Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist er gar nicht in mich verliebt?Soll ich trotzdem mit ihm schlafen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Catharine, 13 September 2004.

  1. Catharine
    Catharine (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    kein Betreff

    Danke für die Ratschläge, will das allerdings jetzt nicht weiter hier dran stehen, inzwischen läuft alles glatt :smile:
     
    #1
    Catharine, 13 September 2004
  2. windbob2002
    0
    schweres problem sara

    also is bestimmt nich einfach zu entscheiden aber eigendlich musst du es selber wissen wenn er der liebe kerl is für den er sich aus giegbt den solltest du es versuchen aber frag bitte nich seine kumels weil die un´m ihm vieleicht eins auszuwischen nur mist erzählen und deine freundinnen nur wenn es wirklich freundinnen sind die keine falschen spiele spielen naj und wenn sie ihn auch kennen

    ich war noch garnich fertig ich meine sex is die unkoplizierteste sache der welt . ich mein wer is er denn das er dich solange auf die folter spannt naja ich weiß auch nich ich find sowieso das mann sofort weiß ob jemand vertrauenswürdigis oder nich und wenn man sich verliebt weiß man das auch sofort naja die frage is ob er sich das vieleicht selbst nicht eingestehen will (das were übel ) manche menschen empfinden das vieleicht als schwäche sich an jemanden zu binden (ich mein filme wie spiderman machen uns das so vor löl)
    trotzdem musst dus am ende selber entscheiden ich mein die welt wird schon nich unter gehen wenn ich rate dir höre auf dein herz sara



    windbob :engel:
     
    #2
    windbob2002, 13 September 2004
  3. Catharine
    Catharine (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    siehe oben
     
    #3
    Catharine, 13 September 2004
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.766
    Verheiratet
    Sieh es mal ragmatisch:
    Du liebst ihn gehst mitihm ins bett ud hast deinen spass wenn du es richtig anfaengst.
    er liebt dich nicht und es ist schluß.
    ihr hattet aber beide euren spaß!


    Anderes szenario ihr liebt euch beide ihr habt sex es schweißt zusammen auch gut.

    Wo ist das problem ich vermute du bist keine jungfrau mehr aldo genieß den spaß und gut ist
     
    #4
    Stonic, 13 September 2004
  5. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wo ist das Problem?
    Du sagst selber, dass er Dir schon recht verliebt vorkommt.
    Du sagst, dass Du mit ihm schlafen willst.

    Dann tu`s doch einfach :bier:

    Natürlich kann es passieren, dass nach 2 Wochen wieder Schluss ist.

    Na ja, aber was solls? :zwinker:

    Kann genausogut sein, dass ihr die nächsten Jahre miteinander verbringt.

    Wenn Du Dir aber nicht sicher bist und im Grunde ein Problem damit hast, mit ihm zu schlafen, es also (aus welchen Gründen auch immer) im Grunde nicht willst, dann lass es eben bleiben. Meine Exfreundin hat mich damals 3 Monate warten lassen, war auch kein Thema.

    Allerdings : Durch das miteinander schlafen kommt man sich auch sehr nah, und man verliebt sich, wie über alles andere, AUCH über Sex.

    Versteh das um Himmels willen nicht falsch als Aufforderung, ihn zur "verliebtheit" zu treiben, indem Du mit ihm schläfst.

    Aber wenn ihr beide es wollt, warum gross nen Kopf drüber machen, was in Wochen, Monaten, Jahren sein könnte? Liebe ist nicht planbar. Lehnt euch zurück und geniesst die Zeit einfach :zwinker:
     
    #5
    OnleinHein, 13 September 2004
  6. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir raten, es sein zu lassen. Warte lieber ab, bis du dir sicher bist, was er für dich empfindet und, v. a., DASS er etwas für dich empfindet.
    Männer können einem verliebt vorkommen, ohne es zu sein.
    Sie können lieb sein, aber wenn sie ihre Gefühle nicht artikulieren, ist es oft so, wie man auf den ersten Blick denkt: Sie sind (noch?) nicht da oder zumindest nicht stark genug.
    Also, warte lieber.
    Sonst fühlst du dich nachher ausgenutzt und einfach nur sch***, wenn er bald Schluss machen sollte.

    Ist er aber verliebt, so hat er kein Problem damit, zu warten...
     
    #6
    ogelique, 13 September 2004
  7. TermUnitX
    Gast
    0
    ogelique hat vollkommen recht!

    Allerdings finde ich die Begründung etwas weit hergeholt. Dir scheint wichtig zu sein, dass er es ernst meint mit dir, also warte bis zu dem Zeitpunkt, an dem du dir auch sicher bist, dass er es ernst meint. Schon allein die Frage "Soll ich trotzdem mit ihm schlafen?" (entschuldigt, dass ich mich gern an Worten festklammer), deutet an, dass du es nicht wirklich willst. Also tue es nicht. Tust du's doch, so bereue es wenigstens nicht im Nachhinein, denn das wäre nicht fair - ihm UND dir selbst gegenüber.
     
    #7
    TermUnitX, 13 September 2004
  8. Catharine
    Catharine (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    Fortsetzung

    Hallo nochmal,

    ich hoffe ihr lest das hier noch, brauche nochmal euren Rat.

    Also, ich habe mal mit ihm dadrüber geredet und er meinte er sei in einer Phase, die er eben noch nicht so kennt (er hatte noch nie eine wirkliche Beziehung) undihm fiele es eben schwer seine Gefühle zu äußern. Aber er wisse, dass er auf jeden Fall in mich verknallt sei und wahrscheinlich sogar verliebt.
    Und nun?Ihr erinnert euch an meine ursprüngliche Frage...was soll ich davon halten?Und wäre es klug zu diesem Zeitpunkt dann schon mit ihm zu schlafen?
    Bitte um Rat...

    Liebe Grüße und Danke,

    Catharine
     
    #8
    Catharine, 20 September 2004
  9. Birdy
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Verheiratet
    Ihr seid ja erst 2 Wochen zusammen, aber wenn du's so eilig hast, dann mach's eben. Vielleicht gefällt es ihm, vielleicht aber auch nicht. Kenne ihn nicht und weiss nicht, auf was er Wert legt.

    Andernfalls kannst du ja mal abwarten...vielleicht "beeindruckt" ihn das noch mehr.
     
    #9
    Birdy, 20 September 2004
  10. holde
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm,

    jo ich mein es geht hier ja immerhin "nur" um sex und nich um hochzeit oder so...
    und da sex normalerweise spass macht, tust du dir ja selbst einen gefallen, wenn du ihn kanudelst ;> egal ob er dich nur vögeln will oder was ernstes will...
     
    #10
    holde, 20 September 2004
  11. hellgrau
    Gast
    0
    Hm, wo genau ist denn eigentlich das Problem ?
    Steht die Möglichkeit, dass er Dir nur etwas vormacht überhaupt
    zu Debatte ?
    Wenn er nicht weiß, wo er steht, dann ist das ja an sich nicht "schlimm",
    solange es wirklich so ist.
    Wenn es mit euch nicht klappt, und ihr wieder auseinandergeht,
    tut das natürlich weh (sonst wäre es ja bedeutungslos).
    Aber die Dinge, die ihr tut, und die euch Freude bereiten, zerbrechen
    ja nicht daran.
    Es geht doch darum, dass ihr erhlich zueinander seid, und keiner den
    anderen ausnutzt oder ihm was vormacht.
    Solange er nicht versucht, Dich rumzukriegen, um dich danach
    abzuservieren, sehe ich keine Probleme.
    Abgesehen vom Trennungsschmerz wäre es doch "in Ordnung", wenn Du mit
    ihm schläfst, und ihr später auseinander geht.
    Solange ihr es tut, weil ihr euch mögt, weil ihr miteinander schöne Dinge erleben wollt,
    weil ihr für den anderen da sein wollt, ist es doch gar nicht zwingend notwendig,
    alles auf "Er liebt mich - Er liebt mich nicht" zu reduzieren.
    Es gibt viele schöne Grüne miteinander zu schlafen, und so lange ihr ehrlich seid,
    und keiner dem anderen was vormacht, "muss" es ja nicht Liebe sein.

    Denk jetzt nicht, ich würde Dir ausreden wollen, dass er Dich liebt.
    Es ist nur so, dass ein Mann sehr lange nicht weiß, auf welche Beziehung
    der Satz "Ich liebe Dich" passt.
    Es ist oft ein ziemlich langer Weg, bis man herausgefunden hat welche Art der Beziehung diesen Titel verdient hat, welche die "Richtige" ist.
    Manchmal kommt man gar nicht bis ans Ende.
     
    #11
    hellgrau, 20 September 2004
  12. bluemirko
    Gast
    0
    Es kommt ja nicht oft vor dass ich Stonic UND OnleinHein recht gebe, aber diesmal tu ich es :bandit:

    Solange er auch mit Dir schlafen will ist doch gar nichts dabei. Und es stimmt, es kittet noch ein wenig mehr zusammen.

    Und was das Gefühlstechnische anbelangt, zwei Wochen ist noch nicht die Welt - und Menschen brauchen meistens Zeit zu wissen was sie eigentlich wollen... Zerbrich Dir also nicht zu sehr den Kopf sondern genieße das Vorhandene, es kann nur besser oder schlechter werden :zwinker:
     
    #12
    bluemirko, 20 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gar mich verliebt
Horla
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2015
6 Antworten
vanni87
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2015
7 Antworten
liiebeeliinee
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2011
16 Antworten