Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist die Luft raus?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Freshminze, 13 Juli 2009.

  1. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Hallo an alle,

    ich hab ein Problem:

    Mein Freund und ich sind seit über 2 Jahren zusammen und haben auch seit über einem Jahr eine gemeinsame Wohnung.
    Ich muss sagen, dass ich mich in der Beziehung einfach nicht mehr wohl fühle.
    Es gibt so Sachen an ihm, die mich wirklich jeden Tag von neuem aufregen.
    Ein Beispiel sind seine Schulden. Als er damals von zu hause ausgezogen ist, hat er durch zu hohe Händyrechnungen und kein bezahlen der GEZ etc. sich schon recht hoch verschuldet.
    Erst als wir damals eine Wohnung gesucht haben, habe ich es herausgefunden. Vorher hat er nie sowas dergleichen erwähnt. Nunja, nun sind 2 Jahre um und er hat noch nicht einen Cent davon abbezahlt, weil er sein Geld lieber für Spielekonsolen, Filme und Games ausgibt. Ich erzähl ihm seitdem ich davon weiß wirklich fast täglich, er solle sich Geld weglegen damit er das alles abbezahlen kann und so. Er sagt immer JAJA macht er aber es passiert einfach nichts.
    Ich möchte echt was in meinem Leben erreichen aber ich habe das Gefühl das ich das mit ihm nie werde.

    Küssen tun wir uns auch nur noch 2 mal am Tag vllt., naja und Sex haben wir schon seit fast 3 Monaten nicht mehr. Ehrlich gesagt ist mir die Lust daran auch schon längst vergangen.
    Es ist einfach alles so zum Alltag geworden. Unternehmen tuen wir auch schon nichts mehr zusammen.

    Ja und nun ist es bei mir so, das ich Gefühle für jemanden anderen entdeckt hab.
    Ich denke schon, dass ich dabei bin mich zu verlieben, da die Person auch nicht abgeneigt ist. Wäre meine Beziehung so toll, würde sowas doch nicht passieren oder?
    Ich bin immer schon froh, wenn mein Freund Spätschicht hat und ich nach meinem Feierabend erstmal meine Ruhe vor ihm noch habe.

    Als wir damals zusammengekommen sind war es wirklich sehr große Liebe aber in den zwei Jahren ist es so rapide abgestürzt.
    Aber der Gedanke ihn zu verlassen, schmerzt mich sehr doll. Ich weiß einfach nicht ob es daran liegt, dass wir auch sehr schöne Momente hatten oder ob es doch noch Liebe ist.

    Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.
    Gruß
    Freshminze
     
    #1
    Freshminze, 13 Juli 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Zum Thema Schulden:
    Was sagen denn die Gläubiger zu seinem Nichtzahlen?
    Ich hab auch Schulden, aber da kann ich nicht einfach 2 Jahre lang nicht zahlen. Ich musste sogar zum Gerichtsvollzieher deswegen, um dort eben zu versichern, dass ich kein Vermögen habe und nur kleine Monatsraten abzahlen kann. Ich zahl nicht viel, aber ich zahle. Schon aus Prinzip.
    Kriegt dein Freund da gar keinen Druck??
    Verdient er sein Geld selbst?

    Wie es ist, wenn die Beziehung mehr und mehr aus Alltag besteht, das erlebe ich grade selbst. Vor 2 Jahren hab ich mir nichts mehr gewünscht als jeden Abend neben meinem Schatz ins Bett zu gehen und jetzt ist das seit knapp 1 Jahr so, aber 100%ig zufrieden bin ich irgendwie auch nicht. Ich muss dazu sagen, dass wir auf sehr engem Raum wohnen, was das Ganze wohl noch verschärft.
    Neu verliebt hab ich mich nicht, aber es schläft schon irgendwie ein und ich muss mich immer mehr bemühen, um mal Alltagsnischen zu schaffen. Mal ein besonderes Abendessen, einen Film ausleihen o.ä. Das ist dann schon was besonderes.
    Mein Freund nimmt es leider nicht immer an. :frown:
    Eine Musterlösung für das alles hab ich noch nicht gefunden. Ich will nach wie vor keinen Anderen. Bei dir ist das scheinbar anders, aber ich könnte mri auch vorstellen, dass das bei dir nur ein vorübergehendes Gefühl ist, eben weil du dich vernachlässigt fühlst. Bei mir war das vor knapp 3 Jahren auch mal so.
    Wenn man selber in der Beziehung nicht so viel kriegt, dann freut man sich natürlich, wenn man es von woanders bekommen kann. Heißt aber nicht unbedingt gleich, dass das eine neue Liebe ist.

    Ihr müsst versuchen, wieder was Besonderes für euch zu schaffen.
    Es hilft auch, wenn ihr mal Abstand habt. Mein Freund muss beruflich ab und zu mal für eine halbe Woche weg und uns tut der Abstand gut. Wenn man sich jeden Tag sieht, kann man sich kaum noch vermissen. Vielleicht fährst du mal weg oder gehst für eine Woche zu deiner Freundin oder was auch immer...
    Abstand gibt einem oft die Möglichkeit, sich wieder anzunähern. Und Zuhause frisst euch im Moment wohl nur der Alltag auf.

    Was sagt er denn zu der Misere?
    Wie alt ist er überhaupt?
     
    #2
    krava, 13 Juli 2009
  3. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Bist du denn allgemein mit deinem Leben zufrieden? Wie kommst du, dass du mit ihm nie was im Leben erreichen wirst? Inwieweit hat er überhaupt was damit zu tun?

    Ich vermute mal, dass Hauptproblem ist der andere Mann. Jetzt solltest du für dich entscheiden, wer dir wichtiger ist. Hast du mit ihm schonmal darüber gesprochen? Also dass du dich nicht mehr wohl fühlst? Wie hat er darauf reagiert?

    Vielleicht ist er auch mit seinen Schulden einfach überfordert. Ich denke mal, dass er nicht viel älter ist wie du. Da halte ich es auch nicht für ungewöhnlich, dass er den Kopf in den Sand steckt. Das soll zwar keine Entschuldigung sein, aber ich halte es einfach nicht für ausgeschlossen.
     
    #3
    Wipf, 13 Juli 2009
  4. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    101
    0
    Single
    Er ist 23 Jahre...und sicher nicht überfordert damit, weil er das schon seit mehreren Jahren vor sich herschiebt und die ganzen Briefe ignoriert.
    Und ich hab ja nie verlangt das er die ganzen Schulden komplett auf einmal bezahlt nur in den 2 Jahren hat er nicht ein Cent davon bezahlt. Und das ist das was mich so sehr stört.
     
    #4
    Freshminze, 13 Juli 2009
  5. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Warum sollte er nicht damit überfordert sein, nur weil er es vor sich herschiebt? Er ignoriert die Briefe, weil er sich nicht besser zu helfen weiß. Er verdrängt, dass er Schulden hat. Ich kann mir zwar vorstellen, dass du damit anders umgehen würdest wie er, nur er ist nicht du. Es ist ja auch nicht deine Aufgabe dich darum zu kümmern.

    Der Schuldenberg wächst ja auch, vielleicht weiß er nicht wo er mit dem Bezahlen anfangen soll. Deswegen löscht er das Ganze aus dem Kopf und ignoriert Briefe. Erinnert mich an den Schuldenberater bei RTL.

    Dass sein Verhalten nicht förderlich ist und du dich darüber aufregst, verstehe ich. Ich weiß ja auch nicht, was du in der Richtung schon probiert hast. Ob nur Vorwürfe kamen oder auch schon Vorschläge in die eine oder andere Richtung.

    Sind die Schulden dann für dich das Hauptproblem? Und der Rest kam dann nach und nach? Weniger Küssen, weniger Sex?
     
    #5
    Wipf, 13 Juli 2009
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich kann sehr gut verstehen, dass Dich das stört - auch weil Du siehst, dass er sich selbst damit längerfristig Probleme schafft, denn die Schulden wachsen ja durch Zinsen und Mahnkosten etc. immer weiter an.
    Klar kann er damit überfordert sein - das Verdrängen und Aufschieben ist ein Zeichen von Überforderung.

    Ich kann schon verstehen, dass man sich mit unangenehmen Dingen nicht befassen mag, sondern es aufschiebt - aber anscheinend verdrängt er das so sehr, dass ihm die möglichen Folgen nicht bewusst sind. Ich hoffe, Ihr habt getrennte Konten? Wie siehts mit Zahlungsmoral bei laufenden Kosten aus?
    Seit zwei Jahren läppert sich das also weiterhin zusammen - hat er eine Ahnung, wie verschuldet er jetzt ist?


    Ich weiß, dass ich nicht mit jemandem klarkäme, der keine Verantwortung für sein Leben übernimmt. Und seine Schulden permanent zu verdrängen und sich nicht darum zu kümmern, das in den Griff zu bekommen, ist ein klares Zeichen, dass ein Mensch für sich keine Verantwortung übernehmen will. Man darf sich gern mal was gönnen - aber eben in gesunden Dimensionen. Gesunder Umgang mit Geld ist nicht spießig, sondern aus meiner Sicht wesentlich. Ich hatte schon Probleme mit dem Verhalten eines guten Freundes, der eben Schulden machte und sein Leben nicht mehr unter Kontrolle hatte - war schwierig, sich da nicht zu sehr einzumischen, von einem Hilfsangebot und Gesprächsangebot abgesehen. Aber wenn der Mann, den ich liebe, da so verantwortungslos handelt, dann wär das eine harte Prüfung. Immerhin gehts ja vielleicht auch um eine gemeinsame Zukunft, darum, sich etwas gemeinsam aufzubauen. Und so ein laxer Umgang mit Geld und Abschieben von Verantwortung ist "nicht sexy", sondern lässt mich eher Distanz suchen.

    Ist er ansonsten denn auch so ziellos und phlegmatisch und lässt sich gehen? Wie stehts um die romantischen Seiten Eurer Beziehung?

    Man kann bei einer in Alltagstrott erstarrten Beziehung was unternehmen und der Liebe wieder Leben einhauchen. Aber ob Du da noch eine Chance siehst oder ob Euer gemeinsamer Weg nun beendet ist, kannst nur Du selbst wissen bzw. fühlen.
     
    #6
    User 20976, 13 Juli 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. eim_mädel
    eim_mädel (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    103
    43
    5
    nicht angegeben
    stört es ihn, wenn du dich in seine schulden einmischst? ansonsten könntest du dich ja mal mit ihm hinhocken, eine schuldenaufstellung machen und daueraufträge zum abzahlen der schulden einrichten. evtl. braucht er dabei wirklich nur etwas hilfe. natürlcih ist es nicht deine aufgabe, aber an sich finde ich es nciht falsch, ihn konkret zu unterstützen un nicht immer nur zu sagen: du musst deine schulden abbauen. oder termin mit bank/schulden berater ausmachen.
    das alles ist natürlich nicht mehr so wichtig, wenn du das gefühl hast, das eure beziehung bald scheitert. schau mal was sich ergibt, wenn ihr nicht mehr so aufeinander hockt oder was zusammen unternehmt. da musst du natürlich selbst wissen wo die prioritäten und ursachen liegen. wie sehr die schulden am abflauen der beziehung sind.
     
    #7
    eim_mädel, 13 Juli 2009
  8. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    101
    0
    Single
    Danke für Eure Antworten.
    Ich habe ihn die ganze Zeit immer unterstützt wegen diesen dummes Schulden. Er bekommt ja nicht mal mehr nen eigenes Konto von der Bank also is sein Geld immer auf meines gegangen. Und ich hab ihm sooft angeboten, dass ich mit zum Schuldnerberater gehe und ich ihn unterstütze aber er hat immer nur Ja gesagt aber nichts passierte.
    Am Montag hab ich mich nun von ihm getrennt. Es war wirklich ne schwere Entscheidung für mich, aber im nachhinein fühle ich mich besser. Dadurch das sie Beziehung auch nicht mehr lief ist die Trennung für mich einfacher. Wir haben ja nun gar nicht mehr miteinander geschlafen und von Zärtlichkeiten ganz zu schweigen. Unternommen haben wir auch nichts mehr, jeder hat nur noch sein Ding gemacht. Es ist einfach der Alltag eingetreten und das nach 2 Jahren schon :frown:
    Zum Glück haben wir uns im guten Getrennt da wir ja noch die gemeinsame Wohnung bis ende Oktober haben. Wir müssen uns da jetzt irgendwie arrangieren. Wird wohl schwierig...
     
    #8
    Freshminze, 16 Juli 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Off-Topic:
    Endlich hab ich den Thread wieder gefunden. Der war irgendwie gut versteckt.


    Tut mir leid, dass es jetzt doch zur Trennung kam, aber wenn du dich damit besser fühlst, dann war es wohl auch richtig.
    Groß um dich kämpfen tut er ja scheinbar nicht oder? Also trauert er euch wohl auch nicht nach.

    Ratschläge erübrigen sich dann ja.
    Ich drück euch die Daumen, dass ihr euch friedlich einigen könnt.
     
    #9
    krava, 16 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Luft raus
dingens
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Januar 2016
8 Antworten
littlemimi713713
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2014
18 Antworten
vintage-girl
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2014
13 Antworten
Test