Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist er ein arsch oder bin ich nur bitchy??!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von chicka, 29 September 2003.

  1. chicka
    Gast
    0
    hiya erstmal..! ich hab hier ein ernsthaftes problem und es ist ein bisschen lang..hoffe ihr habt trotzdem die geduld das fertig zu lesen und mir helfen..
    also mein freund hat mit mir gestern am telefon schluss gemacht.so feig(!) wie er war, wollte er mich nicht mal sehen und es mir ins gesicht sagen. der hat gemeint, wenn er vor mir steht, fehlt ihm der mut dazu, es mir zu sagen. der grund war ziemlich dämmlich..nämlich: er hat nie wirklich zeit für unsere Beziehung und seine freunde / hobbies sind nun mal wichtiger... und fortgehen wollte er mit mir auch nicht, weil wir zwie zwei komplet versch. freundeskreise ham, so er..letze woche hamma uns z.B. überhaupt nur ein mal gesehen. er sagt andauernd ab, mit ausreden wie: die schule war anstrengend, er möchte nicht auf mich warten da er 2 st. früher aus hat als ich und bla. am sam sagte er mir zum 4. mal dieser woche ab. er shickte mir ein sms, in dem steht: "hey ich glaub mit heut wird nix. könnte aber verstehen wenn du nix mehr von mir wissen will. hoffentl seh ma uns am montag und bereden wir über das ganze. db"
    mir wars dann wirklich genug und ich wußte überhaupt nicht worüber wir noch reden können da wir eh schon so oft mit einander über sowas geredet haben und nie wirklich zu einer lösung gekommen san. und ich war seit ca. einem monat auch sehr unglücklich. und alle meine freunde haben schon sowas zu mir gesagt wie: "ich check echt nicht, wer würde nicht mit dir fortgehen? er kann sich doch zeit nehmen, was heißt zu müde, keine zeit? alle ausreden. lass dir nicht immer alles gefallen..warum bist du noch mit ihm zam,wenn er dich so behandelt..? etc. " und ich war wirklich schon sehr verzweifelt! und eben am sam am telefon fragte ich ihn: liebst du mich noch? und er antwortet mit "ich weiß nicht" ich war so gefläscht und sagte :" na dann.. es ist wohl aus zw. uns beiden. " er hat dann ur lang nicht mehr geredet und schluss endlich sagte er: ich glaub es hat keinen sinn mit uns beiden..es tut mir leid + machs gut.." ich hörte ihn weinen am telefon und ich selber heult wie eine depperte kuh. sorry für meine ausdrucksweise.. jedenfalls dann hab ich aufgelegt aber 1 st. später hab ich ihn wieder angerufen und wollte unbedingt eine klare antwort haben auf die frage:"liebst du mich noch"? und er hat gesagt: ja das tu ich nohc. und dann hab ich eben noch gefragt: liegt dir denn nix an unserer beziehung? und das hat er auch mit "ohja"beantwortet. dann war ich eben sehr verwirrt und fragte warum das ganze wenn er mich eh liebt und ich ihn noch viel mehr. und er hat eben gemeint: dann sind wir halt wieder dort wo wir aufgehört haben. und er kann(oder besser gesag: will) nix daran ändern, dass er nun mal wenig zeit für mich hat. und er hat mich darum gebeten ihm noch einen tag zu geben, dass er über das ganze noch darüber nachdenkt. und am nächsten tag rufte er mich an und sagte er"es hat keinen sinn". eigentlich hab ich eh damit gerechnet aber als ich das gehört habe, war mir wieder heulen zu mute. und wies dann gelaufen ist, hab ich oben bereits erwähnt..
    mich ärgerts wirklich dass es mit uns nicht geklappt hat, weil wir beide davon überzeugt waren, dass wir für einander geschaffen sind..egal vom aussehen her oder charakter..und reden können wir schon immer gut mit einander. und nur weil er keine zeit hat ist jetzt alles aus? oder lüg ich mich nur selbst an und er hat in wirklich mich nur ganze zeit verarscht? ist es vielleicht das problem weil eben er mir zu wichtig ist und ich ihm anscheinend nicht wirklich genug? ich find mich eigentlich ganz kompromissbereit und gab mir mit 2 mal treffen in der woche auch zufrienden aber irgendwann ist mir auch zu wenig geworden. 3 mal wäre meiner meinung nach ideal.was denkt ihr? außerdem bin ich der meinung, wenn er sich bereit zu einer beziehung fühlt, sollte er auch an die gewissen pflichtungen denken und sich auch daran halten. sonst ist man eben nicht reif genug dafür und sollte keine ernsthafte beziehung führen... ich bin wirklich sehr enttäuscht aber irgendwie bin ich auch froh darüber..aber irgendwie will ich der beziehung noch eine chance geben, aber die frage ist eben ob ers wert ist. schließlich hat er ja gemeint er liebt mich noch. aber lohnt es sich..obwohl ich genau seine einstellungen kenn und weiß dass er sich kaum ändern wird? bitte schreibt ihr mir was zurück!!das wäre sehrrr nett!!
    euere chicka
     
    #1
    chicka, 29 September 2003
  2. nachtmensch
    0
    hm... meiner meinung nach macht er sich das etwas zu einfach...

    bevor er sich in irgendeiner weise einschränkt, was nunmal in einer Beziehung öfter mal notwendig ist, macht er lieber schluss, weils bequemer ist... ziemlich unreif...

    das ist es was mir grad so spontan in den sinn gekommen ist, als ich deinen beitrag gelesen habe...

    solange er nicht kapiert hat, dass eine beziehung immer ein geben und nehmen ist, und er auch etwas dafür tun muss, hat es in meinen augen keinen grossen wert es nochmal zu versuchen. du tust dir damit nur selbst weh... :hmm:

    wer weiss... vielleicht merkt er es ja irgendwann...
     
    #2
    nachtmensch, 29 September 2003
  3. chicka
    Gast
    0
    hey marc! danke für deine antwort!!
    du hast eh völlig recht und mir iss auch klar dass er das einfach nicht checkt.
    ja es hat wirklich keinen sinn, nochmal zu versuchen..und ich werd ihm auch nicht hinterher laufen. vielleicht merkt er selber irgendwann dass er auch teilweise daran schuld ist..
     
    #3
    chicka, 29 September 2003
  4. nachtmensch
    0
    ist zwar off topic, aber kann es sein dass du aus wien kommst?
    so sprechen eigentlich nur wiener *g*
     
    #4
    nachtmensch, 29 September 2003
  5. Miezerl
    Gast
    0
    Find sein Verhalten egoistisch...und denk 3mal die Woche sollte man doch für den Partner aufbringen können..
    Und wieso kann er dich zu den Treffen mit Freunden nicht ab und zu mal mitnehmen??wenn er Lernstreß hätte würd ich sagen ok..musst akzeptieren schule ist nun mal wichtig...aber nur wegen der Freunde seine Freundin so vernachzu lässigen ist schon krass...Find Freunde und Freundin sollten ungefähr ausgewogen sein und keiner sich benachteiligt fühlen..
     
    #5
    Miezerl, 29 September 2003
  6. chicka
    Gast
    0
    lol jop.. wiener-schmäh
    was sagt ihr statt dessen?
     
    #6
    chicka, 29 September 2003
  7. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Steht doch im Profil:ratlos:

    @Chicka:

    Er ist meiner Meinung nach nicht dazu bereit, etwas für die Beziehung zu tun und den Karren aus dem Dreck zu ziehen, sondern erwartet, dass sich alles von selbst wieder gibt oder er macht halt Schluss. Find ich ziemlich mies diese Einstellung
     
    #7
    AndyyRS, 29 September 2003
  8. chicka
    Gast
    0
    heiii..!! genau so denk ich auch!! vonwegen er hat seine freunde und ich meine. ich hab ihn auch immer gefragt ob er mitkommen will am we und er hat immer gemeint: ich hab mi schonwas mit paar freunden ausgemacht. und als ich ihn gefragt hab: warum kenn ich nicht mal deinen besten freund obwohl wir schon seit fast 3 monaten zam sind. und er hat einfach drauf geantwortet: es hat sich eben nicht so ergeben.. also..was hätte ich dann noch sagn können?
     
    #8
    chicka, 29 September 2003
  9. nachtmensch
    0
    @ andyyrs: okay, auf die idee hätte ich auch kommen können...

    @ chicka: ohne das "eh" *g*
     
    #9
    nachtmensch, 29 September 2003
  10. chicka
    Gast
    0
    @ marc: habs mir eh gedacht *gg* lol

    @andyyRS: hmm..ich hab schon mal mit ihm schluss gemacht, das war noch ganz am anfang. zu dem zeitpunkt hab ich schon nämlich gewusst dass er so ne einstellung hat und sich wohl kaum noch ändern wird. aber es war schon zu spät und ich war bereit in ihn verliebt und hab ihm eben noch ne chance gegeben. was sich jetzt eh als falsch bewiesen hat. tja jeder täuscht sich mal..
     
    #10
    chicka, 29 September 2003
  11. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Schau dir mal die Beiträge (z.B. von mir) bezüglich keine Zeit = Beziehungsende an...
    http://www.liebes-forum.net/showthread.php?s=&threadid=20185

    So ging's mir mit meiner Ex auch...wenn er von Herzem geheult hat, glaub ich das nicht. Wobei das ebens chwer nachzuprüfen ist, speziell am Telefon. Kommt auch auf seine schauspielerischen Talente an, wenn du ihm sowas zutraust. Aber eigentlich hört sich alles ziemlich real an und irgendwie auch nachvollziehbar. Zeit ist leider ein Gut, wo die Leute verschieden darüber denken, speziell in einer Beziehung.

    Hört sich wirlich ganz vernünftig an...so hab ich auch gedacht. Dreimal is so die Untergrenze, wenn man "tagelang nicht sehen/kommunizieren" nicht so mag...so hält man die Sehnsucht in Zaum, ohne zu sehr einzuengen. man kann sich ja auch dreimal kürzer treffen statt 2 Mal lang.

    Ist zwar für beide eine sehr unschöne Sache, aber unreif halte ich das nicht. Maximalst beziehungsunfähig, aber selbst da ist es eben vielleicht einfach nur "die falsche Beziehung(sform)"...

    Lg, Quen
     
    #11
    Quendolin, 29 September 2003
  12. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich mache gerade Ähnliches durch (ist zwar ein anderes Problem, es wird aber immer schlechter!). Denke, dass es wohl fast unmöglich ist, da etwas noch zu verändern. Er wird sich nicht bessern, egal, was du machst und eine weitere Chance wird er ebenfalls nicht zu schätzen wissen.
    Versuch' ihn zu vergessen und melde dich nicht bei ihm.
     
    #12
    ogelique, 29 September 2003
  13. chicka
    Gast
    0
    fortsetzung

    heiiii danke erstmal für euere antworten!!! ihr habt mir wirklich sehrrrr geholfen!!!!
    also heute hab ich ihn in der u-bahn station getroffen. ich war eigentlich schon ganz davon überzeugt, dass es wohl sinnlos ist, wieder was von ihm zu wollen. aber als ich ihn gesehn hab, erlebte ich einen black-out und hab ihn wieder gefragt ob er mich liebt. denn dieses mal stand er direkt vor mir und ich konnte gleich prüfen ob er lügt. er hat mir mit glassigen augen geantwortet:" ja ich liebe dich noch." aber gleich darauf hat er gesagt: "es hat eh keinen sinn mehr das zu sagen." ich war so durcheinander und hab ihm noch eine chance angeboten, was er dann ablehnte. er war einfach der meinung dass es sich kaum ändern wird und ich mir damit nur weh tu. und jetzt nachhinein muss ich ihm recht geben. ich war dann jedenfalls sehr enttäuscht und hab ihn dann mit tränen in augen verlassen. eigentlich hatte ich vor, gleich nach hause zu gehn, hab dann meine meinung doch geändert und bin zurückgegangen und gleicht mit der u-bahn gefahren mit der hoffnung ihn noch zu erwischen!!! oh mein gott, liebe macht einen wohl zum größten trottel der welt!!!denn ich weiß ganz genau, das beste verhalten wäre: ich lass von mir nix mehr hören und froh sein, dass ich nicht mehr leiden muss. und wie meine freunde alle sagen, so wie ich bin, hab ich überhaupt kein problem damit einen besseren zu kriegen. ..ABER: ich war eben so dumm und bin ihm hinterher gelaufen. als ich endlihc die station erreichte, sah ich ihn auf der bank sitzen. mir war einfach auf einmal so leicht und ich bin direkt auf ihn zugegangen, sogar mit einem lächeln im gesicht!! mann ich verstehe mich selber nicht mehr. ich sagte : hi zu ihm & er hebte den kopf, und sein überraschendes gesicht konnte er kaum noch verbergen..und er hat mich auch angelächelt und ab diesem moment war mir irgendwie alles egal..und mit seiner entscheidung war ich auch völlig einverstanden..ich hatte wirklich kein gefühl mehr, das alles noch retten zu müssen. ich setzte mich dann still neben ihm und wir haben uns dann ganze zeit lang in den augen angeschaut und dann beide gelacht. ich weiß das ist vielleicht sehr komisch und ihr könnts überhaupt nicht verstehen. aber es war halt so. und ich war dann noch so dumm(?!) und bin mit ihm in die S-bahn eingestiegen! aber den ganzen weg über haben wir nur gescherzt und gelacht.(ich muss auch zugeben, ich lache immer...das liegt irgendwie in meinem gen. und ich kann nicht wirkich ernst schauen..wenn mich jemand anschaut, muss er auch immer lachen.tja..) jedenfalls war die ganze atmosphäre auf einmal so locker wie früher, before wir noch zusammen waren.. und nachdem ich die 2 fehler hinterher gemacht hatte, beging ich noch einen dritten fehler des tages: er hat nämlcih gefragt ob ich morgen lust hab mit ihm ins kino zu gehen (?!) und ich hab scherzhaft gesagt: nur wenn du zahlst und er lächelt mich an und sagte: eh nix neues, oder? dann haben wir beide wieder angefangen zu lachen. dann noch nein zu sagen konnte ich irgendwie auch nicht mehr. und somit ist die geschichte aus. findet ihr das ganze bizarro?! ích wüßte nämlich selber nicht, warum ich mich so unmöglich verhalten habe!!! wie seht ihr das ganze??
    bussal,chicka
     
    #13
    chicka, 29 September 2003
  14. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Huhu,

    es klingt zwar auf den ersten Blick verrückt, aber du hast ja selbst erkannt, woran es liegen könnte: Ihr seid vielleicht nun wieder Freunde wie vorher und laßt euch das trotz Beziehungsende nicht nehmen...das ist etwas halb schmerzhaftes, halb aber auch tolles, was ich selbst gerade durchlebt habe bzw. durchlebe.

    Also sei froh, dass es SO endet und nicht in Hass, bewahrt die platonische Freundschaft zw. euch und freut euch... :engel:

    Es ist auch vollkommen normal, dass man "trottelige Dinge" am laufenden Band tut... :smile:

    Naja, geht halt normal miteinander um und wenn ihr doch erstmal mehr Abstand braucht, dann nehmt ihn euch...bevor ihr rückfällig werdet :zwinker: oder unterd er Trennung leidet...aber sonst ist gegen das Kino nix einzuwenden, so wie du das alles geschildert hast... :smile:


    Lg, Quen
     
    #14
    Quendolin, 30 September 2003
  15. chicka
    Gast
    0
    eine platonische freundschaft??

    wir haben uns gestern im kino bei der vorpremier v. BB II geküsst....was nun? meine vernunft sagt mir : fang nie wieder was mit ihm an aber mein herz sagt: ja ja ja
    oi oi oi..:eek: :eek4:
     
    #15
    chicka, 5 Oktober 2003
  16. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Hi chica,

    ich meinte natürlich platonische Beziehung, im Sinne einer engen Freundschaft.
    Ansonsten hast du ja erkannt, was Sache ist: Oi oi oi - da kann ich dir nur wünschen: toi toi toi. :zwinker:

    Quen
     
    #16
    Quendolin, 6 Oktober 2003
  17. dataXP
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    Oh man, Schluss-machen per SMS, wie uncool...

    Das Problem mit den Freunden ist aba häufig so. Einer ist immer der dumme! Entweder Sie (mit ihren Freunden), oder Er (mit seinen Freunden)... Andersrum kann es auch passieren, dass halt allgemein die Freunde die dummen sind, wenn beide nix mehr mit diesen machen... Warum kann man nicht mit beiden Partein ma was machen? Ist es nicht normal, dass man mal seinen Freund bzw seine Freundin mitbringt? Is anscheinend echt schwer in der heutigen Welt, bekomm es auch ständig mit, wenn sich bei mir in der Clique wer verliebt (man sieht ihn entweder wie zu vor, oder gar net mehr, bis er Schluss mit dem/der Partner/-in hat)...
     
    #17
    dataXP, 8 Oktober 2003
  18. JessyX
    Gast
    0
    Re: eine platonische freundschaft??

    Und, was is nun? *neugierigbin*

    Bei mir ist´s nämlich so ähnlich gelaufen. Von wegen platonische Freundschaft ... :grin:
     
    #18
    JessyX, 8 Oktober 2003
  19. chicka
    Gast
    0
    ja von wegen platonische freundschaft..

    also wir sind jetzt wieder zusammen.. :smile:
    und ich bin glücklich, fragt sich nur noch wie lang *gg*
     
    #19
    chicka, 8 Oktober 2003
  20. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Uiiiii :smile:
    VIEEEEEEEEEEEEEEEEL GLÜCK wünsch ich dir bzw. euch :zwinker:
    Ich hoffe, er hats eingesehen, dass du mehr Zeit mit ihm verbringen möchtest...
     
    #20
    cranberry, 9 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - arsch nur bitchy
elllieeee
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Mai 2015
7 Antworten
maschwe
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2014
93 Antworten
kuH2013
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Dezember 2013
10 Antworten