Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Werre
    Werre (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #1

    Ist es übertrieben?

    Nabend euch!
    Ich hab ein kleines oder auch großes Problem und zwar.....

    Meine Freundin(18) macht dieses Jahr ihren Abschluss und muss dafür jetzt sehr stark üben. Das verstehe ich und stehe voll dahinter aber:

    Ich mein, wir lieben uns sehr und vermissen uns gegenseitig aber irgendwie setzen ihre Eltern zuviele Punkte wo sie sich einschränken muss. Ich sehe sie nur 1 x pro Woche am Samstag und zwar wenn ich mit mein Auto zu ihr fahre(130Km). Sie ist schon Volljährig aber muss ihre Eltern immer fragen ob ich kommen darf oder ob sie zu mir kommen darf.
    Jetzt sehen wir uns am Wochenende nicht da sie lernen muss aber sie lernt schon die ganze Woche und ich finds auch gut aber irgendwie ist zuviel "lernen" auch nicht grad besonders gut und ich möchte mich auch nicht so wirklich in die Angelegenheiten zwischen meiner Freundin und deren Eltern einmischen mit den ich mich auch gut verstehen tue.

    Habt ihr eventuell Tipps für mich wie ich ihr das eventuell sagen kann ohne das es gleich ein aufm Deckel gibt?

    Danke euch!
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    17 Januar 2007
    #2
    1.find ichs gut dass sie so fleissig lernt
    2. sag ihr dass du sie vermisst und ob sie vielleicht ein halbes stündchen zeit hat am samstag,und dass du nur hinfährst um sie zu sehen, auch wenns nur kurz ist. ich denke dass du dann sicher bisschen länger bleiben kannst
    3. sie sollte sich bei ihren eltern mal besser durchsetzen. mit 18 würd ich mir nicht vorschreiben lassen wo ich wann hingeh.
     
  • Werre
    Werre (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #3
    1. hast recht.
    2. Würde ich gerne aber das sind 260Km hin- und zurück und das für 30 Minuten? Die Benzinkosten steigen ja dann nur.
    3. Da muss ich dir auch recht geben aber ich möchte mich da nicht einmischen, irgendwie...
     
  • XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2007
    #4
    es gibt verschiedene reaktionen der ELtern.. viell glauben sie an deine freundin.. klar immerhin ihre tochter aus der maylwas werden soll.. allerdings finde ich auch mit 18 kann man selbst entscheiden...Gibt aber auch Eltern die sagen "solang du deine füsse unter unserem Tisch stellst bestimmen wir..bzw mit."

    Was ich auch in ordnung finde... sag ihr das sie dir fehlt..und ob du dann hinfhren kanns wird sich klären.. allerdings für ne halbe stunde ist es echt zu weit..bin sicher das ihr ne lösung zusammen finden werdet :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste