Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist die Beziehung schon tot?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 121spider, 12 August 2006.

  1. 121spider
    121spider (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Verlobt
    Hallo liebes Forum,

    boah, fällt es schwer die Probleme geordnet und einigermaßen logisch hintereinanderzubringen, wenn man kein Packende hat.

    Mein Verlobter wollte in diesem Mai heiraten. Hat aus den diverstesten Gründen nicht geklappt - der banalste: wir hatten keinen Termin!!!!!

    Lacht nicht darüber, es ist ziemlich ätzend. Mein Partner ist ein typisch männlicher Vertreter der Spezies Mensch: Ich denke solange über ein Vorhaben nach, bis es terminlich vorüber ist!

    So geschehen bei seinem ersten Versuch der Verlobung (er wollte eine Verlobung zum Jahreswechsel 2000 und teilte mir selbiges ein Jahr später an meinem Geburtstag mit), dann diverse Urlaubsplanungen (er hat 30 Tage Urlaub, ich 26 Tage - Er hat noch Resturlaub von 15 Tage, ich 0 Tage - wie sollen wir da gemeinsam Urlaub machen, wenn ich keinen alten Urlaub mehr habe :kopfschue ) und jetzt die Heiratsgeschichte.

    Im Dezember hat er mal anklingen lassen, dass er gern in diesem Jahr heiraten möchte (mir soll's recht sein - ich warte ja nur schon seit 11 Jahren darauf :engel: ). Also ich die entsprechenden Papiere besorgt, ihm das mitgeteilt... keine Reaktion seinerseits

    Dann kam der Mai, und unser gemeinsamer Urlaub (den er gern für's Flittern genutzt hätte). Nach dem Urlaub Anfang Juni meinte er dann, ich wäre schuld daran, dass wir nicht verheiratet wären und aus beruflichen Gründen könne er keinen Termin mehr in diesem Jahr benennen.... *öh*

    Hab ich da irgendwas verpasst... :ratlos: Ach ja, ich bin ja die Böse Partnerin, die keinen Termin im Standesamt gemacht hat und auch die Kirche und sonstige Sachen nicht organisiert hat... Wobei ich bis heute nicht weiß, woher ich hätte erahnen müssen, dass mein Verlobter im Mai heiraten wollte.

    Tja und seitdem herrscht irgendwie ziemlich Flaute bei uns. Ich frage mich, ob es sich noch lohnt in diese Beziehung zu investieren und wenn ja, was???

    Habt Ihr mal 'ne Sichtweise für mich, die nicht so traurig und düster ausschaut :kopf-wand so geht's mir derzeit...

    Soll ich, ohne ihn und sein Einverständnis, alles planen und ihn vor vollendete Tatsachen stellen??? Liegt es vielleicht doch in den Sternzeichen irgendwo (Er Jungfrau, ich Steinbock)...
     
    #1
    121spider, 12 August 2006
  2. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich kann Dir jetzt nur meine persönliche Meinung sagen.

    Für mich wär diese Beziehung nix.

    Ich würd mich wohl dauernd fragen, ob der mich überhaupt will. Denn WENN er heiraten wollen würde, würde ich doch ETWAS mehr Engagement erwarten. Persönlich denk ich auch, dass Beziehungen, die über so lange Zeit "vor sich hintrudeln", ohne dass wirklich was passiert, eigentlich eh schon eingeschlafen sind...

    Was DU fühlst, weiß ich aber natürlich nicht. Wie läuft die Beziehung denn sonst so? Es klingt für mich irgendwie so, als würdet ihr total nebeneinander herleben.

    Ich würde mir jetzt überlegen, ob ich diese Hochzeit überhaupt will. Will ich DIESEN MANN heiraten, so, wie er ist? Auch wenn er irgendwie nichts so richtig endgültig auf die Reihe kriegt, was mit Beziehung zu tun hat? Oder graust mich die Vorstellung, an so jemanden für immer gebunden zu sein ohne Aussicht darauf, dass mal ein anderer kommt, der anders / besser ist?

    Wenn ich zu dem Schluss käme, dass ich wirklich heiraten wollen würde, dann würd ich mit ihm reden. Mich hinsetzen, sagen "so Kerl, jetzt wird Hochzeit geplant", und dann wollte ich einen konkreten Termin von ihm wissen. Bzw. dass er Vorschläge macht, da und da könnte es klappen und er dann auch eventuell, falls er das muss, noch abklärt, ob das geschäftlich hinhaut. Wenn da dann von seiner Seite aus auch gar nichts käme, würde ich den Gedanken ans Heiraten wohl stecken. Das müssen schon beide wollen, damit ne Ehe klappt.

    PS: Von Sternzeichen-Deutung halte ich überhaupt gar kein bisschen nix. Was sollte so ein Problem / so ein Verhalten bitteschön mit Sternen zu tun haben?! :ratlos:
     
    #2
    SottoVoce, 12 August 2006
  3. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    wie habt ihr euch denn dann verlobt? Hat er dir nen richtigen Heiratsantrag gemacht?
    Wenn ja, ist es ein ja schonmal ein gutes Zeichen, dass er es auch wirklich will.
    Sag ihm doch mal direkt, "am X.X. haben wir um X Uhr nen Termin beim Standesamt, passt dir das?" Wirst du sehen wie er reagiert.
    Wenn er auch dann Schweißausbrüche bekommt, ist wohl klar, dass er nicht will.
    Ist denn in eurer Beziheung sonst alles ok? Noch richtig sehr verliebt?
    Könnte ja auch sein dass er mal wollte, aber inzwischen nicht mehr sicher ist.
    Vom Sternzeichen her passt ihr gut
     
    #3
    Sächsi Girl, 12 August 2006
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich finde, aus dem was du erzählst, kann man kein Urteil über eure Beziehung fällen. Zum einen kann es sein, dass dein Verlobter nur unfähig ist in organisatorischen Belangen. Zum anderen: selbst wenn er nicht heiraten möchte, wäre das für mich kein Grund, eine Beziehung als "tot" zu bezeichnen. Wie läuft es denn generell, wie sind eure Gefühle zu einander, das ist das wichtige.
     
    #4
    Britt, 12 August 2006
  5. 121spider
    121spider (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    Verlobt
    Hallo Britt,

    eine Beziehung lebt, nach meiner Meinung von den vielen, kleinen Gemeinsamkeiten. Für mich sind das Momente, in denen ich glücklich bin, z. B.: wenn er mich einfach mal so, weil ihm danach ist, in den Arm nimmt; oder ein gemütlicher Abend in geselliger Runde nach vielen Vorbereitungen stattfindet; oder das allabendliche Ritual (essen, fernsehen, bett, schlafen) mit anderen Aktivitäten ausgetauscht würde.

    Es müssen keine dicken fetten Liebesbekundungen sein á la Zeitungsanzeige oder dem Liebesbrief auf der Brotdose. Es sind die kleinen Dinge, an denen ich meine Beziehungen messe.

    Freundschaften müssen halt gepflegt werden wie eine Blume, sonst gehen sie ein! Und nichts anderes ist eine sexuell-partnerschaftliche Beziehung, die auch langfristig erfolgversprechend sein soll.

    Kleines Beispiel für diesen Threat:

    Gestern Abend saßen wir vor'm Fernseher. Irgendwann habe ich unverblümt nach dem Beginn unser Produktion von Kindern gefragt. Seine lapidare Antwort: Weiß ich nicht!

    Hä, wie jetzt?! Dachte ich mir. Nach erstem Erstaunen, wich selbige Verwirrung und diese habe ich bis jetzt behalten.

    Nur so als kleinen Happen zwischendurch; er wird in knapp 14 Tagen 37 und hatte noch nicht einmal (auch mit mir nicht - andere lange Geschichte). Wie soll da bitteschön eine gute Beziehung bei laufen???

    Gemeinsame Freunde sind so gut wie nicht vorhanden, die meisten sind im Verwandtschaftsverhältnis begründet. Und Freizeitgestaltung ist meist immer mit Anhang aus seiner Familie. Wir wohnen neben seinen Eltern und seiner Schwester... :cry: Da kommt Privatsphäre recht kurz und wird, wenn vorhanden, klein gehalten. Traurig, aber so ist es.

    In meinem Kopf denke ich oft darüber nach, ob es nicht sinnvoller ist, die Koffer zu packen. Doch dann fallen mir wieder die Kleinigkeiten ein, die er ja doch manches Mal bringt und ich ziehe mich an solchen Dingen hoch. Und hoffe....
     
    #5
    121spider, 14 August 2006
  6. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    :eek:

    Öhm... das klingt ein wenig danach, als wär bei euch so vieles im Argen - das würd ich doch erstmal versuchen zu klären (falls überhaupt möglich), bevor ihr daran denkt zu heiraten?
     
    #6
    opossum, 14 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung schon tot
otakkring
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
25 Antworten
MidnightBreeze
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Oktober 2015
8 Antworten
Pavlo.Al
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2015
7 Antworten
Test