Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist es JETZT zeit oder noch warten?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von caaat, 19 Februar 2008.

  1. caaat
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Hallo erstmal,
    also ich bin 13 (seehr jung ich weiß) aber ich denke ich bin viel reifer als manch andere in diesem alter. Aber jetz zu meiner frage:
    ich habe einen freund seit gerade mal 2 wochen .. er ist auch 13 und wir hatten schon petting & ich habe ihm auch schon einen geblasen etc ich fühle mich sehr sicher bei der ganzen sache und ich vertraue ihm sehr, er mir auch. wir sind beide noch jungfrau und wollen mit einander schlafen, wir reden auch über alles .. ich habe auch keine angst das es weh tut oder so. wir haben auch einmal schon fast miteinander geschlafen, also wir warn nackt jo und haben ''NUR'' petting gemacht, er hat dann nur einen rückzieher gemacht. aber er sagt er will es auch :zwinker:

    aber ich würde jetz gerne von euch wissen, was ihr dazu denkt mit 13 schon das erste mal.
    und wann hattet ihr euer erstes Mal?
    und ganz wichtig reicht zur Verhütung einfach ein Kondom oder sollte ich lieber noch die Pille nehmen oder so ? (eig will ich das nich, weil es ja das 1. max wäre und so aber es gibt ja noch andere verhütungs methoden)

    Liebe Grüße, Cat
     
    #1
    caaat, 19 Februar 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Zur Frage, wann "unser" erstes Mal war: 1. Mal ... wann?


    Ob DU dafür bereit bist, das kannst du nur selber wissen.

    Ich persönlich finde 13 schon sehr arg früh und du bist mit deinem Freund erst(!) 2(!) Wochen zusammen und ihr seid schon sehr weit gegangen.
    Kennt ihr euch denn schon länger oder wieso macht ihr alles im Turbo Tempo?

    Ihr habt doch zeit und müsst nichts überstürzen und nach 2 Wochen find ich, ist es mit dem Vertrauen noch nicht ganz so, wie wenn man längere Zeit zusammen ist.

    Ihr solltet euch nicht gezwungen fühlen, es zu "machen". Man kann auch ne schöne Beziehung haben ohne gleich Sex zu haben.


    Zur Verhütung:

    Den Satz:
    versteh ich nicht... wieso willst du die Pille nicht nehmen?

    Ein Kondom reicht prinzipiell schon, aber man muss es richtig verwenden.

    Beim ersten Mal gibt es so viel auf das man achtet und um was man sich Sorgen macht, da kann die Sorge um ein Kondom auch schnell die Lust killen.

    Wenn du erst noch die Pille nehmen willst, dann dauert es halt noch ein wenig, bist du geschützt bist [wenn du am ersten tag deiner periode mit der Einnahme beginnst, bist du sofort geschützt, sonst erst nach 7 Tagen].
     
    #2
    User 48246, 19 Februar 2008
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Das was Mietzie geschrieben kann ich so 100 %ig unterschreiben!!
    Seid ihr (vor allem du) wirklich sicher, dass ihr es jetzt schon tun wollt??
    2 Wochen ist echt eine verdammt kurze Zeit!!!

    Selbst ich würde das nicht tun und es wäre nicht mein 1. Mal und ich bin auch paar Järchen älter.
     
    #3
    2Moro, 19 Februar 2008
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wartet!

    und tut es vorallem nich deswegen, weil alle anderen behaupten, dass sie es tun... das is sowieso nich so
     
    #4
    Beastie, 19 Februar 2008
  5. caaat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    also wir kennen uns noch nicht so lange ..
    ich weiß nicht wieso alles so ''turbo'' geht ^^ ich meine er hat ja weniger erfahrung als ich sogar und das mit der pille nehmen habe ich so gemeint:
    wenn ich mit ihm schlafe dann sicher nicht morgen, vll in 3-4 wochen! aber nicht in zig monaten & es ist ja nicht so das wir dann jedes mal wenn wir uns sehn mit einander schlafen, wenn ich weiß das es mal häufiger ist dann würde ich sicherlich die pille nehmen!
    danke schonml für eure antworten :grin:
     
    #5
    caaat, 19 Februar 2008
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Hm... also du meinst, ach wenn wir jetzt einmal Sex haben, dann ist es erst mal erledigt und dann dauert es bis zum nächsten Mal eh noch, dann muss ich die Pille noch nicht nehmen.

    Wie gesagt, die Pille kannst du einfach nehmen, dann bist du geschützt und musst dir darüber keine Gedanken mehr machen.

    Und du wirst auch sehen, dass das mit den langen Abständen nicht so ist. Wenn man mal "angefangen" hat, dann wird es regelmäßig sein.

    Und gerade wenn ihr euch noch nicht so lange kennt... das bestätigt meine Meinung nur. Schaltet mal nen Gang zurück. Man muss nicht alles in den ersten paar Wochen "erledigt" haben.
    Ihr habt doch alle Zeit der Welt! Lasst euch nicht drängen und setzt euch selber nicht so unter Druck!
     
    #6
    User 48246, 19 Februar 2008
  7. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nicht falsch verstehen, aber in dem alter steht man dem ganzen vielleicht noch etwas zu naiv gegenüber, als das man sämtliche Folgen überschauen kann..

    Die Grundregel ist ganz einfach... Wer Sex hat muss mit einer Schwangerschaft rechnen.. auch dann wenn die wahrscheinlichkeit gering ist.. und jede Schwangerschaft hat folgen!!

    Was würde denn passieren wenn Du nun schwanger werden würdest?? Wen würdest Du in die Pflicht stürzen (da Du mit 13 definitiv noch nicht Erziehungsberechtigt bist..) und wie soll dein/euer Leben dann allgemein weiterlaufen??

    Ich kann und möchte euch keinen riegel vorschieben und im Grunde finde ich es gut wenn man früh anfängt auf dem Gebiet erfahrungen zu sammeln, aber wenn man es zu sehr praktiziert kann die ganze sache sehr schnell sehr viel Freiheit nehmen.. und in eurem Fall sogar Freiheit die ihr noch garnicht kennengelernt habt..

    Ihr solltet das Petting-geplänkel möglichst weit in die länge ziehen.. Im Grunde tun die meisten sexuell aktiven Menschen nichts anderes.. Sie suchen stehts nach wegen und möglichkeiten um das gemeinsame Erlebnis auszuschmücken.. der eigentliche Geschlechtsverkehr ist dann nur noch das i-tüpfelchen (das man notfalls auch durch SB bekommt..) Wenn Du wirklich Reif bist, wirst Du es ähnlich betrachen.. :zwinker:
     
    #7
    Baerchen82, 19 Februar 2008
  8. T&T
    T&T
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also erstens seid ihr nur 2 wochen zusammen. das finde ich persönlich recht kurz, besonders wenn es ums erste mal geht
    zweitens finde ich es auch etwas zu früh in eurem alter, da ihr, auch wenn du durch das fragen mehr reife bewiesen hast als manch andere, noch nicht reif genug seid... ihr seit, auch wenn ihr es nicht gern hört, noch kinder (auch vor dem gesetz) und könnt die konsquenzen wahrscheinlich nicht so gut überblicken. also mein tipp: lasst euch zeit...es drängt nichts, wobei ihr sowieso schon recht weit gegangen seid!!!
    ps: kondom recht, wenn man es gewissenhaft benutzt, obwohl manche sich mit doppeltem schutz sicherer fühlen.

    hatte mein erstes mal mit 17 (3 monate vor meinem 18...)
     
    #8
    T&T, 19 Februar 2008
  9. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Also ich hatte mein erstes mal mit 16 und selbst da habe ich gedacht ich wäre zu früh dran gewesen :ratlos:

    Macht mal langsam. ich weiß nicht was daran so schlimm sein soll zu warten. es gibt unzählige Möglichkeiten was man noch machen könnte außer Sex. Petting gehört dazu aber selbst beim petting gibt es viele Varianten.
    da musste ich grade ein wenig schmunzeln, ist aber echt nicht böse gemeint oder so. Es ist nur das viele mädchen sich gerade ind em Alter sehr erwachsen vorkommen weil sie langsam zu einer richtigen frau heran wachsen. Wirklich reif sind aber nach meiner Auffassung die wenigsten in diesem Alter.

    Das kann ich so unterschreiben. Wer einmal Blut geleckt hat der hört damit nicht so schnell auf ^^
    Deswegen mach um Himmels Willen keine Abstriche bei der Verhütung ! Lieber einmal zu viel Verhütet als einmal zu wenig.

    Warum lernt ihr euch nicht noch besser kennen ?
    Wer wirklich reif ist lässt sich Zeit und denkt ausreichend über verhütung nach.
     
    #9
    Pink Bunny, 19 Februar 2008
  10. Melly***
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also.. ich hatte auch mein erstes Mal noch nicht... Aber mit 13????
    Und doch vorallem nicht wenn ich meinen "Freund"(keine Ahnung, aber kann man jemanden mit dem man erst 2 Wochen zusammen ist und auch noch nicht länger kennt seinen Freund nennen??) erst seit ca. 2-3 Wochen kenne, ich bin mit meinem Freund auch erst seit ca. 4 Wochen zusammen, kennen uns aber schon ca. 1 1/2 Jahre... Und wir wollen auch bald miteinander schlafen ich selbst nehme die pille nicht.

    Aber wenn du dich reif dafür siehst... Aber darf man unter 14 denn??

    lg. Melly***:confused: :confused_alt:
     
    #10
    Melly***, 20 Februar 2008
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    #11
    User 48246, 20 Februar 2008
  12. Energy2006
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Single
    wenn ihr da beide wollt, warum nicht. seh da keinen grund es dann nicht zu tun. also cih würde dir sagen hol dir die pille, dann spart man sich das kondom. aber das ist auch was ihr unter euch ausmachen könnt :smile: jeden falls wünsch ich dir schon mal viel spaß :zwinker:
     
    #12
    Energy2006, 20 Februar 2008
  13. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    noch nie was von Krankheiten gehört oder ? :ratlos: Und kontere nicht damit das die beiden noch keinen sex hatten und keine Krankheiten diesbezüglich haben können. Sowas kann man sich auch anders holen. Deswegen fände ich es sicherer wenn die TS noch zusätzlich mit Kondom verhüten würde.
     
    #13
    Pink Bunny, 20 Februar 2008
  14. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    also ausser dem was pink bunny grad schon gesagt hat, seh ich noch mehr Gründe es eben nicht zu tun:

    sie kennen sich erst 2 Wochen

    wenn er älter als 14 ist, ist es strafbar

    mit 13 ist man nicht wirklich reif dafür....

    etc...


    Und deswegen sollte man sich mit solchen Ratschlägen etwas zurückhalten.
     
    #14
    User 48246, 20 Februar 2008
  15. Lt.Stoned
    Lt.Stoned (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also mit 13 find ich auch verdammt früh. Und zwei Wochen ist noch viel zu früh. Nach zwei Wochen kennt man sich noch gar nicht richtig. Bei mir war es so, nach zwei Wochen wussten meine Eltern noch nicht einmal, das ich eine Freundin hab :schuechte
    Also ich persönlich würde noch ein bisschen (oder ein bisschen länger) warten, aber im Grunde ist es deine Entscheidung.
     
    #15
    Lt.Stoned, 20 Februar 2008
  16. Mithrandir
    Mithrandir (32)
    Meistens hier zu finden
    1.345
    148
    203
    Verheiratet
    Ich kann mich den (meisten) hier geäußerten Ansichten durchaus anschließen. Niemand hier kann dir sagen, was du tun sollst. Das kannst nur du (zusammen mit deinem Freund) entscheiden. Außerdem möchte ich dir sagen dass ich es ganz toll finde, dass du dir rechtzeitig Gedanken machst (wegen Verhütung, Zeitpunkt etc.) Das ist nicht ganz selbstverständlich und ist durchaus ein Zeichen von Reife, von der du auch selbst sprichst.

    Und du bist jetzt wohl schwer verliebt und es kann dir gar nicht schnell genug gehen. Du hast ja schon Petting, Oralsex etc. Warum solltest du warten?

    Ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, dass es sich lohnt, zu warten. Mein Schatz und ich (wir waren 16 bzw. 18) ließen uns 1/2 Jahr Zeit, bevor wir das erste Mal miteinander schliefen (bzw. miteinander zu schlafen versuchten - ist nicht so leicht, wie es aussieht! :smile: ). Und dieses halbe Jahr konnten wir nutzen, uns körperlich näher zu kommen. Es gibt soviel mehr als Sex: Petting, Schmusen, Oralsex...
    Warten hat noch einen anderen Vorteil: Wenn du deinem Freund und dir noch Zeit gibst, die anderen Spielformen zu zweit wirklich kennen zu lernen, wird er beim ersten Mal viel eher wissen, was zu tun ist. Ich meine: Kann er dich mit seinen Händen zum Orgasmus bringen? Mit seinen Lippen und seiner Zunge? Kannst du das bei ihm? Je eingespielter ihr miteinander seid, desto eher wird dein erstes Mal gelingen und einfach wunderschön werden!!! Also: 2 Wochen ist doch noch gar nichts!

    Du wirst dich dein Leben lang an dein 1. Mal erinnern und er auch an seines.

    Lasst euch Zeit - es eilt nicht!!
     
    #16
    Mithrandir, 21 Februar 2008
  17. caaat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    er ist auch 13.

    & ich würde sagen das ich reifer bin, weil fast keine naja eigentlich kein mädchen in meinem alter das ich kenne so 'denkt' wir ich. Keiner von denen hat solche gedanken wie ich, in allen beziehungen hin. Ich werde auf 16 geschätz und zwar nicht nur vom aussehn her, ich fühle mich älter, ja klar aber ich fühle mich 'bereit' dafür und würde es tun, ABER ich bin erst 13 da muss ich mich halt bremsen aber ich mache das doch nicht nur von meinem alter abhängig?

    petting etc machen wir :smile: von daher wäre es ja auch nicht wie bei anderen von 0 auf 100 ..

    & außerdem was ist denn das besondere am ''1. mal'' ? sorry für die frage aber es ist doch eig auch nix anderes als petting mit GV .. also schon klar, aber naja

    danke schonmal für eure antworten.:grin:
     
    #17
    caaat, 24 Februar 2008
  18. _Lucy_
    Gast
    0
    Ich finde es auch schon ziemlich früh mit 13...:eek:
    Bist du dir denn sicher, dass du dich bei ihm fallen lassen kannst? Vertraust du ihm? Bist du dir sicher, dass du es überhaupt schon willst?
    Ich meine es gibt sooo viele andere Dinge die man machen kann um sich näher zu kommen und zwei Wochen sind nun wirkich kein Zeitraum....
    Ich hatte mein erstes Mal mit anfang 16 und selbst das fand ich damals schon früh und davor war ich 2 (!!) Jahre mit meinem Freund zusammen und nicht nur 2 Wochen.
    Wenn du dir sicher bist, dass du es wirklich willst und dich für eine längerfristige Beziehung bereit fühlst, eine Vertrauensbasis vorhanden ist, solltest du dir trotzdem überlegen noch zu warten alleine weil du erst 13 bist.

    lg Lucy
     
    #18
    _Lucy_, 24 Februar 2008
  19. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    ja klar. wieviele 13-jährige Kinder sagen, dass sie reifer sind als andere und bei wievielen muss man einfach nur mit den Kopf schütteln?

    aber wenn du unbedingt Geschlechtsverkehr haben willst. bitteschön. tu's einfach!
     
    #19
    SadNessie, 24 Februar 2008
  20. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Warum fragst du eigendlich wenn du doch sowieso nicht wirklich auf uns hören willst.
    So habe ich auch gedacht aber ich war mit 13 bei weitem noch nicht reif genug.
    Off-Topic:
    Warum will man unbedingt so schnell erwachsen sein ? Man sollte seine Kindheit genießen.



    Klar ist es deine Meinung aber ich finde es ein wenig traurig wie du über das erste 1. Mal denkst. Klar ist das 1. Mal selten perfekt aber es ist doch schon etwas sein woran man sich errinert.
    Mit deiner angeblichen Reife überzeugst du zumindest nicht wirklich.
     
    #20
    Pink Bunny, 24 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zeit noch warten
multibella
Das erste Mal Forum
27 April 2010
10 Antworten
i_luv_anika
Das erste Mal Forum
11 Februar 2007
11 Antworten