Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist die Freundschaft kaputt?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 41942, 13 Januar 2008.

  1. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Also viel wirst du da zur Zeit nicht machen können. Sein Verhalten ist nur zu logisch.
    Du musst ihm jetzt Zeit geben und na ja vielleicht redest du mit ihm einfach mal darüber was du denkst und wie du dich fühlst.
    Nur wunder würde ich nicht erwarten.

    Das liegt jetzt an ihm, wie weit eure Freundschaft zu retten ist. Lass ihm einfach Zeit.
     
    #21
    ToreadorDaniel, 13 Januar 2008
  2. Larian
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    Dein bester Freund handelt für sich am besten, nimm ihm das nicht übel. "Platonische" Freundschaften zwischen Mann und Frau sind oft (nicht immer, es gibt natürlich Ausnahmen) aufgebaut auf höheren Gefühlen einer Seite. Das ist meistens der Mann. Das Problem ist, dass diese "beste Freunde"-Geschichte immer wieder falsche Hoffnung macht und man sich da am besten distanziert. Wenn er weiter viel mit dir zu tun hat, dann wird er leiden und das willst du doch nicht, oder?
    Lass ihm Zeit, wenn eure Freundschaft auf mehr als nur seiner Verliebtheit basiert hat, dann wird er, wenn er seine Gefühle für dich nicht mehr hat, zurückkommen. Aber lass ihm die Freiheit, die er sich gerade nimmt, es ist für ihn das beste.
    Übrigens ist er seine Gefühle nicht los, wenn er dir sagt, dass er sie los ist, sondern wenn er auch so handelt, also unbefangen mit dir umgehen kann, was nach deiner Beschreibung nicht der Fall ist.
    Lass ihm jetzt einfach Zeit und - so hart das klingt - lass ihn in Ruhe, er braucht das jetzt einfach.
     
    #22
    Larian, 13 Januar 2008
  3. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    nein, natürlich will ich ihn nicht leiden sehn:frown: ich möcht einfach das alles wieder wird, wie s war...
     
    #23
    User 41942, 13 Januar 2008
  4. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Vergiss es, dass wird nicht mehr so wie früher. Zumindest nicht in absehbarer Zeit. Das muss er erstmal verkraften. Das geht nicht so einfach.
     
    #24
    ToreadorDaniel, 13 Januar 2008
  5. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Das es wieder so werden kann wie vorher glaube ich nicht und Du sagst ja dass Du das selber nicht willst. Denn vorher war er in Dich verliebt und Du willst eine gute Freundschaft.

    Das mit dem "normalen" Verhalten würde ich also relativ sehen. Wahrscheinlich geht da einiges von dem, was Du als so positiv empfunden hast auf das Konto seiner Verliebtheit.

    Damit das wieder eine Freundschaft werden kann, muss er drüber hinwegkommen und Dir den Fehler der da passiert ist verzeihen können. Inwieweit er das hinbekommt und auch will, hängt von seiner Persönlichkeit ab.

    Das einzige was Du tun kannst, ist zeigen dass er Dir als Freund wichtig ist, versuchen wieder eine Vertrauensbasis zu schaffen (also erstmal in dem Du ihm wieder Dinge anvertraust etc., denn er wird das wohl gerade nicht können) und versuchst unkomplizierte nette Dinge mit ihm zu unternehmen um die Situation einfach mal wieder zu entschärfen. Zu welchem Zeitpunkt eine richtige Kontaktaufnahme wieder möglich ist, kann Dir wohl keiner sagen, dass musst Du selber vorsichtig austesten. Einen Versuch ist das Wert.

    Aber verletzte Gefühle sind nun einmal eine sehr schwierig zu kontrollierende Sache. Ich hab zum Beispiel vor einer Weile eine Frau auf einer Party wiedergetroffen, mit der ich mich vor Jahren 2-3 mal getroffen und gut verstanden hatte. Sie hatte sich damals mehr erhofft. Und knapp 6 Jahre später würdigt sie mich keines Blickes und als ich sie dann begrüße und anspreche, sagt sie nur "Ach ich hab Dich gar nicht erkannt." und verschwindet für den Rest des Abends. :ratlos: Und ich hatte ihr echt nichts getan.

    Ich wünsch Dir jedenfalls ein glückliches Händchen für Deine weiteren Versuche.
     
    #25
    metamorphosen, 15 Januar 2008
  6. _Diiamond
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das kenn ich aus eigener Erfahrung

    mein bester freund kommt nicht mit meinen freunden klar besser gesagt jedesmal wenn ich nen neuen hab, meldet er sich nimmer
    ich weiß das er was für mich empfindet . . deshalb verhält er sich so komisch


    ich glaube das es deinem besten freund viel zu weh tut wenn er dich mit deinem freund sieht . überhuapt nachdem du mti ihm geschlafen hast . is noch ärger weil er weiß wie schön das sein kann
     
    #26
    _Diiamond, 31 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten