Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jamie1987
    Jamie1987 (31)
    Benutzer gesperrt
    571
    0
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #1

    Ist es möglich das man die Regel verkürzen kann

    Unabhängig von meinem anderen Thread den ich gestartet habe übergebe ich das Wort nun mal an eine Freundin die dieses Forum auch gerne mal nutzen möchte:

    Hi,
    und zwar habe ich mal eine Frage ist es möglich das man die Regel verkürzen kann ohne irgendwelche Hormone einzunehmen. Zum Beispiel ich weiss nicht was - mehr Sport - während der Tage sodass das Blut schneller rauskommt?!
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #2
    Nein, kann man nicht.
    Durch Sport kommt das Blut auch nicht "schneller raus". Es sammelt sich ja schließlich nicht in der Gebärmutter und läuft dann langsam raus. Vielmehr wird die Gebärmutterschleimhaut nach und nach abgestoßen und diese enthält nunmal viel Blut und die Stellen an der sie sich ablöst, bluten auch leicht. Diesen Vorgang kann man meines Wissens nicht verkürzen.
    Es gibt soweit ich weiß ein Medikament, das die Blutung unterdrückt, dieses muss aber vom FA verschreiben werden. Ansonsten bliebe noch, die Blutung mit der Pille zu verschieben. Aber ohne Hormone geht da nichts.
     
  • Jamie1987
    Jamie1987 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    571
    0
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #3
    Schade ich dachte da gäbe es ein rezept
    wie einfach mal baden gehen oder das die blutung sehr schwach wird.
    Leider ist dem wohl nicht der Fall, wenn einer eine Idee hat dann bitte schreiben:smile:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    30 März 2007
    #4
    nein leider.....dafür gibts nix damit das gar nicht kommt oder schneller vorbei is.....wieso sind denn die tage so schlimm für dich?
     
  • Jamie1987
    Jamie1987 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    571
    0
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #5
    Nein ich habe sie nur 2 Wochen am Stück
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #6
    Hast du mal mit deinem Frauenarzt darüber gesprochen?
    Es gibt die Möglichkeit Mönchspfeffer einzunehmen, der reguliert den Zyklus und somit vielleicht deine Blutung auf eine normale Länge. Wäre vielleicht einen Versuch wert. Solltest du aber mit dem Arzt absprechen.
    Ansonsten fällt mir nur die Pille ein, aber eine hormonelle Lösung wolltest du ja nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste