Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist der schutz noch gegeben?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sternchen007, 17 März 2007.

  1. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo!
    ich nehme seit ein paar tagen erst die Pille (belara) und weil ich gestern abend auf meinen kleinen cousin aufpassen musste (bei denen zuhause), habe ich sie gestern abend vergessen zu nehmen. normalerweise nehme ich die pille immer gegen 10-12 uhr abends. ich habe die von freitag dann heute morgen genommen. wenn ich heute nacht meine nächste tablette für samstag nehme, ist dann der schutz für sonntag gegeben?

    Ganz Liebe Grüße:herz:
     
    #1
    sternchen007, 17 März 2007
  2. Whitelighter
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Verheiratet
    An und für sich ist der Schutz noch vorhanden, da Du die Pille innerhalb von 12 Stunden danach noch genommen hast.
    Möchte Dir dennoch anraten, bis zum Beginn des neuen Zyklus noch auf andere Verhütungsmittel zurückzugreifen, um wirklich sicher zu gehen.

    Lg
     
    #2
    Whitelighter, 17 März 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Wann hast du die Pille denn heute nachgenommen?
    Wenn es vor 10 Uhr war, dann bist du weiterhin geschützt. Nimm einfach heute Abend ganz normal die von heute.
    Du hast 12 Stunden Zeit zum Nachnehmen bzw. 36 Stunden zwischen 2 Pillen.
     
    #3
    krava, 17 März 2007
  4. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich schlafe auch nicht mit meinem freund. aber kriege immer total panik das ich durch irgendetwas schwanger werden könnte.

    aber danke für die antwort:smile:
    Liebe Grüße

    @ krava: es war genau um 8:36 heute morgen als ich die nachgenommen habe...
    bin ich dann für sonntag geschützt?
    Liebe Grüße
     
    #4
    sternchen007, 17 März 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Ist nicht nötig, wenn sie die 12 Stunden Frist nicht überschritten hat.

    Ja du bist geschützt. :smile:
     
    #5
    krava, 17 März 2007
  6. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dankeschön für die schnelle antwort!:smile:
    Viele Liebe Grüße:herz:
     
    #6
    sternchen007, 17 März 2007
  7. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    wenn du die pille sowieso erst seit ein paar tagen nimmst, musst du ohnehin zusätzlich verhüten. :zwinker:

    ansonsten hab ich hier einen link gefunden.
     
    #7
    User 38494, 17 März 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Nicht unbedingt. Erstens kommt es darauf an, wieviele Tage es schon sind und zweitens wirkt die PIlle sofort, wenn man am ersten BLutungstag damit anfängt.
    Trotzdem schadet zusätzliche Verhütung nicht und ich würde am Anfang auch lieber noch ein Kondom nehmen. DIe TS hat ja sogar geschrieben, dass sie ziemliche Angst hat, schwanger zu werden. Muss aber letztlich jede Frau selbst entscheiden.
     
    #8
    krava, 17 März 2007
  9. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    der fortschritt ist nicht mehr aufzuhalten. :grin:

    aber da sie eh (noch) nicht mit ihrem freund schläft besteht ja sowieso kein bedarf und sie muss sich keine sorgen machen.
     
    #9
    User 38494, 17 März 2007
  10. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo nochmal wieder :smile:
    alsoo das der schutz für den besagten sonntag nicht 100% gegeben ist und ich besser verhüten sollte, da ich sie ja zum ersten mal nehme die pille, habt ihr ja schon gesagt. jetzt habe ich aber folgendes problem... ihr sagtet ja ich sollte bis zur nächsten packung besser verhüten. vorgestern hatte ich mein erstes mal aber wir haben KEIN kondom verwendet.
    meine freundin meinte sie wäre sich nciht so sicher ob ich jetzt schwanger sein könnte oder nicht. denn ich habe in meinem ersten streifen noch etwa 3-4 pillen zu nehmen.
    nach dem letzten vorfall (der oben beschreibene) habe ich meine pille immer regelmäßig eingenommen.
    vll könnt ihr mir ja helfen nud mir sagen wie doll der schutz ncoh gegeben ist... würde mich sehr über antworten oder erfahrungen freuen
    ganz liebe grüße:herz:
     
    #10
    sternchen007, 30 März 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Du warst letzten Sonntag ja auch geschützt, der Vorfall war ja unproblematisch.
    Also warst du auch bei deinem ersten Mal vorgestern geschützt.
    Allerdings frag ich mich, warum du erst Sex ohne Kondom hast und 2 Tage später dann recherchierst, ob du eigentlich geschützt warst. :ratlos:
    Wenn dir doch vorher hier schon geraten wurde, den gesamten ersten Streifen zusätzlich zu verhüten... Das ist kein Muss, aber es schadet definitiv auch nicht. Wenn du die Pille korrekt genommen hast, dann warst du vorgestern zwar geschützt und dürftest nicht schwanger geworden sein, aber bitte informier dich doch künftig vorher!!!
     
    #11
    krava, 30 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schutz noch gegeben
Melii99
Aufklärung & Verhütung Forum
7 August 2014
3 Antworten
CityLight
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Juli 2012
13 Antworten
Lieschen254
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Januar 2012
6 Antworten