Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist es möglich...?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von bogi, 5 September 2002.

  1. bogi
    bogi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi!
    Habe mal eine, oder besser gesagt, zwei Fragen an euch.

    1) Wie groß ist die chance auf eine schwangerschaft?
    Dazu muss ich euch aber auch erzählen, was abging...
    Aaalso, ich hole aus:
    vorgestern kam meine freundin zu mir und sagte, dass sie am tag davor die Pille vergessen hatte zu nehmen. gut, muss sie halt dieses monat aussetzen. nicht weiter tragisch.
    am tag darauf (also gestern) war ich am abend bei ihr und setzten uns in die badewanne. wie es so kommen musste, haben wir etwas herumgemacht und sie hat es mir da mit der hand gemacht (hatten keinen sex!).
    tja, sie machte mir fertig und mein schuss ging leider genau an ihre scheide. genau in diesem moment kam von uns beiden ein "scheiße!". sie hat sich daraufhin abgeduscht und ist aus der wanne raus.
    jetzt würde mich eine antwort auf oben genannte frage interessieren, wobei ich denke, dass das ganze auch mit meiner zweiten Frage zusammenhängen kann.

    Und zwar:
    2) meine freundin hatte ihre tage vor 2 Wochen. gestern - einen tag, nachdem sie die pille nicht genommen hatte - bekam sie sie schon wieder! Allerdings nicht so stark.
    Warum ist das so? Kann das mit der Pille zusammenhängen?
    Und besteht immer noch die chance auf schwangerschaft, wenn sie auch die regel hatte? Ich glaube, die chancen werden dadurch um einiges geringer, oder?

    Also bitte sagt mal, was ihr so wisst!
    danke!

    Bye, bogi
     
    #1
    bogi, 5 September 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Die Frage die sich mir stellt is: in oder auf die Scheide (du verstehst auf welche anatomische Tatsache ich hinaus will) und... unter Wasser bzw wo war der Wasserspiegel?
    Wenn die Kerle nämlich in heißes Badewasser, und vielleicht auch noch mit Schaum reinklatschen, habens net sooo die Überlebenschance *g*.

    So, und zu dieser regelartigen Erscheinung - is entweder ne Schmierblutung (wenn sie die Pille trotzdem weiter nimmt und die Packung net total abgebrochen hat... sollt man nämlich net).
    Oder tatsächlich die Regel, wenn die Pille net so stark is (da fällts gleich ins Gewicht, wenn man einen net nimmt) oder sie die Packung abgebrochen hat.
    Allerdings wird die Wahrscheinlichkeit weiter gesenkt, da was auf dem Weg aus der Scheide raus is (egal ob Regel oder Schmierblutung - Blut is Blut in dem Fall) und so die Spermien quasi "gegen den Strom" müssen. Da kanns schnell passieren, dass sie wieder rausgeschwabt werden.
     
    #2
    Teufelsbraut, 5 September 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 8
  3. bogi
    bogi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also nicht IN, sondern AUF die scheide.
    tja und wo das wasser zu der zeit war, kann ich nicht genau sagen. ich denke aber eher unter wasser. *nachdenk* Ja, es war knapp unter Wasser. aber wie gesagt, knapp - sehr knapp.

    naja, so wie du schriebst, kann ich es mir nicht vorstellen. Vonwegen "spermien gegen den "strom" schwimmen".
    die regel war nur ganz leicht, wahrscheinlihc wird sie in der zeit, in der wir in der badewanne saßen, gar nicht geblutet haben.

    und meine freundin hätte die packung abgebrochen. Warum sollte man das eigentlihc nicht?

    Ich hab nämlich soeben eine mail von ihr bekommen. Sie hat ihren frauenarzt gefragt und der meinte auch, dass sie die Pille weiternehmen solle. Aber verschiebt sich dann nicht irgendwie alles (so von der zeit der regel usw.) und warum sollte man sie nicht ganz abbrechen?
    außerdem meinte ihr arzt, dass...

    Zitat aus mail: "dass da schon der heilige geist im spiel
    sein müsste dass da was sein würde. zu 99,99999..% kann da nix sein, aber es besteht immerhin die chance von genau 0,001%."

    nagut, ich glaube, wir brauchen uns keine sorgen zu machen.
    danke für deine antwort!

    bogi
     
    #3
    bogi, 5 September 2002
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ne, man soll die Packung net abbrechen, weil nämlich genau DADURCH der Zyklus durcheinanderkommt. So stellt sich die Regel ein, an einem Zeitpunkt, wo sie nun gar nix zu suchen hat.
    Eine Pille net einnehmen manipuliert (je nach Pillenstärke und Sorte) den Zyklus nur geringfügig bis gar net. Zb kommt dann die Regel planmäßig (also nach Beendigung der Packung), aber halt vielleicht einen Tag früher. Was einem so auch mal passieren kann, wenn mans korrekt nimmt.


    Es is egal, ob sie da grade geblutet hat oder net. Das Blut hat ja nen langen Weg, sammelt sich und kommt raus, wanns ihm paßt. Aber wenn die Spermien unterwegs drauf treffen (egal ob das Blut grad fließt oder net) haben sies schwer *g*.
    Tja und nachdems unter der Wasseroberfläche war (wenn auch nur knapp), denk ich auch, dass die Chance schwindent gering bis kaum vorhanden is.
    Die Dinger haben nämlich kaum Ahnung von Navigation und sind kaum zielstrebig reingeschwommen :zwinker:
     
    #4
    Teufelsbraut, 5 September 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. bogi
    bogi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    alles klar, jetzt weiß ich wieder mehr!
    woher du das alles nur weißt...? *dichlob*

    Danke!

    bogi
     
    #5
    bogi, 5 September 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. DecoyFrost
    DecoyFrost (32)
    kaum hilfreiche Beiträge
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich glaube die chance von einem nilpferd angefurzt zu werden ist größer als schwanger zu werden wenn es auf die Scheide geht.
    Also keine Sorge.

    Und soviel ich weiß (wegen der Monatsblutung) wirft die Pille ja gerade zu beginn, viel über den Haufen. Also ich würde mir da keine Sorgen machen. Würde mich erst mal bei der Freundin erkundigen +g+
     
    #6
    DecoyFrost, 5 September 2002
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nimmt sie ne mini- oder ne mikropille?
     
    #7
    Beastie, 5 September 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - möglich
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
10 Antworten
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
21 März 2016
7 Antworten
blondi445
Aufklärung & Verhütung Forum
1 März 2016
9 Antworten