Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 8 April 2005
    #1

    Ist es echt so scheiße? (eplus)

    Bin grad auf der Suche nach nem neuien Handy für mich und meinen Freund...

    Hab da nen tollen e-plus-combivertrag gefunden (nur 3 cent zwischen den beiden Karten/Min), da ich viel mit ihm telefoniere...
    Als ich ihm davon erzählte, meinte er nur: So nen shit wie eplus will ich net...da hat man nie empfang!" :madgo:
    Dabei sind meine Nachbarn ganz zufrieden damit...

    Jetzt meine Frage: Hat eplus echt so ne scheiß Empfangsdeckung???

    Wenn ja wozu ratet ihr mir???
    (Grundgebühr sollte net so hoch sein, Sms- und Minutenpreise net so teuer)

    LG
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    8 April 2005
    #2
    Kommt eben darauf an wo man sich vorwiegend aufhält, hier vor Ort in meiner Stadt habe ich keine Probleme, hatte aber auch schon Wohnungen von denen man dann keinen Empfang hat....
     
  • FrankTheZander
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2005
    #3
    Hab E-Plus und eigentlich so gut wie immer Empfang, auch wenn man sagen muss, dass T-Mobile auch in meinen Funklöchern ordentlich sendet...

    Als Vertrag würde ich mir den Time & More Web (oder so ähnlich) anschauen. Hab damit so quasi ne Flatrate, da ich nie an die Grenzen der 60 (heute nur noch 50) Freiminuten und der 100 SMS komme. Da die Freiminuten auch noch in den Folgemonat übernommen werden, zahle ich konstant 18,95 € im Monat und telefonier wie mit nem Festnetztelefon. Muss dazu sagen, dass ich aber nicht wirklich ein Telefonmensch bin.

    Wichtig ist, dass Du den Vertrag online abschließt, sonst bekommste die 100 Frei-SMS nicht!
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    8 April 2005
    #4
    Also ich hab seit ich n Handy besitz (5 jahre?) noch nie was positives über E Plus gehört. Die meisten sind bei T-Mobile oder D2. Ich bin vor einem Jahr auf O2 umgestiegen, und bin höchst zufrieden damit. Super Support, recht spezifische und günstige Preise.
    Das einzige Manko... hier bei uns auf dem "Land" gibts nicht überall Netz von O2, deshalb muss ich in T-Mobile roamen. Das is aber halbsowild, den die Tarife bleiben gleich.

    Also ich empfehl dir einfach mal O2 anzuschaun...
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    8 April 2005
    #5
    Also ich hab seit über 3 Jahren EPlus und bin auch zufrieden damit... wohne in ner Großstadt - von daher auch fast immer Empfang...
     
  • Rudi67
    Rudi67 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    9 April 2005
    #6
    Hallo, ich hab auch E-Plus seit meinem ersten Vertrag und bin damit sehr zufrieden. Mit der Netzabdeckung kommts halt drauf an, wo du grad bist. Ich hatte bis auf die Grenzbereiche zu Frankreich nie Probleme damit. Mit Vertrag würd ich auch einen Time and More Tarif nehmen. Da gibts den 50er, 100er und den 200er. Damit hast du die entsprechende Anzahl an Inclusiveminuten. Und wie von FranktheZander schon geschrieben, bei Onlineabschluß sind momentan noch 100 SMS mit dabei.
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    9 April 2005
    #7
    Also ich habe scho seit 5-6 Jahren E-Plus und nie Probleme mit dem Empfang.
    Ich wohne eher auf dem Dorf oder eher Kleinstadt :schuechte
     
  • shabba
    Gast
    0
    9 April 2005
    #8
    ich hab' seit 5 jahren e-plus und bin damit sehr zufrieden - netzprobleme hab ich nie.

    gruß,
    shabba
     
  • Serendipity84
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    9 April 2005
    #9
    Ich hatte auch noch keine Empfangsprobleme mit eplus. Allerdings hab ich den Vertrag auch erst seit nem halben Jahr.

    Ich fand bei eplus vorallem auch gut, dass sie Studentenpreise anbieten. Dadurch kann man einiges sparen.
     
  • bamba
    bamba (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 April 2005
    #10
    hatte 4 jahre eplus.
    hatte immer nur bis "zur hälfte" empfang zu hause, d.h. nie richtig ganz. in kaufhäusern (und das in großstädten wie leipzig) und kellern kann man's jedenfalls vergessen. da is alles weg. im wald ebenso ..
    hab jetzt d2 (alles prepaid), aber für d2 reicht mein akku nicht mehr.
    is nich mehr ganz der neuste, aber bei eplus hielt er immerhin noch 4 tage ohne aktion (telefonieren, wecker, sms usw.) und bei d2 kann ich das handy nicht mal mehr anschalten .. :/
    allgemein hat d2 hier aber den besten empfang. da gibt's fast keine stelle, wo nix war.

    allerdings lag das nicht am handy oder prepaid. bekannte (unter anderem neue handys, vertrag) hatten auch nie empfang in kaufhäusern und kellern.
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    9 April 2005
    #11
    Faustregel:
    In dicht besiedelten Gebieten ist es vollkommen schnuppe welches Netz du hast.
    In eher ländlichen Gegenden (da wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen :zwinker:) hat T-Mobile meist die Nase vorn.
    Ist auch recht plausibel zu erklären: Bei GSM 1.800 sind die Zellen (im Vergleich zu GSM 900) deutlich kleiner, es werden also mehr Basisstationen benötigt.
    Um eine möglichst hohe Netzabdeckung (die bezeiht sich immer % auf die Bevölkerung) baut man die natürlich lieber in einer 50K Einwohner-Stadt als in einem 300 Seelen-Dorf auf.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    9 April 2005
    #12
    mein ex hatte mal eplus, und der hat mitten auf nem feld gewohnt wenn man das so sagen kann. er war der einzige mit empfang :zwinker:

    ich war mal bei eplus, hatte nie probleme und kam aus einer kleinstadt. war also auch mal auf dörfern unterwegs.

    der service war in meinen augen sogar bei eplus am besten (hab sie alle durch, d2, d1, viag interkom -> später o2)
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 April 2005
    #13
    Habe auch Eplus und keine probleme damit.
    Zudem freut es mich, das Eplus keine gebrandeten Handys anbietet.

    Nicht so dolle finde ich O2. Mittlerweile zahlen Anrufer ja, wenn sie den angerufenen nicht erreichen.

    Übrigens benutzt O2 auch das GSM1800-Netz, also das gleiche wie Eplus. Demnach gehe ich davon aus, daß da, wo es O2 gibt, auch Eplus gibt. Ich bin mir sehr sicher, daß O2 so ne Art Untermieter von EPlus ist, denn Eplus hat ja schon lange sein eigenes Netz, während ViagIntercom/O2 immre recht klein war, und nicht zu den älteren gehört.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste