Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist ein Brief empfehlenswert, wenn sie es noch nicht ahnt?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von ich bin sam, 3 Januar 2005.

  1. ich bin sam
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Verliebt
    Ja, das ist mein Problem. Ich kenne da ein nettes Mädchen, das ich auf mich aufmerksam machen möchte. Nur wie ich an die Herausforderung ran gehe ist mir noch nicht ganz klar.

    Ich weiß, wo sie wohnt, und ich versuche, so oft wie möglich an ihrem Haus vorbeizukommen. Doch habe ich sie dort leider noch nie erblicken können. Ich hoffe immer, dass ich sie mal dort irgendwie sehe, um sie mal anzusprechen.

    Hab auch schon einmal mit ihr telefoniert, aber das ist schon ein paar Wochen her.

    Ich habe mir überlegt, ihr einen Brief zu schreiben. Als ich einmal nicht einschlafen konnte, habe ich schon mal ein paar Zeilen (genauer: zwei Seiten) formuliert. Und damit der Brief nicht irgendein Brief wird, sondern der GODFATHER der Briefe, habe ich ein sehr schönes Briefpapier gestaltet, mit einem Bild von ihr als großes Wasserzeichen, dazu ein passenden Umschlag.

    Aber ich bin mir noch nicht sicher, ob das der richtige Weg ist. Ich hoffe ja immer noch, dass ich sie mal "zufällig" irgendwo treffe, aber das will mir einfach nicht gelingen.

    Ich hab ihr zu Weihnachten schon eine Weihnachtskarte geschickt, die aber anonym war. Das sollte sie sogar sein, denn ich habe einfach ein schönes Zitat hineingeschrieben ("Das Schönste und Tiefste, was der Mensch erleben kann, ist das Gefühl des Geheimnisvollen" Albert Einstein) und ihr ein frohes Weihnachtsfest gewünscht. Aber nun will ich mal konkret werden und wissen, ob sie sich einfach mal mit mir treffen möchte.

    Was würdet ihr von einem solchen Brief halten? Und wie weit sollte ich mir ihr öffnen?
     
    #1
    ich bin sam, 3 Januar 2005
  2. Danman
    Gast
    0
    hi Sam...


    .... also da du sie ja eh nie erblickst und ich denke ja mal das versuchst du ja schon seid längerem würde ich dor vorschlagen schreib ihr denn Brief. Mehr als schief gehen kann es nicht. Aber ich denke mal wenn der Brief nett ist und du ja eh schon mal mit ihr telefoniert hast. Würd sie schon auf ein treffen zu stimmen. Allerdings sei trotzdem nicht enttäuscht bzw. verletzt wenn es nicht klappt. Denn dann ist es einfach pech. Aber du hast es versucht und das ist doch die Hauptsache.
    Wünsch dir dann viel Glück!

    mfg,
    Danman
     
    #2
    Danman, 3 Januar 2005
  3. MrLova
    Gast
    0
    Ein Brief ist immer eine schwierige Sache.
    Kurz und bündig meine Erfahrung: ich bin damit schon einmal eingefahren und werde es wohl in Zukunft lassen einen Brief zu schreiben (wobei es mir damals auch als das Angebrachteste erschien)

    Weil man neigt sehr dazu seine kompletten Gefühle in diesem Brief zu übermitteln und man ist dann selbst quasi "wehrlos" und überrumpelt damit evt. die Person, die man für sich gewinnen will.

    Dadurch der Brief wohl sehr eindeutig und direkt ist kanns passieren (so wie mir damals) dass die Antwort so eindeutig und direkt zurück kommt. Und wenns nein ist dann kann man meist nicht mehr viel machen (das ist das, was ich vorher mit "wehrlos" meinte)

    Auch wenn die Frau/das Mädl gerne erobert wird, ist ein Brief wohl nicht die beste Methode, da man ihr eben vollständig "ausgeliefert" ist.

    Also meine Meinung: eher keinen Brief schreiben.

    Und wenn du doch meinst ein Brief wäre in diesem Fall gut, dann empfehle ich nicht zu viel zu schreiben (net so viele Komplimente etc.) da man sich dann zu weit öffnet und ausliefert.
    Etwas wie: Ich find die total süß und würd dich gern näher kennenlernen is ok aber viel mehr würd ich nicht schreiben.

    Hoffentlich hilft dir das ein wenig, vielleicht hat ja auch jemand genau gegenteilige Erfahrungen gemacht. :zwinker:

    lg
     
    #3
    MrLova, 3 Januar 2005
  4. ich bin sam
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Verliebt
    Ok, ich werd mir das mal zu Herzen nehmen. In dem Brief, den ich mal vorformuliert habe, habe ich auch nicht wirklich viele Komplimente eingebaut. Ich warte noch ein wenig (vielleicht passiert ja noch was *hoff*), ansonsten werde ich das damit versuchen.
     
    #4
    ich bin sam, 4 Januar 2005
  5. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    auf jeden fall solltest du entschlossen an die sache rantreten, die du dir aussuchst, um ihr näher zu kommen, sonst gehts dir mal wie georgio armani, in seinem thread "wenn es so weitergeht bleibe ich ewig solo" *g* :zwinker:

    ansonsten find ich den brief keine schlechte idee. must ihr halt die möglichkeit geben mit dir in kontakt zu treten.

    und berichte wie es verläuft!

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #5
    User 18780, 4 Januar 2005
  6. ich bin sam
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Verliebt
    Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie entschlossen ich bin :smile:

    Wenns klappt, dann berichte ich natürlich!!!
     
    #6
    ich bin sam, 4 Januar 2005
  7. Nicht Du
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich find briefe sind allgemein zu unpersönlich
     
    #7
    Nicht Du, 4 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brief empfehlenswert noch
Heiko2609
Flirt & Dating Forum
8 Dezember 2007
2 Antworten
WuckelSuckel
Flirt & Dating Forum
10 September 2006
4 Antworten
Test