Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist das unethisch??

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von fanny-frisch, 20 September 2007.

  1. fanny-frisch
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo leutz..
    also um auf den punkt zu kommen...ich hab vor etwa einem jahr meine beste freundin kennengelernt...und wir kommen super miteinander aus...wir können über alles reden wir haben spass und verstehen uns sehr sehr sehr gut...und seit neustem habe ich so ein komisch gefühl im bauch..wenn sie mich umarmt oder wnn ich sie anfasse,,,es ist fast so als würde ich sie lieben..ne .also ich liebe sie...ich liebe eine frau...:ratlos: also...ich mein wir sind zwar noch nicht zusammmen aber wenn wior das wären ich mein das is doch mega komisch ne? also lesbisch zu sein...irgendwie gucken einen alle leute immer so doof an..als wär das was verbotenes..was eklinges..nur weil man hand in hand läuft und man sich küsst.ich mein dürfen lesben denn ihre liebe auf der straße nicht zeigen??:geknickt: ist das irgenwie zu auffällig?? :flennen: ich liebe sie aber ich weiss nicht wie ich ihr das sagen soll...sie denkt ja ich bin noch mit meinem freund zusammen..und ich hab angst das sie dann nichts mehr mit mir zutun haben will:kopfschue
     
    #1
    fanny-frisch, 20 September 2007
  2. kyra666
    kyra666 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    als frau hat mans da einfacher.. die meisten mänenr findens wohl geil
    und bei frauen sind so "homoerotische tendenzen" ja auch akzeptierter, "normaler"...

    im gegensatz zu den männer... da heißtd dann "du schwuchtel!! ekelhaft! sollen die das doch daheim machen!!"
     
    #2
    kyra666, 20 September 2007
  3. fanny-frisch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mhm ja ebend...ich hab zwei schwule freunde und die sind die liebsten menschen der welt aber ich höre oft leute auf der straße die was hinterher rufen wie ist ja wiederlich oder so...das macht einen schon wütend..
     
    #3
    fanny-frisch, 20 September 2007
  4. NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde mal ein homosexuellen forum besuchen.
    Dort bekommst du bestimmt bessere hilfe.
    die kennen sich aus.

    gruß

    :herz:
     
    #4
    NetterKerl :), 20 September 2007
  5. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    "Es", also homosexuell zu sein, ist selbstverständlich überhaupt nicht "unethisch".
    Es ist normal.
    Leider sehen das, wie du schon richtig erkannt hast, nicht alle Menschen so.
    Als Homosexueller hast du mit Vorurteilen, Ablehnung und Diskriminierung zu tun. Heute vielleicht nicht mehr so stark wie in der Vergangenheit, aber es ist immernoch der Fall.
    Dennoch solltest du dir der Tatsache immer bewusst sein, dass Homosexualität keine "Verwirrung" oder "dumme Phase" ist, sondern eine natürliche Veranlagung, die du hast oder nicht, so ähnlich wie deine Haarfarbe. Du kannst natürlich versuchen, deine Homosexualität zu verstecken (genauso, wie du rote Haare blond färben kannst), aber letztendlich wird es dadurch nicht "weg gehen" (genauso, wie deine Haare immer wieder rot nachwachsen werden).
    ...
    Natürlich muss man aber dazu sagen, dass eine, sagen wir mal "homoerotische Schwärmphase" in der Pubertät vorkommt, ohne dass eine hundertprozentige homosexuelle Neigung vorliegt; letztendlich könntest du ja auch bisexuell veranlagt sein.
    ...
    Aber jetzt erzähle ich zu viel. Vielleicht nimmst du dir einfach mal die Zeit, deine Gefühle zu erforschen, denn der Schritt, homosexuelle Neigung öffentlich zu machen (und sei es auch nur deiner angeschwärmten Feundin gegenüber), ist tatsächlich ein radikaler, gerade in deinem Alter, wo man unter Gleichaltrigen schnell als "Abnormal" gebrandmarkt wird und selber ohnehin bestenfalls ein wackliges Selbstbewusstsein hat.
    Also, lass dir Zeit, geh alles locker an! Sei dir im klaren, dass du eine ernsthafte Entscheidung zu fällen hast, aber sei dir auch immer darüber im klaren, dass mit dir alles in Ordnung ist: wie auch immer deine sexuelle Neigung ist, du bist weder krank, noch böse, noch falsch gepolt, noch eine Enttäuschung für Irgendjemanden. Du bist einfach du.
     
    #5
    many--, 20 September 2007
  6. MandoDiao
    MandoDiao (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    ach gottchen. denke am besten an den tod! in ein paar jährchen bist du sowieso tot und da ist es doch egal, was man über dich denkt. ist doch okay wenn du sie liebst. wieso auch nicht?
     
    #6
    MandoDiao, 20 September 2007
  7. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    nur mal so als info...
    diese vorurteile über gleichgeschlechtliche liebe sind von dummen menschen gemacht. gleichgeschlechtliche liebe wird überall in der tierwelt praktiziert! delfine tun es, affen tun es, giraffen tun es!
    nur der mensch, der rein biologisch gesehen auch ein tier ist, meint sowas gäbe es gar nicht und sowas wäre krankhaft!

    lass dich nicht von solchen dingen verunsichern! wo die liebe hinfällt, sagt man doch... und wenn du ne frau liebst und sie dich auch liebt... dann ist doch wunderbar! seid glücklich miteinander und achtet nicht auf das was die andren sagen! klar, das ist so leicht dahergesagt...
    aber versucht es... wer en problem mit euch hat, ist einfach nur dumm!
     
    #7
    fractured, 26 September 2007
  8. Mila87
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    "Ob Du einen Teufel oder Engel küsst.. Es ist unwichtig, solange es Liebe ist!" Finde, das ist ein schöner Spruch... und das, was zwei Herzen vereint, sollte den anderen einfach trotzen..
     
    #8
    Mila87, 26 September 2007
  9. DoofeKuhLover
    Benutzer gesperrt
    15
    0
    0
    nicht angegeben
    joah, Mädel, das ist etwas ganz ganz Böses, denn in Deutschland muß alles schön geordnet ablaufen wie bei allen Anderen, und hier hat jeder Mensch nur saubere heterosexuelle Gefühle für einen anderen heterosexuellen Partner zu hegen .... :ratlos:

    Hey, es ist Dein Leben. Tu, was Dir gut tut und scher Dich nicht um die Meinung der Anderen.
     
    #9
    DoofeKuhLover, 27 September 2007
  10. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Ein Hoch auf die Akzeptanz in der Gesellschaft. :kopfschue
    Leider ist es so, bzw. scheint es so zu sein. :angryfire
     
    #10
    User 39864, 27 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test