Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist er in mich verliebt? Kenne mich nicht mehr aus...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Laudatus, 16 Oktober 2005.

  1. Laudatus
    Gast
    0
    Hi an alle

    Ich war bis Septemer in ein Mädchen verliebt, was ich ihr auch gestanden habe.
    Leider hat sie mich mit ihrer Reaktion sehr verletzt, doch Gott sei Dank bin ich über sie hinweg.

    Nun habe ich aber ein Problem, dass mich sehr beschäftigt.
    Vorneweg: Ich bin männlich, das macht das alles nur noch schwieriger.
    Ein Schulkollege von mir verhält sich mir immer so merkwürdig. Er gab mir zum Beispiel einmal einen Handkuss, wollte mit mir Händchen halten, wo ich dann einwilligte, war ja auch lustig *g*, und er berührt mich auch öfters, wie ich finde. Also zum Beispiel umarmt er mich so von hinten oder legt seinen Arm um meinen Hals.

    Ich bin da relativ offen, habe dagegen nichts, doch habe ich all' das bisher nur als Spaß aufgefasst.
    Er macht mir seit Neuem andauernd Komplimente, jetzt weiß ich nicht, was er von mir möchte.

    Er ist lieb und nett alles, ich fühl mich auch geborgen in seiner Nähe.

    Und die Sache wegen ihr hat auch noch einen bitteren Nachgeschmack.

    Ciao
    Laudatus
     
    #1
    Laudatus, 16 Oktober 2005
  2. elliott
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn du Lust auf Abenteuer hast, dann lass es doch einfach geschehen und zeig ihm, das du dich wohl fühlst in seiner Nähe. Vielleicht ist das ein Erfahrung für dich, die dich verändert.!?
    Wenn du allerdings den Gedanken ihm noch näher zu sein eklig findest, dann zeig es! Lehn ihn ab. Lass dich nciht mehr anfassen. Benimm dich wie du es von Mädchen kennst, wenn sie nicht wollen! :zwinker:
     
    #2
    elliott, 16 Oktober 2005
  3. Laudatus
    Gast
    0
    Hi elliott,

    irgendwie genieße ich das schon, den er vermittelt mir Respekt, viel Witz und Wärme.

    Er hatte aber letztes Schuljahr eine Faße, wo er bei allem, was mit Homosexualität zu tun hat, seinen Ekel davor kund getan hat.
    Vielleicht wollte er etwas damit vertuschen, ich weiß es nicht.

    Ich finde das ja alles sehr nett von ihm, wahrscheinlich rechne ich es ihm deshalb so hoch an, weil ich bitter enttäuscht wurde?

    Es existieren keine sexuellen Reize, finde ich, aber die Nähe zu seinem Körper, die Wärme mag ich eben.

    Meint ihr, er ist in mich verliebt? Oder ist es nur seine Offenheit und sein extravertierter Charakter?

    Ciao und Danke!
     
    #3
    Laudatus, 16 Oktober 2005
  4. Hmm ich glaube du bist gerade auf dem besten weg schwul zu werden. warum? Verschmähte liebe einer Frau.

    Mensch warum GESTEHST du ihr auch deine Liebe, das geht NIE gut.


    Naja mein Tipp, mach dir direkt eine andere Klar, diese wärme kriegst du auch vonnem Frauenkörper zu spüren.


    Diese dumme Pute hat schon die Macht über deine Gefühle gehabt (weil du es zugelassen hast), lass nicht zu dass sie noch macht über deine sexuelle orientierung erlangt!
     
    #4
    LatinoLover22Kö, 16 Oktober 2005
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil .... :rolleyes2
    Es geht nicht darum, ob der Threadstarter schwul wird, sondern darum, ob sich sein Kumpel in ihn verliebt hat.

    Zum Thema:
    Ich denke schon. Aber wenn du dem männlichen Geschlecht (und damit ihm) nicht zugeneigt bist, dann sag ihm das auch. Ist wie bei einer Frau, die in dich verliebt ist, aber von der du nichts willst.
    Schmerzhaft, aber ehrlich.
     
    #5
    waschbär2, 16 Oktober 2005
  6. Laudatus
    Gast
    0
    Stimmt wachsbär, er hat das Thema verfehlt, aber ich geh mal trotzdem darauf ein:

    Ich bin der Typ, mit dem frau gut reden kann und bei dem sie sich ausheulen kann, oder der einfach nett zu ihnen ist.
    Der Typ ist aber nicht gefragt, zumindest in diesem Alter, die Machos, Halsbrecherischen sind "in".

    Genau deshalb genieße ich seine Art mir gegenüber.
    Finds immer auf's neue schön. Vor allem seine Komplimente, die bauen mich in schwierigen Situationen immer etwas auf.

    Was du, LatinoLover22Kö, aber über sie schreibst, trifft den Nagel auf den Kopf.
    Sie ist eine, die sich gerne alle warmhält und sie liebt es angehimmelt zu werden, verletzt diese aber dann umso mehr.
    Ihr ist das ja egal, sie kann ja jeden haben.

    Ja da hast du Recht, aber insofern könnte ich es ja nicht sagen, denn was ist, wenn ich in meiner Vermutung falsch liege?
    Wenn es einfach normal für ihn ist und auch ein Spaß?

    Außerdem mag ich die Kontakte mit ihm, ja, vielleicht würde ich auch weitergehen, aber nur zu einer bestimmten Linie und dann ist Schluss, denn ich bin nicht unbedingt heiß darauf, sexuellen Kontakt mit ihm zu haben.

    Hm, ich bin unglücklich... :frown:
     
    #6
    Laudatus, 16 Oktober 2005
  7. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    ähm...ich glaube ja wohl kaum, dass ein mensch homosexuell WERDEN kann, weil er enttäuscht wurde. wär es so, dann wär ich längst lesbisch und hätte meine ruhe. son quatsch hab ich ja noch nie gehört. es gibt auch durchaus leute, die mit frauen UND männern verkehren wollen, würden, möchten...
     
    #7
    klärchen, 16 Oktober 2005
  8. Laudatus
    Gast
    0
    Darum geht es mir ja aber auch gar nicht. :rolleyes2
     
    #8
    Laudatus, 16 Oktober 2005
  9. Sweetsymphony
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    Einfach weiter beobachten. Wird sich schon zeigen was er genau will, wenn er denn etwas moechte.

    Oder was denkst du?

    Aus dem Stehgreif kann man das ja nicht wissen oder, man kann nur vermuten.
     
    #9
    Sweetsymphony, 17 Oktober 2005
  10. JK1985
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    Von deinen Erzählungen her, denke ich schon das er etwas für dich empfindet od. sich wenigstes körperlich zu dir hingezogen fühlt.

    Die Frage ist nur, wie du das siehst. Du selber sagst, dass du es magst und dass du dich in seiner Nähe wohlfühlst, jedoch deinerseits keine sexuellen Reize bestehen. Also würd ich vorschlagen du sprichst ihn darauf an, denn nur er kann dir sagen was los ist. Und wenn er wirklich in dich verliebt sein sollte, dann kannst du ja noch immer entscheiden, was du machen möchtest. Es bei der Freundschaft belassen od. mehr probieren.


    Da kann ich nur zustimmen.


    LG
     
    #10
    JK1985, 17 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich verliebt Kenne
Dan1997
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juli 2014
7 Antworten
suisseguy
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2012
4 Antworten
Chris0178
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2012
28 Antworten