Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist eine Schwangerschaft möglich?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von nasia, 14 November 2005.

  1. nasia
    Gast
    0
    alsooo, ich nehme an, diese Frage wird euch hier ziemlich oft gestellt...aber zu meinen meinen Angaben find eich zur Zeit leider keinen Eintrag, also müsst ihr es nocheinmal über euch ergehen lassen*g* und helfen würdet ihr mir natürlich auch mit einem rat:smile2:
    also habe zur Zeit Pillenpause, Periode ist eigentlich auch ganz normal!
    Ich haben mit meinen Freund am Freitag den 4.11 geschlafen, am Montag, den 7.11 habe ich die letzte Pille genommen...
    also müsste mein Eisprung ja nun schon viel früher gewesen sein, Richtig?
    so etwa um den 25. rum....
    ->ich habe keine pille vergessen, eigentlich alle genommen aber:
    ->so das merkwürdige prob.... meine freundin hat am 28. g tag gefeiert, ich habe erst so gegen 11 abends die pille genommen...und hatte da scvhon ziemlich viel getrunken...und weil ich nen bissel verwirrt war, hoffe ich die pille auch echt geschluckt zu haben und nicht das sie mir runtergefallen ist o. ähnliches....

    also meine frage jetzt, kann ich trotzdem schwanger sein....
    weil eigentlich wäre das doch ziemlich unmöglich, richtig`?

    ->haltet mich bitte nicht für völlig gestört! hatte nur einen bissel blöden traum, der mich dazu veranlasste mir so blöde gedanken zu machen....!
    außerdem hat meine freundin mich heute mit ihrem, "man kann trotz blutung, schwanger sein" ganz schön durcheinander gebracht....

    BITTE schnelle antworten, danke:smile2:
     
    #1
    nasia, 14 November 2005
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    falsch. wenn du ne Mirkopille hast, gibt es keinen Eisprung...das is ja der Sinn der Mikropille...
    nich böse sein, aber ein bisschen sollte man sich schon auskennen, wie die Pille wirkt...

    mh, also du wirst ja wohl nich so verblendet gewesen sein und die pille runtergeschmissen und dann "Luft" geschluckt haben, oder?! solltest du sie am Geburtstag wirklich nciht genommen haben, bist du bis zum ende der Pause nicht geschützt und es könnte tatsächlich was passiert sein.

    aber wenn du sie genommen hast kann nix passiert sein.
     
    #2
    f.MaTu, 14 November 2005
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also: Unter der Pille hat meinen GAR KEINEN Eisprung.... Wenn man einmal die Pille vergessen hat, kann es unter Umständen zur Eireifung und somit zu einem Eisprung kommen, aber ob die's geschieht ist fraglich und wenn es passieren sollte, kann man keinen genauen Zeitpunkt berechnen - es passiert dann irgendwann im Zyklus.

    Konkret zu deiner Frage:
    - wann nimmst du die Pille denn sonst?
    - solang du dich noch dran erinnern kannst, dass du die Pille genommen hast, wird sie wohl auch in deinem Mund gelandet sein, oder meinst du nicht?

    Und wenn du deine Regel ganz normal bekommen hast, dann brauchst du dir eigentlich auch keine Sorgen um ne Schwangerschaft machen, sowas kommt nur in extrem seltenen Fällen vor.

    Zur Beruhigung kannst du ja in ca. 2-3 Wochen nen Schwangerschaftstest machen...
     
    #3
    Cinnamon, 14 November 2005
  4. SuesseMausi
    0
    klar trotz blutung schwanger hab ich auch schon gehört...aber das ist wie nen 6er im Lotto...man kan n auch trotz Pille schwanger werden Trooopisss

    aber denke nich, dass du dir sorgen machen musst! sonst müssten hier schon viel mehr mädels an die decke gehen :smile: ansonsten mach doch nen Test
     
    #4
    SuesseMausi, 14 November 2005
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Ich glaube TroPis entstehen aber durch andere Ursachen, nicht dadurch das die Pille nicht wirkt, sondern durch das menschliche Versagen... z.B. wenn man nicht weiß, das man unter Pille gar keinen Eisprung hat und nach Vergessen der Pille versucht auszurechnen wann der Eisprung ist/war und fröhlich weiterpoppt!
     
    #5
    Cinnamon, 14 November 2005
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    jep, oder wenn man erbricht/surchfall innerhalb von 4std nach Einnahme hat und keine nachnimmt, eine vergisst oder medikamente die Euinfluss auf die Pillenwirkung haben und nicht zusätzlich verhütet, kann man leicht trotz Pille schwanger werden.

    allerdings gibt es sicher auch wenige Fälle, wo die Frau wirklich alles beachtet hat und trotzdem schwanger wurde.
    kein Verhütungsmittel is 100% sicher. 100% sicher is nur Enthaltsamkeit...
     
    #6
    f.MaTu, 14 November 2005
  7. nasia
    Gast
    0
    ja klar, eiegntlich weiß ich doch das mit dem eisprung, bin aber im mom durch dieses viele lesen hin oder her ziemlich verwirrt, sorry:smile2:

    ja sicher, so verpeilt kann ich ja nicht gewesen sein, aber ich habe halt diesen dummen traum gehabt und dadurch habe ich mich jetzt mit meinen gedanken da einwenig reingesteigert---im grunde genommen ist es relativ unwahrscheinlich, denn wie du schon sagtest, " ich hätte wohl gesehen, wenn die pille runter gefallen wäre"
     
    #7
    nasia, 14 November 2005
  8. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    *meinthema*

    Wenn du mal die Suchfunktion benutzt, dann findest du auch einen Thread von mir zu haargenau dem Thema. Hatte letzte Woche nämlich das selbe Problem und wusste nicht, ob ich eine Pille genommen hatte oder nicht, weil ich welche falsch rausgedrückt hatte und mir so tausend Sachen eingebildet habe... Ich weiß, es ist schwer, den Kopf auszuschalten und nicht drauf zu hören...
    Aber hey, die Sache ist gelaufen, du hast deine Regel bekommen und fertig. Also bist du auch nicht schwanger! Wenn du dir wirklich unsicher bist, dann mach halt nen Test, aber ich glaube nicht, dass du die Pille wirklich nicht genommen hast...
    Passiert ist passiert und du kannst es jetzt nicht mehr ändern! Bist dann ja wieder ab der neuen Packung geschützt und gut ist!
     
    #8
    Cinnamon, 14 November 2005
  9. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ja na also. hör auf mit diesen Gedanken, da is schon nix passiert.
     
    #9
    f.MaTu, 14 November 2005
  10. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Mit der Mikropille gibt es keine Eisprünge, das ist einer der Hautpwirkungsweisen der Pille.


    An welchem Pillentag war den das wo du dir net sicher warst ob du sie genommen hast?`Am Ende der Packung, dann ist das eh net riesig schlimm, denn man kann ja die letze Pille (bis zu 7 STück) auch locker weglassen und die PAuse mal vorziehen ohne das was passiert.
    Aber wie gesagt das merkt man wenn man das DIng net schluckt. Und wenn deine Mens usw normal war, dann ist es eher ausgeschlossen, denn auch Blutungen im Schwangerschaftsfall sind immer etwas leicht anders.

    Muss ich dich leider entäuschen, zu 0,2% besteht die Chance das alleine nur die Pille versagen kann.
    Durch Einnahmefehler können diese 0,2% nur ins unkalulierbare steigen.


    Kat
     
    #10
    Sylphinja, 14 November 2005
  11. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Ja, die Pille hat nen PI von 0,2%, aber da sind doch auch Einnahmefehler mit enthalten oder irre ich mich da?
     
    #11
    Cinnamon, 14 November 2005
  12. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Laut dem was mir mein Gyn sagt und was ich auf ettlichen Seiten gelesen habe nicht, durch Einnahmefehler kann der PI generell auf bis zu 100 steigen, weil es ja nichtmehr kalkulierbar ist, egal mit welcher Methode du dann verhütest.

    Kat
     
    #12
    Sylphinja, 14 November 2005
  13. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    nein nein, es is wirklich so dass man trotz korrekter Einnahme der Pille und unter Vermeidung sämtlicher Anwendungsfehler schwanger werden kann. der Körper is eben keine Maschine, und 100% sicher ist eben nur die Enthaltsamkeit. und die Pille is trotz korrekter Anwendung eben nur zu 99.9 oder 99,8% sicher (weiß jetz nich sooo genau)

    der PI der Pille liegt bei 0,1 - 1,0 und da sind dann die Einnahmefehler enthalten.
     
    #13
    f.MaTu, 14 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaft möglich
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
10 Antworten
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
21 März 2016
7 Antworten
lena.mari
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Januar 2016
5 Antworten