Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist die Freundschaft kaputt?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 41942, 13 Januar 2008.

  1. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    hey ihr:zwinker:

    seit langem bin ich auch mal wieder da:zwinker: und gleich mit nem sau blöden Problem:frown:

    aaalso, ich bin seit nunmehr 3 Jahren mit meinem Schatz zusammen. Vor etwa 2 Monaten hatten wir einen üblen Streit und es war kurzzeitig Schluss... In dieser Zeit hab ich den Fehler gemacht, mit meinem besten Freund "in die Kiste zu steigen". Also ich hab nicht mit ihm geschlafen, aber sonst halt so gut wie alles. War so ne Art Trostversuch:frown:
    Jedenfalls bin ich mit meinem schatz wieder zusammen und er weiß auch davon.
    Nur irgendwie ist seit diesem "Ausrutscher" alles anders. Die Beziehung mit meinem Freund ist schön wie immer.
    Nur die Freundschaft hat darunter glaub cih ziemlich gelitten. Man muss dazu sagen, das mein bester Freund ziemlcih in mich verliebt war, das wusste ich auch. Was zwischen uns war, das haben wir auch geklärt.
    Nun ja, seit einiger Zeit ist er aber total komisch zu mir, total abweisend. Seit neuestem knutscht er auch immer mit anderen Frauen rum.. Klar, wir sind nicht zusammen, und eigentlich dürfte es mich nicht stören, aber ich komm mir vor wie das 5. Rad am wagen:frown: ich weiß echt net was mit mir los is:frown: Vor allem weiß ich nicht, warum er sich so komisch verhält.. Er meinte, das er nicht mehr in mich verliebt ist.. 2 Tage später sagt er, er liebt mich doch... aber dann knutscht er wieder mit anderen rum...

    wäre lieb wenn ihr mal eure Kommentare dazu abgebt... weil ich kann mir im Moment keinen Reim darauf machen:frown:
     
    #1
    User 41942, 13 Januar 2008
  2. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Tja was stört dichs wenn ers nicht mehr ist? Sei doch froh, wenns ihm besser geht. :zwinker: Ich meine er wollte damals warscheinlich Liebe und du nur Trost, das kann schon sehr weh getan haben für ihn. Und jetzt scheint es ihm besser zu gehen und er ist nicht mehr in dich verliebt, is doch gut so :zwinker:
     
    #2
    Prof_Tom, 13 Januar 2008
  3. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    ja schon.. .aber ich find s einfach komisch wie er sich benimmt:frown:

    früher hat er mir ständig einfach so ne sms geschrieben.. jetzt nicht mehr:frown: und er ist auch sonst so abweisend:frown: und ich möcht nicht, das die freundschaft deswegen kaputt geht:frown:
     
    #3
    User 41942, 13 Januar 2008
  4. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ist doch offensichtlich :smile: Dein bester Freund (wenn man es überhaupt so nennen kann) war/ist in dich verliebt (=keine richtige Freundschaft). Du bist mit ihm im Bett gewesen, er hat sich Hoffnungen auf mehr gemacht. Dann kamst du wieder mit deinem Freund zusammen und er stand allein da. Ihr habt alles "geklärt", aber ganz ehrlich. Was kann man denn schon an Gefühlen klären? Jetzt knutscht er vermutlich mit anderen rum, weil er über dich hinweg kommen will oder dir zeigen möchte, dass er auch anders kann.
    Das ist alles wieder ein typisches Beispiel dafür, wie wirklich oft eine "beste Freundschaft" zwischen Mann und Frau endet. Kenn ich leider auch schon und meine tolle beste Freundschaft war dann vorbei, als eine von den Mädchen, mit denen er rumgeknutscht hatte, dann zu mehr wurde. Auf einmal wars das dann komplett von seiner Seite aus. Er war distanziert, hat sich kaum noch gemeldet, war einfach anders. Soviel zum Thema wahre Freundschaft :ratlos:
     
    #4
    LiLaLotta, 13 Januar 2008
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wahrscheinlich versucht er sich jetz krampfhaft einzureden und zu beweisen, dass er nich mehr in dich verliebt is.

    deswegen sein abweisendes verhalten und die ganzen frauen.

    war auch nich sehr geschickt mit ihm rumzumachen, wenn du weißt, dass er in dich verliebt is!! er hat sicherlich gedacht, dass er es endlich geschafft hat.
     
    #5
    Beastie, 13 Januar 2008
  6. Starla
    Gast
    0
    Wieso ist das komisch? Er ist in Dich verliebt, Du hast ihm Hoffnungen gemacht und dann wieder eiskalt abserviert.

    Dass er jetzt nicht wieder demütig angekrochen kommt und Dir Gute-Laune SMS schickt, sollte doch klar sein?

    Vielleicht redest Du einfach nochmal mit ihm darüber, entschuldigst Dich für Dein kurzsichtiges Verhalten und machst ihm deutlich, dass Du Dich sehr über freundschaftlichen Kontakt freuen würdest, ihm allerdings alle Zeit der Welt gibst, den wieder aufzubauen. Und frag ihn, was er von Dir erwartet.

    Letztendlich musst Du aber akzeptieren, dass er nicht mehr so wirklich was mit Dir zu tun haben möchte, denn es ist verständlich, dass er seine Gefühle schützen möchte.
     
    #6
    Starla, 13 Januar 2008
  7. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    So siehts aus.

    Ich finds auch irgendwie verantwortungslos, um nicht zu sagen gemein von dir, mit deinem besten Freund in die Kiste zu steigen. Nicht unbedingt deinem Freund gegenüber, ihr wart auseinander. Aber wenn ich weiß, dass jemand in mich verliebt ist und ich nicht in ihn, dann mache ich sowas nicht. Schon gar nicht, um mich über meine Beziehnug hinweg zu trösten. Du hast ihm falsche Hoffnungen gemacht, hast seine Situation ausgenutzt und sich jetzt zu wundern, dass er dir nicht mehr tolle SMS schreibt und nicht mehr so ist, wie er früher zu dir war ... das ist doch mehr als verständlich.
     
    #7
    Jolle, 13 Januar 2008
  8. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben

    naja.. war das nicht ganz.. er wusste das ich nur meinen freund liebe..und ich hab mich 100 mal dafür entschuldigt.. war einfach ne sau blöde kurzschluss reaktion von mir:frown:
    jedenfalls meint er ja, das er mich nicht mehr liebt.. aber dann kann er doch eigentlcih wieder normal zu mir sein oder nicht??:frown:
     
    #8
    User 41942, 13 Januar 2008
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich glaube, du hast was wesentliches nich verstanden....
    er liebt dich immer noch
     
    #9
    Beastie, 13 Januar 2008
  10. Starla
    Gast
    0
    Äh hallo?? Denkst Du, er ist ein Roboter? Vielleicht ist das eine wertvolle Lektion für Dich, dass Du mal merkst, dass nicht alle Menschen auf Knopfdruck so funktionieren, wie Du das gerne hättest.

    Madame hat Schluss mit ihrem Freund, springt mit ihrem besten Freund in die Kiste, kehrt dann zu ihrem Freund zurück und wundert sich, dass nicht mehr alles wie vorher ist :kopfschue
     
    #10
    Starla, 13 Januar 2008
  11. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Was heisst denn "normal" für Dich?

    Wenn Du die einzige Frau warst, mit der er vorher so rege kommuniziert hatte, verteilt sich nun seine Aufmerksamkeit auf andere.
    Vor allem auf Mädls, die eher was mit ihm anfangen wollen.

    Diese Freundschaft ist so gut wie zerstört.
    Aber nicht, weil Du ihn nicht mehr magst,
    sondern weil er durch die plötzliche Annäherung und genauso plötzliche Abweisung enttäuscht und verstört ist.

    Wunder es Dich?

    Schreibt er Dir denn überhaupt noch was, oder ist totale Funkstille?

    :engel_alt:
     
    #11
    User 35148, 13 Januar 2008
  12. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Wie Beasti schon sagt, ich denke auch, dass er noch Gefühle für dich hat. Sowas lässt sich nicht so einfach abstellen, besonders nicht, nachdem man so halbwegs mit der Person, in die man verliebt ist, geschlafen hat.
    Sicherlich wird er dir nicht sagen "Klar, ich bin immer noch in dich verliebt". Er weiß, dass du mit deinem Freund wieder zusammen bist und dass er keine Chance bei dir hat. Also schützt er sich quasi selbst in dem er sagt, dass er keine Gefühle mehr für dich hat und in dem er mit den anderen Mädels rummacht.
     
    #12
    Jolle, 13 Januar 2008
  13. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    ich versteh den einfach net:frown: und des macht mich total fertig...
    1. versteh ich net, wenn er mich liebt, warum er mich anlügt.. wir sind doch beste freunde...:frown:
    2. warum benimmt er sich dann so??? wenn man verliebt ist, dann benimmt man sich doch eher so, das man den anderen ständig sehn will oder nicht??
    kurz nachdem ich mit ihm rumgemacht hab, war er total normal. hat ganz normal sms geschrieben etc.. auch nachdem ich nochmal mit ihm geredet hab, das es nur ein ausrutscher (wenn auch ein schöner), war.. von einem auf den anderen tag, meinte er, er liebt mich nimmer, er liebt xy und schwupps war er total seltsam zu mir:frown:

    er war in etwa 3 monate verliebt in mich.. also bevor das passiert ist...und er wusste immer, das ich meinen freund lieb und er is damit auch zurecht gekommen.. ich hab mich halt auch bemüht, ihn n bissl zu schützen.. zB net mit meinem freund rumgeknutscht vor seinen augen...

    @einsamer engel
    naja.. also wir haben schon noch kontakt, gehen zusammen in die disco oder so.. aber er meldet sich nicht von allein... und er vertraut mir seine sorgen usw nicht mehr an.. obwohl ich wirklcih nie was ausgeplaudert hab oder so:frown:
    und seit neuestem spielt er mit den mädels.. zB seine ex will noch was von ihm und er weiß des.. knutscht aber trotzdem mit ihr rum:frown: des hat er vorher nie gemacht
    :frown:
     
    #13
    User 41942, 13 Januar 2008
  14. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Ich würde einfach mal vermuten, seine Verliebtheit in dich war einer der "Standpfeiler" dieser Freundschaft. Jetzt ist er nicht mehr in dich verliebt oder versucht es zumindest zu vergessen -> Adieu "beste Freunde" sein. Früher hatte ich auch mal so ein Dingen, wo ich an stelle deines besten Freundes war und es lief genau so wie beschrieben.
     
    #14
    Schweinebacke, 13 Januar 2008
  15. Starla
    Gast
    0
    Falls er lügen sollte, dann macht er das doch nur aus reinem Selbstschutz! Wärst Du seine beste Freundin, könntest Du das auch nachvollziehen!

    Das kann doch mehrere Gründe haben:

    Er versucht, Abstand zu Dir zu gewinnen, weil er gemerkt hat, dass es ihm zu sehr wehtut.
    Vielleicht will er auch nicht mehr so viel mit Dir zu tun haben, weil er gemerkt hat, dass aus einer Beziehung zwischen euch nichts wird (dieser Eindruck kann vorher ja anders gewesen sein)

    Na dann herzlichen Glückwunsch, dann hat er aus eurer Freundschaft ja doch noch etwas gelernt :rolleyes:
     
    #15
    Starla, 13 Januar 2008
  16. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    ich kann das mit dem selbstschutz schon verstehen.. aber das müsste doch dann vorher oder zumindest direkt danach auch schon so gewesen sein:frown: und nicht n paar wochen später... ihr müsst euch das so vorstellen.. wir sitzen in unserer lieblingsbar und reden.. plötzlich sagt er: du, ich muss dir was gestehn: ich bin in xy verliebt...
    und seitdem ist des alles so seltsam...:frown:
     
    #16
    User 41942, 13 Januar 2008
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    bist du vll eifersüchtig?
     
    #17
    Beastie, 13 Januar 2008
  18. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Nein, beste Freunde seid ihr wohl nicht mehr. Und natürlich lügt er dich an, was auch nicht verwunderlich ist! Ich meine, du benutzt einen wichtigen Menschen in deinem Leben, von dem du weißt, dass er in dich verliebt ist, nur als schäbiges Trostpflaster und er kriegt das raus. Er macht sich total Hoffnung und du zerstörst diese wieder, in dem du mit deinem Freund wieder zusammen kommst. Und sowas verübelst du ihm?!

    Und was würde ihm das bringen? Dass er dann um dich rumschleicht, total in dich verliebt ist, sich wahrscheinlich ständig die tollsten neuen Storys aus deiner Beziehung anhören darf? Meinst du das ernst?

    Ja, er war normal danach, weil er sich Hoffnung gemacht hat.

    So langsam zweifel ich daran, dass du das hier ernst meinst. So schwer zu verstehen ist das alles nicht.
     
    #18
    Jolle, 13 Januar 2008
  19. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    kommt sicherlich dazu.. ich mein.. vorher waren wir ein herz und eine seele... und jetzt...

    und ja, ich mein es ernst.. cih versuch einen weg zu finden, wie ich vll noch was retten kann:frown: ich wollte ihm doch damit net weh tun:frown: und des weiß er auch.. ich mein.. ich kann es jetzt nicht mehr ändern.. so leids mir tut:frown: nur irgendwie muss ich des doch wieder hinkriegen...
     
    #19
    User 41942, 13 Januar 2008
  20. Starla
    Gast
    0
    Vielleicht ist er ja auch nicht mehr verliebt in Dich und auch dann ist es doch eigentlich verständlich, dass er sich verstärkt anderen Mädchen zuwendet :zwinker:

    Es zeigt allgemein einfach, dass eine Freundschaft auch zu erschüttern ist und man nach so einer Aktion nicht einfach zur Tagesordnung übergehen kann.

    Ich persönlich glaube nicht daran, dass es wieder so werden kann wie früher, eben weil man solche Geschehnisse nicht mehr ändern kann. Vielleicht verstärkt sich euer Kontakt wieder, aber so wie früher kann das nicht mehr werden.
     
    #20
    Starla, 13 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft kaputt
GuteLaune
Kummerkasten Forum
2 Januar 2014
2 Antworten
Mindaugas
Kummerkasten Forum
5 Januar 2013
3 Antworten
TrueLove__
Kummerkasten Forum
14 Juni 2012
5 Antworten