Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist es immer noch so wie früher?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jade, 1 Oktober 2004.

  1. Jade
    Jade (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hallo!
    also hier kommt mein problem, naja, eigentlich kein wirklich großes problem, aber eher eine frage die ich unbedingt mal loswerden muss und ne meinung von außenstehenden hören will. euch kommt das sicher lächerlich vor aber mich nimmt das ganz schön mit. also:
    ich habe eine freundin, und bis vor ca einem halben jahr waren wir auch die besten freundinnen, so richtig offiziell meine ich jetzt. sie hat es immer in sms geschrieben oder in emails oder auch einfach so in der schule in mein hausaufgaben heft oder so, immer best firiends forever oder sowas. und jetzt hat sie das einfach sozusagen von heute auf morgen nicht mehr gesagt, kein einziges mal mehr. wenn ich sie mal unauffällig gefragt hab hieß es immer nur, ich finde nicht, dass man nur 1 beste freundin haben kann aber selbst wenn es so wäre, dann wüsstest du genau, dass du das wärst. eigentlich ist das ja auch ok so. aber ich wunder mich, was da passiert ist, ob sie das wirklich nicht mehr interessiert. oder stimmt mit mir was nicht? vielleicht liegt es auch an negativen erfahrungen in der vergangenheit mit solchen sachen aber ich muss da immer drüber nachdenken. was meint ihr? weil eigentlich hat sich in unserer freundschaft sonst nichts verändert.
    tschüss,
    jade
     
    #1
    Jade, 1 Oktober 2004
  2. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja, ich denke es ist vielleicht einfach nur so, daß ihr mittlerweile etwas älter geworden seid (du bist 16 laut Profil, sie wohl auch). Und mit 12/13/14 ist das halt noch anders, da schreibt man überall irgendwelche Sachen rein, "Hdgggggdl", "best friends forever", mal Herzen oder sonstwas. Ist jetzt nicht abwertend gemeint, das ist eben so in dem Alter (schau dir nur mal Mäppchen/Rucksäcke/Hefte von Mädels in dem Alter an) und es ist ja auch schön, wenn man eine beste Freundin hat und der das auch zeigt, wie wichtig sie einem ist.

    Bloß irgendwann wächst man da halt raus. So war das bei mir zumindest, und vielleicht ist es auch bei deiner besten Freundin so. Ich bin jetzt fast 21 und hab seit dem Studium auch wieder eine "beste Freundin". Ich weiß, daß ich das für sie bin, und umgekehrt ist es genauso. Wir zeigen uns das auch, aber eben nicht, indem wir es andauernd sagen. Ich weiß, daß es so ist, weil ich mit jedem Problem zu ihr kommen kann, weil sie immer für mich da ist, weil wir uns einfach super verstehen, weil sie die einzige ist, mit der mir endlose Stadtbummel oder Shoppingtouren Spaß machen, usw....

    Wenn in eurer Freundschaft sonst alles in Ordnung ist, würde ich mir darüber keine Gedanken machen. Und es stimmt schon, man kann mehr als nur eine gute Freundin haben. Es gibt Leute, die haben eben mehrere "gleich gute" Freunde, und andere haben nur eine/n beste/n Freund/in, zu dem/der sie einen besonderen Bezug haben, und dazu noch mehrere Bekannte.

    Sternschnuppe
     
    #2
    Sternschnuppe_x, 1 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer noch früher
Phenibut
Kummerkasten Forum
27 Oktober 2016
17 Antworten
FoxDevilsWild
Kummerkasten Forum
19 September 2016
33 Antworten
LongDingo
Kummerkasten Forum
2 August 2016
10 Antworten
Test