Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 September 2007
    #1

    Ist das normal?

    Sorry falls es das Thema schon mal gab, aber es ist spät und ich hab wirklich grade n bisschen Panik, zudem ist die SuFu nicht die Beste.

    Also es geht um folgendes: War heute bei meiner Freundin (sind jetzt 1 Monat zusammen, haben noch nicht miteinander geschlafen) und wir haben 2-3 Stunden heftig rumgemacht (Petting light sag ich mal). Naja, irgendwann bin ich ihr auch in die Hose und hab sie gefingert bis sie gekommen ist.

    Danach wollte sie mir in die Hose und ich hab mit Entsetzen festgestellt, dass ER nicht richtig hart ist. Er stand nicht mal wirklich. War so eine Art "Zwischenzustand"... Auch als sie dann langsam in die Hose ist hat sich nix geändert, so dass ich sie zurückgepfiffen habe (war mir total peinlich). Also soweit ich mich an die Pettingphasen mit früheren Freundinnen erinnere, war er da immer knüppelhart.

    Sollte ich mir Gedanken machen, wenn er nach 3 Std. Petting nicht knüppelhart ist? Oder kann das schon mal vorkommen, ich meine, ist es normal, dass er keine 3 Std. am Stück steht wie ne 1?

    Die Woche wars schon mal so... Da war er aber ganz schlapp. Weiß auch nicht warum :frown:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. ist das normal?
    2. Ist das noch normal? ..
    3. Ist das normal?
    4. ist das normal??
    5. ist das normal?
  • Kappa007
    Gast
    0
    14 September 2007
    #2
    Was is daran jetzt bitte so dringend? Ohne 3 Stunden Latte stirbt man doch nicht gleich.

    Ich kann da nur von mir ausgehn aber wenn er 3 Stunden "knüppelhart" wäre würde ich mir langsam Sorgen machen, Licht an - Farbe checken, falls schon dunkelblau - sofort ins Krankenhaus. Ansonsten wundern warum kein stechender Schmerz aber auf jeden Fall entspannen falls keine Besserung - kalt duschen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    14 September 2007
    #3
    Meiner Meinung nach normal und absolut nicht besorgniserregend.
    Wenn ich mit meinem Freund rummache, ist sein Schwanz auch nicht immer gleichhart, v.a. wenn das Vorspiel oder Gefummel länger dauert. Da gibts immer mal Phasen, wo er wieder etwas kleiner wird.
    Und wie mein Vorschreiber schon sagte: Eine Latte von über 3 Stunden dürfte auch irgendwann schmerzhaft werden.
     
  • beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    944
    113
    61
    Single
    14 September 2007
    #4
    ... sprach die frau, wenn alles gesund ist, tut ne erektion nem mann doch nicht weh, also mir nicht, im gegenteil :engel:
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    14 September 2007
    #5
    @beacher:
    Eben doch. Es gibt da sogar einen begriff für der genau für den Schmerz steht, den Mann bekommt wenn der Penis über lange Zeit steif ist.

    @Threadstarter: Nach 3 Stunden ist es völlig normal, dass der nichtmehr 1A steht. Hättest du deine Freundin mal rangelassen, dann hätte sich das Problem bestimmt schnell in Luft (oder Lust? ^^) aufgelöst.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    14 September 2007
    #6
    Du hast über einen Zeitraum von 3 Stunden die ganze Zeit einen brettharten Schwanz??
    Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. :ratlos:

    Ich hab über Google was von Kavaliersschmerzen gefunden.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kavaliersschmerzen
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    14 September 2007
    #7
    Dieses "Phänomen" kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen :grin:
    Allerdings habe ich nichts auf Verfärbung überprüft...tat nur heftig weh...
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    14 September 2007
    #8
    Kavalliersschmerzen hiessen die... genau! Hatte die ganze Zeit den Begriff "Prinzenschmerzen" oder ähnliches im Kopf und nix dazu gefunden *auch gesucht hat*.
     
  • Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    935
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 September 2007
    #9
    Keine Ahnung du. Ich sitz ja nicht mit der Stoppuhr daneben und führ auch nicht Buch :zwinker:. Vlt. wars da auch einfach nie so lange oder mir ists nie aufgefallen, weil er halt immer dann, wenn es drauf ankam stand.

    Naja, dann bin ich ja beruhigt, danke für die Antworten!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    14 September 2007
    #10
    hm... ich fänds jetz eher komisch, wenn er nach 3 stunden noch stehen würde... ich hab da ganz andere erfahrungen gemacht. also wenn ich an seinen penis geh, ist er meistens nicht hart, aber ich genieße es dann, wenn er es in meiner hand wird und wir dann sex haben können oder wenn ich nicht möchte, ihm einen blase oder so.
     
  • christiane1985
    Benutzer gesperrt
    6
    0
    0
    nicht angegeben
    16 September 2007
    #11
    Du, das ist echt nicht mehr normal.
     
  • Mietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    nicht angegeben
    16 September 2007
    #12
    *klugscheißermodusan*

    der medizinische Begriff heißt Priapismus

    *klugscheißermodusaus*

    zu deinem "Problem":
    finde dass auch nicht schlimm, bist ja kein Hochleistungssportler ;-)

    LG
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    16 September 2007
    #13
    Passiert mir auch öfter. Locker bleiben. :smile:
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    17 September 2007
    #14
    *auch mal klugscheisst*
    Eben das ist es nicht. Priapismus ist ne Dauererrektion die medizinisch behandelt werden muss. Das was wir mit Kavalliersschmerzen meinen ist ein über längere Zeit heissgemachter Mann, der aber nicht kommt (oder halt nicht gelassen wird) dann tut das eine weile weh und dann ist wieder gut (auch ohne Arzt) ^^
    *fertig kluggeschissen hat*
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    17 September 2007
    #15
    öhm, JA... das is normal. Was erwartest du von dir, 5-8 stunden dauerhärte dass du damit Nägel einschlagen könntest? Das wäre wiederum nicht mehr normal...
     
  • KleinFabi
    KleinFabi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    88
    1
    Verheiratet
    17 September 2007
    #16
    Also, ich finde es auch ganz normal, das er nicht die ganze Zeit richtig hart ist. Ist bei mir auch so, wenn wir sehr lange rummachen. Wie meine Vorredner schon sagten, mach dir keine Sorgen. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste