht sie auch nicht und ich mag beides
    ich respecktiere es wenn man sagt nein das mag ich nicht und das will ich nicht
    aber wie kann man sagen das man etwas nicht mag wenn man es nie vorher probiert hat ?

    ist das normal ? ich weiß nicht kla die vorstelung anal ist für mich auch leicht eckelhaft aber ich kann doch nicht sagen das ich das nicht mag wenn ich es nicht probiert habe vieleicht gefällt es mir dann nachher doch

    mfg
     
    #1
    kleiner mann, 8 Mai 2006
  2. Gryban
    Gryban (32)
    Benutzer gesperrt
    157
    0
    0
    Single
    klingt schon ein wenig komisch ja.
    du kannst aber nicht bei allem sagen: man kann nicht sagen das mag er/sie nicht obwohl er/sie es nie probiert hat.

    bei stellungen kann man das argument schon anbringen aber anal- oder oral-verkehr...
    ich meine: ich kann schon zäpfchen nicht leiden...und schließlich sind frauen auch nur menschen, also ergeht es denen sicher gleich. zumindest einigen.
    und oral...naja wenn man das nicht will, will mans nicht. von der natur her hat das beste stück ja nichts im mund verloren und wenn ich mir sperma im selbigen vorstelle wird mir selbst schlecht.
     
    #2
    Gryban, 8 Mai 2006
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Tja, du musst ihre Entscheidungen akzeptieren. Bedräng sie nicht ständig, kein Wunder, dass sie da noch mehr dicht macht. Wenn du sie liebst, dann versuch sie zu verstehen. Ihr könnt über eure Wünsche sprechen, klar, aber das heißt noch lange nicht, dass sie dann auch beim Gegenüber ankommen. 3 Jahren hast du das schon mitgemacht, du kannst dich in meinen Augen nicht beschweren. Ist Sex alles für dich? Hört sich für mich so an. Deswegen schau, dass wenn du diese Beziehung noch weiter führen möchtest, dass du sie verstehst und ihre Meinung akzeptierst.
    LG
     
    #3
    Lysanne, 8 Mai 2006
  4. Lutziffahr
    Lutziffahr (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Juchuh ich bin eine Nutte!

    Mal ganz was anderes: Woher will sie wissen was sie mag und was nicht, wenn sies noch nicht ausprobiert hat?!
     
    #4
    Lutziffahr, 8 Mai 2006
  5. kleiner mann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    sex ist sicher nicht alles absolut nicht aber wenn dann sollte es mir doch auch wenigestens gefallen
    ich bedränge sie nicht nur wenn wir sex haben ist es für mich weniger toll ich habe nichts davon ausser arbeit angespannt und abgespr... mehr nicht ich kann nicht mal geniessen denn es gibt nichts von ihr
    also kla hab das 3 jahre mit gemacht das heißt aber nicht das es mir gefällt oder ich befriedigt bin
    es wäre so ja noch ok wenn es wenigst das vorspiel oder so was bringen würde aber es ist einfach nichts ich bin immer oben ich küsse sie nur ab ich streichel sie und aus ist
    was sie macht ist der zungenkuss wärend ich oben bin und sie streichelt mein rücken ein wenig wow super
    ich will sie ja nicht drängen aber ich würde gerne auch mal wieder schöneren sex haben er ist schon selten daher soll er wenigst auch was bringen ausser nur abzuspri... das bringt mir nicht viel
    wo ist die zertlichkeit oder das gefühl ? nirgens bei mir ich bin ja nur der der macht sie ja nicht
     
    #5
    kleiner mann, 8 Mai 2006
  6. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Naja lass ihr noch was zeit oder sprech sie drauf an.Ich würde nochmal mit ihr darüber sprechen.Anscheinend ist dir das thema nicht so egal.Ich habe erst AV ausprobiert um zu wissen wie es ist aber man muss es NICHTvielleicht hat sie auch einfach eine angst davor neue sachen auszuprobieren?!:zwinker:
     
    #6
    kleene nana, 8 Mai 2006
  7. Mandarinchen
    Kurz vor Sperre
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ah meine Augen :kopfschue Zärtlichkeit heißt das
     
    #7
    Mandarinchen, 8 Mai 2006
  8. kleiner mann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    das wiederspricht meiner aussage von vorhin das wir alles ausprobiert haben von hinten usw
    nur da soll sie dann angst vor dem ausprobieren haben ? das passt nicht ganz

    ah mist sorry *g* *schäm*
     
    #8
    kleiner mann, 8 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch normal
DerAuflauf
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
15 Antworten
DiekleineLisa1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2015
6 Antworten